Hibbelmädels #98 2023 wird unser Jahr, zwei Striche am Test wären wunderbar 🥰

2456711

Kommentare

  • Danke für eure lieben Worte! Das tut gut 😊
    Dachte dass ich nicht so „sudern“ sollte wenn wir ja eh erst im 4. Versuchszyklus sind. Da gibts ja auch Mädels hier die wesentlich länger schon basteln 🫣😬

    Heut hab ich den ganzen Tag schon so ein Ziehen im Unterleib, so als ob sich meine Mund ankündigen würde. Das wäre allerdings viel zu früh! Irgendwie ist alles komisch in diesem Zyklus…
  • @SamirKathi willkommen zurück. Meiner ist auch am 9 11 :D
  • @whatabout4 ich finde auch dass egal ist zu welchem kind man hibbelt. Wir sitzen alle im selbem boot.

  • Ich wollte heute testen, hab es heute aber nicht aus dem Bett geschafft. Ich war so müde und es hat auch in der Leiste/Unterleib immer wieder gezogen....zwischendurch habe ich mich auch gefragt, ob mir mein Kopf da einen Streich spielt.

    Ich hoffe ich denke morgen vor der Arbeit dran zu testen, Mittwoch wäre laut meiner App NMT. Wenn da was wäre, müsste der Test schon positiv anschlagen oder?

    Lg
    IsoldeH
  • Mädels, jetzt bin ich total verwirrt!!!! 😬Ich hatte ja heute den ganzen Tag dieses Ziehen im Unterleib, dazu einen Blähbauch und plötzlich viel mehr Zervixschleim als ich es gewohnt bin (sorry for the details 🫣).
    Laut Ovus hatte ich diesen Zyklus keinen Eisprung und trotzdem hab ich jetzt diesen Test gemacht….

    9df90b80-5e12-11ed-8fe1-dd7b7a9978d6.jpeg

    😱😱😱 kann es wirklich möglich sein? Oder könnte es auch noch das HCG von der biochemischen Schwangerschaft im vorigen Zyklus sein????
    Sonnenschein23schneckenfrauIsoldeHsunshine02
  • Oh Gott, ich zittere grad am ganzen Körper!!!! 🤪🙏🏼💗🫣😬
  • CeliCeli

    1,413

    bearbeitet 6. 11. 2022, 21:49
    @whatabout4 🤩 teste jeden Tag, es müsste eh stärker werden wenn es ein Regenbogenbaby geschafft hat 🥰 drück dir die Daumen
    Wegen den OVU's, vielleicht habens ned funktioniert

    @SamirKathi herzlich willkommen zurück 🙂 du meinst sicher 9.11 oder?
  • @Celi ja, genau. Sorry 😅

    @avella cool, dann sind wir wohl Hubble buddys.

    Hatte jemand von euch schon einmal eine Kontaktblutung wo sich auch Gewebe gelöst hat ?
  • @whatabout4 uh das sieht ja gut aus. Ich drücke dir die daumen.

    @SamirKathi was meinst du mit kontaktblutung?

    @JenCat ich denke, wenn du einen frühtest machst dann schon.

    Ich habe leider schon anzeichen, dass meine mens kommt 😮‍💨

  • @whatabout4 wie weit wärst du denn? :blush:
  • @avella wenn man während oder nach dem Sex aus der Vagina blutet.
  • @Celi hallihallo :) mein nmt ist der 21.11 :) und es wäre mein 2. kind an der hand. lg
  • @SamirKathi ich hatte in beiden frühschwangerschaften ôfter blutungen. einmal auch mit gewebe (kann man bis heute nicht sagen woher das kam, dürfte bei manchen frauen vorkommen ohne die ursache zu kennen). auf alle fälle lief alles gut. das zweite hab ich viel später verloren das hatte nichts mit den blutungen zu tun.
    lg
  • @JenCat phuu ich denke er muss noch nicht zwingen positiv anzeigen. bei mir schlug er erst nmt -1 an :)
  • @Celi ups und bundesland sorry: Oö
  • @SamirKathi sowas hatte ich noch nie.

  • JenCatJenCat

    42

    bearbeitet 7. 11. 2022, 14:49
    @avella Heute Früh hat er noch nichts angezeigt, aber bis jetzt habe ich auch keine Vorboten für die Mens. Ich warte den Mittwoch ab
  • Meine tage sind jetzt 2 tage zu früh gekommen. :(

    @Celi mein neuer NMT ist der 6.12
  • @IsoldeH ah ok. Das mit dem zweiten Kind tut mir leid für dich.

