Empfehlung Hebamme für Hausgeburt (W/NÖ)

miknikmiknik

401

bearbeitet 10. 12. 2017, 14:06 in Geburt
Hallo!
Ich würde gerne eure Hebammen-Empfehlungen für Hausgeburten in Wien (+Umgebung) und Niederösterreich hören.
Danke sehr!

Kommentare

  • Welche Richtung denn? Für Wien und Umgebung Richtung Süden kann ich dir Jennifer Winter empfehlen, südlich von Wien Daria Sopa. Das waren meine Hebammen für die Hausgeburt. :)
    Sternchen0212
  • miknikmiknik

    401

    bearbeitet 11. 12. 2017, 06:56
    @123Emma Richtung Norden. Habe von Jennifer Winter schon gehört. Sie ist ja die Vertretung von Margarete Hoffer. Kenne aber niemanden, der sie hatte und zu berichten weiß...
  • @miknik also ich habe zwei meiner drei Kinder mit ihr bekommen (beim mittleren war sie in Karenz) und kann sie dir wirklich empfehlen.
  • Ich habe jetzt auch ein Gespräch zur Hausgeburt bei Daria weil es eine Überlegung von mir ist :)
  • Im Norden von NÖ kann ich Ulla Neugebauer empfehlen, sie hat mich bei meiner letzten Geburt betreut und wird mich bei meiner nächsten auch betreuen
    Kaffeelöffel
  • Ich häng mich mal an. Würde eine Hebamme fürs östliche NÖ nördlich der Donau (Marchfeld) suchen (auch Hausgeburt)
  • @Sorakisu frag mal bei Ulla Neugebauer an, bin selbst im Bezirk Korneuburg beheimatet da macht sie Hausgeburten, am besten über www.daspresshaus.at da findest ihre Nummer
  • @Lura
    Das Presshaus hab ich mir auch angeschaut. schade, dass es im Bgld keine Geburtshäuser gibt. das Presshaus und das 'Von Anfang an' sind einfach zu weit weg :(
  • @Sternchen0212 schade dass es für dich zu weit ist, dort is mein Kleinster auf die Welt gekommen. Das war soo ein schönes Erlebnis. Schade, dass du in der Nähe gar kein Geburtshaus hast
    Sternchen0212
  • Ich habe letztes JAhrim August eine wunderbare HAusgeburt gehabt mit der besten HEbamme, die ich ir für eine selbstbestimmte Geburt nur vorstellen konnte,
    KATHARINA BÖSCH

    Absolute Herzensempfehlung, wenn man eine HEbamme sucht,
    - der man absolut vertrauen kann
    - bei der man sich fallen lassen kann
    - die dir die "Freiheit" lässt" für eine selbstbestimmte Geburt
    - bei der man sich sicher und gut aufghoben fühlt
    - die sehr herzlich ist
    - die du immer anrufen kannst, ohne je das Gefühl zu haben zu stören oder zu "nerven"
    - keine Untersuchungen des Muttermundes macht, wenn nicht notwendig, sie beobachtet einfach nur die Frau (Atmung, Bewegung) und hört sich manchmal die Herztöne an

    Ich könnte die Liste endlos weiterführen. Wollte euch nur meine Hebammenempfehlung da lassen, da ich damals eben nicht wusste, wen ich nehmen soll.

    Alles Liebe!
  • @miknik in welcher Region betreut sie Hausgeburten?
  • bearbeitet 15. Juli, 10:40
    Also mein Gespräch mit der Hausgeburtshebamme Daria war vergangenen Freitag auch super. ich hatte ja im Rahmen des Muki Passes schon das gratis Hebammengespräch und wenn ich die zwei Hebammen vergleiche, habe ich mich bei Daria viel besser aufgehoben gefühlt. Ihre Art war ganz einfach viel anders und ruhiger und sie hat meinen Mann und mich gut an das Thema Hausgeburt herangeführt. also für uns ist eine Hausgeburt jetzt definitiv die erste Wahl :)
  • Noch eine Stimme für Katharina Bösch. Super lieb, einfühlsam und alternativ. Hat super zu uns gepasst. :D
    Wir sind aus Wien 1220
  • Also muss das oben geschriebene nochmal komplett revidieren.
    Daria hat sich jetzt 12 Tage nach unserem Infogespräch nicht gemeldet, obwohl ich eine Email gesendet hatte. Auch die versprochene Rechnung kam nicht per Email wie ausgemacht. hatte schon ein komisch Gefühl. Sie mag mich nun doch nicht betreuen, weil mein Baby durch eine künstl. Befruchtung entstanden ist. (Mein Mann ist unfruchtbar) Also so einen Blödsinn hab ich schon lange nicht mehr gehört. Habe bis jetzt eine problemlose Schwangerschaft und warum sollte die weitere Schwangerschaft / Geburt nicht problemlos sein können?! Nur weil es ein ICSI Baby ist ?
  • ich weiß nicht ob sie Hausgeburten macht, aber ich würde Violeta sofort wieder nehmen! sie ist einfach großartig, lieb, kompetent.. toll! https://www.fitfuersbaby.com/
    ich hoff, sie betreut mich auch, wenn ich mal ein zweites kriege 💚💚💚
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Triff Mamas der Community in:

Wien Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Vorarlberg Steiermark Kärnten Tirol Burgenland