Elektrische Bürste zum Haare glätten, top oder flop?! Erfahrung

thats methats me Symbol

582

bearbeitet 15. 08. 2016, 09:37 in Haushalt & Technik
Hallo!
Bin am überlegen mir so eine elektrische Bürste zum Haare glätten zu kaufen und wollte mal fragen ob jemand von euch sowas hat? Und ob es tatsächlich so gut funktioniert wie in der Werbung ;)
Wenn ja woh habt ihr sie gekauft und um wieviel?

Danke schonmal im voraus :3

Kommentare

  • Ja ich hab die, naja es dauert schon lange bis sie mal glatt werden, hab ganz feine dünne haare und es dauertttt ne weileeee und man muss halt immer eine dünne partie nehmen und dann paar mal drüber kämmen , manchmal ziepts auch, aber wenn mans halt genau macht und sich die zeit nimmt werden die haare schon echt schön und glänzend was bei glätteisen nicht soooo ist.

    Ich weiss nicht wieviel die kostet meine schwester hats mir geschenkt weils ihr nicht so gefällt und zu lange dauert aber über 40-50eur würd ichs nicht kaufen....
    Wenn du dicke haare hast und wenig zeit is nicht empfehlenswert...
  • Ich dachte die ist schneller als mim glätter :0 wäre ja praktischer, doof das es damit länger dauert >_>
  • Wenn du so eine elektronische Rundbürste meinst? Ich hab eine und find sie TOP! Ich lass meine Haare an der Luft antrocknen und mach den letzten Schliff mit der Bürste.

    Hab sie vor ein paar Monaten bei Lidl um 12€ gekauft, wusste eben auch nicht ob das funktioniert..vorallem bei dickem, langem Haar. Und bei 12€ wär nicht viel verhaut gwesn haha
  • Gibt's Produktempfehlungen?
  • image

    Meinst du sowas?
  • Ja die hab ich . Für.dicke haare absolut flop

    Wie die auf dem bild das hinkriegen will frag ich mich das dauert nen halben tag damit....
    daelena
  • ich hab auch so eine aber ich glätte trotzdem lieber mit dem glätteisen!!
    daelena
  • Ich hab die auch und bleibe nun doch lieber beim Glätteisen - mit der bürste dauerts lange bis sie glatt sind und es ziept
    Bestellt hab ich sie über "cute" um ca 15€
    Für mich ein totaler FLOP
  • Und was ist mit einer Föhnbürste?
    Also so eine Rundbürste mit integriertem Föhn.
  • Ich hab mir diese Rundbürste gekauft: https://www.amazon.de/Rowenta-CF-9220-Rotierende-Warmluftbürste/dp/B001FA07ZC

    An und für sich find ich sie ganz gut, aber mir dauert es echt zu lange (meine Haare sind etwas länger als schulterlang aber ich hab eher dichtes und viel Haar).
    Bei meiner damaligen Bobfrisur war die Bürste genial! Aber heute verwende ich sie nicht mehr v.a. weil sie bei mir nach innen bzw außen föhnt und nicht gerade fallend glättet.
    Dafür daugts meinem Mann, er liebt das Teil =))

    Achja am Anfang war es sehr unhandlich da es ungewohnt groß ist.
  • Meine Freundin benutzt solcher. War zuerst unzufrieden, sagte, dass es keinen Effekt überhaupt gibt. Aber durch etwas Tage wurde das Haar glatt. Die Freundin ist jetzt zufrieden. Ich denke, vieles hängt von der Struktur des Haares ab. Sie hat einfach welliges Haar.
  • Die sind eigentlich nur geeignet für Haare die schon von Natur aus keine starken Locken oder Wellen haben und nicht allzu dick sind. Sonst wird es sehr schwer damit ein zufriedenstellendes Ergebnis zu erhalten...
    sanxtay
  • Ich finde auch es dauert viel länger als mit dem Glätteisen und ich weiß auch nicht ob ich eine gute hatte oder nicht, aber mich hat sie nur genervt und ich hatte öfter fliegende Haare obwohl das ja eigentlich nicht passieren sollte. Aber die Haarstruktur wird in jedem Fall einen großen Einfluss darauf haben, wie gut das ganze funktioniert.
  • Ich habe bis jetzt keine besonders tollen Erfahrungen damit gemacht aber man muss auch dazu sagen ich hatte jetzt nicht die teuerste. Aber es wurde versprochen, dass sie anti-statisch ist bei mir war eher das Gegenteil der Fall und es gab nur noch fliegende Haare, ich bleibe definitv bei einem normalen Glätteisen
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Auf BabyForum.at kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Triff Mamas der Community in:

Wien Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Vorarlberg Steiermark Kärnten Tirol Burgenland