2 negative SST's trotzdem schwanger?

Vielleicht geht es ja jemanden ebenso 😊
Ich habe immer einen regelmĂ€ĂŸigen Zyklus. Zw 29 und 31 Tagen. Heute bin ich bei ZT 33 und keine Anzeihen dafĂŒr, dass meine Tage kommen werden.
Gestern und heute habe ich einen SST gemacht. Beide leider negativ. Glaubt ihr, es ist zu frĂŒh um zu testen?
Bei meiner ersten Schwangerschaft war er schon am 1. ĂŒberfĂ€lligen Tag positiv.

Kommentare

  • Der Zyklus kann sich wegen soo vielen Dingen verschieben. Einfach abwarten, kommt die Regel nicht, nochmal testen.

    Alles Gute!
  • Danke. Ich habe halt gedacht, es gibt vielleicht jemanden der dasselbe mit gemacht oder macht.
  • @chrissi2209 ja hier☝
    Hatte eigentlich auch immer einen regelmĂ€ĂŸigen Zyklus. Vorab muss ich sagen das wirs auf eine Schwangerschaft angelegt haben. Deswegen ingesamt glaub ich vier Schwangerschaftstests😅. Jedenfalls hab ich den letzten negativen Schwangerschaftstest gemacht da war ich vier! Tage drĂŒber
    . An dem Tag war unser Jahrestag und ich hab noch brav Beef tatar gegessen und Wein getrunken. Ein paar Tage spĂ€ter waren die Tage immer noch nicht da und ich hatte mir auch schon einen FA Termin zur AbklĂ€rung ausgemacht. Hab dann noch einen Test gemacht der dann einen Hauch positiv war. Der zweite Strich war erst wirklich zu sehen nachdem mein Freind das Ding aufgebrochen hat. Bin jedenfalls in der 30 Ssw. Offensichtlich ist alles möglich😅
  • @stahlstadtmĂ€dl Danke fĂŒr deine Nachricht.
    Leider ist es bei mir nicht so. Hab heute meine Tage bekommen. Naja was soll's. Auf in einen neuen Übungszyklus 😉
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Auf BabyForum.at kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner NĂ€he austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Triff Mamas der Community in:

Wien Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Vorarlberg Steiermark KÀrnten Tirol Burgenland