Für alle werde Mamis

Malu08Malu08

178

bearbeitet 30. 12. 2018, 19:12 in Gesundheit & Pflege
Als ich schwanger war, habe ich immer von einkaufen für baby geträumt . Weil unsere erstes ist, wollte immer mich richtig informieren und Sachen kaufen die schön und praktisch sind. Da ist meine Liste was wir kauften. Villeicht hilft jemanden , dass Zeit und Geld sparen kann:
*Wickelkommode mit Badewanne von Cam (es hat 4 Rädern und ganz viel Platz in die 4 Schubladen) NP 300 - willhaben 50
*Bett 7 in 1 von ComfortBaby (auch mit Rädern dass Mann leicht bewegen kann) NP 400-willhaben 200
*Einen Regal von Mobelix, mit 4 Fächer neben den wickelkomodde wo alle unsere pflegeprodukte sind cc 12 euro
*Kinderwagen von die Marke Camarelo 2 in 1 kostet um die 400 euro. Wir sind sehr zufrieden damit
*eine Wippe von Ingenuity.. Kostet um 100 oder so.
*Stoffwindeln (jede Menge)
*Burts-bees-baby Pflege Produkten (die sind natürlich und ganz gut fürs baby haut), Kostet aber zb 10 euro einen Shampoo. Es war den stiftung test und die haben viele schadstoffen in Hipp shampoo gefunden,deswegen die Entscheidung auf etwas natürliches
*Flaschen haben wir fast jede Marke was ins Geschäft gibt, außerdem aus USA die Marke Dr Browns bestellt, er wollte nur mit die Flaschen von Babylove trinken weil den Sauger ganz weich ist. Es kostet cc 1,75 euro die Flasche
*Sauger jede Woche eine neue gekauft, jetzt sind wir auf Man Perfect geblieben, ihm gefällt dass super. Kostet cc 6 euro
*Windeln. Wir haben jetzt Pampers jede Menge bekommen aber am Anfang habe ich die eigene Marken von BIpa, Müller und DM probiert. Die von DM, haben bei uns einen großen minus gehabt, die saugen nicht so richtig. Die andere 2 Marken sind richtig gut und ich werde weiter probieren
*einen Thermometer. Ich habe die von Braun was eine weiche Spitze hat. Einen mit Infrarot habe ich auch aber wenn baby so klein ist, es ist besser die popo Temperatur nehmen.. Kostet 10 euro
*einen set aus Schere und Nagelknipser von primark mit 1,5 euro gekauft
*Haarbürste von DM mit natürliche Ziege Haare cc 5 euro
*Strampler was unten Knöpfe zum aufmachen haben, die sind sehr praktisch weil bei wickeln das baby nicht komplett ausziehen muss.
*Wickelbodys die mehr praktisch als
*Babynahrung Beba Pre. Wer nicht stillen kann oder will, es ist meine Empfehlung. Unsere baby war ein Frühchen, ich habe mich immer gepumpt bis nicht mehr klappte und danach mit beba angefangen. Es hat keine Palmöl drinnen was wichtig für Gesundheit ist und lcp omega was gut für Gehirnentwicklung ist.
*einen Spieluhr, einen Buch was Geräusche macht, einen Baby Gymnastikzentrum aus Holz und eine OBall als Spielzeugen sind für die kleinen bis 3 Monat mehr als genug


Ich hoffe unsere Liste kann jemanden gut helfen dass nicht unnötige oder teuerer Sachen kauft..
getaggt:
KeinNutzername

Kommentare

Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Auf BabyForum.at kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Triff Mamas der Community in:

Wien Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Vorarlberg Steiermark Kärnten Tirol Burgenland