Hey, viele Themen und Gruppen befinden sich im privaten Bereich.
Für den Zugang zur gesamten Community, registrier dich bei uns.

Zusatzkosten bei Zweibettzimmer-Versicherung?

Liebe Mamis und Bald-Mamis!

Folgendes Problem bzw. Unklarheit..
Ich habe die Zusatzversicherung Novum 1.1 der Merkur, welche eigentlich nur die Kosten für ein Zweibettzimmer übernimmt.
Habe mich schon vor Tagen für die Entbindung (ET 18.03.2019) im Sanatorium Leonhard angemeldet und bin jetzt draufgekommen, dass die nur Einbettzimmer haben. Weiß jemand von euch wie das in dem Fall gehandhabt wird? Muss ich jetzt selber einen bestimmten Teil bezahlen und wenn ja, mit wieviel werde ich ca rechnen müssen? Oder ist das dann mein Glück und es bleibt dabei dass meine Versicherung übernimmt weil es ja gar keine "billigere" Alternative gäbe?
Hat jemand von euch vielleicht schon selber Erfahrung mit dieser Situation? Bitte um Rat, fürchte mich vor zusätzlichen hohen Kosten, für die ich im schlimmsten Fall gar nicht aufkommen könnte.

Danke schon im Voraus!!

Kommentare

  • Ich würde diesen Text genau so meiner Versicherungstante schicken und um Antwort bitten, weil wenn dann trotzdem etwas nicht passt, werden sie sich eine Kulanz Lösung überlegen müssen 😉Bei mir bei der uniqa gibt's da so gefühlt 100 Seiten kleingedrucktes mit den Konditionen und es ist auch eine Seite dabei mit Krankenhäusern in den Bundesländern, mit denen sie Verträge haben 👍 sowas hat sicher die Merkur auch 😊
  • joojoo

    20

    bearbeitet 10. 11. 2018, 09:57
    Ich war in der Ragnitz im Einzelzimmer und musste nichts dazuzahlen (gleicher Versicherungstarif) - die haben ja auch keine anderen Zimmer.
    Ich hab allerdings vorab in einer kurzen Mail eine Anfrage an die Versicherung gestellt (inkl. voraussichtlichem Geburtstermin), ob die Entbindung mit allen anfallenden Kosten im Leonhard bzw. in der Ragnitz übernommen werden. Da geh ich gern auf Nummer sicher, weil es da ja schon um sehr hohe Beträge geht. Dann habe ich auch im Fall des Falles eine schriftliche Zusage auf die ich mich berufen kann.
  • @boerlchen Soweit ich weiß, wird das bezahlt von der Merkur. Weil es eben keine anderen Zimmer dort gibt.
    Ich hab aber auch immer vor jedem KH-Aufenthalt vorsichtshalber meinen Versicherungsberater gefragt, damit ich nachher ja nicht nachzahlen muss.
  • @boerlchen ich habe meine Zusatzversicherung bei der UNIQA (auch nur Zweibettzimmer-Tarif) und hab im Leonhard entbunden. Habe weder im KH noch bei der Versicherung was gefragt oder gemeldet, daran hätte ich gar nicht gedacht =)) bei mir ist alles ganz normal übernommen worden, keine Zusatzkosten!
    Bei meiner Polizze stehen im Kleingedruckten alle Privatkliniken aufgelistet, vielleicht bei dir auch.
  • Das klingt ja super 🙂 da bin ich mal erleichtert!
    Werd auch trotzdem vorher noch bescheid geben.
    Vielen Dank für eure Antworten!!!
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Auf BabyForum.at kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Triff Mütter in den Bundesländern Wien Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Vorarlberg Steiermark Kärnten Tirol Burgenland