BabyForum #Sammelbestellung - Austausch und Ideen

AdminAdmin Symbol

4,654

bearbeitet 13. 11. 2018, 12:48 in Babyprodukte
sambest-start1000.jpg

Hallo alle,

Wir grübeln und entwickeln gerade an einem neuen Service für alle BabyForum-Nutzer:
Die #Sammelbestellung.


Stellt euch vor, ihr möchtet ein bestimmtes Produkt haben und einigen anderen geht es auch so. Da wir vom BabyForum ständig im Gespräch mit vielen Herstellern von Babyprodukten sind, können wir diesen vorschlagen eine Sammelbestellung als Community zu organisieren.

Das Plus dabei: Wir können spezielle Rabatte oder zusätzliche Goodies on Top für euch erwirken.

Bevor es zu einer Sammelbestellung kommt, möchten wir gemeinsam besprechen, welche Produkte für mehrere von euch im Forum gerade auf der Besorgungsliste stehen bzw. in Frage kommen. Ob jetzt Babybetten, Hochstühle oder Babybadewannen, gemeinsam ermitteln wir den aktuellen Bedarf. Wir fragen dann bei den Herstellern an, ob Sie uns ein besonderes Angebot machen können. Diese schalten dabei Zwischenhändler wie Amazon (die Großen agieren ja oft auch sehr unfair gegenüber den Herstellern) aus und sind zudem dann noch TalkOfTown dann bei uns im Forum im Rahmen der Aktion. Wir präsentieren euch dann die spezielle Aktion und in einem bestimmten Zeitfenster können dann Bestellungen über uns getätigt werden. Danach erfolgt der Versand.

Schön dabei auch, wir können öfter mal kleinere Hersteller integrieren. Sicher werden wir auch mit Herstellern arbeiten mit denen wir einen guten Kontakt haben und so werden wir auch öfters von unserer Seite Produkte vorschlagen. Das Ergebnis ist ein WIN-WIN für beide Seiten. Info: Tendenziell werden es wohl kaum kleinpreisige Produkte, wie die des täglichen Bedarfs sein. Sondern eher Produkte ab 50 Euro aufwärts.

• Was denkt ihr dazu?
• Gefällt euch die Gute Idee?
• Fällt euch etwas dazu ein?
• Welche Produkte würden sich für eine Sammelbestellung eignen?
• Was wollt ihr gerade besorgen?

#communityorder

Liebe Grüße,
Admin
minzewölfinwunsch_feeAnnika_Marievonni7Mia2018

Kommentare

  • Ich finde die Idee super und bin gespannt welche Produkte es zu bestellen geben wird.

    Mir ist interessanterweise als erstes die Tonie Box eingefallen - die ist momentan ja in aller Munde.
  • Finde ich eine gute Idee. Bin gespannt, ob die Umsetzung klappt.
  • pumapuma Symbol

    956

    bearbeitet 13. 11. 2018, 13:35
    Finde ich auch eine gute Idee!

    Unsere nächste größere Anschaffung wird ein zweiter Stokke Tripp Trapp, da wäre ich bei einer Sammelbestellung dabei.
  • minzeminze Symbol

    2,291

    bearbeitet 13. 11. 2018, 17:07
    Bei der Toniebox wäre ich auch dabei, aber das wird sich wohl vor Weihnachten nicht mehr ausgehen oder? \:D/

    (und als Firma wäre ich auch interessiert ;) )
  • Das ist ja mal eine gute Idee 😊

    Es gibt ja unglaublich viele Produkte, wo sich eine Sammelbestellung lohnen würde.

    Dinge der Erstausstattung könnt ich mir dafür gut vorstellen wie z.B. Matratze, Hochstuhl, Wippe, Beistellbett etc.

    Aber auch nach dem ersten Lebensjahr gibt es genug Bedarf.. die beliebtesten Geschenkideen wären sicher besonders reizvoll..

    Für mich weniger reizvoll wären Kindersitze und Tragehilfen, einfach weil diese ja individuell ans Kind angepasst werden sollten und durch Rabattaktionen ja doch eher mal was falsches gekauft wird.. aber das ist nur meine Meinung! 😊
  • bearbeitet 13. 11. 2018, 13:35
    Hallo!
    Ich wär bei einer Sammelbestellung für den Stokke Triptrap dabei.
    LG
  • Cookie1985Cookie1985 Symbol

    7,460

    bearbeitet 13. 11. 2018, 15:11
    Mir fallen da auch Kinder-Schuhe ein!
    Diverse - sehr begehrte - Marken bekommt man leider nur bei ausländischen Händlern oder Shops, wo auch die Versandkosten dementsprechend hoch sind.
    Babsi123Annika_Marie
  • ClautschFClautschF

    248

    bearbeitet 13. 11. 2018, 15:02
    Ich schließe mich bei Stokke TrippTrapp an, den benötigen wir demnächst.
    Villacherin
  • Finde die Idee auch toll 😊

    Würde mich der Idee von @Cookie1985 anschließen mit den Schuhen 😃
  • Ich wäre auch bei den Schuhen.
    Zumal ich ja alle doppelt brauch ;)
  • Super Idee! Ich hätte auch sooo gern Stokke TripTrap. Da wäre ich auch dabei! Fürchte nur das sich da kein anständiger Rabatt aushandeln lässt :/ Die hochpreisigen Hersteller sind da ja eher mau. Auch immer in allen Geschäften von jeglichen Rabatten und Aktionen ausgenommen :(

    Aber wir lassen uns ja gern vom Charme und Verhandlungsgeschick unseres @Admin überzeugen gell \:D/
    Ich bräuchte eigentlich 3 Stück. Aber ohne dafür in Konkurs zu müssen =))
  • Wir haben den triptrap gebraucht gekauft 👌🏼
  • @delphia680 der TrippTrapp gehört neben der Tragejacke zu den Dingen, die meiner Meinung nach echt jeden Cent wert sind. Der Hochstuhl wird jeden Tag mehrmals verwendet und passt jahrelang. Meine Tochter liebt ihn außerdem weil sie selbst rauf und runter kann.
  • Beim Trip Trap wäre ich auch dabei, der sieht mal mega schick und praktisch aus. 🙈
  • Bei Schuhen wär ich auch dabei.
    Stokke und toniebox hab ich ja schon ;)
  • absolut @puma ! Das ist nur leider für meinen Herrn der Schöpfungen nicht ganz so verständlich \:D/
  • Danke euch für die Feedbacks und Ideen. Immer nur her mit den Anschaffungen die in nächster Zeit anstehen. :)
  • Ich möchte bald für die Große eine neue Decke und einen Polster kaufen.

    Tripp Trapp haben wir zwei gebrauchte gekauft :3
  • izimeizime Symbol

    1,442

    bearbeitet 13. 11. 2018, 20:01
    Tolle Idee und noch ne stimme für die toniebox jetzt kurz vor Weihnachten wär das ja der Hammer...

    Ich hab von der großen noch einen Hauck Alpha - hab den damals schon gebraucht gekauft und der is immer noch tiptop ...

    Ansonsten sind momentan eigentlich keine großen Anschaffungen geplant - aber wie wäre es zusätzlich zu ergobaby viell noch einen anderen Tragen Hersteller zu akquirieren.. zb Kokadi (okay ich geb’s zu ich brauch Nen onbu also nicht ganz eigennützig 🤣) oder kleine österreichische zb larali tragecover würd mir auf die Schnelle einfallen oder poplino oder stoffwindel hersteller
  • @Admin Pikler-Dreieck und Wobbelboard sind bei uns die nächsten Anschaffungen.. haben ja auch beide ihren Preis 🙈 da wäre ich bei einer Sammelbestellung sofort dabei.
  • Was ist ein wobbelboard? 🤣
  • dunkelbuntdunkelbunt Symbol

    1,748

    bearbeitet 13. 11. 2018, 21:10
    Hätt ich das gewusst hätt ich meinen stokke hier angeboten :s habe ihn für 50 verkauft weil ich ihn loswerden wollte (war geschenkt und taugt mir gaaar nicht) *facepalm*

    Aja und bei einer toniebox wär ich dabei :D
  • Hüpfpolster wäre auch toll 😊
  • Ich wäre für:
    Disana, Walkoverall oder Jacken
    Pure pure by bauer
    Fellhof, die Fellsäcke braucht auch fast jeder und Proteste wären echt toll
  • Bei toniebox stösst man scheinbar auf Zenit, wenn man einen Rabatt aushandeln will. Habe das anderswo mitbekommen.. Kann sich aber auch wieder geändert haben
  • Hi alle,

    Ich hab 2-3 Posts hier gelöscht. Bitte bleibt mir beim Thema, weil das soll ja als Organisations und Ideenthema dienen.

    Danke und Gruß,
    Admin
    sista2002
  • @Admin wie ist das dann eigentlich organisatorisch geplant? An wen bezahlt man dann und wann? Wer versendet die Ware, läuft das über den Verkäufer direkt oder übers Babyforum?
    dunkelbunt
  • Ist zwar für uns nicht interessant aber vl gibt es ja hier auch Stoffwindel Mamis,da sind Sammelbestellungen sicher auch günstiger.

    Disana und Wollwalk und Co kriegt man oft nur übers Internet mit Versandkosten.

    Vl auch Internet Apotheken Sachen wie Naturkosmetika oder Alternative Heilmittel
  • Stadelmann-Produkte
    wölfinVillacherin
  • @sista2002: Da wir auch ein Handelsgewerbe (yaababy.com) führen, können wir Produkte von Herstellern, mit denen wir eine Handelsvereinbarung schließen bestellen und da und dort spezielle Konditionen vereinbaren, wenn wir ein größere Kontingent abnehmen.

    Zur leichteren Abwicklung für alle würden wir ein Bestellformular bzw. eine Überweisungsmöglichkeit einrichten. Der Hersteller möchte ja am liebsten mehrere Produkte auf einmal absetzen und nicht zu viel Arbeit mit dem Endkunden in der Regel. Der Versand würde dann durch uns bzw. durch den Hersteller erfolgen, ist Vereinbarungssache. An den Versandkosten ändert das in der Regel nicht viel.

    Es könnte aber auch sein, dass wir mit denen die einen Online-Shop haben einen speziellen Shop-Code nur für unsere #Sammelbestellung-Nutzer verhandeln.

    Im beste Falle machen wir aber eine offene Aktion und eine Staffel. Sprich, je mehr bestellen, desto günstiger wird der Preis. Das ist natürlich auch wieder individuelle Vereinbarungssache. Ein Beispiel: Bestellen 10 > 8% Rabatt, bestellen 20 > 15% Rabatt, bestellen 30 > 20% Rabatt.

    Das hängt immer davon ab, wie sinnvoll es für alle ist. Den Hersteller, uns als Organisator und für die Nutzer als Endkunden. Es muss am Ende für alle passen.
    sista2002dunkelbuntwölfinVillacherin
  • mamimamamima Symbol

    1,239

    bearbeitet 14. 11. 2018, 15:08
    Also mit fällt da zum Beispiel ein...
    - Stadlmann Produkte
    - Tragehilfe - Kooperation mit einem Onlineshop oder viell Rabattaktion mit einem Hersteller zb Emeibaby
    - Kinderwagen zb Naturkind oder Rabattcode mit einem Kinderwagenonlibeshop zb kindem***.at
    - Toniebox und Figuren
    - Babauba Kleidung oder so ein ähnlicher Herstellee
    - Medela Stillprodukte angefangen von Still-BH
    - Hüpfpolster und
    - Stokke Tripp find ich auch praktisch
    - Fellhof Produkte
    - (Lässig) Wickeltaschen
    - Femibion bzw Nahrungsmittelergänzung
    - Lillydoo Windeln/Produkte
    - Naturprodukt-Pflegeserie für empfindliche Babyhaut
    -Ovulations und Schwangerschaftstests (da ist ja doch auch ein hoher Bedarf/Verbrauch im Forum 😊)
    - für Ostern zb Laufradaktion

    - Nähstoffe, -utensilien Kooperation mit einem Shop
    Babsi123dunkelbuntVillacherinCookie1985
  • Tripp Trapp wäre ich auch dabei
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Auf BabyForum.at kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Triff Mamas der Community in:

Wien Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Vorarlberg Steiermark Kärnten Tirol Burgenland