Keine Freunde in der neuen Umgebung, wem geht es noch so?

admiadmi

9

bearbeitet 23. 07. 2015, 13:50 in Niederösterreich
hallo leute,

Also ich bin neu hier und meine frage ist: Geht es euch auch so dass ihr keine freunde habt?

Kommentare

  • Versuchst du schwanger zu werden oder bist du es? Hast du schon ein Kind? Du weißtschon das dass ein Babyforum ist? Wenn ja, stell dich doch mal vor und erzähl mal ein bisschen was über dich!
  • @admi Sagen wir mal, die Zahl der Freunde hat sich stark dezimiert, seit meine Tochter (6 Monate) auf der Welt ist. So geht's glaub ich einigen hier. Hab durch das Forum schon ein paar liebe Mamas aus meiner Nähe kennengelernt.
    Woher kommst du denn? Bin aus der Steiermark.
  • @Corni mir gehts sehr ähnlich. Hab keine wirklich engen Freunde. Bin zwar gut befreundet mit der Freundin vom Besten Freund meines Mannes. Aber das ist halt nicht so wie eine eigene gute Freundin zu haben - weil wir uns nur sehen wenn wir zu ihm fahren:

    Dann komm ich gut aus mit der Frau seines Arbeitskollegin - hat selber ein Baby mit 8 Monaten. Aber da wieder das selbe Spiel - seh sie nur wenn ich mit meinem Mann hinfahre.

    Und eine Freundin, die wohnt aber leider zu weit weg und wir haben beide kein Auto das wir allein was unternehmen könnten mit unseren Kids.


    Aber naja.. Ich hab lieber keine Freunde als so falsche wie ich früher hatte. Mir fehlt es an nichts - ja hin und wieder wünscht ich mir eine Freundin die mal zum frühstücken und plaudern kommt. Aber das ist nicht lebensnotwendig ;)


    Worum gehts dir denn genau?
  • Ich bin vor 5 Jahren von zuhause weg gezogen tu meinem freund nach österreich. Daher hatte ich auch erstmal keine Freunde und es war auch schwer jemanden zu finden.
    Mittlerweile habe ich 2 Freunde die auch so wie ich einen Sohn im selbem alter haben , aber mehr auch nicht.

    Ich lerne oft welche kennen aber meistens passt es dann doch nicht so oder sie melden sich ganz einfach nicht mehr :)
  • also ich hab zwar schon noch freundinnen-nur leider eher wenig zeit sie zu treffen. die meisten haben selbst noch keine kinder und wollen dann party machen oder sie treffen sich zu zeiten wo ich ganz einfach nicht weg kann oder die kleine nicht mitnehmen kann.
    tja was solls.

    is nicht optimal aber ich hab mich damit abgefunden :))
  • @admi Hallöchen :-)

    Seit ich schwanger bin hat sich die Anzahl meiner Freunde arg minimiert und ich hatte nie viele Freunde. Mit denen ich vor der Schwangerschaft Kontakt hatte, hab ich heut gar keinen Kontakt mehr, meldet sich kaum mehr wer zurück :-( ich hab aber ein paar Mamis mit denen ich mich gut versteh, aber richtige Freunde sind wad anderes. Ich versteh mich momentan mit meiner Schwester super, sie ist inzwischen wie eine Freundin für mich :-)
    Mir geht es schon auch manchmal ab, aber was solls ;-)
  • Also ich kenne das auch sehr gut. Bin wegen meinen mann in ein anderes bundesland gezogen und trotz kinder kenne ich auch keinen ausser seine familie. Ist auch etwas schwer aber man gewöhnt sich dran. Hin und wieder geht mir eine gute freundin mit der man sich trifft und über alles reden kann auch ab. Aber dann seh Ich meine kinder an und bin wieder glücklich
  • hallo meine lieben najo mir gehts auch so bin auch zu mein mann hergezogen und seit dem fast keine freunde wo ich es sehr schade find den jeder braucht eine freundin zum reden und sachen zu unternehmen hab auch nämlich einen soh der zwei jahre alt ist natürlich ist mir nicht mit den kleinen zweg langweilig
  • Hallo ;)
    mir geht's auch so, habe viele Freunde aber die wohnen weiter weg. Bin vor einem Jahr zu meinem Freund gezogen aber richtige Freunde hab ich dort nicht. Ich hoffe das ändert sich jetzt durch die Schwangerschaft, naja sonst spätestens wenn mein Sohn dann in den KiGa geht ;)
  • Mein sohn ging jez 1 jahr in den kiga und trotzdem hat sich mit freundschaft nicht wirklich was getan. Man kennt zwar ein paar aber so airklich zum treffen und verabreden ist es dann auch nicht.
    Mir wird auch nicht langweilig zuhause mit 3 kinder. Aber ne freundin wär schon toll.
  • @admi Woher kommst du denn Ursprünglich und wo wohnst du jetzt? Ein Umzug birgt eben auch immer Risiken , meistens durch den Verlust der Freunde. Daher versteh ich deine Situation sehr gut :)
  • filizia mein ganzes leben wahr ich im öberosterreich nehe vöcklabruck da hab ich gelebt natürlich hatte ich freunde und dan lernte ich meinen mann kennen und ziehte nach nö um nähe amstetten sind ja auch schon 3 jahre her aber trotzdem nichts natürlich kenne ich leute aber da kann man ja nicht sagen das es eine freundschaft ist na ja vl entwickelt sich eine freundschaft
  • Oh ich kenne das. Meine Freunde haben angefangen sich in gewisser Weise zu"verabschieden" als ich geheiratet hab und mit dem ersten Kind war es dann endgültig vorbei. Der Grund war einfach dass meine Freunde mit denen ich aufgewachsen bin alle nicht so jung geheiratet haben und wir irgendwie nicht mehr ins Gespräch kamen. Mir war halt die Familie wichtiger und als unsere Tochter kam, natürlich die Verantwortung. Ich konnte dann nicht mehr spontan meine Sachen packen und auf ein Eis gehn oder in die Stadt zum shoppen fahren. musste immer zuerst daran denken ob mein Mann vielleicht mit will oder ob die Kleine grad gegessen hat oder ob sie noch Schlaf braucht...etc etc. Das haben die anderen natürlich nichz verstanden und somit musste ich halt immer absagen. Und jetzt wo ich wieder Zeit und Lust hätte weil unsere Tochter schon größer ist gibt es keine Beziehung mehr zu meinen "Freunden". Neue zu finden fällt mir extrem schwer. Bin eher so der Gewohnheitstyp als der "Neuentdecker".

  • Mir geht es gleich :( ich bin damals zu meinem Ex gezogen und als die Beziehung in die Brüche ging wieder in die Heimatstadt zurück, aber alle Freunde in den 7 Jahren verloren. Jetzt hab ich eine kleine Tochter und es fällt mir schwer neue Leute kennen zu lernen! Hab eine "Freundin". Die Schwester meiner ehemals besten Freundin, die zufällig auch eine kleine Tochter hat. Wenn ich die nicht hätte, hätte ich überhaupt niemanden zum quatschen und tratschen. Mini ist fast 6 Monate und ich hoffe wenn sie mobil wird, ein paar Bekanntschaften am Spielplatz zu knüpfen!
  • wo wohnst du jetzt mia 15
  • Hallo. Ich kenne das - zu gerne hätte ich auch wieder eine nette Freundschaft aus der Nähe - aber leider sind die wenigstens in meinem Alter interessiert an Kinderthemen und kommen somit schwer mit meiner Lebenssituation zurecht.

    Ich bin aus Amstetten
  • @admi bin aus nähe st pölten, wir planen grad ein Treffen, da sind auch zwei aus amstetten dabei, kannst gerne auch kommen
    Meine Maus is jetz 8 wochen
  • Hallo Mädls mir geht es genauso :( wohne in der Nähe von Gerasdorf und hab da überhaupt keine Freunde. Ja von mein Freund die Freunde hab ich (sind alle nur männlich) mir fehlen weiblich Freundinnen und Mütter zum reden :(
  • womawoma

    139

    bearbeitet 26. 08. 2015, 11:21
    Liebe Mädls. Mir geht es genauso. Hab zwar ein paar Bekannte, aber mit denen kann man aber auch nur Smalltalk machen. So eine richtige Freundin, mit der man alles bequatschen kann, habe ich schon lange nicht mehr gehabt. Ich finde, es wird auch immer schwieriger, je älter man wird...Kind, Mann, Arbeit und Haus....
    MagicMoment
  • Oh whansinn wie vielen es so geht. Na da bin ich in dieswr Gruppe auch richtig. Hab zwar zwei freunde, jedoch hat eine nie zeit, ohne kinder und meldet sich kaum noch. Und die andere wohnt ziemlich weit weg und ist glücklicher single :-)
    So eine richtige freundin wieder zu finden scheint wohl ding der unmöglichkeit zu sein in der heutigen zeit
    @woma ja, sehe ich genau so wie du, es wird immer schwieriger aber wieso? hmmm
  • Wuhu wir könnten eine Whatsapp Selbsthilfegruppe geünden ;)
    Mir gehts ähnlich.. Da ich nicht auf dem land aufgewachsen bin wo man sich von klein uf über KIGA dann VS und HS kennt sondern in der stadt wo mann vom Kiga in verschiedene schulen geht immer wieder habe ich in Linz überhupt keine freunde... Bin nach der 4. Gym Ins Internat weil meine Htl soweit weg war .. Und die freunde von dort kommen auch von irgendwo... Naja jetz sind mir mim kleinen nähe Wels gezogen und dort kenn ich uch niemndsn!
    Will mich auch niemanden aufdrängen und frag nach der zufälligen Spazierweg Kiwa beknntschft nicht ob wir mal was trinken gehn oder meine Nachbarin im selben alter ob sie mal was machen möchte..

    Schwierig das ganze
  • Hehe WhatsApp-selbsthilfegruppe, bin sofort dabei
    Mir gehts auch so, hab lange Zeit fast njr männliche Freunde gehabt, erst als die angefangen haben Freundinnen zu haben, kamen wieder Frauen in mein Leben, is halt leider nicht das selbe wie richtige Freundinnen
  • Hey, mir geht es ähnlich. Bin die einzige in Karenz im Freundeskreis....und unter der Woche hat dann natürlich kaum jemand Zeit. Eine Bekannte wohnt nicht weit weg und hat Baby fast im selben Alter, aber die hat soviel zutun, dass man ein Treffen 3 Wochen vorher ausmachen muss :-( und da vergeht mir dann auch die Lust. Leider hab ich auch keine Eltern mehr und so bin ich doch recht viel allein mit der Kleinen. Papa arbeitet viel und da wäre eine Freundin/Mama in ähnlicher Situation ein Segen. Manchmal fühl ich mich doch etwas einsam und muss schauen, dass wir rausgehen, was unternehmen. Bin auch nicht der Typ, der sich aufdrängen will. :-/ bissi sudern tut gut! ;-) Selbsthilfegruppe-ich wär dabei ;-)
  • Ja dann schicks ma eure nummern als Nachricht und los gehts ;)
    Von wo seit ihr alle so?
  • Hallo liebe Mädels, mir gehts genauso. Ich bin zwar im Moment noch Bauchzwerglos aber ich bin von Oberösterreich nach Graz gezozen wegen der großen Liebe & kenn hier auser den Schwiegis fast keinen :(
  • gibt es bei euch keine Möglichkeiten, zb. Babyschwimmen, Krabbelgruppen oder sowas, wo man andere Mütter kennenlernt? ;)
  • @Tiinchen17 doch gibt es schon, geh dort auch hin, aber bis jetzt sind es halt nur Bekannte mit den man halt ein wenig plaudert...
    bei Freundschaft muss es halt richtig funken ;) und das hat es halt noch nicht...bin halt auch nicht der Typ, der gleich auf die Leute zustürmt...würde mich als ein wenig zurückhaltend bezeichnen, aber nicht schüchtern ;)
  • so wird es mir wahrscheinlich auch gehen, bin auch schüchtern ;)
    habe mir das halt so leicht vorgestellt aber stimmt schon, man wird viele kennenlernen und auch sprechen mit denen aber richtige Freundschaft ist halt doch was Anderes .. na ich bin gespannt wie das bei mir wird.
  • Is das mit der WhatsApp-Gruppe was geworden? Kann man sich anschließen?
  • Nein is noch nix draus geworden aber du kannst mir gerne so schreiben ;)
    Bin moriviert neue Leute kennen zu lernen
  • Hallo ich schließe mich eich auch an wenn ich darf :)
    Bin vor kurzem mit meinem freund in seine Heimat gezogen. Natürlich kenne ich hier niemanden ausser seine Familie.
    Meine Leute sind alle 2 h entfernt von mir. Daher gibt es leider auch keine spontanen treffen mehr.
  • Hallo, schließ mich euch auch an wenn ich darf.
    Bin zwar schon sehr lange von meiner Heimatstadt weg, aber trotzdem hab ich noch nicht wirklich eine neue beste Freundin gefunden. Meine Nachbarin hat zwar auch einen Sohn und eine Tochter in dem gleichen Alter wie meine beiden, totzdem fehlt mir manchmal einfach der Austausch den man mit seiner besten Freundin so hat.
  • Hi, ich mach hier mal mit und schließe mich euch auch an wenn ich darf ! :) Ich hab nämlich auch noch nicht den anschluss in meiner neuen heimat gefunden und möchte auf diesem wege neue bekanntschaften machen. Ein paar meiner freunde haben sich auch verabschiedet bzw melden sich nicht mehr seit ich mit meinem 1. Kind schwanger war... finde ich sehr schade naja waren halt keine echten freunde ! Es würde mich freuen von euch zu hören !! Vielleicht kommt ja jemand aus dem bez. Bruck an der leitha oder schwechat ? :) Mein sohn ist 3 jahre und meine tochter 14 monate :)) ich freue mich über jede nachricht !! Glg
  • Glanraven04Glanraven04

    1,393

    bearbeitet 3. 09. 2015, 09:08
    Hello mädels und willkommen
    Finde es echt schade, dass man mit Kind so schnell dem Anhang verliert...
    Nur weil ma nicht mehr so flexibel ist

    Wie gehts euren kleinen, meine is heute früh das erste mal in ihrem bett eingeschlafen, 12 Wochen, bia jetzt hats ihr nicht so wirklich gefallen. Ich freu mich voll
    Irgendwer aus nähe melk, st pölten da?
  • @Glanraven04 danke ! Ja es ist schade aber ich denke dass man so sieht wer wirklich ein wahrer freund ist !

    Meine tochter wollte auch nie in ihrem bett schlafen, aber ich hab sie immer wieder wenn sie eingeschlafen war in ihr bettchen gelegt. Und irgendwann hats dann geklappt :)

    Meinen kleinen gehts supi, nächste woche fängt mein großer an mit kindergarten , nach einem gescheiterten versuch vor einem jahr auf ein neues ;) schaun wir mal wies diesmal wird..
  • @moonray oje, woran is es denn letztes Jahr gescheitert?
  • Naja er hat jeden tag geschrien als ich gegangen bin und beim abholen hat er auch geweint... :/ aber ich bin guter dinge dass es diesmal klappt =]
  • Hallo! Mir geht's auch so wie euch! Wohn seit einem Jahr im Burgenland, komm aber eigentlich aus Wien und hab kaum Leute kennen gelernt, da ich im April Mama wurde. Wäre also auch bei der What's App Gruppe dabei! :-) Bei persönlichem Interesse aber noch mehr... Kaffe trinken, Spazieren gehen, etc.
  • Hallo ihr Lieben,
    kann mich euch nur anschließen. Bin vor über einem Jahr von Wien zu meinem Freund in die Steiermark gezogen. Hatte dann zwar einige Bekanntschaften und mich auch gut zurecht gefunden. Eine wirklich gute Freundin war aber noch nicht dabei. Und jetzt wo ich schwanger bin,ist das Ganze natürlich noch komplizierter. Ich kenne zwar ein paar Damen hier,die auch Schwanger sind oder frischgebackene Mamas aber richtige Freundschaften haben sich da auch noch nicht entwickelt.
    Früher bin ich regelmäßig nach Wien gefahren und konnte so meine engste Freundin immer wieder sehen. Aber seit der Schwangerschaft mache ich das nimma so gerne. Da sie jetzt auch noch seit April in der Schweiz arbeitet kann sie uns jetzt auch nimma so wirklich besuchen...schwer ist das schon manchmal für mich.
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum