Tragetuch - Ja oder Nein?

bearbeitet 11. 09. 2018, 14:54 in Tragen, Fahren & Unterwegs
Hallo,

Ich hab eine trage Cybex mira.tie ich liebe sie aber ich hätte gerne noch etwas und bin am überlegen ob ich mir nicht noch ein manduca sling Tuch zulegen soll aber angeblich ist das eher nur was für Frischlinge da das Tuch stark nachgibt würde gerne eure Erfahrungen lesen

Danke

Kommentare

  • gotamillgotamill Symbol

    980

    bearbeitet 11. 09. 2018, 14:54
    Ich habe ein Manduca Tuch (sehr elastisch) ich hätte es nur in Verwendung als mein Zwerg ganz klein war da er nachher diese enge nicht mehr zugelassen hat wenn du möchtest kannst du es von mir haben.

    Wir hatten es vielleicht 2 Monate in Verwendung und da auch nur 6mal oder so da es zu dem zeitpunkt als er so klein war sehr heiß war.
  • Ich bin nur am überlegen ob das Tuch überhaupt geeignet ist für uns da meine kleine schwere Knochen hat :-D weis ich nicht ob das Tuch überhaupt möglich ist
    Aber Danke
  • Wo biste zuhause? Vielleicht könnte ich es dir (wenn du in der Nähe wohnst) vorbei bringen zum testen^^
  • Bin in Altlengbach zuhause und du ?
  • Wiener Neustadt..

    Eine stunde Mim Auto 🚗

    Oder wir könnten uns in der Mitte treffen wenn du magst bei Alland und du probierst es ob es was für euch ist wenn nicht dann hol ich es mir wieder ab und wenn schon dann kannst es gerne haben
  • @sabrinaMa89 elastische Tücher wie manduca sling sind eher für kleine Kinder bis 7 oder 9kg. Danach nimmt man gewebte.
  • @itchify ah ok super danke für die Info
  • @sabrinaMa89 am besten wäre es wenn du eine Trageberatung machst. Da kannst du dir alles in Ruhe zeigen lassen und dich umfassend informieren. Falls du fragen hast bezüglich Beratung oder auch Tuch/Trage kannst mir gerne schreiben, ich bin Trageberaterin.
  • @Bienchen_321
    Danke wollte nur wissen ob das stimmt mit elastisch Tücher das das eher nur für kleine ist
    Meine ist zwar klein aber schon schwer
  • @sabrinaMa89 meist hat man mit dem elastischen Tuch bei 7 kg die Grenze erreicht (obwohl 9kg angegebene sind). Die Kinder werden dann einfach zu schwer um noch gut gestützt zu werden und es kann dann auf deinem rücken gehen. Vielleicht kannst dich dann ja auch mit einem gewebten Tuch anfreunden...
  • @Bienchen_321 echt?! Und wenn 18 kg beim elastischen tuch angegeben sind auch? Ich mein, schon klar, 18 kg halt ich auch für unrealistisch, ich denke ich merk dann e wenn's ninma geht...
    Ich nehm das elastische tuch eigentlich nur als wickelkreuztrage. Vom Hersteller sind noch ein paar andere Varianten vorgeschlagen, aber die sind mir entweder zu wenig stabil oder zu umständlich zum binden.
  • @wölfin ich hatte anfangs ein elastisches von hoppediz - Angabe bis 9 kg ab 7 kg wurde es unbequem
  • @wölfin naja tragen kannst du ja mit allem irgendwie. Die Frage ist halt nur wie lange ist es bequem und ergonomisch korrekt. Ein Kind mit 18 Kilo im elTT ist nicht empfehlenswert (weder für Tragling noch für Tragenden). Ganz zu schweigen kann ich mir nicht vorstellen dass das Tuch das aushaltet :#
    Grundsätzlich gilt aber: je fester du bindest umso länger wird es gut stützen.
  • Ja e, wie gesagt, bis 18 kg halt ich selbst für sehr unrealistisch. Wenn wir bis dahin noch tragen, dann kauf ich sowieso so eine toddler trage für den rücken oder ein gewebtes tuch. Aber bis ca 10 kg wird das elastische tuch vermutlich schon noch zum Einsatz kommen, wenn die storchenwiege baby carrier gerade in der Waschmaschine ist oder trocknet...
    7 kg wenn 18 kg angegeben sind käme mir schon sehr irreführend vor.
  • Bienchen_321Bienchen_321 Symbol

    2,241

    bearbeitet 12. 09. 2018, 11:06
    @wölfin das ist halt sehr subjektiv. Die meisten berichten dass das elTT ab 7 kg unbequem wird, das trifft aber sicher nicht bei jedem zu. Probiers einfach aus, das wichtigste ist doch das ihr euch wohl fühlt :)
    wölfin
  • @wölfin ich hatte für die kleine auch ein elTT mit der Angabe bis 9kg ab 6/7 kg ist es unbequem geworden und ich hab auf die frl. hübsch gewechselt
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Auf BabyForum.at kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Triff Mamas der Community in:

Wien Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Vorarlberg Steiermark Kärnten Tirol Burgenland