    Ich habe im Internet auch nicht wirklich was dazu gefunden, manche haben es und manche eben nicht. Kam mir nur komisch vor, weil ich ja erst am Freitag meine Mens bekommen sollte. Die Stimmung dafür hab ich schon 😂
  • avellaavella

    184

    bearbeitet 7. 11. 2022, 19:43
    Ich finde das grad komisch...
    Ich hab ja eigentlich meine Tage und hab richtige Unterleibskrämpf. Heute am nachmittag kams an und blutete normal. Tampon war auch voll, jetzt so 2 stunden später war fast nichts am Tampon. Bilde ich mir das nur ein oder könnte das eine einnistungsbluting sein? Ich bin etwas verwirrt grad... es kam wirklich viel an vorher und jetzt nichts mehr.
    Normalerweise hab ich immer voll die starke blutung am ersten tag. Was meint ihr - spielt meine Einbilderitisis verrückt?
  • Herzlich Willkommen bei den Hibbelmädels @IsoldeH ich wünsche dir einen kurzen Aufenthalt 🥰🍀
    Ich habe dich zur Liste hinzugefügt

    @avella ich warte noch bis zu deinem NMT bevor ich den "neuen" eintrage... Wer weiß was das jetzt war 😉 teste einfach morgen in der Früh, da könnte er schon anzeigen
    IsoldeH
  • Ich hab leider keinen test zuhause. Denke aber schon, dass es die tage sind. Zwar leichter als sonst, aber mehr als bei einer einnistung.
  • @avella Das klingt ja wirklich verrückt! Wie schaut’s mittlerweile aus? Hat die Periode wieder eingesetzt? Für eine Einnistungsblutung war es wahrscheinlich zu viel Blut oder?! Kenn mich da auch nicht so aus, weil ich das nie hatte. Aber vielleicht hast du ein Hämatom das abgegangen ist?! 🤔

    Ich weiß nicht warum mein Test letztes Mal so eindeutig positiv war, auf alle Fälle sind alle weiteren bis jetzt blütenweiß 😔 wie gibt es sowas? Und was für ein Pech hab ich dass ich genau einen defekten Test zu Hause hatte?! Echt gemein, hab mir wirklich ein bisschen Hoffnungen gemacht, aber die sind jetzt wieder komplett zunichte gemacht 😕
  • @SamirKathi Kontaktblutungen hatte ich bis jetzt auch noch nie. Es soll aber vor allem in der Frühschwangerschaft nicht sehr ungewöhnlich sein, weil die Schleimhäute viel besser durchblutet sind…
  • @whatabout4 ja es ist wirklich eigenartig.
    Ja es kann schon sein, dass es Hämatom war/ist. Hatte den ganzen zyklus schmerzen in den Eierstöcken und jetzt auch.

    Ich habe gelesen, dass bei der einnistungsblutung das blut eher hellrosa ist und bei mir ist es eher rot/dunkelrot und dass man angeblich keine schmerzen hat.

    Och mann, das tut mir so leid zu hören :(
    Komischerweise hatte ich das auch schon mal. Ein test war postiv und alle anderen blütenweiß
  • @avellaMöchte dir ja nicht allzu große Hoffnungen machen, aber ich würde noch nicht ganz abschreiben 🙈Ich hatte eine so starke Einnistungsblutung das ich dachte die Mens kommt früher… danach ging’s weiter mit Schmierblutung mal dunkel mal hell… und nun bin ich SSW9+2😊😬 seit 7+4 sind die Schmierblutungen endlich weg ☺️
    avella
  • @Celi bitte NMT auf 6.12 ändern. :)
  • @Celi bitte NMT auf 6.12. ändern. Dankeschön
  • @Celi NMT 01.12 bitte danke
  • Dürfte wohl doch nicht geklappt haben. Alle tests sind blütenweiß und die blutung sieht schon mehr wie eine mensblutung aus :(
  • @avella Das tut mir leid! Es ist so gemein wenn man auch nur den kleinsten Hoffnungsschimmer hat und der dann einfach wieder zerstört wird 😞
  • @whatabout4 fürchterlich :(

    Aber wir probieren es weiter und geben die hoffnung nicht auf :)
  • Mens ist leider heute Nacht eingetrudelt mit allem, was dazu gehört. @Celi bitte NMT auf 8.12. ändern, danke.
  • Hallo meine Lieben, ich lese ja ziemlich viel und bin eigentlich immer still, aber wir haben wieder einen Kinderwunsch, wollen nämlich nicht zu viel Abstand. Mein Sohn wird am 21.11.2022 6 Monate, ich stille ihn noch neben der Beikost, meinen Zyklus habe ich noch nicht wieder bekommen, aber mir gings am 5.11. so komisch, dass ich ein Orakel gestartet habe.

    Nun wollte ich euch das Orakel zeigen, da ich einen leichten Anstieg sehe (vl Einbildung), das könnte ja dann entweder der Eisprung, die Periode oder sogar auf eine SS hindeuten - es wäre irgendwie alles gut, da es ja dann ein gutes Zeichen ist, wenn der Zyklus wieder kommt. Das letztere (SS) wäre uns ja am liebsten 🙈

    Also seht ihr auch einen Anstieg oder spinne ich? 😊🙏🏼c3xzj7trlof5.jpg
  • @all hallo ihr Lieben? Wie gehts euch? Ich bin an ZT9, aber gefühlt zieht sich die erste ZH schon wieder wie Kaugummi 😅
  • Hey,
    Mir gehts solala - ich bin halt immer ziemlich mies drauf wenn die rote pest da ist :/
    Und dir?
  • @avella hoffentlich ist die rote Pest bald überstanden 🙂 mir gehts gut. Bin gespannt ob mein ES diesen Zyklus mal früher stattfindet.
  • Ja so lala ZT 3 🤷
  • Ich bin grad ZT 20 und extrem ungeduldig und dadurch ziemlich angespannt und eher mies gelaunt… 😔 ich dachte echt nicht dass mich das Warten auf unser 4. Wunder so fertig machen wird. 😏Ich hoffe jetzt einfach dass meine Periode pünktlich kommt und sich keinen Tag Zuviel Zeit lässt, damit ich wieder etwas Hoffnung haben kann 😅

    @schneckenfrau Wievielten ZT bist du gerade? Und wann hast du immer ES?
    Meiner ist normal recht früh, an Tag 9/10 herum… ich hoffe einfach dass ich diesmal wieder einen ES habe 🙏🏼
    IsoldeH
  • Ich hab mal eine Frage an euch.
    Wie zählt ihr die ÜZ? Zählt ihr das auch wenn jetzt z.b. eine stressige zeit kommt und man eher wenig sex hat? Oder gar nicht um die zeit des eisprungs?
  • @whatabout4 ich bin bei ZT10 und seit dem absetzen der Pille im Sommer ist mein Zyklus noch relativ lang im Vergleich zu vor der 1.SS. Die letzten Zyklen war immer erst an ZT23/24 mein ES. Hab aber iwie so ein Gefühl, dass es diesen Zyklus früher losgeht. Es tut sich schon iwie was im UL und auch der ZS wird schon besser.

    @avella ich zähle nur die Zyklen wo wir in der fruchtbaren Phase Sex hatten bzw wo ziemlich sicher ein ES stattfand.
  • @schneckenfrau ich kenn das. ich hab meinen ES auch immer erst ZT 19/20 🙈 aber wenn die länge der 2. ZH passt is das ja oke :) ausser dass die warterei länger ist 😅
  • @IsoldeH ja, die Länge der 2. ZH passt zum Glück mit 12-13 Tagen. Aber wie du schon sagst ist die warterei mühsam…hoffe es pendelt sich bald wieder auf den gewohnten 29/30 Tage Zyklus ein. 🙊
  • @schneckenfrau oooooder es ist bald egal weil du ohnehin schwanger bist 🥰
  • wir waren heute bei der verwandtschaft und babies waren da. sowas fällt mir total schwer weil ich es mir so sehr wünsche. wie geht ihr damit um?
  • @IsoldeH das wäre natürlich das Beste ♥️
  • @IsoldeH leider hat das bei mir seit 1nem Monat begonnen, dass ich ungern Freunde/Verwandte mit kleinen Babys besuche. Ich meide diese Situationen zurzeit, k.a ob das gut ist.
  • @Herzchen mir ging es komplett gleich, ich habe meine beste Freundin nicht mehr besucht weil sie nichts von meinen Aborten wusste und in der Zwischenzeit zwei Mädchen total leicht bekam, sie hatten das jeweils beim ersten ÜZ schon geschafft und noch nie einen Abgang etc.... ich war so frustriert darüber und habe mich total abgewandt von ihr. Erst als ich meine Ausbildung begann und den Kinderwunsch zur Seite schob hab ich ihr dir Wahrheit erzählt und sie hatte totale Schuldgefühle 😑

    Tu das was dir gut tut, denk an dich und halte an deinen Zielen fest 🥰🍀
    Herzchen
  • Hallo ihr lieben Hibbelmädels 👋
    Ich würde mich euch gern anschließen. 🙂 mein Mann und ich basteln nun schon wieder ein halbes Jahr an Wunschkind Nr 2.
    Wunschkind Nr 1 ließ sich ganze 2 Jahre Zeit, daher sind wir ja auf längeres Hibbeln eingestellt. Zur Zeit warte ich wieder auf den 🐉, der sich dieses Monat irgendwie sehr verspätet , was uns sehr große Hoffnungen gemacht hat. Leider sind sämtliche Tests negativ also hats ziemlich sicher nicht geklappt. Ich freue mich auf regen Austausch mit euch und wünsche uns allen einen baldigen zweiten Strich 🤰
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum