Hey, viele Themen und Gruppen befinden sich im privaten Bereich.
Für den Zugang zur gesamten Community, registrier dich bei uns.

Schwanger und nicht mehr verliebt in Partner

Hallo alle zusammen

Also bei mir ist es so ich bin jetzt in der 26. Ssw und habe noch einen 9 Monate alten Sohn mit meinem Lebensgefährten. Aber ich bin nur noch unglücklich mit ihm wir streiten jede Woche und wirklich lieben tu ich Ihn auch nicht mehr. Ich muss auch immer alles für ihn tun und immer für ihn mitdenken was er zuerledigen hat es kommt mir einfach vor als erzieh ich noch ein kind. Vom liebesleben brauchen wir garnicht reden weil es keines gibt. Ich frag mich nur ob da meine Hormone so verrückt spielen.

Kommentare

  • Das mit den mitdenken kommt mir so bekannt vor... sind die nicht alle wie Kinder (bzw. schlimmer)? Hahaha ...sicher können es auch die Hormone sein. Habt ihr schon mal offen über das Thema gesprochen ? Wieso, warum etc .. ?
  • @Nickal1603 Puh, schwieriges Thema. Wir waren denn deine Gefühle für ihn bevor du mit dem 2. Kind schwanger wurdest? War es geplant das ihr ein 2 wollt oder ist es passiert? Normalerweise würd ich diese indiskrete Frage nie stellen aber wenn ihr beide gemeinsam ein zweites Kind wolltet (und zwar auch miteinander) dann werden da wohl schon noch Gefühle gewesen sein. Insofern Würde ich eher auf Hormone tippen.

    Das man in der Schwangerschaft manchmal keine Lust auf Sex hat ist normal denke ich. Vor allem wenn man schon ein kleines Kind hat. Da würde ich einfach mal offen darüber sprechen.
    Ich Meine, ich kann verstehen wenn man manchmal genervt vom Partner Ist, wer ist das nicht hin und wieder... Die Frage ist denke ich einfach wirklich fühlst du dich noch zu ihm hingezogen bzw. gibt es auch noch Dinge die du gerne an ihm magst? Das wäre dann ja eine Basis um daran zu arbeiten. Man kann sich in jemand auch ganz neu verlieben - braucht aber natürlich Zeit und ist viel Arbeit. Du musst also überlegen ob du denkst das es wieder werden könnte bzw. du diese Zeit und Arbeit in die Beziehung investieren willst (und er natürlich genauso!).
    Alaska_83
  • Das ist natürlich eine schwierige Situation, aber versuch wirklich, falls du das noch nicht gemacht hast, mit ihm darüber zu sprechen. Vielleicht braucht ihr auch einen Plan. Es gibt im Leben immer wieder Phasen die schwieriger sind als andere. Was nicht heißt, dass du jetzt für immer mit ihm zusammen bleiben musst. Aber versucht doch einmal die kleinen Probleme zu lösen. Männer muss man aber manchmal auch vor den Kopf stossen.. setzt euch zusammen und unterhaltet euch. hab oft das gefühl, dass sich menschen nicht richtig unterhalten und zeit nehmen, sich auszutauschen.
Hey! Babyforum.at ist eine moderierte Community die auf Sicherheit und Anonymität wert legt. Ein Großteil der Gruppen, Themen und Beiträge sind nur mit einem Nutzerprofil zugänglich. Melde dich kostenlos an!

Triff Mütter in den Bundesländern Wien Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Vorarlberg Steiermark Kärnten Tirol Burgenland