Hey, viele Themen und Gruppen befinden sich im privaten Bereich.
Für den Zugang zur gesamten Community, registrier dich bei uns.

Peinlich - Peinlich, lustige Geschichten aus dem täglichen Leben

gotamillgotamill Symbol

584

bearbeitet 10. Dezember, 18:17 in Smalltalk
Hallo Mädels!
Aus gegebenem Anlass hab ich mir gedacht dass ich dieses Thema eröffne einfach um einmal über sich selber zu lachen auch wenn es im ersten Moment echt peinlich oder unangenehm war 😂

Nun zu meiner peinlich, lustigen Geschichte...

Ich bin echt ein Schussel 🙈

Meine Oma hat mir am 25.11. mein Geburtstagsgeschenk gegeben.
Heute war ich bei ihr und ich war fest der Überzeugung es nicht erhalten zu haben 🤦🏼‍♀️ Nun hat sie es mir noch mal gegeben (50€) - ist ja nicht wenig Geld 😖

Jetzt habe ich die ganze Zeit überlegt und bin drauf gekommen dass ich dich das Geschenk von ihr bekommen habe, das war mir jetzt so unangenehm sie um das Geld „betrogen“ zu haben 🤦🏼‍♀️ fahre nachher nochmal zu ihr und gebe es ihr wieder

Ich glaub ich sollte anfangen mir aufzuschreiben von wem ich Geschenke erhalten habe, damit mit das nicht nochmal passiert 😖

Sie hat gelacht als ich sie jetzt angerufen hab, aber mir ist das soooo peinlich Vorallem weil ich so fest überzeugt war 🙄🤦🏼‍♀️

Ich hoffe das ich jetzt dann bald darüber lachen kann 🙈

Wäre schön wenn sich der Thread mit lustig, peinlichen Geschichten füllt 🙈😘
riczYvijiIreneGNaomi_Hase_89KaffeelöffelMary123Zebra33
«1

Kommentare

  • Hallo, bei lustigen Geschichten bin ich gerne dabei 😁 möchte mich nur kurz vorstellen. Ich bin 22 Jahre alt und komme aus Niederösterreich. Bin jetzt Ende der 32. Ssw und wir erwarten einen bub. 😊

    Gestern ist mir etwas lustiges passiert.
    Nach einem entspannenden Bad hab ich Hunger bekommen und wollte meinem Verlobten und mir noch etwas leckeres zu essen kochen.
    Momentan haben wir eine 2 Liter Flasche Sonnenblumenöl zuhause, die noch zu 3/4 voll war.
    Ich wollte gerade Öl in die Pfanne schütten, als mir die bereits offene, total rutschige Flasche aus der Hand fiel und mit Wucht auf den boden knallte. Gott sei dank zwischen meine Füße und nicjt genau drauf. Ich hab mich in dem Moment so geärgert, dass ich nur ein "oh nein " rausbrachte und es einfach nicht glauben wollte dass das grade wirklich passiert ist. Durch das lange zögern ist das Öl natürlich immer weiter ausgeronnen bis ich es endlich aufgehoben hab 🤣 noch zusätzlich konnte mir mein verlobter nocht helfen weil er 2 Meter entfernt am Tisch saß und weinend Zwiebeln geschnitten hat 😂 meine frischen Socken, schlapfen, alles voller Öl. Der Boden und die umliegenden Kästen natürlich auch. Dann wie die Flasche endlich aufgehoben war, hab ich einen Schritt auf die Seite gemacht und bin gleich mal mit 1 beim bein weggerutscht. Bin aber zum Glück nicht gestürzt. Hab dann meine Kleidung noch vor Ort ausgezogen und hab das Öl nackt aufwischen müssen 😂 und natürlich habe ich ca 3 Stunden davor die Küche ausgewaschen und musste das dann nochmal machen
    IreneGohmyHase_89Zebra33sandrailona
  • *aufgewaschen
  • Und heute ist mir was ähnliches passiert. Bin mit einem vollen Becher Orangensaft in der Hand gegen den türstock gelaufen. Der ist natürlich dann übergeschwappt und in mein Auge. War aber sehr überrascht, dass Orangensaft gar nicht brennt in den Augen 😂 bin erst so tollpatschig weit mein Bauch so groß ist 🤗
    IreneGNaomi_riczKaffeelöffelZebra33minze
  • Jahre her: Wir waren mit meinen Eltern und deren Freunden Rad fahren. Ich total ko da meine Beine schmerzten und ich Hunger hatte. Was ich sagen wollte: Mir tun die Beine weh. Und: Ich hab schon lange nichts mehr zwischen den Zähnen gehabt...

    Was kam raus als ich mich vom Rad geschwungen hab? Ein enthusiastisches: Ich hab schon lange nichts mehr zwischen den Beinen gehabt.

