Museum Total in Linz

bearbeitet 29. 03. 2017, 22:17 in Oberösterreich
Vom 23. - 26. Februar ist es mal wieder so weit und es findet in Linz das Museum Total statt. Mit einem Ticket kann man am verlängerten Museumswochenende 9 Museen anschauen. Erwachsene zahlen 10€, Kinder bis 14 Jahre nur 5€.
Für uns ist das jedes Jahr wieder eine willkommene Möglichkeit um mal in verschiedene Museen reinzuschnuppern :) Schaut von euch auch wer hin?

Kommentare

  • Hey! Das ist ja total bald, sehr toller Tipp, das muss ich wahrnehmen, ich hätte das komplett übersehen! Danke dir!
    Hast du denn schon was Spezielles im Blicke, dass dich und deine Familie reizen würde?
  • Also wir haben wie immer im Ars Electronica Center vorbeigeschaut und waren dann noch alle zusammen in der voestalpine Stahlwelt. Was da auch immer ganz cool ist, ist die Werkstour, bei der man einen Blick direkt hinter die Kulissen werfen kann, gefällt meiner Erfahrung nach vor allem den kleinen Burschen die dabei sind immer richtig gut!

    Die Familie ist dann die restliche Zeit in Linz auf einen Spielplatz gegangen, ich hab mir währenddessen dann noch kurz das Nordico angeschaut.


    Das ist ja total bald, sehr toller Tipp, das muss ich wahrnehmen, ich hätte das komplett übersehen! Danke dir!

    Geht mir auch oft so.. stehen oft so viele Termine an, dass man an manche erst dann denkt, wenn es längst vorüber ist :D
  • Was war denn im Nordico gerade für eine Ausstellung, da war ich auch lange nicht mehr!?
    Na das klingt aber nach einem richtig guten Wochenende, toll dass deine Kinder da auch so interessiert sind, aber ich denke immer gerade die Kindervermittlungsprogramme bergen dann schon viel, was sie auch interessiert und sind oft aktiver.
  • Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Kinder bei vielem freudig mitmachen, wenn man sie auch bei der Entscheidungsfindung mit einbezieht. Wenn man sich einen Museumsbesuch selbst ausgesucht hat, geht man ja viel lieber, als wenn man "muss" :D


    Was war denn im Nordico gerade für eine Ausstellung, da war ich auch lange nicht mehr!?

    Aktuell gibt's eine zum 200-jährigen Jubiläum vom Urfahraner Markt, der ja der älteste Jahrmarkt ist! In verschiedenen Räumen des Stadtmuseums wird die Geschichte bis heute beleuchtet. Die Ausstellung hat mir sowohl von der Gestaltung, als auch von der Dramaturgie her wirklich gut gefallen.
  • Danke Dir, das klingt so als sollten wir uns das denn auch ansehen, zumal ich ja auch den Jahrmarkt kenne und gerne mag! Das wäre übrigens auch wieder ein tolles Highlight für die Kiddies, meine sind da begeistert, man braucht nur Zuckerwatte und Autodrom erwähnen, leuchten schon die Augen.
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Auf BabyForum.at kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Triff Mamas der Community in:

Wien Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Vorarlberg Steiermark Kärnten Tirol Burgenland