Kurze Frage? Schnelle Antwort! #45 🧐

1112113115117118142

Kommentare

  • @Wienerin1982 ja hatten wir, darminfekt. Wir hatten auch schon einen 24h darminfekt.


    Immer eigentlich ohne Fieber, jedoch muss ich dazu sagen, dass Magen/Darm Sachen auch ein Vorbote fĂŒr eine andere Erkrankung dann waren.

    Vor 2 Monaten hat Covid mit BauchkrĂ€mpfe begonnen und davor eine MandelentzĂŒndung.

    Laut Kinderarzt ist das bei Kinder ĂŒblich, daher Bauchsachen können viele Ursachen haben.

    Das Kribbeln werden wohl Gase sein.

    Wenn's nicht besser wird, Arztbesuch kann nicht schaden.
  • @minx wir hatten erst vor kurzem ne normale erkĂ€ltung. Und dann gerötete ohren, konnten wir abfangen.

    Bisher hatten wir immer leichte magen-darm-Erkrankungen, es wurde nur đŸ€ź 


    Ja wenns bis morgen weitergeht muss ich eh zum arzt. Temperatur hats bis jetzt zum glĂŒck nimmer.
  • @Wienerin1982 schwer zu sagen, ich wĂŒrde das bei einem Arzt abklĂ€ren lassen. Ich erinnere mich daran, dass ich als Kind eine Zeit lang immer wieder mal Schmerzen beim Bauch hatte so Ă€hnlich wie beschrieben. Bei mir wurde vermutet, dass es mit meinem (angeborenen) Nabelbruch zu tun haben könnte. Aber gab dann keinen Handlungsbedarf, soweit ich mich erinnere.
  • Wienerin1982Wienerin1982

    1,996

    bearbeitet 6. MĂ€rz, 11:56
    @eliane Na das bauchweh ist erst seit montag. Denke dass es damit zamhĂ€ngt dass da magen-darm-infekt irgendwie nervt. Beim ersten infekt hatte sie keine Temperatur, beim zweiten infekt hatte sie dann 2-3 tage Temperatur. Und jetzt ist es unser 3infekt da kommt nun bauchweh dazu đŸ„č

    Vorm Wochenende muss ichs eh abklĂ€ren lassen, weil ich da echt nicht ins kh fahren will wenn vermeidbar đŸ«€
  • @Bibi1988 das ist eine persönliche Entscheidung und kann man nicht pauschal beantworten. Ich habe letztes Jahr Job gewechselt und hab 3 Bewerbungen geschrieben, hatte es zuerst drinnen. Bei den ersten 2 hab ich eine absage und keine Antwort bekommen. Auf Anraten meines Partners und eines Freundes habe ich es dann weggelassen. Bei der 3. Bewerbung wurde ich sofort eingeladen und hab beim BewerbungsgesprĂ€ch gesagt dass ich ein Kind hab, aber die Betreuung gesichert ist. Hab den Job bekommen, obwohl vollzeit ausgeschrieben war und ich jetzt „nur“ 30h mache. Glaube aber, die hĂ€tten mich trotzdem eingeladen weil ich gut gepasst hab. Außerdem haben viele bei uns Kinder und einige arbeiten Teilzeit.

    Mein Fazit- ich finds eigentlich besser wenns drinnen ist weil bei einem unternehmen wo das ein Problem is möcht ich sowieso nicht arbeiten. Aber fĂŒr die MĂ€nner ist es anscheinend normal das wegzulassen đŸ€·â€â™€ïž sie meinten beide sie wĂŒrden das nie erwĂ€hnen, fĂ€llt unter Privatsache đŸ€·â€â™€ïž
    Bibi1988
  • @marmot2507

    Danke!

    Intuitiv hĂ€tte ich es ja auch weg gelassen. Vor allem, da ich keine LĂŒcke habe, weil ich eh im selben Unternehmen bin...
  • @Bibi1988 ja stimmt, bei mir war es eben auch so, deshalb hab ich’s dann doch weggelassen. Alles Gute fĂŒr die Jobsuche!
    Bibi1988
  • @Bibi1988 wennst keine LĂŒcke hast wĂŒrd ich es auch net reinschreiben
    Bibi1988
  • @Bibi1988 bin im recruiting tĂ€tig, ich wĂŒrde es weglassen wenn du dadurch keine LĂŒcke hast 🙈
    Bibi1988Kimiko
  • @bibi1988 ich war auch 16 Jahren durchgĂ€ngig in einer Firma und hab aber zusĂ€tzlich noch Karenz angegeben. Also von
    2017-2021 XY Job
    2020 Elternzeit

    Aber ich hab nie selber Job gesucht, sondern wurde immer angeschrieben - hab aber einen sehr guten Job und FĂŒhrungspositionen.
    Bibi1988
  • KathyxoxKathyxox

    2,214

    bearbeitet 6. MĂ€rz, 15:03
    sry Doppelpost
  • @Bibi1988 es gab vor kurzem eine Untersuchung, die ergab, dass MĂŒtter bei Bewerbungen die schlechtesten Chancen haben. MĂ€nner und auch VĂ€ter werden bei gleicher Qualifikation gegenĂŒber Frauen und nochmal mehr gegenĂŒber MĂŒttern bevorzugt.
    https://www.derstandard.at/story/3000000209222/frauen-mit-kindern-haben-bei-bewerbungsgespraechen-schlechtere-karten

    Ich wĂŒrde es daher davon abhĂ€ngig machen in welchem Umfeld du arbeitest. Wenn es sehr leistungsorientiert ist, wĂŒrde ich es nicht angeben. Hat möglicherweise Auswirkungen auf die Chancen und auch auf das Gehalt, falls verhandelbar.
    ThessiBibi1988NussbÀumchen
  • KathyxoxKathyxox

    2,214

    bearbeitet 6. MĂ€rz, 17:44
    Habt ihr Buch Empfehlungen zum Thema "mit der Wut umgehen können" "verschiedene gefĂŒhle" "nein mein körper" "Selbstvertrauen" "mut"
    Große ist 4,5 Jahre â˜ș
  • @Bibi1988 WĂ€hrend der Karenz bist du ja weiterhin angestellt im Unternehmen. Also nein, das geht eigentlich keinen was an đŸ‘đŸ»
    Bibi1988
  • AurynAuryn

    6,940

    bearbeitet 6. MĂ€rz, 21:59
  • @Kathyxox Anna und die Wut von Christine nöstlinger
  • Spannend das mit den Bewerbungen. Als ich das gelernt hab, wie man die schreibt, hat man noch die Eltern angegeben 😅😂
    behappywinnieNussbÀumchen
  • @Kathyxox „Ich bin stark und sag laut Nein“ von Susa Apenrade. Find ich super 😊
  • Danke fĂŒr die BĂŒchertipps, Werd am Abend Mal Schaun â˜ș
  • Ich hab mal vom Hyla gelesen, aber mich nie wirklich damit befasst, weil viel zu teuer. Jetzt denke ich doch irgendwie daran - was kann der alles?

    Ich brĂ€uchte bitte was um unsere cremefarbene Couch wieder schön zu bekommen (gab mal einen Unfall darauf und jetzt sieht man Wasserflecken vom Putzen), Staubsauger zu unserem Saugroboter (bin mit dem Dyson unzufrieden; vielleicht auch zum Autosaugen?!) und vielleicht mehr? 😂 Wie viel kostet das Teil und woher bekomme ich es? Gibt es da auch mal Angebote?
  • @anianom

    Ich hab den Hyla jz schon 4 Jahre u wĂŒrde ihn niemals mehr hergeben. Auch meine Putzfee liebt ihn 😅Wenn du wirklich nur was fĂŒr die Couch brauchst, tuts der von Prowin auch. Kostet glaub ich 600€.
    Sonst kann der Hyla alles, saugen u wischen in einem. Milben entfernen, nassreinigen, Fensterputzen, Luft reinigen, abstauben (durch die Verwendung vom Hyla entsteht generell danach auch weniger Staub), vakuumieren, usw. Ich reinige zB auch diw Terasse damit.
    Bekommen tust du ihn ĂŒber einen Hylavertreter. Normal sind die eh wie in einee Sekte u finden dich đŸ€Ł
    NussbÀumchen
  • @anianom du könntest dir bei Obi einen Nasssauger ausleihen. Es lohnt sich, dann gleich mehrere Dinge im Haushalt zu reinigen (Autositze, Teppiche, etc.)
  • FlippFlipp

    1,805

    bearbeitet 7. MĂ€rz, 18:27
    @anianom ich hab zwar (noch) keinen Hyla, aber wie @Biancaa_ schon schreibt: die Hylavertreter finden dich 😅
    Bei uns im Ort kenn ich zwei MĂŒtter, die nebenbei auch Hylavertreter sind u die Herzchenklein GrĂŒnderin ist auch Hylavertreterin 😅 (ins*agram)
    Biancaa_NussbÀumchen
  • Kampf mit dem schlafen-gehen (am Tag):
    meine kleine ist 2 Monate und es ist jeden Tag dasselbe Theater mit dem schlafen-gehen. Sobald sie mĂŒde ist, wehrt sie sich jedesmal mit HĂ€nden und FĂŒĂŸen, bitterliches weinen und schreien wie am Spieß obwohl sie offensichtlich mĂŒde ist! bei uns gibt es keine ReizĂŒberflutungen zu Hause ist es sehr angenehm ruhig, ausserdem wird das Zimmer dann ein wenig abgedunkelt und die Einschlafmusik an, ich begleite sie 1 Stunde, es bringt alles nichts. Ich bin am Ende mit meinen KrĂ€ften sie hat knallrote angeschwollene Augen aber will nicht einschlafen! Was soll ich denn bitte tun.. hat irgendwer Tipps...? bin am verzweifeln...
  • Manchmal ist es wenn sie sichtlich mĂŒde sind schon zu spĂ€t, đŸ€· vielleicht frĂŒher probieren
  • @Sunshine2020 mach ich doch schon sobald ich ne ahnung hab... hör mir nun seit 2 stunden schreiendes gebrĂŒll an es nĂŒtzt nichts.
  • bearbeitet 7. MĂ€rz, 19:31
    Ich fand den Hyla auch nicht schlecht hatte ihn mir mal geborgt, vom Umwelt-Aspekt fĂŒr uns aber nicht vertretbar. Man schwĂ€mmt Dreck, Mikroplastik etc alles in der Toilette runter đŸ«Ł ich sauge immer vor dem Wischen und fĂŒr einmal Couchreinigung wĂŒrde ich mir einen guten Nasssauger borgen.
    Außerdem nerviger Direktvertrieb
    KaffeelöffelNussbÀumchen
  • @alpakamama ich schicke dir eine Umarmung und viel Kraft ❀ bei uns war es Ă€hnlich als der Mini ein Baby war, hatten auch oft solche Phasen...hab dann sogar versucht ihn mit einer Fahrt im Kinderwagen zum Schlafen zu bringen - nach ein paar Metern wieder umgedreht weil nur gebrĂŒllt....Autofahrt zum Einschlafen hat auch keinen Erfolg gebracht 😔
    alpakamama
  • @alpakamama

    Stillst du? Meine Tochter kann zB meistens nur wÀhrend dem Stillen einschlafen.
    Die beiden großen nur mit Flaschi oder Schnuller.
    alpakamama
  • @alpakamama ich hab das Kind in die Trage gepackt und bin sofort los marschiert. Am besten draußen an der frischen Luft. Manchmal haben die Kids ein bissl gemotzt, sind aber dann trotzdem eingeschlafen.
    alpakamama
  • @alpakamama
    War bei uns Àhnlich. Ich kann dir nur den Tipp geben, es mal sein zu lassen, wenn die einschlafbegleitung wieder sehr lange dauert und es etwas spÀter wieder zu probieren. Dann könnt ihr beide wieder entspannt in die Situation gehen, das hilft manchmal.
    alpakamama
  • @alpakamama bei uns ging es damals halbwegs mit stillen/Flasche wenn das nicht geklappt hat saß ich entweder am gymnastikball, bin singend durchs Wohnzimmer gelaufen, hab mit monotoner Stimme telefoniert, oder hab ihn in die trage gepackt und bin spazieren gegangen. Ich persönlich finde, mit zwei Monaten brucht (vor allem) untertags keine routine oder so. Aber das kommt natĂŒrlich auch immer aufs kind drauf an. Und natĂŒrlich auch was man selber gerne möchte. FĂŒhl dich gedrĂŒckt 💕, schlaf ist immer ein grauenhaften Thema finde ich
    alpakamama
  • Hat wer die Small Foot SpielkĂŒche modular XL und kann mir sagen, ob die ihr Geld wert ist? 🙏
  • @alpakamama ich denk da auch dran, dass dein Baby vielleicht schon ĂŒbermĂŒdet ist. Bei uns war es so, dass es bei deutlichen MĂŒdigkeitsanzeichen bereits zu spĂ€t war 🙈 alle Versuche, das Baby dann in den Schlaf zu begleiten, haben in BrĂŒllerei geendet. Online gibt es ganz viele Tabellen zu den Wachphasen. Vielleicht magst du ja mal probieren, dich danach zu orientieren 🙂 legst du deine Kleine immer im Bett nieder? Ich wĂŒrd vielleicht auch mal die Trage oder das Wagerl versuchen. Wenn ich los gestapft bin, bevor die MĂŒdigkeit zu groß war, sind meine beiden Babies gut und schnell eingeschlafen.
    Ich wĂŒrd also wirklich ein bisschen herum probieren, was fĂŒr euch funktioniert â˜ș
    alpakamama
  • @alpakamama bei uns war es am Anfang auch zu spĂ€t fĂŒr das Baby und sie hat dann nur noch geweint und geschrien. Wir haben sie dann schon viel frĂŒher hingelegt obwohl sie noch gut drauf und fit war und das hat wirklich Wunder gewirkt!
    alpakamama
  • Wie ist eure Erfahrung bzgl. Essen im Aquapulco? Gibts vor Ort was Gscheites mit gutem Preis-LeistungsverhĂ€ltnis?
  • @Mohnblume88 das meiste beim Buffet ist schon so Fast Food, wie Schnitzel, Grillteller etc. Aber wir finden uns eigentlich immer was, gibt auch ein Salat Buffet und ein Pasta Buffet wo du verschiedene Nudeln mit verschiedenen Saucen kombinieren kannst. Preislich war es ok, aber das letzte Mal ist schon wieder ein Jahr her. Wir hatten da schon deutlich schlechtere Buffets, vielleicht liegt meine Latte niedrig 🙈
    Mohnblume88
  • Wir waren vor einem halben Jahr. Das Preis LeistungsverhĂ€ltnis fand ich ganz ok. Das Essen war nicht aufregend, aber ich ich hab auch schon schlechter gegessen. Von der Auswahl her ist's klassisches Kantinenessen. Ich hab mich auch eher ans Nudelbuffet gehalten
    Mohnblume88
  • @alpakamama bei uns hat wenn alles andere nicht mehr funktioniert hat ein föhngerĂ€usch Wunder gewirkt.
    Es gibt Apps mit verschiedenen haushaltsgerÀuschen.
    Hab den Tipp damals auch hier im forum gelesen, vlt hilft es bei euch auch.

    alpakamama
  • @tinkerbella @alpakamama White Noise heißt das 😉
  • @itchify @Dani2511 alles klar, danke! Dann reichen paar Snacks und wir gehen dort essen đŸ‘ŒđŸ»


    Noch eine Frage: gibts eine gute Möglichkeit, wo man Links teilen kann? Es geht darum, dass wir in unserem Betrieb alle (100 Leute) Fortbildungen machen mĂŒssen, wo auch Webinare dazu zĂ€hlen. Immer wiedermal hat jemand was Gutes und erzĂ€hlts dann wem, aber an alle gelangt die Info nicht.
    **** kommt nicht gut an. E-Mail ist zu unĂŒbersichtlich, find ich. Handschriftlich ist fĂŒr Links zu mĂŒhsam.
    Lela1
  • Mohnblume88 schrieb: »
    @itchify @Dani2511 alles klar, danke! Dann reichen paar Snacks und wir gehen dort essen đŸ‘ŒđŸ»


    Noch eine Frage: gibts eine gute Möglichkeit, wo man Links teilen kann? Es geht darum, dass wir in unserem Betrieb alle (100 Leute) Fortbildungen machen mĂŒssen, wo auch Webinare dazu zĂ€hlen. Immer wiedermal hat jemand was Gutes und erzĂ€hlts dann wem, aber an alle gelangt die Info nicht.
    **** kommt nicht gut an. E-Mail ist zu unĂŒbersichtlich, find ich. Handschriftlich ist fĂŒr Links zu mĂŒhsam.

    Wir machen zu diesem Zweck gerne OneNote-NotizbĂŒcher ĂŒber Sharepoint
    Mohnblume88
  • Hat jemand eine Empfehlung fĂŒr einen guten Wahlkinderarzt in Graz bzw Graz Umgebung? Der noch Patienten nimmt?

    Wir sind prinzipiell eh bei einer KassenÀrztin, allerdings ist das jedesmal so eine Tortur mit ihm dahin zu gehen und es gibt einige Dinge die ich in Ruhe abklÀren lassen möchte.
  • hafmeyja schrieb: »
    Mohnblume88 schrieb: »
    @itchify @Dani2511 alles klar, danke! Dann reichen paar Snacks und wir gehen dort essen đŸ‘ŒđŸ»


    Noch eine Frage: gibts eine gute Möglichkeit, wo man Links teilen kann? Es geht darum, dass wir in unserem Betrieb alle (100 Leute) Fortbildungen machen mĂŒssen, wo auch Webinare dazu zĂ€hlen. Immer wiedermal hat jemand was Gutes und erzĂ€hlts dann wem, aber an alle gelangt die Info nicht.
    **** kommt nicht gut an. E-Mail ist zu unĂŒbersichtlich, find ich. Handschriftlich ist fĂŒr Links zu mĂŒhsam.

    Wir machen zu diesem Zweck gerne OneNote-NotizbĂŒcher ĂŒber Sharepoint

    Interessant, danke! Sharepoint verwenden wir nÀmlich eh, aber dieses Tool kenn ich gar nicht!
  • One note is super đŸ„° ich mach damit auch alle Aufzeichnungen und das Sharing ist easy
    Man kann allein oder zusammen bearbeiten und es ist richtif intuitiv find ich
  • Gibt es Tipps fĂŒr unkomplizierte und leistbare Milchpumpen? Möchten beim zweiten die Flasche dazu geben, damit auch der Papa ĂŒbernehmen kann. Möchte aber nicht hĂ€ndisch pumpen, das war mir zu mĂŒhsam. đŸ€·đŸŒâ€â™€ïž
  • @Jigsawdani Dr Nordberg in Rein
  • @Stella89 ich hab zb eine Lansinoh doppelmilchpumpe, Zubehör kann man sogar extra nachkaufen, bin zufrieden
    Stella89
  • alpakamama schrieb: »
    Kampf mit dem schlafen-gehen (am Tag):
    meine kleine ist 2 Monate und es ist jeden Tag dasselbe Theater mit dem schlafen-gehen. Sobald sie mĂŒde ist, wehrt sie sich jedesmal mit HĂ€nden und FĂŒĂŸen, bitterliches weinen und schreien wie am Spieß obwohl sie offensichtlich mĂŒde ist! bei uns gibt es keine ReizĂŒberflutungen zu Hause ist es sehr angenehm ruhig, ausserdem wird das Zimmer dann ein wenig abgedunkelt und die Einschlafmusik an, ich begleite sie 1 Stunde, es bringt alles nichts. Ich bin am Ende mit meinen KrĂ€ften sie hat knallrote angeschwollene Augen aber will nicht einschlafen! Was soll ich denn bitte tun.. hat irgendwer Tipps...? bin am verzweifeln...

    Das war bei unserem MĂ€dchen frĂŒher ganz genauso und zwar einige Monate lang. Wir haben sie immer ganz viel in der Trage gehabt, auch schon vor Schlafenszeit, damit sie besser zwischendrin einschlĂ€ft und nie komplett ĂŒbernachtig wird. Wir haben auch nie einen richtigen Grund fĂŒr das stundenlange Geschrei gefunden, wir haben es irgendwann akzeptiert und durchgehalten. War eine schlimme Zeit, wenn ich mich zurĂŒck erinnere, schĂŒttelt es mich... Man muss wirklich fest durchhalten und auch Dinge mitmachen, die sooo nervig und dumm erscheinen, zum Beispiel um 22 Uhr Baby ins Auto und losfahren, so ist unsere immer sofort eingeschlafen ...
  • @alpakamama viele haben hier eh schon gute Tipps gegeben. Vl hilft es dir auch zu wissen, dass das in dem Alter völlig normal ist, abendliche schreistunden. Die Babys verarbeiten so den Tag. Das geht von selbst wieder weg, wenn sie Ă€lter werden. Alles Gute!
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner NĂ€he austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum