Hey, viele Themen und Gruppen befinden sich im privaten Bereich.
Für den Zugang zur gesamten Community, registrier dich bei uns.

Vorsätze fürs neue Jahr 2019

ConnyRuConnyRu Symbol

598

bearbeitet 31. 12. 2018, 01:44 in Smalltalk
Wie der Titel schon sagt ;)

Was sind eure Vorsätze fürs neue Jahr ;)

Kommentare

  • Zufriedener sein!

    Weniger ärgern und das beklagen, was man nicht hat, sondern sich über das freuen, was man hat 😌
    ConnyRukastanie91Naomi_Wunschkind2014Angelika89SimisunshineBabsi123delphia680dinkelkornDinchenund 1 anderer.
  • ich glaub den vorsatz sollte ich mir auch vornehmen ;)

    mein vorsatz ist auf alle fälle, dass ich mich weniger mit meinem großen ärgern muss (14 jähriger pupertierender, nervenaufreibender, nicht lernen wollender bengel)!

    und dann auch: kampf den kilos ^^
    Mary123
  • Meine Vorsätze sind:

    - weniger mit den Jungs schimpfen und schwierige Situationen ruhiger angehen (nicht immer gleich aus der Haut fahren...).

    - mir wieder a bissl Zeit für mich abzwacken (nach 3,5 Jahren) und meine Jungs mindestens jedes 2. Mal alleine mit dem Papa zu den Schwiegereltern schicken - dadurch entsteht ca. 1x im Monat ein Nachmittag für mich! <3
    CassiriczConnyRuMary123Wunschkind2014Simisunshine
  • Mein Vorsatz fürs neue Jahr ist auf jeden Fall 3-5kg abnehmen und was für meinen Rücken machen...mehr schwimmen gehen oder Yoga!

    Im April gehen wir auf den "Remember your Wedding Day" Ball und bis dorthin will ich wieder perfekt in mein Hochzeitskleid passen <3
  • 🍥 Erwartungen an mich selbst etwas
    Winterschuhe
    🍥 Auch in manchen Situationen
    gelassener reagieren!
    🍥 Zufrieden sein und die schönen
    Momente richtig auskosten
  • - Fitter werden

    - ab Frühling viel rausgehen mit meinen beiden

    - so 1h pro Tag Zeit nur für meinen großen

    - noch gesünder kochen (2 Tage vegetarisch)

    - nicht immer gleich losschimpfen sondern geduldiger werden
  • Nur gesund zu bleiben inkl. aller Familienmitglieder und ausser bei der geplanten OP meiner großen kein KH von innen sehen zu müssen.
    Mary123dinkelkorn
  • CathérinaCathérina Symbol

    2,706

    bearbeitet 29. 12. 2018, 18:17
    Weniger grummelig zu sein, wenn ich kaum Schlaf bekomme;

    Geduldiger zu werden und

    wenn uns mal schwierige Situationen ins Haus stehen, egal welcher Art, versuchen meine Gehirnwindungen vor einem Knoten zu bewahren, der sofort Katastrophenalarm schreit. :D

    Ach und versuchen aus meinem Schneckenhaus zu kommen und mich endlich wieder auf neue Leute einlassen, Kontakte knüpfen und einfach die Scheu davor verlieren, was andere über mich denken könnten.
    CassiDinchenNasty
  • Bei mir sind es :

    ☆ Positiv sein
    ☆Positiv denken
    ☆Dankbarer für alltägliche Sachen

    Das sind die 3 wichtigsten für mich. Die ersten 2 sind die schwierigsten zum Umsetzen. 🤔
    Naomi_
  • 🔅Wieder zurück zu meiner alten Gelassenheit finden bezüglich der Kinder.

    🔅Dieses unterbewusste Fehlersuchen bei meinem Mann wieder abzustellen und auf all das besinnen, was er jeden Tag für uns macht!

    🔅Wieder an den Abnehm Erfolg von vor der Schwangerschaft anknüpfen und endlich am Wunschgewicht ankommen.
  • Auf das ganze neue Jahr betrachtet 😌...
    - Wieder achtsamer zu werden und etwas auf sich selber zu schauen.
    - Bewusst die Schätze und Momente schätzen und genießen.
    - Sich von gewissen Dingen mehr abgrenzen.
    - Ruhe und Gelassenheit.
    - Loslassen. Es muss nicht alles perfekt sein.
    - Zeit für die Familie und die gemeinsame Zeit bewusst genießen.
    - Wieder sportliche Aktivitäten aufnehmen oder zumindest spazieren gehen.
    Naomi_
  • Ich möcht wieder mehr kochen und das vor allem ausgewogen und gesund 😊 im neuen Haus will ich noch einige Kleinigkeiten ändern und wir planen noch einen kurzen Urlaub, bevor Baby Nr. 2 kommt ♥️
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Auf BabyForum.at kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Triff Mütter in den Bundesländern Wien Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Vorarlberg Steiermark Kärnten Tirol Burgenland