Das Babyforum.at Team geht zur Wahl!

AdminAdmin Symbol

4,579

bearbeitet 21. 05. 2016, 21:56 in Intern
Hallo alle,

Wir wählen morgen, bitte macht das auch alle.

Das ist auch schon alles was wir zu sagen haben, außer vielleicht... WIR entscheiden uns morgen für das Bussi und die Gemeinsamkeit und nicht für das blaue NLP-Wunder.

Wir machen coole Websiten für alle Menschen. Für weiße, gelbe, grüne, blaue, schöne, schiache, kluge, dumme, lustige, traurige, verzaubernde, grantige, schwindelnde, ehrliche, mutige, ängstliche,... aber vor allem für alle Mamas und Papas und deren Kids ohne jeden vorbehalt.

Liebe Grüße, euer Admin und die Crew

wt8yp0caaqy2.jpeg
KaNikaiserkind2204himbeerblüteHope1990minzeMorganafrühlingskindlala29kathistarFluffy84und 5 andere.

Kommentare

  • Weise Worte @admin.
    Nur ein kleiner Nachsatz: Was Hofer uns in diversen Diskussionsrunden vorgeführt hat, ist wohl nicht klassische NLP, sondern "Eristische Dialektik". Habe folgenden Link in einem Zeitungsforum entdeckt und halte es für eine lesenswerte Analyse.
    http://www.dernaro.at/blog/die-rhetorik-analyse-des-umstrittenen-atv-duells/
    (Muss allerdings gestehen, dass ich Quelle und Autoren nicht genauer auf Seriosität geprüft habe.)
    ChaosDeluxe
  • Bin ich die einzige die es doof findet, dass mir sogar schon hier gesagt wird wen ich zu wählen habe?
    frühlingskindstefanie_tobiasohnenickNadine0815michelle92Cookie1985susetalulastchristinchenAmreiund 5 andere.
  • bearbeitet 21. 05. 2016, 21:29
    Egal wen man wählt - Hauptsache man wählt. Weil dann hinterher jammern, ohne ein Kreuzerl gemacht zu haben, gilt nicht.

    Mir persönlich ist es nicht egal wen ich wähle. Aber das tut hier ja nix zur Sache.

    Edit: @buchenlaub nein, hier, ich auch. Und ich möcht nicht wissen, wie viele genau deshalb NICHT wählen wen sie wählen "sollen".... :o
    Buchenlaubkaiserkind2204
  • AdminAdmin Symbol

    4,579

    bearbeitet 21. 05. 2016, 21:30
    @Buchenlaub: Nein, das hast du jetzt falsch verstanden. Oben steht wofür WIR uns entscheiden. Deine Wahl ist einzig und alleine deine Entscheidung.

    @daarma: Ja, ich bin ganz bei dir, dass es nicht darum gehen darf NLP zu verteufeln. Es gibt wie bei vielen Dingen den ethischen Einsatz oder den mißbräuchlichen Umgang damit.
    frühlingskinddaarmaohnenick
  • @Buchenlaub ich finde es auch doof und auch nicht richtig, dass einem in einem mamaforum gesagt wird wen man zu wählen hat...
    Buchenlaubmichelle92susedaphne
  • Bzw. Stimmung für einen Kandidat gemacht wird
    susedaphneSabsn95
  • bearbeitet 21. 05. 2016, 21:47
    @stefanie_tobias auch Mamas sind Wählerinnen. Darüber zu diskutieren find ich durchaus ok. Aber hier gings nur darum "macht von eurem Recht Gebrauch und wählt". Wen, da gabs und gibts eh schon einen Thread.
    Es ist auch ok, hier dazu zu stehen wen man wählt. Ich kann nur diese Überzeugungsarbeit nicht mehr sehen. Nicht mehr heute, am Abend davor. Da überlegt wohl eh niemand mehr. Und "bekehren" kann man wohl auch niemanden mehr. Höchstens endgültig verärgern und zum Protestwähler machen...

    Darum ja. Der Aufruf zum Wählen vom @admin ist was es ist - ein Aufruf zum Wählen. Jeder hier kennt seine Einstellung. Und mehr wars ja nicht.
    Taimi
  • @Buchenlaub und @stefanie_tobias: Bitte dreht mir hier das Wort nicht um. Es ist keine Wahlempfehlung, bitte lest genau, wählt was ihr für richtig haltet.
    frühlingskindkaiserkind2204
  • Ist einfach etwas unglücklich formuliert und unbeabsichtigt bzw unbewusst schwingt da unterschwellig ein "Und wehe wenn..." irgendwie mit. @Admin ;)
    Grad als oberste Person (eines Forums) sollte man sich hierzulande etwas bei sowas meiner Meinung nach zurückhalten. Wir sind ja nicht in den USA. ;)

    (Dieser Post bezieht sich nur auf meiner persönlichen Meinung und spiegelt nicht die des gesamten Forums wieder. ;P *ironisch gemeint*)
    suseBuchenlaubdaphnestefanie_tobias
  • Ich glaube auch, dass die Formulierung unglücklich war.

    So auf die Art "Wählt wen ihr wollt, aber.."!

    Wichtig ist wirklich nur, DASS gewählt wird.

    Wir habens es in der Hand, und dieses Recht sollten wir wertschätzen und auch davon Gebrauch machen.

    Also, machts euer Kreuzerl. Egal wo, egal für wen. Jede Stimme zählt :)
    BuchenlaubfrühlingskindSabsn95stefanie_tobiasFluffy84kathi0816
  • Ich glaube ja das es egal ist wie der @admin den anfangspost formuliert hat.

    Wenn man davon genervt ist, dieses Thema überall zu lesen, dann findet man einen Grund sich "aufzuregen"

    Ich finde gut das "Team Babyforum" wählen geht!! Ich bin grad am Weg und weiß natürlich wen ich wählen werde!
    frühlingskindFluffy84Morgana
  • Ich durfte als Deutsche zwar nicht wählen gehen, aber ich hatte die Ehre den Brief zur Post zu bringen =))

    "Wir" haben also auch gewählt smiley_emoticons_kleeblatt2.gif
    greendayAngie_1984frühlingskind
  • Nur wer wählen geht, darf sich danach auch drüber aufregen :p !!
    Rinoaclaudsch1980Taimi
  • Nadine0815Nadine0815 Symbol

    1,146

    bearbeitet 22. 05. 2016, 11:17
    Wir dürfen beide nicht aber man hat m.M.n. eh nur die Wahl zwischen Pest und Cholera. Der richtige Weg glaub ich ist weder zu sehr rechts oder links sondern eher ein Geradeaus. Doch leider wird es immer Leute geben die sich in die Kurve legen...
    Buchenlaub
  • Mutschekiepchen# ging mir auch so
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Auf BabyForum.at kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Triff Mamas der Community in:

Wien Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Vorarlberg Steiermark Kärnten Tirol Burgenland