    Oh Boden tu dich auf, als der Bekannte (im Alter meiner Eltern) lachte und meinte dass das gerade sehr offenherzig war.
    kastanie91Lilie82Talia56ohmyNaomi_Angelika89Hase_89niraNastyBienchen_321und 36 andere.
  • Vor ein paar Monaten war ich mit meinem Freund bei Bekannten von ihm die er seit Jahren nicht mehr gesehen hat, alle zwischen 40-60 Jahren alt.
    Ich fühl mich immer total unwohl wenn da mehrere Menschen sind und ich kenne niemanden.
    Als dann jemand neues dazustoßte stellte sie sich bei meinem Freund vor, gab ihm die Hand und sie sagten halt beide ihre Namen, direkt danach gab sie mir die Hand und anstatt meinen Namen sagte ich im Ernst "Hallo, Patrick, freut mich" und hab mich einfach mal mit dem Namen meines Freundes vorgestellt 😂🤦🤦 peinlichster Moment ever 😂
    Talia56ohmyLilie82Naomi_Angelika89Hase_89IreneGNastyBienchen_321Maxi01und 17 andere.
  • Mein Mann hat mich einem Arbeitskollegen mal mit dem Namen meiner Schwester vorgestellt... „Das ist Michaela, äääh nein, Katharina!“
    Der hat vielleicht komisch geguckt =))

    Ich muss aber dazu sagen, dass wir ein paar Minuten zuvor über sie gesprochen haben ;)
    Talia56ohmyLilie82Naomi_Angelika89Hase_89IreneGBienchen_321Stefanie868riczund 13 andere.
  • Da mach ich auch mit \:D/
    Ich gab mal bei einem Rechnungswesentest den falschen Nachname rauf geschrieben - den vo meiner Sitznachbarin :# ich frag mich bis wie das ging, natürlich hat der prof das der ganzen Klasse erzählt...
    Immerhin hat er mir geglaubt, dass ich nicht abgeschrieben hab, da sie eine 1 und ich eine 3 hatte :|
    IreneGriczKaffeelöffelgirl1974Hase_89
  • Ich hab mal auf den bus gewartet und kurz bevor er da war darüber nachgedacht wie viele Stufen eigentlich im bus sind bevor man zu den Sitzplätzen kommt. Beim einsteigen hab ich dann gezählt "1,2,3" der Busfahrer hat mich nett mit guten Tag begrüßt und ich hab einfach "drei" drauf gesagt. War mir so mega peinlich.. 😂
    ohmyriczIreneGarti000Hase_89wölfinLilie82Melyohnenickyve412und 1 anderer.
  • Da hab' ich doch auch einiges beizutragen. Wobei, mein persönliches Highlight geschah im Rahmen eines Nebenjobs vor etwa 20 Jahren. Die eigentliche Frage in diesem Telefoninterview war "Ist ihr Telefonanschluss analog oder digital?" Daraus wurde "Ist ihr Telefonanschluss anal oder digital?" Zum Glück konnte auch der Herr am anderen Ende der Leitung darüber lachen...
    Nastysam200Stefanie868ifmamkl89Annika_MariericzIreneGarti000girl1974Hase_89und 19 andere.
  • @sophey wenn man sich das bildlich vorstellt muss man sooo lachen, kann mir das richtig vorstellen 😂😂
  • Hahahaaaa bitte mehr davon =)) =)) =)) musste so sehr lachen bisher!
    Wenn mir was passendes einfällt werde ich natürlich auch was beisteuern \:D/
  • Jö, ich freu mich so dass der Thread Anklang findet 😂😁

    Ich habe so viel gelacht bis jetzt, wird von mir sicher auch noch einiges folgen 🙈🤣
  • Ich glaube das kennen einige von uns..
    Ich war heute beim interspar mit kinderwagen.. Kind weint und ich hab sie rausgenommen und hab dann noch brot bestellt und hab aber die ganze zeit den kinderwagen weitergewackelt..
    Bin mir draufgekommen und hab zu sohnemann gesagt: jz wackel ich schon wieder obwohl ja gar keiner drin liegt..
    Hab dann aufgehört aber keine 30 sekunden später wieder angefangen obwohl mausi ja immer noch nicht drin gelegen ist.. :D
    riczIreneGHase_89Wunschkäferkathi0816Mary123Zebra33Mia2018kosu
  • Als ich ca. 12 war, war ich in England auf Sprachreise. Meine Freundin aus der selben Klasse und ich haben mit der Gastfamilie, bei der wir untergebracht waren jeden Tag zu Abend gegessen.
    Wir haben uns dann auf Deutsch (das die Gastfamilie nicht sprach) kurz darüber unterhalten, wann wir am nächsten Tag aufstehen wollen und es fiel mehrmals die Zahl sechs. Die Kinder der Gastfamilie haben die ganze Zeit schon so komisch vor sich hingekichert und die Erwachsenen sahen sich verständnislos an. Da ist meiner Freundin und mir eingefallen, dass alle dachten wir unterhielten uns über Sex =))
    Als es dann aufgeklärt war konnten alle darüber lachen.
    riczIreneGarti000girl1974Naomi_Hase_89Siglinde90Mary123Lilie82Yordaund 2 andere.
  • Da fällt mir gleich noch was ein: hab vor einigen Jahren mal einem Kunden (mit dem ich allerdings einen eher legeren Umgangston pflegte) ein SMS geschrieben wo wir unser Meeting abhalten sollen. Da er in Wien in einem Hotel untergebracht war schrieb ich " Wie wäre es bei Ihnen in der Hotellobby". Autokorrektur verbesserte meine Nachricht "Wie wäre es bei Ihnen im Hotelzimmer".
    Er hat zum Glück cool reagiert und mir geantwortet, dass das vielleicht doch etwas eng und ungemütlich wäre. =))
    Beim Treffen wär ich am liebsten im Boden versinken. Er zieht mich heute noch damit auf.
    Naomi_riczStefanie868kastanie91dunkelbuntHase_89ohmyIreneGkathi0816arti000und 14 andere.
  • @KaffeelöffelWeil du über die Sprachräume schreibst fällt mir auch grad was ein 🙈🤣

    Wir sind in der FSB auch nach England gereist für eine Woche. Ebenfalls zu Gastfamilien, diese haben uns vom Flughafen abgeholt und wir unterhielten uns im Auto natürlich auf englisch.. die Gastmutter fragte mich etwas und anstatt mit „yes“ zu antworten sagte ich „Igen“ (ja auf ungarisch)

    Alle haben mich nur fragend angesehen (auch meine klassenkollegin) bis ich gecheckt habe was los war, habe es dann aufgeklärt und dann haben alle gelacht, es war mir so peinlich 🙈🤣🤣🤣
    IreneGMary123Hase_89Zebra33
  • bearbeitet 6. Dezember, 21:35
    Ja sowas in der Art ist mir in sms Zeiten auch passiert. Ich habe mit einem Freund, mit dem ich damals so locker zusammen war, sms hin und her geschrieben. Dazwischen hab ich eine sms von meiner Mama bekommen. Jedenfalls ging die Unterhaltung mit dem Freund weiter und ich hab dann sowas wie "ich hab grad so Lust auf dich" geschrieben und habs meiner Mama geschickt. Ist mir immer noch peinlich, wenn ich dran denk :p
    arti000IreneGMary123Lilie82PegaHase_89Naomi_YordaKaffeelöffelWunschkind2014und 3 andere.
  • Ach herje, da hab ich auch was.

    Als meine Zwergin so ca 3 Wochen alt war, saß ich nachts völlig übermüdet beim Stillen im Bett. Nutzt die Zeit aus, dachte ich mir, und schrieb meiner Therapeutin eine email bezüglich eines Termines. Abgeschickt! Na siehst, warst ja doch nicht so müde, email schreiben geht ja eh auch immer.

    Als ich die email am nächsten Tag noch mal durch gelesen hab, fehlte die Hälfte und als Grußformel fand sich ein "Bussis" darunter.

    Wär ich bei der nächsten Therapiestunde gerne im Boden versunken!
    arti000Angelika89riczifmamkl89IreneGMary123AureliasMumLilie82Talia56Novembernüsschenund 11 andere.
  • @Feelinara mittlerweile kann ich auch drüber lachen 😂
  • Oh... In dem Thread werdet ihr noch einiges von mir lesen ;)

    Ich beginne mal mit dem Klassiker.

    Chat mit IHM. Screenshots. An die Freundin. Bitte um Ratschläge usw. Erneut. Screenshot. Geht an IHN :|

    Es gibt glaub ich nicht viel Peinlicheres....
    riczifmamkl89IreneGwölfindinkelkornMary123AureliasMumzuckerpuppeTalia56Pegaund 8 andere.
  • @arti000 das ist echt peinlich 😅

    Mein kleiner Bruder (mittlerweile 9) hat damals als er angefangen hat zu sprechen den Vogel abgeschossen.
    Meine Mutter, meine Schwester, mein kleiner Bruder und ich waren in einem Baumarkt. Ich weiß leider nicht mehr wie alt der kleine genau war aber jedenfalls konnte er das "sch" noch nicht sagen .. daraus wurde immer ein "s" .. Und aus einem "zw" wurde immer ein "f". Meine Schwester und mein Bruder rannten wie irre herum und haben sich gegenseitig geärgert. Dann hat meine Schwester den kleinen leicht in den popsch gezwickt. Mein kleiner Bruder ist daraufhin zu meiner Mama gelaufen die neben einer älteren Dame stand und hat wirklich sehr laut geschrien .. "Mama Mama.. die Lina hat mich ars fickt" 🤣🤣🤣 der Blick der Dame war einfach unbeschreiblich 😂😂 meine Mama hat dann zu der Frau nur gesagt "zwickt.. er meint zwickt "
    sushyifmamkl89arti000daarmagirl1974dinkelkornMary123AureliasMumLilie82Pegaund 16 andere.
  • Auch schon einige Jahre her:
    Ich war in Wien mit befreundeten Mexikanern unterwegs, ausgiebige Stadttour, ich erzähl alles mögliche zu den Sehenswürdigkeiten und Plätzen, soweit es halt meine spanisch Kenntnisse ermöglichen. So kommen wir zum heldenplatz, ich: hier ist der plaza de errores. Meine aufmerksamen zuhörer: wirklich, so heißt der Platz? Ich war überrascht, dass sie der Name heldenplatz so verwundert, erklärte ein wenig was zur Geschichte dazu, aber die Verwunderung wurde größer. Bis wir schließlich draufkommen:
    Errors = Fehler
    héroes (ausgesprochen mit stummen h am Anfang) = Helden
    E klar, dass sie verwundert waren - ich hab die ganze Zeit vom Fehlerplatz gesprochen...
    dinkelkornAureliasMumHase_89Naomi_riczMelyIreneGCorni
  • Hihi das ist ein lustiger Thread da mach ich mit \:D/

    Eigtl. darf man diese Story niemanden erzählen , aber wenn hier so viele Auspacken GG

    Es ist 11 Jahre her , bin mit Verdacht auf Meningitis ins KH gebracht worden und es wurde sofort eine Rückenmarkspunktion gemacht .

    1. Tat sie mir total weh
    2. Haben sie einen Nerv getroffen und meine Mutti die mit war habe ich dadurch voll ins Schienbein getreten , da die vor mir stand
    3. Hat der Pfleger die Flasche mit der entnommenen Flüssigkeit diese Fallen lassen und ich durfte nochmal ...

    Soweit so gut : Als das Ganze endlich vorbei war haben sie mich dermaßen mit Medis vollgepumpt , dass ich richtig High war und über Alles und jeden gelacht habe ...

    Sie sagten ich dürfe nach Hause , weil sich der Verdacht MeningitisGott sei Dank nicht bestätigt hat...

    Meine Mutti sagte zur Tante (war auch mit ) ,dass sie das Auto holt und sie mich dann bitte rausbegleiten soll - wir warteten nur mehr ,dass ich die Papiere bekomm und mir die Leitung rausgenommen wird .

    Nochmal zur Erinnerung ich war ja "high" =))

    Jedenfalls sagt der Pfleger als er mir die Leitung entfernte bitte Drücken und ich habe gedrückt , aaaaaber leider nicht den Tupfer an die Einstichstelle sondern weiter unten und habe richtig gefurzt :# , der Pfleger meinte nur , da oben drücken und nicht da unten - oh Gott ich musste zwar machen ,weil ja Alles gerade so lustig war , aber zugleich hätte ich auch im Boden versinken können - soooo peinlich =))

    Nach 1 Tag zu Hause musste ich zwar wieder wegen eines postsynaptischen Syndroms und Stirnhöhleneiterung und die Klinik für 2 Wochen , aber der Tag zuvor war mit ihren Medis richtig lustig

    LG
    AureliasMumarti000zuckerpuppeLilie82ohmyTalia56sam200Hase_89Naomi_riczund 14 andere.
  • @Mary123 oh mein Gott, mich zerreißt's =)) =)) =))
    moni85Mary123
  • @arti000 : =)) wenn's wenigstens a alter Pfleger gewesen wäre , aber nein es war ein junger :#

    I hab noch mehr , aber de kommen nach und nach :p
    arti000
  • Ma ich musste grad so lachen @Mary123 =))
    Mary123
  • @Mary123 danke, dass du den Moment mit uns geteilt hast! Ich hab gerade so lachen müssen.
    Mary123
  • Mir gings nach dem Kaiserschnitt so... bin im Aufwachraum gelegen, komplett k.o., unten rum alles taub und ich hör immer was. Nach einer Zeit denk ich mir „Mensch Maier, wer ist das denn?“, bis ich drauf gekommen bin, das bin ja ich =)) war mir auch furchtbar peinlich, aber ich hoffe, der OP-Assistent macht sich das mehrmals am Tag mit. (bzw. sagt mir bitte, dass das bei euch auch so war =)) )
    dorliwölfinHase_89IreneGmoni85riczCorniyve412Mary123sandrailona
  • Im Spital ist mir auch mal was mega peinliches passiert. Vor eineinhalb Jahren ca hatte ich wegen schwerer gastritis eine magenspiegelung, jedoch ohne vollnarkose sondern nur mit sedierung. Also bekam ich einen Zugang gelegt und mir wurde dormikum verabreicht, worauf ich wirklich richtig high wurde 😅
    Der ganze Eingriff dauerte rund 20 Minuten und als dieser zu Ende war, war ich natürlich immer noch total high. Kaum war der Schlauch entfernt begann ich total zu lachen. Die Schwester bat mich dann mich bitte langsam aufzusetzen. Da sich meine Füße aber so schwer anfühlten war das einfach unmöglich. Ich dachte ich bewegte mich aber ich lag einfach nur da und lachte noch mehr. Die Schwester war dann so nett mir zu helfen mich aufzusetzen, aufzustehen und in den bereitgestellten Rollstuhl zu setzen. Mein Freund saß draußen vor dem behandlungsraum und wartete auf mich, er behauptet bis heute noch dass das Lachen sehr gut bis nach draußen hörbar war. Kaum saß ich also im Rollstuhl kam ein Pfleger mittleren Alters um mich in ein Zimmer zu bringen für 2 Stunden, damit ich wieder ich selbst werde und sie meinen gesundheitlichen Zustand überwachen können.
    Sobald der Pfleger anfing mich zu schieben fand ich es in dem Moment total angebracht ganz laute autogeräusche zu machen.. "Brumm bruuuuuuumm" ganz laut bis ins Zimmer, das im 2. Stock war. Mein Freund begleitete den Pfleger und mich während unserer "autofahrt". Erst als ich im Zimmer abgestellt wurde hörte ich damit auf. Meinem Freund war das ganze mega peinlich... Vor allem weil der Pfleger total ernst blieb 😂😂 heute kann mein Freund aber schon darüber lachen und ich kann mich nur noch ganz dunkel daran erinnern 😂😂
    niraBugseyarti000AureliasMumMelyHase_89dunkelbuntIreneGKaffeelöffelMary123und 16 andere.
  • Bei der Entlassung aus dem Krankenhaus nach der Geburt meines Sohnes hab ich mich noch mal extra bei unserer Hebamme verabschiedet und hab auf ihr „Viel Spaß mit dem Kleinen“ mit „Danke Dir auch“ geantwortet. 🤦🏻‍♀️
    Mary123riczIreneGPonineCorniyve412Carola9Siglinde90Waschbär
  • Erstes Mal seit der Babypause Vortrag vor einem Raum voller Studenten, ich schon sehr knapp dran und etwas nervös. Der Mann wollte inzwischen mit der Kleinen einkaufen gehen. Klar bekommt sie unmittelbar vorher Hunger, ich also schnell im Auto die Brust gegeben und renne schon zur Tür herein. Da blitzt auf einmal was weißes aus meinem Dekolleté hervor, habe ich doch glatt die reingestopfte Stoffwindel vergessen. Mann oh Mann 🙈
    NastyAureliasMumwölfinriczIreneGMelygirl1974sam200Mary123
  • Okay ich lasse noch eine Story da !

    Diesmal geht's um Weihnachtsgeschenk für meine Mutti !

    Ich bin die älteste von uns 3 Geschwistern, habe 2 jüngere Brüder (26 und 17 Jahre alt sind sie)

    Es ging darum für meine Mutti ein passendes Weihnachtsgeschenk zu finden und wir Großen kaufen immer 1 teureres Geschenk zusammen ...

    So vor 3 Jahren schlenderten wir geschlagene 3 Stunden durchs Einkaufszentrum (10 min von uns entfernt ) und wussten immernoch nicht was wir ihr schenken konnten - Gutscheine gehen nicht , weil sie wieder für Alle anderen was kauft und nicht für sich selbst !

    Dann haben wir auf einmal einen Maler gesehen , der Porträits malt und uns kam die Idee , wir lassen die ganze Familie malen :D

    Also nachdem er uns kurz erklärt hat wie das abzulaufen hat , haben wir von der ganzen Familie ein Foto gegeben und er hat die Gesichter und Körper passend auf das Blatt gemalt echt sehr schön geworden ...

    Irgendwann haben wir uns das Bild nochmals angesehen , ja wir 2 Großen waren schön abgebildet , auch unsere Eltern und wow wie schön er Muttis Hund doch gezeichnet hat <3

    Auf einmal wurden wir beide still , sahen uns an und uns viel auf ,dass wir unseren kleineren Bruder damals 14 Jahre alt vergessen hatten , aber Hauptsache den Hund hatten wir nicht vergessen =))

    Wir wollten noch 1schwarz weißes Passfoto reinkleben ,habens aber doch lieber gelassen GG

    LG
    Talia56KaNiStefanie868Hase_89AureliasMumwölfinriczKaffeelöffelBugseyyve412
  • Alle guten Dinge sind 3!

    Diese Anekdote ist kurz ;)

    Ich und mein Lebensgefährte lagen am Abend im Bett ,haben noch ein bisschen gequatscht und ich hab ihn ein bisschen am Bauch gekrault , das mag er Recht gern ...

    Wie wir so unterm Reden waren und ich am Kraulen , bin ich mit meiner Hand Richtung Brustkorb raufgewandert , weil man kennts ja selber immer die gleiche Stelle ist doof ..

    Als ich oben so gestreichelt habe , und einen Jubel gespürt habe , sag zu meinem Freund : " was ist dass denn?, ein Pickel ? Und Zwick und drücke zu, auf einmal hat er laut aufgschrien , weil ich ihn in den Nippel gezwickt habe - =)) da waren wir noch nicht so lange zusammen , war ein bisschen doof für mich , aber heute ist es immernoch der Running Gag hihi

    Was muss er sich so anatomisch komisch im Bett liegen ?
    Nicole_LeondingStefanie868Hase_89riczLilie82ohmyWunschkind2014sandrailona
  • Also wenn wir jetzt über peinliche Geschichten mit dem Partner sprechen.. dann fällt mir da auch was ein 😁
    Mein Freund und ich waren noch nicht lange zusammen, aber sind schon ziemlich schnell zusammengezogen. So nach 2 Monaten ca. Es hat einfach gepasst und das tut es jetzt nach Jahren immer noch. Auf jeden Fall bin ich kurz nach dem Einzug bei ihm krank geworden und mir ging es echt total schlecht. Wir lagen dann am Abend im Bett, bereit zu schlafen. Weil ich dann aber durst bekommen habe ist er aufgestanden um mir ein Glas Wasser zu holen.
    Ich musste echt dringend furzen und hab mir gedacht wenn ich jetzt furze ist der Gestank eh wieder weg bis er zurück kommt 😂 also hab ich's getan. Nur leider hat der wirklich schlimm gerochen durch die Medikamente nehme ich an. Hab dann nervös angefangen mit der Decke herumzuschlagen und hab das Fenster aufgerissen in der Hoffnung er ist weg bis er kommt. Dann hab ich gehört wie er zurückkommt und hab mich super leidend ins Bett gelegt wieder und so getan wie wenn nix passiert wäre.
    Als er im Zimmer war war das 1. Was er gesagt hat "Schatzi hast du gefurzt?" Ich bin dann mega ernst geblieben... Und hab einfach nur ganz schwach.. weil ich ja so krank war "mhm" gesagt. Und mich fürchterlich geniert. Er hat auf einmal schallend zu lachen begonnen 😂😂 und seitdem ist das bei uns kein Tabu Thema mehr 😂😂 er zieht mich aber nimmer noch auf damit 😄
    Hase_89Stefanie868wölfinriczNicole_Leondingarti000Melygirl1974zuckerpuppeWunschkind2014und 8 andere.
  • Meine Kollegin ist die Schwester von meinen Mann. Damals vor 13 Jahren haben wir gescherzt was wäre wenn er und ich. Dann war es soweit, ein Novembertag im Jahre Schnee. Wir sind zu 4t weggegangen und jeweils zu 2t heimgekommen. Sie und ihr Mann zuerst und ich später angeheitert mit meinen Mann zu seinen Eltern ins Haus. Wir zu ihm ins Zimmer. Jooo das Frühstück war ein wenig unangenehm. JAHRE SPÄTER ca. 7 kommt die Wahrheit ans Licht.
    Mein Mann hat erzählt ich hab in dieser Nacht soooooooviel gepfurzt dass er dachte ich bin krank. -augenzuaffe- Seine Mama hat ins Zimmer geschaut weil meine Kollegin gesagt hat dass ich nicht in "meinem" Zimmer bin. Laut ihr lagen wie 2 Krautblätter zusammen.
    Zum Glück wusste ich das früher nicht. Wäre wahrscheinlich nie wieder hingefahren.
    Wir sind jetzt 12 Jahre zusammen, seit 2 Jahren Eltern und seit 9 Monaten verheiratet.
    Diese Geschichte erzählt er immer gerne.
    Mary123wölfinVillacherinsandrailona
  • ich war vor jahren mit meiner freundin fort. nach der durchzechten nacht wollten wir um 5 uhr morgens was essen, aber ich hatte nichts zu hause. also was tun? rufen wir doch bei der tankstelle um die ecke an und schauen mal ob sie schon/noch offen hat.. gesagt getan. es läutet, typ meldet sich und beantwortet unsere frage ob denn schon offen ist mit einem "ähm ja"

    so spazierten wir zur tankstelle. drinnen angekommen hat sich keine von uns getraut ein wort zu sagen, aus angst dass er die stimme erkennt :D so schlichen wir ganz cool von regal zu regal und konnten uns vor lachen nicht mehr halten.
    schnappten uns 2 tiefkühlpizzen, gingen zur kassa und zahlten. ich gab ein "danke" mit verstellter stimme von mir. er gab uns das rückgeld und eine kleine karte mit den öffnungszeiten und lachte schelmisch dabei.
    uns war das so peinlich. so schnell konnte man nicht schauen, waren wir wieder draussen :D
    Mary123riczIreneGWunschkind2014123Emmasam200Zebra33Angelika89Talia56moni85und 1 anderer.
  • die Geschichten sind einfach megaaaa :D
  • Wir waren zu einem geburtstag eingeladen und kannten das Ehepaar plus Kind, die gegenüber von uns sassen nicht. Sie stellten sich dann vor und wir unterhielten uns eine weile. Dann kam das Thema 'Namen' auf,weil eine andere Dame zu meiner Seite schwanger war. Wir diskutierten und mein Mann meinte dann : 'also ich finde den Namen XY ja so schrecklich. Wie kann man sein Kind denn so nennen. Damit tut man ihm echt keinen gefallen'
    Ich habe ihm unter dem Tisch schon gegen das Schienbein gehauen, doch er kapierte es nicht... Bis die Dame die gegenüber von uns sass, zu ihrem Kind sagte : 'XY kannst du mir mal das Wasser geben'
    Lilo22sam200wölfinifmamkl89MagicMomentriczohmyKleinesMenschleinIreneGLilie82und 14 andere.
  • @Clama ich würde ja zu gerne den Namen wissen um den es sich handelt 😂🙊🙉🙈
    riczyve412
  • Mir ist heute was peinliches passiert... 🤣
    Mein Gehirn ist im Moment manchmal Matsch und ich verrede mich oft wenn ich zu schnell spreche. Das hab ich aber erst die letzten Wochen.. Oder dass ich mitten im Satz vergesse was ich sagen wollte 😂
    Mein Freund und ich waren heute auf einem Adventmarkt. Ich hab ihn gefragt ob er auch was trinken will und er wollte einen eierlikörpunsch. Also bin ich zur punschhütte und hab "versucht" zu bestellen.
    Die Dame hat mich super höflich gefragt.. "bitte was darf's denn sein ?" Und ich hab super höflich geantwortet "einen kinderpunsch und einen Ei... Ööö.. Ei.. aaaaahh eierlikörpunsch " sie hats zum Glück auch lustig gefunden 😂😂
    WunschkäferIreneGHase_89Mary123Nastysandrailona
  • Ich hab mal ferial in einem Autohaus gearbeitet und ich musste für meine Kollegin einen Autoschlüssel aus einem anderen Gebäude holen!

    Dort angekommen, wollte ich eigentlich sagen: Möchte den Schlüssel für Ute Gumpinger abholen

    Rausgekommen ist aber nur:
    Möchte den Schlüssel für Gute Umpinger abholen

    Das 3 mal hintereinander...

    Ich habe es nicht geschafft den Namen richtig auszusprechen, hab dann auch noch voll den Lachanfall gekriegt!
    Da die Dame aber scheinbar etwas spassbefreit war, und überhaupt keine Miene verzog, hab ich den Schlüssel genommen und bin, leicht rot im Gesicht, abgedampft.
    riczHase_89Mary123BiKayve412IreneGTalia56Angelika89
  • Nach unserer standesamtlichen Hochzeit hat mein Mann uns eine wunderschöne Suite gebucht. Am ersten Morgen gingen wir frühstücken und weil wir das teuerste Zimmer hatten durften wir auch nach den Frühstückszeiten kommen. Als wir da waren, war also sonst keiner da, wir hatten das Restaurant für uns. Als der Kellner kam sagte ich statt „Können wir bitte bestellen?“ „Bestellen.. Trinken... äääh.. Essen... Hier?!“ Keine Ahnung wieso, aber ich kriegte keinen ganzen Satz heraus. Mein Mann erklärte dem Kellner, dass wir bestellen wollen und wir mussten so viel lachen. Ich hatte so einen starken Lachanfall und gerade als es besser wurde, machte sich mein Mann wieder lustig über mich. Ich lag vor lauter Lachen schon fast am Boden und er auch, aber jedes mal, wenn der Kellner reinkam lachte ich wie eine hysterische Verrückte und mein Mann kriegte sich aber jedes mal wieder ein und deutete dem Kellner so in der Art, als würde er sagen wollen „Was für ne Verrückte“. So ging das sicher eine halbe Stunde, ich hab mich einfach nicht mehr eingekriegt und mein Mann, der ständig einen Affen nachahmte und Grimassen machte, verbesserte die Situation auch nicht. Dann als ich endlich aufgehört habe zu lachen, steht er auf und geht wie ein Gorilla. Oh man, in dem Moment war das einfach so lustig, wir verhielten uns einfach wie kleine Kinder. Dann sag ich auf einmal „He, stell dir vor die haben hier Kameras und irgendwelche Sicherheitsleute sehen die ganze Zeit zu, dann würden die sehen, dass nicht nur ich hier verrückt bin.“ In dem Moment kommts mir, ha, klar haben die Kameras, welches Hotel hat keine Kameras im Restaurant?! Ich schau um mich und schließlich über mir. War doch glatt eine Kamera über meinem Kopf und zeigt genau auf meinen Mann. 😂😂😂 Und der Lachflash kam wieder zurück 😂
    wölfinarti000BiKayve412riczsosoIreneGmoni85ifmamkl89Wunschkind2014und 2 andere.
  • Vor einiger Zeit wollte ich meiner Mama eine gute Nacht wünschen.. habe das Wörterbuch am Handy eingeschalten.. Also wollt ich "gute Nacht.. Schlaf gut " schreiben
    . Aber warum auch immer schrieb mein Wörterbuch "gute Nacht... Schlaf fut" leider ist mir das nicht gleich aufgefallen. Erst als ich die Nachricht "Schlaf selber fut " bekam 😂
    BiKasanxtayIreneGmoni85sternchen2016Wunschkind2014Lilie82arti000Mary123AureliasMumund 5 andere.
  • Mein Mann u ich haben im Sommer in ein Hotelzimmer eingecheckt u nach der langen Autofahrt is mein Mann gleich mal zu einer längeren Sitzung am Klo verschwunden! Dabei is ihm aufgefallen dass der klodeckel ned angeschraubt is und hat das an der Rezeption gemeldetet. Was er aber nicht bedacht hat war dass schon 2 Minuten später 2 Handwerker an der zimmertür klopfen u sich am Klo zu schaffen machten, aber mein Mann das komplette Badezimmer dermaßen verstunken hat, dass eigentlich ein "betreten verboten" Schild angebracht gehört hätte! Die armen Handwerker!
    KaffeelöffelLilie82Stefanie868AureliasMumZebra33Yordakastanie91IreneGyve412Hase_89und 7 andere.
  • Mein Mann u ich haben im Sommer in ein Hotelzimmer eingecheckt u nach der langen Autofahrt is mein Mann gleich mal zu einer längeren Sitzung am Klo verschwunden! Dabei is ihm aufgefallen dass der klodeckel ned angeschraubt is und hat das an der Rezeption gemeldetet. Was er aber nicht bedacht hat war dass schon 2 Minuten später 2 Handwerker an der zimmertür klopfen u sich am Klo zu schaffen machten, aber mein Mann das komplette Badezimmer dermaßen verstunken hat, dass eigentlich ein "betreten verboten" Schild angebracht gehört hätte! Die armen Handwerker!
    BiKaricz
  • Beim Bestellen ist mein Mann auch so ein Spezialist. Einmal waren wir mit mehreren Freunden essen und er tut dann beim Gespräch mit dem Kellner gern so übermäßig korrekt und hochdeutsch.
    Er wollte den Putenspieß bestellen, herausgekommen ist aber "Ich hätte gerne den Spuß" - schallendes Gelächter, auch beim Kellner, aber er hat trotzdem verstanden was er haben wollte 😂
    AureliasMumIreneGyve412Hase_89BiKa
  • Oh gott, was für super lustige Geschichten, ich hab mich grade kugelig gelacht. Bitte noch mehr davon :p

    Mir fallen im Moment nicht wirklich welche ein, aber das kommt sicher noch. :D
  • @Cathérina bitteschön hab noch Einiges zu erzählen !

    In der Hauptschule hatten wir immer am Anfang ,Ende des Jahres und zum Semesterzeugnis Gottesdienst .

    Wir waren eine 3er Mädchenclique .
    Als wieder Mal Kirchenzeit war haben wir uns halt reingesetzt , natürlich haben wir geschnattert und nicht wirklich zugehört .

    Zuvor hat uns 3 noch unser Religionslehrer Fürbitten zum Vorlesen gegeben .

    Jedenfalls hat meine Freundin uns leise einen Witz zum Aufheitern erzählt - weiß nicht mehr was das für einer war, aber er war echt sehr sehr lustig .

    Denn als wir uns rausstellten ,um die Fürbitten vorzulesen , war zuerst Freundjn A dran ,.die schon leicht schmunzelte , Freundjn B die jeden Satz mit Lachen beendete und ich natürlich ,die keinen einzigen Satz rausbrachte sondern so ins Mikrofon lachte ,dass unser Chemielehrer kam uns in der Kirche vor der ganzen Hauptschule zusammenfalltete und zu uns irgendwas mit was fällt euch an ihr Früchtchen und wir dann vor der Kirche warten mussten :#

    Wenigstens kein Gottesdienst mehr
    arti000yve412Zebra33moni85Hase_89
  • Ich hab noch eine Geschichte von meinem Hochzeitstag zum Besten zu geben: ich hab für "drunter" von meiner Tante, welche in einem Unterwäschegeschäft arbeitet, wunderschöne Spitzenwäsche bekommen. Der untere Teil bestand aus Strümpfen mit Strumpfhaltern und diesem "taillenbund" an dem man die Strumpfhalter befestigt und einem sehr schönen Spitzenhöschen. Alles als Set. Ich machte mich im Hotelzimmer fertig und fand diese eigenartigen strumpfhalter total unbequem (trage ich sonst ja auch nicht), dachte mir aber nix dabei. Am Weg zum Standesamt merkte ich schon, dass die Strumpfhalter mir diesen Taillengürtel immer weiter runterziehen (hatte ihn schon auf Höhe vom Po) weil er mir anscheinend zu locker war. Jetzt konnte ich das natürlich unter meinem langen weißen Kleid mit Reifrock etc. schlecht richten bzw. waren natürlich als Braut alle Augen auf mich gerichtet. Ich hab dann meine Trauzeugin gebeten nochmal kurz mit mir zu verschwinden, die hat dann improvisiert und die Strumpfhalter mit meinem Höschen verknotet (ja, richtig gelesen, verknotet!) Damit es ordentlich hält. Gehalten hat es bombig während des Tages und ist auch beim Tanzen nicht verrutscht. Hab dann auch voll darauf vergessen und als mein Mann mir in der Hochzeitsnacht das Kleid ausgezogen hat ist er in schallendes Gelächter ausgebrochen und hat nur gefragt Was "das da" sein soll.
    Das Beste war, das wir die Knoten nicht mehr aufbekommen haben (Trauzeugin hat ganze Arbeit geleistet). Ich besitze jetzt von der schönen Wäsche nur noch den BH. *Affeaugenzusmilyfehltwieder*
    napiraiifmamkl89wölfinLilie82riczMary123Stefanie868yve412ohmyCathérinaund 9 andere.
  • Oh eine Hochzeitstag geschichte hab ich auch .... eine Nacht vor meiner Hochzeit haben mein Mann und ich nichts geschlafen weil wir einfach super nervös waren... nach der Trauung war das Fotoshooting - ich schon hundemüde und soooo durstig und er knipste und knipste und knipste - ich dachte echt schon das hört nie auf... dann endlich er macht jetzt Fotos mit dem Bräutigam und seiner Familie ich „Hurra endlich ich bin schon soooo durstig“ und stürze los Richtung Freundin und ihrer Bierflasche, Steig mir vorne auf mein Kleid und fange an mit armen zu rudern, wie in einem
    Comic, damit ich mich irgendwie auffangen kann hat leider nicht funktioniert🙈 hab mich dann grad noch im Flug auf den Rücken gedreht damit ich zumindest nur am popsch lande 🤣🤣🤣 und was is passiert - der Fotograf hat es geknipst und ich habs zu den hochzeitsfotos dazu geschenkt bekommen 🤣🤣
    Lilie82ifmamkl89Stefanie868kastanie91riczKaffeelöffelwölfinyve412ohmyCathérinaund 9 andere.
Hey! Babyforum.at ist eine moderierte Community die auf Sicherheit und Anonymität wert legt. Ein Großteil der Gruppen, Themen und Beiträge sind nur mit einem Nutzerprofil zugänglich. Melde dich kostenlos an!

Triff Mütter in den Bundesländern Wien Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Vorarlberg Steiermark Kärnten Tirol Burgenland