Hey, viele Themen und Gruppen befinden sich im privaten Bereich.
Für den Zugang zur gesamten Community, registrier dich bei uns.

Babytreffen in Graz oder Leibnitz

Hallo!

Ich bin zwar selbst nicht aus Graz, würde mich aber freuen ab und zu mal in die Stadt zu kommen. Leibnitz wäre für mich auch eine Option. Mein Sohn ist jetzt 7,5 Monate alt und könnte ein paar Spielkameraden gebrauchen (und ich den Austausch mit anderen ;) ).

Liebe Grüße
Elisabeth

Kommentare

  • Hallo @Ribielisa, woher kommst du denn? Mein Baby kommt erst im Jänner, aber da ich gesehen habe, dass du Mamas aus Graz bzw. Leibnitz suchst wollte ich mich mal melden :) also wir leben im Moment noch in Graz, werden aber im nächsten Monat nach Leibnitz ziehen und da würde ich mich auch über neue Bekanntschaften freuen, bzw. es würde mich interessieren was es da für Sachen/ Möglichkeiten für Mamas gibt 😄
  • Cookie1985Cookie1985

    6,209

    Symbol
    edited 11. September, 15:42
    Ich komm aus Leibnitz, allerdings ist meine Kleine schon über 2 Jahre alt
  • Oh, schon so schnell Reaktionen, damit habe ich gar nicht gerechnet! :)

    Ich hab bis 2016 auch in Graz gewohnt und bin seitdem in der Gegend bei Kaindorf. So viel kenne ich hier also auch noch nicht. Ich habe bisher noch keine Treffen mit anderen Müttern oder Kindern gemacht, daher kann ich jetzt gar nicht beurteilen, wie sich die Kinder mit dem unterschiedlichen Alter so tun. Aber wenn sich die Eltern verstehen, wäre es für mich auch interessant, neue Bekanntschaften zu machen.

    @Cookie1985 hättest du Ideen, wo man sich hier in der Gegend treffen kann? Ich bin leider nächste Woche nicht da, kann also wahrscheinlich erst um den 26 oder 27 September.
    Mit wäre es am liebsten unter der Woche Vormittags... :)
  • @Ribielisa mit Spielecken gibts nicht so viel. Da würd xxxLutz z.B. gut gehen.
  • Darf ich hier mal fragen, vielleicht kennt sich jemand aus..ich werde ab Jänner einen Kinderarzt in Leibnitz brauchen. Meine Hebamme hat gemeint, ich soll mich jetzt schon informieren, damit ich später keinen Stress habe. Kann mir jemand einen Kinderarzt in Leibnitz empfehlen??
  • @Sarah6 Fr. Dr. Nebl - ist allerdings privat.
    Als Kassaaezt bleibt dann nur Dr. Schwindshandel
  • Danke @Cookie1985 ...habe gedacht, dass es vielleicht mehr als nur zwei gibt 😄😄 ich werde dann nächste Woche mal anrufen und mich informieren 😄vielen Dank :)
  • @sarah6 in Wildon gibts auch noch einen Kassenarzt, aber das wars dann leider. Ansonsten auf Graz ausweichen. Da kann ich dir entweder Dr. Zotter (Kassa) empfehlen, oder das Kinderarztzentrum Raaba (Privat)
  • @Sarah6 zum Dr. Schwingshandel würde ich nicht hin gehen. Bin selber bei ihm aber nicht mehr lange... Das gesamte Personal sAmt den Herrn Doktor ist sehr unfreundlich. Und man muss immer schnell schnell sein mit den an und ausziehen des kindes da meistens der Warteraum voll ist. Und wenn du diverse Fragen hast musst du die stellen solange der Herr Doktor im Behandlungsraum ist denn er ist schnell wieder weg.

    Wie gesagt bei meinen 2. Kind geh ich auch nicht mehr zu ihm und werde vlt auch privat gehen. Bin nur bei ihm geblieben weils sowieso so wenige kinderärtze gibt. Und er mir von meinem Hausarzt empfohlen wurde. Fachlich ist er sicher nicht verkehrt aber menschlich ist er sehr sehr unfreundlich. Wie auch der Rest des Personals.....
  • @Sarah6 Hi ich werde auch bald einen Doktor bei uns benötigen :)
    Hast du schon etwas über Frau Dr. Nebl herausgefunden ?? Glg
  • @Kilian2017 kann deine Meinung nur teilen ... hab das auch schon von sehr vielen Mamis gehört
  • @Jasi1993 ich habe mich noch immer nicht informiert, da wir gerade im Umzugsstress sind 😄😄 und irgendwie habe ich mich noch nicht so richtig entschieden...ich überlege, ob ich nicht doch lieber einen KA in Graz suchen sollte (dann ist es wegen der Fahrt umständlicher) aber ehrlich gesagt finde ich die Auswahl in Leibnitz einfach nur traurig ...und ein Privatarzt wäre schon was feines und tolles, aber da denke ich mir, du musst mit einem Kind ja oft hin und immer bezahlen und dann von der GKK zurückfordern finde ich auf die Dauer auch umständlich und vor allem auch finanziell schwer leistbar 🤔🤔
  • Servus!

    Also ich bin bei Frau Nebl, sie ist wirklich wahnsinnig nett, aber eben privat. Ich habe das Versicherungsportal gleich online eingerichtet, so kann man schnell Geld von der GKK zurückfordern, geht einfach, dauert aber oft einige Wochen und man muss immer in Vorleistung gehen. Also die Termine bei der Kinderärztin häufen sich am Anfang und ich habe schon ein paar Hunderter liegen lassen, pro Termin zwischen 40 und 80 Euro. Ich würde sie aber auch nicht wechseln wollen, sie ist immer für Fragen offen und geht mit den Kindern so lieb um. Auch die Organisation funktioniert super, man muss kaum warten, wenn man zum Termin kommt. Wegen der fehlenden Alternative hier zahl ich eben.

    Wie sieht es aus, sollte man einmal an ein Treffen beim Lutz denken? Wer wäre da dabei?

    Kennt ihr die Babytreffen "Baby-Café" beim EKIZ? Die finde ich super! Schaut mal auf die Homepage, war jetzt das zweite Mal dort.
Hey! Babyforum.at ist eine moderierte Community die auf Sicherheit und Anonymität wert legt. Ein Großteil der Gruppen, Themen und Beiträge sind nur mit einem Nutzerprofil zugänglich. Melde dich kostenlos an!

Triff Mütter in den Bundesländern Wien Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Vorarlberg Steiermark Kärnten Tirol Burgenland