Ultraschall

julii2julii2

58

bearbeitet 5. 01. 2017, 09:45 in Schwangerschaft
Hi,
Habe am 31.12 positiv gestestet (lt. Clearblue 1-2 Wochen).
würde der FA morgen schon was am #Ultraschall erkennen?
und wann haben bei euch Symptome wie Übelkeit etc. begonnen? Außer leichtes Brustspannen und gelegentliches ziehen im Unterleib hab ich gar nix
getaggt:

Kommentare

  • @julii2 erstmal: gratuliere!!!! Ich würd mit dem Ultraschall noch warten!!! Meine Schwägerin ist so bald gegangen und wurde mit Verdacht auf Eileiterschwangerschaft ins KH geschickt... die nächsten 2 Wochen wurde abgewartet, das war für sie die Hölle!!! (Ende März hat sie jetzt ET, also alles ok! :) )
    Mein FA nimmt fFrauen z.b. erst in der 8. Ssw dran... das dauert zwar, dafür kann man dann das Herz schon so schön pumpern sehen... ruf einfach mal an, dann wird dir bestimmt gesagt, wann es Sinn macht zu kommen.
    Zu Ss-Beschwerden kann ich dir GsD wenig sagen, hab so gut wie gar keine, und die wenigen nur gelegentlich
  • @KKz Dabke :D Dann warte ich lieber noch, bin jetzt schon so nervös und lass mich von allem negativen was ich lese verunsichern (wie zB. Bei Frauen die keine üblichen Anzeichen haben ist das Risiko für eien FG fast doppelt so hoch ) auch wenn ich weiß dass das blödsinn ist, schwirrt es noch immer in meinem Kopf herum
  • Würde auch noch warten. Nach 6 Wochen sieht man schon das Herz klopfen. Meist kriegst davor eh keinen Termin beim FA, da man da noch nicht viel sagen kann.
  • @FairyFay die erste ssw beginnt mit dem letzten Tag der letzten Periode, oder, bzw. so wirds berechnet , weil schwanger ist man zu dem Zeitpunkt ja noch nicht
  • @julii2
    Man nimmt den ersten Tag der letzten Periode.
    Und ab da 6 Wochen. Dann müsste man das Herz schon schlagen sehen. Is rechnerisch ca 6+0, also 7. SSW.
  • Ich würd auch mal anrufen und einen Termin ausmachen, meist geben sie einem dann eh einen Termin in der entsprechenden Woche =)

    SSW Beschwerden: ich kann dir nur den Tipp geben, lies nicht so viel im Internet. Hör auf damit!! Du findest über ALLES etwas negatives und jede SSW ist anders .. dein Körper wird das richtige schon machen. Vertrau auf ihm und leb einfach so weiter wie bisher, mit ein bisserl mehr Achtung auf dem was du grad tust.
    Ich hatte auch gsd so gut wie gar keine SSW Beschwerden =) und mein kleiner Mann strampelt ganz brav dahin.
    Und wer weis .. die Beschwerden können noch kommen bei dir .. am schlimmsten sind sie meist zwischen 7-11 woche hab ich mal gelesen.

    Viel Glück und alles Gute
    Ponine
  • Ich würde auch anrufen und einen Termin ausmachen denn bis zur 5-6ssw kann es sein dass man "nur" eine Fruchthöhle sieht ,war bei mir damals 5+4 (Ultraschall in Klinik gemacht ,aber eigtl aus anderem Grund =)) und mein FA hat mir dann in der 8Ssw einen Termin gegeben da könnten wir das Herzchen schon schlagen sehen

    Zu den Beschwerden ich hatte am Anfang überhaupt keine Beschwerden ,bei mir gingen die Beschwerden erst mit 25 SSW los und jetzt hoffe ich dass er bald kommt gg

    Also freu dich noch keine Beschwerden zu haben !

    Oh fast hätte ichs vergessen herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft
  • Meine FA hat mir auch erst in der 9. Woche US gemacht und da war der kleine Mensch schon deutlich erkennbar
  • Danke an alle :)!

    Hab meinen Termin am 26.1 bekommen, bis dahin heißt ma wohl abwarten und Tee trinken
    Mary123
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum