Hibbelmädels #93 🎆 Das alte Jahr verabschiedet sich, 2022 hoffen wir alle auf einen zweiten Strich 😍

1181921232430

Kommentare

  • Hallo Mädl's!
    Welche Schwangerschaftstests könnt ihr empfehlen? Und wo kauft ihr die?

    Ovus hab ich die von one step, funktionieren gut bei mir:)

    Danke :smile:
  • Ich stelle die gleiche Frage, aber für die Ovulationstests. Welche Ovutests könnt ihr empfehlen und wo kauft ihr die?

  • @Iris83 da bin ich überfragt 🙈
    Stell mir das aber schwierig vor.
    Dann läuft glaub ich alles eher raus. 🤔
    Aber probieren schadet nicht.

    Das nächste Mal werde ich es vl probieren 😉 Danke!
  • @Strohhutpiratin herzlichen Glückwunsch 🤩

    @Träumerchen en ach herrje das tut mir leid, fühl dich gedrückt

    Ich hab jetzt phasenweise schon SB ich warte dann Mal auf die Mens. Morgen geht's auch vom Winterurlaub in der Stmk wieder nach Hause. Vielleicht mach ich am Montag einen kontroll Test.
  • @Herzchen ich mag die SS Tests von Femometer ganz gern, kann man aber leider nur in Kombi mit den Ovus kaufen bei Amazonien. 😅
    Aber für normal, zeigen die auch recht früh an, obwohls 25er sind 🙈

    @Iris83 deshalb auch quasi gleich deine Frage beantwortet.
    Femometer Ovus 😊
    Eben auch Online.

    Ich mag die einfach, obwohls leider bissl was geändert haben. 🙈

    Und bezüglich der Frage wegen nach GV KiWu gel. Ich denke das ist leider zwecklos, denn das Gleitgel sollte es den Spermien ja quasi schon in der Scheide freundlich machen ( Stichwort PH Wert) damit sie besser zum Gebärmutterhals gelangen, ich denke also, es macht im Nachhinein leider eher wenig Sinn, es zu verwenden 🙈
    Herzchen
  • @summerbreeze1 danke für die Infos! Bezüglich Kiwi Gel, hab es mir eh gedacht. Mal schauen, wie ich es beim nächsten Mal mache...
  • HerzchenHerzchen

    417

    bearbeitet 22. 01. 2022, 21:08
    @summerbreeze1

    Danke! Dann versuch ich die mal...schon bestellt :smiley:

    Hab mir jez die von one step und femometer gegönnt, unterschiedlichste Intensität, sicher nicht schlecht.

    Und zwecks Kiwugleitgel hab ich conveive plus bestellt, muss aber noch probiert werden. Hab aber nur ne Tube, sollt ich da den Applikator noch kaufen? :wink:

  • Hab noch eine Frage wegen pco
    Wenn ein ovu zb der clearblue den Eisprung anzeigt, dann kann man schon auch davon ausgehen, dass er stattgefunden hat, oder?
  • @Iris83 und @Herzchen ich habe MomMed für beides von Amazon
    HerzchenIris83
  • @coconut Ich würd sagen, leider nicht mit absoluter Sicherheit - es könnte auch nur ein „Anlauf“ gewesen sein und das Ei ist dann aber nicht gesprungen. Mit Tempi messen in Kombination kann mans dann aber sicher sagen, weil eine Temp Hochlage gibts nur, wenn das Ei tatsächlich gesprungen ist.
  • @Strohhutpiratin ich gratuliere dir ganz herzlich und wünsch dir eine ruhige und komplikationslose Schwangerschaft ❤️

    @Träumerchen tut mir sehr leid für dich, ich hatte auch gerade frisch meine 2. FG. Ich hab im KH Blutabnahme gemacht, und da wird die Schilddrüse mitangeschaut und eine Thrombophilie wird gemacht. Und das "Baby" wird auch untersucht. Wenn ich in 4-5 Wochen dann zur Kontrolle geh, erfahr ich ob was raus gekommen ist. Aber mein FA war der Meinung es wird bestimmt alles passen und war hald beide Male eine genetische Geschichte. Er ist auch überzeugt davon, dass der 3. Versuch gut gehen wird. Das meinte er nach der 1. FG zwar auch schon, aber ich versuch trotzdem gern ihm zu glauben 😉

    @summerbreeze1 du kannst mich bitte mal auf die "NMT-unbekannt" Liste aufnehmen. Bissl Zeit brauch ich zwar schon noch, blute natürlich auch immer noch, aber i werd schon ab und zu wieder bissl mitlesen.
  • @Herzchen
    Ich hab gehört, die Easy@home sollen gut sein und zuverlässig und früh anzeigen. Hab sie aber selber noch nicht gekauft, weil ich noch ein ganzes Lager an ungenutzten SSTs verschiedener Marken zuhause hab. 🙈

    @Iris83
    Ich verwende die Femometer Ovus und bin sehr zufrieden damit.

    @stefnirengaw
    Lieb von dir, aber ich glaub nicht, dass ich das Glück hab zu denjenigen zu gehören, die nach einem negativen Test an ES+11 doch noch positiv testen dürfen. Die Kombi aus Ovu und Tempi lässt diesmal auch keinen Zweifel darüber zu, wann mein ES war, also fällt auch die Möglichkeit des verschobenen Eisprungs weg.

    Zu deiner Frage:
    Das Utrogestan hab ich jetzt den zweiten Zyklus genommen. Obwohl meine FÄ gemeint hat, ich solls ab ZT14 nehmen, nehm ich es erst, sobald mein ES sicher durch ist, also sobald meine Tempi schön angestiegen ist.
    Beim ersten Versuch hab ichs dann zu lang genommen, bis ES+14, und musste dann nochmals 4 volle Tage auf die Mens warten (SSTs waren negativ).
    Darum war dann mein ES im jetzigen Zyklus auch um diese 4/5 Tage zu früh und wir hätten ihn fast verpasst, wenn ich nicht plötzlich den Drang gehabt hätte, einen Ovu zu machen und der dann leicht positiv, weil schon wieder am Abklingen, war.
    Deshalb hab ichs jetzt gleich nach dem negativen Test abgesetzt, um den Zyklus nicht unnötig zu verlängern.
    Iris83Herzchen
  • @Pummel ja das versteh ich, gut zureden schadet ab und zu auch nicht. hab die utrogestan auch daheim. Ich wart boch vielleicht wart ich noch bis ich sie nehm.. 🙈 weiss auch net genau wann ich sie nehmen soll 🙈 will eigentlich nicht vor NMT testen..

    Alles komisch irgendwie 🙈 mal sehen was noch passiert.

    @Iris83 das musst du sicher vorher verwenden, vielleicht nicht gleich das ganze gel verwenden 😊
  • @summerbreeze1 bitte meinen NMT auf 21.02. ändern. Danke.
  • @Pummel sry hab mich gestern wsl falsch ausgedrückt. Meinte das man gut zu reden soll um den Glauben an dem ganzen nicht zu verlieren 🍀das es doch irgendwann klappt 😊

    bezüglich utrogestan mein FA meinte immer eine in der früh und eine am Abend. Wie oft nimmst du sie? 🤔

    Ich versuch mir nicht zu viele Gedanken zu machen, aber ertapp mich immer wieder, dass ich alles und jedes zippen zerdenke ob da jetzt was sein könnte oder nicht 🙈
  • Dankeschön @LexxiBee
    Schön wieder von dir zu lesen.

    Ich drück dir ganz fest die Daumen, dass dir ganz ganz bald dein Regenbogenbaby geschickt wird. ✊🏼🍀🍀🍀
    LexxiBee
  • @Iris83

    Hab mommed und Femometer. Finde beide gut.
    Iris83Herzchen
  • @stefnirengaw 😅 Hab schon verstanden, was du gemeint hast.
    Den Glauben, dass es irgendwann klappt, hab ich noch nicht aufgegeben, aber ich bin halt enttäuscht, dass es bei uns schon so lang nicht klappen will und mein Schatz immer noch nicht so wirklich einsieht, dass er da ruhig auch ein bissl aktiver sein könnte beim Basteln. 🙈

    Zum Utro:
    Bei mir hats zumindest geholfen, dass ich in der 2. ZH keine SB mehr hab. Die waren zwischendurch immer wieder recht lästig, weil ich sie in manchen Zyklen von paar Tage nach ES bis zur Mens durchgehend hatte bzw. sonst halt mindestens die letzten 3-4 Tage vor der Mens.

    Ich nehm jetzt immer 2 Stück vaginal Abends vorm Schlafengehen: also zuerst Utro rein und dann Trackle hinterher. 😅

    Bezügl. Nebenwirkungen hab ich festgestellt, dass ich in den ersten Tagen mit Utro ziemlich aufgebläht bin, aber das is halt die Wirkung vom Progesteron. 🙈 Und ich bild mir mehr SS-Symptome ein als sonst. 🤪

    Und bezüglich vor NMT testen:
    Hätte ich vor einem Jahr nicht auch an ES+11 und ES+12 getestet, hätte ich nie erfahren, dass ich eh schwanger werden kann, auch wenns nicht gehalten hat und gleich wieder vorbei war. So hab ich einen Schnitt von 1x schwanger in 15 Zyklen, was zwar immer noch schei... ist und mich meinem Baby nicht näher gebracht hat, aber immerhin besser als kein Mal. 🤷🏻‍♀️

    Ich muss aber auch sagen, dass ich in den meisten Zyklen gar nicht getestet hab, weil bereits vor NMT alle Anzeichen gegen eine SS gesprochen haben. Außerdem war mein NMT meist zw. ES+11 und ES+13. Bis ES+14 schaff ichs eigentlich erst mit Utro.
  • @Pummel da versteh ich dich, meiner is da auch komplett gleich. Der sieht das auch nicht so dramatisch 🙈 schwierig mit so manchem Mann.. 😩

    Wir versuchens seit Juli 20, schwanger werden kann ich nur wills auch nicht bleiben (2 FG)

    ich halt man an dem Sprichwort fest, alle guten Dinge sind 3. 🍀 und hoff das auch wir bald unser Wunder erhalten ❤️


  • Hallo meine Lieben ☺️

    Ich bin Kerstin 26 Jahre alt und komme aus NÖ!
    Mein Freund und ich wünschen uns sehr gerne ein Baby und unsere eigene kleine Familie!
    Darf ich mich zu euch gesellen? 🤗
  • @stefnirengaw
    Oh, dann versucht ihr es ja noch ein bissl länger als wir. 🙈 Wir haben im November 2020 gestartet und dann dachte ich Anfang Februar, juhu, gleich im 3. ÜZ geklappt - Pustekuchen! Und seitdem nix mehr. 🙈

    Meinem grausts richtig vor allem, was so mit dem KiWu Thema zusammenhängt. Muss Ovus, Utro und Trackle alles so heimlich wie möglich erledigen. Ich würd manchmal gern mit ihm über ein paar Dinge reden, aber er blockt da immer komplett ab.

    Immerhin kann ich ihn mittlerweile zur passenden Zeit zum Herzeln verführen. 🤪
  • @kersi260 willkommen bei uns
  • @Pummel ich versteh dich total 😳 mir geht's da gleich wie dir 🙈

    irgendwie unverständlich, dass man darüber nicht reden kann. Aber ja so is es halt. Habs aufgegeben 🤷‍♀️




  • @kersi260 schön das du zu uns gefunden hast 😊👋
  • andrea_86 schrieb: »
    @Iris83

    Hab mommed und Femometer. Finde beide gut.

    Danke! :)
    Wo hast du sie gekauft?
  • @Pummel meiner ist genauso. Er meinte, ich steigere mich zu sehr ins Thema Kinderwunsch hinein.

    Darum bin ich so froh, dass ich mich mit euch hier so gut austauschen kann. 🤗
  • stefnirengawstefnirengaw

    1,809

    bearbeitet 23. 01. 2022, 10:40
    @Strohhutpiratin über das bin ich auch froh 😊 hier kann man sich echt gut austauschen 😊
    Strohhutpiratin
  • Danke schön ♥️

    Versucht es hier auch jemand mit den Clear Blue Monitor? 🙈
  • @kersi260 herzlich willkommen bei uns. 😊
    Wenn du auf unsere Liste magst, bräuchte ich bitte noch den NMT 🤗

    Alles andere hab ich schon aktualisiert 😊
  • Hat jemand die Femometer app?

    Kann man den Eisprung manuell eintragen bzw ändern?

    Mein LH Wert war am 17. Am Höhepunkt, also nehme ich an am 18 der ES, aber nach meiner Temperatur Messung hat die app den ES auf 20. datiert, aber das kann ja ned stimmen....
  • Tschuldige was ist den NMT? 🙈😂
  • PummelPummel

    698

    bearbeitet 23. 01. 2022, 13:11
    @kersi260
    Hallo Namenskollegin! 👋

    Willkommen bei uns! ☺️



    @Iris83

    Die Femometer Ovus hab ich von Ama*on.



    @stefnirengaw und @Strohhutpiratin
    Jap, bin auch froh, dass wir uns hier austauschen können. 🤗

    Aber ich beneide schon die anderen Mädels für ihre Männer, wenn die sich so freiwillig und interessiert ins Zeug legen.

    Oft hab ich tatsächlich das Gefühl bei meinem, dass er noch immer nicht bereit ist und deshalb froh drüber ist, dass es noch nicht geklappt hat. Und dann frag ich mich, worauf er mit 37 Jahren noch warten will! 😒
  • @kersi260 der Tag an dem die Mens kommen soll, aber es hoffentlich nicht tut 😊
  • @Naddl
    Ich hab die Femometer App. Ja, da kannst du im Kalender den ES manuell eintragen.

    @kersi260
    NMT ist der Nicht-Mens-Tag, also der Tag, an dem deine Mens hoffentlich nicht eintrudelt. 🍀
  • Ah danke euch!
    Also die Mens müsste kommen am 5.2.22 🙈

    Eisprung ist heute oder morgen! Zwickt schon etwas 🙈🤗
  • Ah danke euch!
    Also die Mens müsste kommen am 5.2.22 🙈

    Eisprung ist heute oder morgen! Zwickt schon etwas 🙈🤗
  • @kersi260 hab dich auf die Liste gesetzt 😊
  • Kannst mich von der Hibbelpause nehmen? @summerbreeze1
    Ich hab ja am 21. positiv getestet 🥰
  • Ich dachte NMT heißt neuer Mens Termin 😅
  • @coconut - dachte ich auch 😂😂
  • @Pummel ja das denk ich mir auch, meiner ist 45 und keine ahnung was er sich denkt 😅😩🙈 der Neid ist vorhanden..

    @Naddl ja kannst du manuell eintragen ☺️




  • @kersi260 ja ich hab auch den monitor 😊
  • @stefnirengaw
    Ich glaub, es ist die Angst vor der Verantwortung und dass dann das gemütliche Leben, wo er weitgehend seine eigenen Bedürfnisse ausleben kann, erstmal vorbei ist. 😅
  • @kersi260 ich habe auch den Clearblue Monitor...zeigt bei mir sehr genau an und stimmt mit Temperatur überein :-)
  • @Pummel ja das kann leicht sein 😅
  • @SlayerBeda Wie funktioniert das mit der Temperatur? 🙈
  • @kersi260 man braucht ein thermometer mit zwei Nachkommastellen (gibt's ganz günstige online) und dann musst man jeden Tag zur gleichne Uhrzeit in der früh vor dem Aufstehen, am besten vaginal... Die Temperatur steigt nach einem erfolgreichen Eisprung an und bleibt hoch...so kann man den ES sehr genau bestimmen....es gibt hier auch einen eigenen Thread zu dem Thema...

    Zur Illustration hier meine Kurve von letztem Zyklus

    7e8ee320-7c89-11ec-865d-5911a05f747a.jpeg
  • Könnt ihr den Babytraumtee von jovitea empfehlen? Er schmeckt lecker, bin aber am überlegen ob nicht doch lieber Himbeerblätter in der 1.ZH und dann Frauenmantel.
    Beim Babytraumtee ist ja alles schon gemixt :wink:

    Was empfehlt ihr für guten Zervixschleim? Meiner war schon mal besser :smiley: Grapefruit hab ich mal gehört!
  • @Herzchen ja den hab ich auch schon mal gehabt 😊 hab jetzt aber nur mehr frauenmanteltee und Himbeerblättertee daheim. Hab den Jovi über ama*on dann leider nima bestellen können...





    Heute ES 12 und es zieht mal mehr und mal weniger, wie das die Mens kommen würd bzw. eine Blasenentzündung ansteht. In der früh meistens mehr als dann am Tag. Dauert aber immer nur ein paar Sekunden oder Minuten. Aber halt öfter.
    Hatte ich vorher eigentlich auch nie, dass alles schon so früh vor NMT zieht. 🤷‍♀️

    Der erste Kaffee am Tag, schmeckt noch immer nicht wirklich.

    Will positiv denken 🍀, aber glaub nicht das es funktioniert hat. Mal sehen versuch mich mal nicht zu sehr reinzusteigern.. 🙈🙈
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum