Ich such ein Geschenk für...

12021222325

Kommentare

  • @kea wenn sie einen großen Garten hat würde ich was für den Garten mitnehmen. Also irgendeine Staude, die man raus setzen kann. Z.B. eine schöne Schneerose würde jetzt zur Jahreszeit passen.
    kea
  • https://www.kofel-hausberg.at/kofel/gourmet-gondel/

    https://nordkette.com/de/restaurant-seegrube.html


    Was darf es denn kosten? Wenn sie das Freizeitticket hat kann sie sowieso mit den meisten Bahnen hier fahren.
    Sonst ein Skitag in der Schlick?
    Oder Essensgutschein in einer der Hütten?zB Umbrüggleralm
    Oder Übernachtung auf der Wettersteinhütte.



  • @schnoggele Budget haben wir €50,00. Ist aber auch kein Problem wenn's ein bissl drüber ist.
    Ich weiß ehrlich gesagt nicht, ob sie das Freizzeitticket haben. Glaub aber eher nicht. Die beiden sind eher die Sorte mit dem Rad oder zu Fuß auf den Berg 😉
    Aber da hast du mir schon tolle Ideen gegeben. Vielen Dank!
  • bearbeitet 2. 11. 2022, 22:22
    @Kaffeelöffel wenn sie gerne Rad fahren würde mir die bike area auf der Berger Alm einfallen, da kann ma auch mit der Gondel das Rad mit raufnehmen

    oder wenn schifahren stubaier Gletscher oder für sommer gibt's am Gletscher eine eisgrotte zum besichtigen

    oder im August gibt es jeden Samstag auf der schlick eine sonnenaufgangsfahrt mit toller Aussicht auf der panoramaplattform

    In mieders kann man auf die serles wandern und mit der sommerrodelbahn runterfahren

    adventcer Park in fulpmes

    Und wenn es mit Essen im stubaital verbunden werden soll dann unbedingt huisler stuben das mit Abstand beste Restaurant bzw Gasthof im ganzen tal

    Kaffeelöffel
  • @tinkerbella danke sehr für die tollen Tipps. Sind die beiden Lokale auch für Vegetarier empfehlenswert? Sind nämlich beide Fleischlos unterwegs.
    Danke dir!
  • @Kaffeelöffel also für Fisch auf jedenfall, esse selber immer Fisch da und ich finde ihn mega gut.
    Ohne Fleisch und ohne Fisch auf jeden Fall auch sehr empfehlenswert wenn man die traditionelle Küche mag sprich Knödel, schlutzkrapfen, Spätzle ect
    Kaffeelöffel
  • Was schenkt man dem besten patenonkel, der alles hat und nichts braucht? Er ist immer super lieb zu meiner Tochter (15 monate)...
  • @Blumenkind86 Einen Kalender mit Fotos vom Patenkind?
    Blumenkind86
  • @Blumenkind86 auf Etsy gibt es auch liebe Geschenkideen - unsere Patentante hat zB ein Hoodie von Gscheade Leiberl bekommen und einen Schlüsselanhänger „Beste Patentante der Welt“, wenn Fotokalender zuviel ist vielleicht auch ein schöner Bilderrahmen mit 1 besonderen Foto. Da kann man auch immer wieder ein neues als Austausch schenken…
    Blumenkind86
  • Wir haben ihm im Vorjahr einen digitalen bilderrahmen geschenkt... Somit fällt bilderrahmen weg.
    Danke für eure Ideen!
  • @Blumenkind86
    zB Meterstab seitlich, mit Wasserfesten Farben von deiner Tochter bemalen lassen. (Die gibts mit Winkelmesser, des is anscheinend voll des Highlight. Die von uns bisher zwei beschenkten habens voll toll gefunden)
  • Hat wer eine Buchempfehlung für:
    ein 3 jähriges Mädchen,
    Hört gerne (kurze) Geschichten zu
    Sieht währenddessen die Bilder an
  • @Eni93 bei uns waren sehr beliebt:

    Die Grüffelo Bücher (und andere von den Autoren, zB Für Hund und Katz ist auch noch Platz, Räuber Ratte,...)

    Weißt du eigentlich wie lieb ich dich hab

    Die Mr Men & Little Miss Bücher (gibt's einzeln oder auch Sammelbände)
  • @Eni93 Wimmelbücher
  • bearbeitet 14. 11. 2022, 12:22
    @Eni93 meine stehen total auf die "wenn 7 kleine Hasen..." Bücher. Da gibt's eine ganze Reihe z.B. "wenn 7 müde Hasen abends in die Betten rasen". Sind kurze Reime und die Geschichten sind so entzückend.
  • Ich möchte meinem Sohn zu Weihnachten gerne ein Gesellschaftsspiel schenken. Die letzten Wochen liebte er "Da ist der Wurm drin" und UNO. Er ist 3,5 Jahre alt - was ist/war da bei euren Kids beliebt? 😊
  • @Zombuera das Kinder Mensch ärgere dich nicht war bei uns sehr hoch im Kurs!

    Kinder Activity hat meine Tochter auch früh sehr gut verstanden.

    Von Haba: Fühl doch mal, Papperlapapp und Pustekuchen.
    Zombuera
  • Schnappt hubi, aber das ist ab 5 hat meine im kiga aber schon früher gespielt

    Lotti karotti,

    Titus Tentakel,

    DKD Kids,

    Schollen Rollen da weiß aber das Alter nicht 😁
    Zombuera
  • Tempo kleine Fische 🥰
    ZombueraWunschkäfer
  • Aja und Clown...
    Zombuera
  • Kuh & Co, Mausefalle (Sendung mit der Maus), memory match, dobble soll gut sein haben wir aber nicht,

    Disney Mickey Mouse & Friends - Nach Hause das mag meine auch gern

    Zombuera
  • Meine Tochter (3) ist am Freitag auf einer Geburtstagsfeier ("Kinderdisco") eingeladen. Auf die Frage nach Geschenktipps hat die Mama des Mädchens geantwortet, dass wir nichts mitbringen brauchen.
    Ich mag das aber gar nicht, mit leeren Händen auf Besuch gehen und hab mir gedacht, dass ich als Gastgeschenk ein paar lustige Keksausstecher, gesunde Knabbereien und einen Bio-Tee mitbringe.

    Habt ihr vielleicht noch Ideen?
  • Zombuera schrieb: »
    Ich möchte meinem Sohn zu Weihnachten gerne ein Gesellschaftsspiel schenken. Die letzten Wochen liebte er "Da ist der Wurm drin" und UNO. Er ist 3,5 Jahre alt - was ist/war da bei euren Kids beliebt? 😊

    Meine 3-jährige liebt die "Kleine Regenbogenraupe"
    Zombuera
  • @hafmeyja den Gastgeber Wunsch zu berücksichtigen ist keine Option? Ich hasse das wenn ich sag „bitte nix mitbringen“ und dann krieg ich was. Ich finds sehr unnötig und rücksichtslos.
    Kaffeelöffel
  • Ich bin auf der Suche nach einem passenden Weihnachtsgeschenk für unsere kleine (wird im April 4) - sie liebt alles was man sortieren, stecken, stapeln kann aber da hat’s auch schon echt viel.
    Und: sie liebt Rollenspiele - ich würde ihr daher gern etwas in dieser Richtung schenken aber bin so planlos.
    Vielleicht hat ja wer von euch noch eine Idee die nicht „Arztkoffer, Kaufladen, Küche“ sind 😄
  • kea schrieb: »
    @hafmeyja den Gastgeber Wunsch zu berücksichtigen ist keine Option? Ich hasse das wenn ich sag „bitte nix mitbringen“ und dann krieg ich was. Ich finds sehr unnötig und rücksichtslos.

    Doch, natürlich ist das eine Option, es passt nur nicht ganz in mein "Weltbild". Besonders weil besagtes Mädchen auf der Geburtstagsfeier meiner Tochter war und ein Geschenk mitgebracht hat.

    Deswegen dachte ich an etwas, das sich "verbraucht", wie Knabbereien oder Tee.
  • @kathi87 wie wäre es mit einer Verkleidungskiste? eine schöne Truhe und darin zB Feuerwehrhelm, Arztkittel, Perücken, Schürze etc
    hafmeyjasoso
  • Tee ist was das ich nie verschenken würde 🤷😄 da sind die Geschmäcker viel zu unterschiedlich, hab noch nie nen Tee den ich bekommen habe gemocht😂
  • @Zombuera
    zB Schnappt Hubi und Louping Lui
    Zombuera
  • Suche ein Geschenk für einen Physik begeisterten 16 jährigen :)
    Muss nichts großes sein, aber etwas worüber er sich freut. Gibt es schöne Literatur für das Alter oder "experimente kisten" für so große (ich finde immer nur solche kisten für kleine kinder :( )
  • @hafmeyja in dem Fall finde ich Verbrauchsartikel eine gute Alternative! Ganz mit leeren Händen aufkreuzen mag ich auch nicht, vor allem zu einer Feier 🙈

    Keksausstecher finde ich eine tolle Idee!
    Vielleicht einen guten Sirup / Saft vom heimischen Bauern, oder wenn's was nonfood sein soll: Sticker oder Badezusätze (bzw so Zauberschwämme)
  • kathi87 schrieb: »
    Und: sie liebt Rollenspiele - ich würde ihr daher gern etwas in dieser Richtung schenken aber bin so planlos. Küche“ sind 😄

    Ein Kasperletheater mit verschiedenen Handpuppen vielleicht? Wir haben als Kinder super gerne und echt viele Jahre damit gespielt
  • @hafmeyja
    Meine Tochter wurde auch mal eingeladen und „brauchte nix mitbringen“, da wäre sie aber die einzige gewesen. Gott sei Dank hab ich was gekauft, das wär meiner Tochter mega unangenehm gewesen 😅

    Hatte ein Zoo-Stickerbuch und so ein „magisches“ Handtuch was erst aufgeht nachdem es im Wasser war besorgt und Badewannen-Konfetti.

    Glaub das sind oft nur so Floskeln mit dem nix mitnehmen, wobei es halt echt einfacher wär wenn man wenigstens nen Tipp nennt, was das Kind zB mag oder halt auch gar ned mag.
  • Bei einer Geburtstagsparty unter Kindern find ich „nix mitbringen“ auch etwas komisch und würde daher nochmal nachfragen.

    Aber ganz ehrlich, ich sag oft zu Leuten bei normalen play dates, Kaffee trinken, etc sie sollen nix mitbringen und ich meine es auch wirklich so!!!! Ich hab alles was ich brauche, die meisten Mitbringsel gefallen mir nicht, ich mag sie nicht und sie nerven mich, sie schmecken uns nicht, und ich werfe sie weg, und mir tut das unter dem nachhaltigkeitsaspekt sehr weh.
    Dann muss das nächste mal ich was mitbringen, dass das Gegenüber zu 90
    Prozent nicht mag und nicht braucht. Und teilweise machen wir sehr spontan was aus, und dann bringt jeder nur mehr kompletten blödsinn mit.

    Deswegen ärgert es mich eher wenn wer was mitbringt.

    Nur mal so zur Erklärung. (Die andere Seite sozusagen)

    Was ich ok finde ist zb die jause mitzunehmen wenn man es sich vorher ausmacht.
  • @kea ja so geht es mir auch oft. Ich möchte das gar nicht, weil ich selbst nicht extra einkaufen will damit ich was hab was die anderen hoffentlich mögen.... Mit manchen habs ichs auch schon ausgemacht das wir nichts mitnehmen. Bei anderen nehmen wir Kekse, Puffuletti oder Soletti oder so mit das gleich gegessen wird.

    Bei einer Geburtstagsparty würde ich aber auch ganz sicher was mit nehmen.
    kea
  • kea schrieb: »
    Aber ganz ehrlich, ich sag oft zu Leuten bei normalen play dates, Kaffee trinken, etc sie sollen nix mitbringen und ich meine es auch wirklich so!!!!

    Das verstehe ich vollkommen 🙏🏻 machen wir auch so, also in Runden, wo wir uns immer abwechseln als Gastgeber.

    Und sonst wird meist Schoko, Prosecco o.ä. mitgebracht, was dann gleich gemeinsam verzehrt wird 🤭
    kea
  • @ricz @Christina91 ja genau, essen dass man gleich isst ist immer gut! Alles andere - bitte nicht.
    riczsoso
  • hafmeyjahafmeyja

    2,548

    bearbeitet 18. 11. 2022, 10:52
    Sunshine2020 schrieb: »
    Tee ist was das ich nie verschenken würde 🤷😄 da sind die Geschmäcker viel zu unterschiedlich, hab noch nie nen Tee den ich bekommen habe gemocht😂

    Das stimmt natürlich, deswegen schenke ich meist eine Auswahl (Bio Tees mit Probierbeuteln). Aber natürlich kann man auch sehr daneben hauen 😅
  • ricz schrieb: »
    @hafmeyja in dem Fall finde ich Verbrauchsartikel eine gute Alternative! Ganz mit leeren Händen aufkreuzen mag ich auch nicht, vor allem zu einer Feier 🙈

    Keksausstecher finde ich eine tolle Idee!
    Vielleicht einen guten Sirup / Saft vom heimischen Bauern, oder wenn's was nonfood sein soll: Sticker oder Badezusätze (bzw so Zauberschwämme)

    Genau darum geht es mir!
    Es wurde gestern übrigens noch mal geschrieben, dass man nix mitbringen soll, es gäbe für die Kinder Wasser/Saft und Knabbereien.

    Als Gastgeschenk hab ich jetzt gesundes Knabberzeug für die beiden Kids (sie haben noch ein Baby mit ca 10 Monaten), Keksausstecher den meine Tochter ausgesucht hat und Stempel. Sie wird ihrer Freundin im Kindergarten auch noch ein Bild malen.

    Die Tees schenke ich meiner Freundin, deren Vorlieben ich kenne ☺
  • kea schrieb: »
    Bei einer Geburtstagsparty unter Kindern find ich „nix mitbringen“ auch etwas komisch und würde daher nochmal nachfragen.

    Aber ganz ehrlich, ich sag oft zu Leuten bei normalen play dates, Kaffee trinken, etc sie sollen nix mitbringen und ich meine es auch wirklich so!!!! Ich hab alles was ich brauche, die meisten Mitbringsel gefallen mir nicht, ich mag sie nicht und sie nerven mich, sie schmecken uns nicht, und ich werfe sie weg, und mir tut das unter dem nachhaltigkeitsaspekt sehr weh.
    Dann muss das nächste mal ich was mitbringen, dass das Gegenüber zu 90
    Prozent nicht mag und nicht braucht. Und teilweise machen wir sehr spontan was aus, und dann bringt jeder nur mehr kompletten blödsinn mit.

    Deswegen ärgert es mich eher wenn wer was mitbringt.

    Nur mal so zur Erklärung. (Die andere Seite sozusagen)

    Was ich ok finde ist zb die jause mitzunehmen wenn man es sich vorher ausmacht.

    Ich verstehe das Problem, auch wenn das bei uns praktisch nie vorkommt.

    Wir machen eigentlich immer vorher aus wer was mitbringt, habe noch nie ungefragt zB Süßes mitgenommen. Meist machen wir es so - der Gastgeber stellt Location und Getränke, der Gast zB Gebäck oder Obst.

    Wie oben geschrieben, werden wir jetzt ein paar Kleinigkeiten für das Kind bzw gemeinsame Aktivitäten (Keksausstecher, Snacks für Spielplatz) mitbringen
  • Ich such was für meinen Papa zum 70er. Er ist gern im Garten und gräbt alles um, aber so Arbeitszeit hat er natürlich alles.
    Kochen tut er jetzt auch viel...

    Hat wer Ideen 🤔😅
  • @VPoli wie wäre es mit einer rankhilfe im Form eines 70? Mit Pflanze dazu.
    Oder einer lustigen Schürze und Kochkurs?
    Vllt einen Kurs bei einer Baumschule wenn ihm sowas interessiert.

  • @VPoli Vielleicht ein Abo für ein Gartenmagazin? Oder einen Liegestuhl?
  • Danke euch, die rankhilfe wird's 😊
  • Habt ihr eine Idee für Weihnachten suchen wir ein Geschenk für die Cousine 1,5 Jahre. Sie mag am liebsten alles mit Tieren. Bücher, Puzzel... da gibts halt viel. vielleicht irgendwas besonderes.

    für den Cousin 3,5 er mag am liebsten Autos, Bagger, Baumaschinenen, Sachen zum Zusammenbauen
    Zum Geburtstag heuer hat er haufen Sachen und Zubehör bekommen von Bruder, einen Traktor für draußen usw. Deswegen wollte ich vielleicht mal was anderes.
  • @fraudachs ich liebe ja die Sachen von Little Dutch. Bei Shöpping gibt's da einiges zu bestellen!
    Da gibt's jedenfalls ein Steckpuzzle mit Sound - hab's noch nicht live gesehen aber stelle es mir toll vor 🤗

    Und für den Bub vielleicht ein Stickerbuch mit Baufahrzeugen? Da gibt's ganz umfangreiche, wir hatten auch mal eines.
  • @ricz stimmt little dutch hat schöne Sachen.werde mal schauen was es da gibt.
  • Für meinen Neffen (10 Jahre). Hab an ein Buch gedacht, weil er gern liest. Gibt's Bücher für so "große", die der renner sind? 🙂
  • Ich suche ein kleines Geschenk für zwei Brüder (3 und 4 Jahre alt). Letztes Jahr hab ich selbst Plastilin gemacht und verschenkt. Möchte gern wieder was Selbstgemachtes schenken, bin aber irgendwie planlos.
  • Hallo zusammen... ich suche etwas für meine Schwester.. .ist zwar kein Kind mehr aber villeicht hat doch jemand Ideen...

    Sie ist 20 und geht in Februar auf ihre zweit Kreuzfahrt (als Personal zum arbeiten nicht als Reise)... und ich würde ihr gerne etwas schenken was sie mitnehmen kann, eventuell was nützliches oder auch irgendwas anderes... ich habe so gar keine Ideen...
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum