Hey, viele Themen und Gruppen befinden sich im privaten Bereich.
Für den Zugang zur gesamten Community, registrier dich bei uns.

Wie Auto online verkaufen - Erfahrungen?

Ich würde gerne mein Zweitauto verkaufen da ich es einfach nicht brauche. Da ich es auch nicht bei einem Händler eintauschen möchte gegen ein neues Auto, würde ich es gerne privat verkaufen.
Wo hat man denn da die besten Chancen sein Auto los zu werden?
Hat von euch schon mal jemand sein Auto privat verkauft?
Ich habe es bis jetzt immer nur eingetaucht bei einem Händler weiß daher nicht wirklich auf was man da alles aufpassen muss.
Kann man sein Auto gratis auf solchen Seiten im Internet anbieten oder kostet das etwas?

Kommentare

  • Hallo, ich habe meine ganzen Autos immer nur online inseriert und verkauft. Auf diversen Seiten wie willhaben autoscout24 oä kosten die inserate auch nichts, wichtig ist das du tolle Fotos vom Auto hast und eine ordentliche Beschreibung, auch den Innenraum fotografieren oder Besonderheiten wie Bsp. außergewöhnliche Felgen oder sowas, viel Glück! Manchmal geht's dann verdammt schnell und sonst dauert es eben ein wenig :D
  • Wir haben unser Auto vor kurzem erst auf willhaben verkauft. Ging problemlos. War innerhalb von 2 Tagen weg zu einem Preis mit dem wir sehr zufrieden waren
  • Wir haben unser zweites Auto grad auf willhaben drin seit kurzem... Mal sehen wie lange es dauert bis es weg is.. Hoffe es geht rasch..
  • Hier auch willhaben. 2 Wochen hat sich niemand gemeldet, dann hat eine Dame angerufen. Am nächsten Tag angeschaut, per Handschlag den Deal bestätigt und 2 Tage danach das Auto geholt.

    Ohne viel zu handeln, haben einen Preis bekommen mit dem wir fast nicht gerechnet haben.
  • Wir haben unser Auto damals auch über willhaben verkauft.. war etwas nervenaufreibender aufgrund der unzähligen Anrufe zu jeder Tages und Nacht Zeit - ging aber im Endeffekt sehr problemlos und schnell weg..
  • Wir haben unseren auch über willhaben verkauft. Wir kaufendei..Auto war eine katastrophe- preislich!

    Willhaben ging zügig, preislich okay. Haben auch unseren Sharan dort gefunden, war alles durchwegs positiv. (Klar, bissl muss man Filtern der sich meldet, aber das ist ja auf jeder Plattform so)
  • Wir haben auch auf willhaben verkauft, unzählige Anrufe....
    Eine Stunde nach dem einstellen, war überhaupt schon jemand da und weg war es.
  • Stimmt, aufpassen bei Autobewertungen. Wir hätten von wirkaufen und onlncars grad mal die Hälfte vom Preis bekommen um welchen wir dann tatsächlich verkauft haben.
  • Wir haben bis jetzt alle Autos und Motorräder via Willhaben ver- und gekauft. Immer problemlos.
  • Wir haben schon 3 Autos über willhaben verkauft und 2 gekauft- hat immer super geklappt.

    Wichtig sind wirklich gute Fotos
  • Also bei uns ist eher mein Freund für das Thema rund um die Autos verantwortlich, weil das für ihn auch eine Art Hobby ist. Wir haben bislang Autos nur privat gekauft und verkauft und das hat immer problemlos geklappt. Auf autoscout24.at kostet das inserieren so auch nichts und man erreicht da wirklich viele Interessenten. Je nach Auto kann es sein, dass man beim verkaufen ein bisschen Geduld mitbringen muss, aber das ist ja eh klar.

    Auf gute Fotos würde ich auch viel Wert legen und das Auto und eventuell Sonderausstattung etc genau beschreiben. Je besser die Bilder und die Beschreibung, desto höher ist auch die Wahrscheinlichkeit einen passenden Käufer zu finden. Gut ist es natürlich immer, wenn das Auto noch ein gültiges Pickerl hat.
    Pega
  • Vielen Dank für eure Hilfe. Dann werde ich mich mal ans Putzen machen damit ich dann gute Fotos machen kann;)
    Habt ihr dann euer Angebot auf mehreren Seiten hineingestellt oder reicht es das Auto auf einer Plattform anzubieten?
    Muss man noch irgendwas rechtliches beachten bei einem Privatverkauf? Hafte ich da für irgendetwas?
  • @Zwytscher wir haben's nur auf der einen Seite reingestellt. Hätten ausgeweitet wenn es länger gedauert hätte, war aber nicht mehr nötig.
    Ich schreibe prinzipiell unter Anzeigen den klassischen Spruch "Dies ist ein Privatverkauf somit keine Garantie, Gewährleistung oder Rücknahme."

    Kaufinteressenten konnten sich jederzeit einen Ankaufstest beim ÖAMTC ausmachen da haben wir das Auto dann hingebracht.
  • winniewinnie

    146

    bearbeitet 27. Oktober, 14:16
    @delphia680 ich meine noch so im Hinterkopf zu haben, dass es schon so eine 4 Wochen Frist gibt, innerhalb derer man den Verkauf rück abwickeln muss, sollte der Käufer unzufrieden sein, sich getäuscht fühlen, wasauchimmer.
    Ich habe in den öamtc Kaufvertrag bei meinem alten Auto geschrieben "gekauft wie besichtigt" oder so ähnlich. Wenn der Käufer im nachhinein noch etwas feststellt, hat er eben nicht genau genug geguckt 🤔

    @Zwytscher ganz wichtig: nicht unter Druck setzen lassen von Interessenten a la "gebe dir 300€, mehr kriegst du sowieso von keinem, fahre jetzt los und hole das Auto". Klares Nein zu solchen überrumpelungsgeschäften 👍
  • Ok das ist gut. Kaufvertrag bekommt man dann beim ÖAMTC oder findet man den auch bei den online Plattformen?
    Muss den Ankaufstest ich bezahlen oder der Interessent wenn er einen haben will?

    Ich habe mir auch überlegt eine Prepaid Karte fürs Handy zu kaufen damit ich nicht meine Handynummer angeben muss. Oder ist das übertrieben?
    Will ja dann nicht ständig anrufe auf meinem Handy bekommen, außerdem sieht man die Nummer dann ja im Internet.
  • Kaufvertrag kriegst sicher dort, kannst aber auch runter laden.
    Ankaufstest - ich persönlich würde ihn selber machen lassen und dann im Verkaufspreis einfließen lassen. Dann weißt nämlich DU über alles bescheid und der Käufer kann nix dazu erfinden oder so.
    Das mit dem prepaid Handy find ich ne gute Idee 👍😉
  • Ok dann mache ich es so.
    Vielen Dank für die Hilfe;)
Hey! Babyforum.at ist eine moderierte Community die auf Sicherheit und Anonymität wert legt. Ein Großteil der Gruppen, Themen und Beiträge sind nur mit einem Nutzerprofil zugänglich. Melde dich kostenlos an!

Triff Mütter in den Bundesländern Wien Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Vorarlberg Steiermark Kärnten Tirol Burgenland