Hey, viele Themen und Gruppen befinden sich im privaten Bereich.
Für den Zugang zur gesamten Community, registrier dich bei uns.

Nachtlicht - welches habt ihr?

MauMauMauMau Symbol

973

bearbeitet 4. 05. 2017, 09:29 in Babyprodukte
Hallo, mich würde interessieren welches Nachtlicht ihr habt und wie zufrieden ihr seit? Was war euch wichtig und was würdet ihr ändern wenn ihr ein neues kauft? Welchen Farbton?

Meine erste Tochter ist zwei und meine zweite Tochter fast 6 Monate alt.

Danke schön ihr Lieben!

Kommentare

  • Ich kann das vom ikea empfehlen, leuchtet echt die ganze nacht durch. Preis/leistung stimmt da eindeutig.
    MauMau
  • Sabinchen85Sabinchen85 Symbol

    1,532

    bearbeitet 10. 02. 2017, 00:36
    Wir haben einen kleinen rosanen Barpapapa.
    Das Licht hält problemlos die ganze Nacht.
    https://www.amazon.de/gp/aw/d/B001Q4JL3G/ref=pd_aw_sim_201_1?ie=UTF8&psc=1&refRID=V59K50VBDFBJ369MZFWA&dpPl=1&dpID=71feiLQ2DwL

    Mir war es wichtig dass es portabel ist. Meine Kleine schnappt es sich in der Nacht und geht damit erleuchtet zu uns ins Zimmer wenn sie wach wird.
    MauMau
  • Wir haben auch ein Ikea Nachtlicht,die ganz günstigen die man einfach in die Steckdose steckt.wir haben das weiße ( gibt's in rot auch) ich find das super
    MauMau
  • Wir haben eines von Safety 1st. Ist für die Steckdose und schaltet sich aus wenn es hell ist draußen. Sobald es etwas dunkel wird geht es wieder an.
    MauMau
  • Den barbapapa haben wir auch, unser großer (mittlerweile 4) ist ein langschläfer und das hält er bei uns nicht mehr durch (ist aber auch schon 3,5 jahre in Verwendung ;))

    Das ikea-monster leuchtet auch 24 stunden und ist (wenn aufgeladen) auch portabel.
    MauMau
  • Hab momentan im Schlafzimmer das Led-Stillicht von Reer zum Anklipsen mit 2 Helligkeitsstufen und von Amazon hab ich mir jetzt eines bestellt, das kann man auch ins Bettchen legen. Hat Batterien und wird nicht heiss. Es hat laut Beschreibung 3 Helligkeitsstufen und mit der hellsten kann man angeblich sogar lesen - mal schauen =)
    MauMau
  • http://www.google.de/aclk?sa=l&ai=DChcSEwibppajhIXSAhXGne0KHda7CJ8YABAT&sig=AOD64_3733EvoiSXBL0dWfoSBGZLTiW5Qw&ctype=5&ved=0ahUKEwjmnZKjhIXSAhVCQBQKHUjDAk4Qwg8IIQ&adurl=

    Das andere ist von NUK. Wenn du bei Amazon "Nuk tragbares Stillicht" eingibst, kommts als erstes. Ist weiss und schaut wie ein kleiner Geist aus =)
    MauMau
  • Wir haben den blauen Spöka von Ikea. Find die ziemlich stabil (wenn man nicht damit rumwirft ;))
    Ändert die Farbe, kann man aber auch fix einstellen. Wird über Kabel aufgeladen und leuchtet dann ziemlich lange.
    Der älteste Spöka ist mitlerweile fast 9 Jahre in Verwendung (nur der Akku ist schon ganz schwach)
    MauMau
  • MauMauMauMau Symbol

    973

    bearbeitet 10. 02. 2017, 22:30
    Danke schön für eure Antworten! :)
    Und jetzt noch eine Frage, wie nahe steckt es beim Kind in der Steckdose bzw. habt ihr es direkt beim Kind oder in der anderen Ecke des Zimmers? Ist da das ganze Zimmer "hell" oder nur eine kleine Stelle?
  • Betsi83Betsi83 Symbol

    579

    bearbeitet 11. 02. 2017, 00:08
    Also mein Reer Stilllicht klemmt am Beistellbettchen, man kann es in jede beliebige Richtungen drehen. Die erste Stufe leuchtet angenehm - die Kleine wird davon nicht wach, es reicht aber, damit ich was sehe beim Stillen. Es ist nur eine kleine Stelle hell
    MauMau
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Auf BabyForum.at kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Triff Mütter in den Bundesländern Wien Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Vorarlberg Steiermark Kärnten Tirol Burgenland