Sinnvolle Babyspielsachen

Hallo!
Meine Maus ist nun 6 Monate alt und Weihnachten steht vor der Tür.
Die Großeltern würden gerne Spielsachen schenken. Das passt uns eigentlich ganz gut, denn die Spielsachen, die sie jetzt hat interessieren sie nicht mehr wirklich.
Habe schon Willhaben, Amazon, Flohmärkte und Geschäfte durchstöbert auf der Suche nach sinnvollen Spielsachen.
Hat jemand konkrete Vorschläge für mich, was für ein 6-12 Monate altes Baby passt? Wäre euch dankbar.

Kommentare

  • Also wir haben Tut Tut Autos, Bücher, Stapelturm, Haba Puppe und eine Zapf, Bobby Car, VTech Katze zum Nachziehen, Duplobausteine, ganz normale kleine Küberl, Stoffball zum zusammenrollen, Haba Puppenwagen hats jetzt zum 1. Geburtstag bekommen :)
  • bearbeitet 5. 12. 2015, 14:21
    SPIELZEUG im 1. Lebensjahr

    0-3 Monate: Kuscheltuch, Rassel, Knisterbuch, Freddy der Glühwurm (Lamaze)
    3-6 Monate: Rainforest Erlebnisdecke, O-Ball, sowie der Holz- Greiftrainer,
    6-9 Monate: Stapelturm, Würfel, Puzzlematten, Schüttelboxen (DIY), Badespielzeug
    9-12 Monate: Lauflernwagen zum Schieben, Motorikschleife, Wäscheklammern, Fühlbücher, Holzspielzeug
    ab 12 Monate: Mega Bloks Plastikbausteine, Holzpuzzle, Sortierhaus, Steckformen usw.

    Ideen für den 1. Geburtstag: Übersicht
    http://nachbarin2013.blogspot.co.at/2015/03/geschenkideen-fur-den-1-geburtstag-baby.html?m=1

    Ideen Holzspielzeug:
    http://nachbarin2013.blogspot.co.at/2015/02/spielideen-holzspielzeug-co-baby-1-jahr.html?m=1
    kaiserkind2204SunshineGirl
  • Meiner wird jetz bald 1 und wir hatten/haben
    Stapelturm sowie die Reifenpyramide zum aufstapeln, eine Kugelbahn, Motorikwürfel, er liebt Bilderbücher jeder art! So einen Würfel mit verschiedensten Formen zum reinschmeißen, ein Laufwagerl(nicht das zum reinsetzen), einen Spieletisch
    Das is alles was vor dem ersten Geb interessant war und sicher noch bleiebn wird!
    Duplo is vor 1 eher nix also zambauen eher ned maximal in der gegend rumschneißen.., klar is jedes kond anders aber sinnvoll wie du schreibst is es nix! Lieber zum Geburtstag dann!
  • Wegen Duplo.. Wir habens sicher schon 3 Monate. Am Anfang hats ausgeleer und wieder reingeräumt in die Kiste, in die Küberl rein und rauß gegeben, was zusammen gebautes zerlegt und seit etwas mehr als 1 Monat kann sis alleine zusammen stecken und Turm bauen.
    Mit den Tieren und Autos spielts auch liebend gerne.
    Viele Bausteine müssens am Anfang noch nicht sein. Für uns wars vorm 1. Geburtstag schon ein tolles Spielzeug aber wie @Gerbera schreibt, jedes Kind ist anders. :)
    Mona hat dafür keine normalen Holzwürfel bekommen..
  • Danke für eure Kommentare.
    Hab mir gedacht ich werde mal so eine Box in der man die richtigen geometrischen Formen reinstecken muss auf den Wunschzettel schreiben. Im Moment halt noch zum erforschen der Figuren, später dann zum Reinstecken.
    Stapelturm bekommt sie zu Weihnachten.
    Motorikschleife hat sie heute vom Nikolo bekommen.
    Zu viel Spielzeug ist eh auch nix.
    Ka_rin
  • Bald (in 3 Monaten ;) ) steht der 1. Geburtstag von Kind 2 an.
    Mir grausts jetzt schon vor den sinnlosen Geschenken der Schwiegerfamilie. Von Kind 1 ist ja schon alles da.
    Ich hoffe, mir fällt noch was ein. Auch wenn ich es nicht zahle, mag ich die Geldverschwendung für die Geschenke nicht.
  • Wie wäre es mit Gutscheinen? Dann kann man bei Bedarf das passende kaufen.
    Oder vielleicht Geschenke, die vielleicht in ein paar Monaten interessant sind?

    - Kleidung (Gummistiefel, Herbstschuhe, Regenkleidung)
    - Laufrad
    - Puppenwagen ?? (Mädchen?)
    - Bücher
    - Puppe?
  • delphia680delphia680 Symbol

    11,704

    bearbeitet 15. 09. 2017, 20:50
    Meine beste Anschaffung ever war das Pikler Dreieck mit Rutschbrett! Weiß ja nicht wie alt dein großes Kind ist @dorli aber von dem haben beide etwas!
    Zum hochziehen üben, klettern, langhangeln, Höhle bauen, rutschen, krabbeln üben, Dinge das Brett runterkullern lassen.... Vielleicht lassen sich die Schwiegis ja ob des Preises dazu überreden das als Gemeinschaftsgeschenk zB für xMas und dafür am bDay "nur" Gutscheine für DM oder sowas?
    SunshineGirl
  • AdminAdmin Symbol

    4,654

    bearbeitet 15. 09. 2017, 20:47
    @dorli: Find ich cool das du eines deiner älteren Themen wieder ausgegraben hast. Das passt ja auch heute noch gut. :)
  • @Admin das Thema wird leider immer wieder kommen. Wenn auch nicht explizit Babyspielsachen.
    @SunshineGirl Gutscheine wären mir auch am Liebsten. Oder gleich Bargeld. Dann könnten wir damit kaufen was der Kleine wirklich braucht zB Autositz oder für ihn sparen. Aber die Schwiegerleute wollen richtige Geschenke überreichen.
    Alles andere haben wir von der Großen schon daheim. Doppelt will ich ja auch nix haben. Danke!
    @delphia680 wir haben einen Garten mit Rutsche und Schaukel. Und geklettert wird sowieso überall drinnen und draußen. Und ehrlich gesagt, wäre mir das zu teuer. Wobei man das auch selbst (bzw Männer in der Familie ;) ) machen könnten. Danke!

    Die Schwiegerleute machen immer ein großes Trara um alle Feiertage und schenken x Geschenke. Sodass die Große total überfordert ist mit den vielen Geschenken.
    Sie schauen leider nur auf Quantität statt auf Qualität.
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Auf BabyForum.at kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Triff Mamas der Community in:

Wien Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Vorarlberg Steiermark Kärnten Tirol Burgenland