Was ich als Kind dachte...

24

Kommentare

  • Ich hatte meine Mutter mal gefragt was das für ein Auto vor uns ist, denn ich habe Peu - Ge - Ot noch nie in der Werbung gehört.

    Tja da war ich aber schon 13 und sie zieht mich noch immer mit dem Peu Ge Ot auf 🤦
    Reyhaniawölfinvonni7Hase_89
  • Ich dachte auch ewig ich wohne in Deutschland, weil wir Deutsch sprechen. Und auch ich war der Meinung, dass mich niemand sieht, wenn meine Augen zu sind.

    Als ich älter war bin ich stundenlang vor der Serie Dragon Ball Z gesessen und habe versucht zu fliegen oder eine Eneegiekugel zu werfen. In einer Folge wird nämlich einem Mädchen, das das nicht kann, beigebracht, wie es geht. Also nur logisch, dass das bei mir auch funktioniert. Hat es nicht, aber ich war sehr hartnäckig und hab es jeden Tag geübt wenn die Serie im Fernsehen kam. B)
    vonni7Mary123Hase_89
  • CathérinaCathérina

    2,883

    bearbeitet 12. 01. 2019, 11:13
    @izime Oh Gott, ich wollt als Volksschulerin auch immer David Hasselhoff heiraten, was ich Knight Rider "gesuchtet" hab. Und ich dachte damals auch, dass es wirklich Autos gibt, die sprechen können. Hab oft probiert mit unserem Auto zu reden aber kam nie ne Antwort xD

    Später in der Pubertät, mit 14 sowas, war ich dann der festen Meinung, dass ich mal Jensen Ackles aka Dean Winchester heiraten werde. Haha :D
    sosoReyhaniavonni7Hase_89
  • Ich war schon etwas älter und hab irgendwo in einer Zeitschrift (Jean Paul) "Gaultier" gelesen. Frag meine Mama, was ein Gaultier ist (dachte an ein Pferd oder so).
    Sie hat sich zuerst nicht ausgekannt und dann Tränen gelacht, also sie es dann gelesen hat. Hat etwas gedauert, bis sie sich gefangen hat und es mir erklären konnte.
    kastanie91Reyhaniavonni7perlmuttiMary123Hase_89Inii10behappy
  • Tja das mit dem Fliegen können... Das dachte ich auch, dass ich es kann, nachdem ich Peter Pan gesehen habe. Habe mich auf die Couchlehne gestellt und kopfüber zu Boden gestürzt. Meine Mama war zu dem Zeitpunkt in der Dusche und wunderte sich, wo meine Abschürfungen am Kinn her kamen. Ich sagte ihr immer nur "Ich hab nicht gewusst, dass ich das nicht kann", und erst später erzählte ich, dass es ums Fliegen geht.

    Ach und einmal als Windelkind dachte ich mir, ich kann ja auch mal ohne Windel aufs Klo gehen. Bin eines morgens alleine aufgestanden, hab eine Stoffwindel am Boden ausgebreitet und drauf gepinkelt 😬 dass alles bis zum Teppichboden durchgegangen ist, hab ich erst danach bemerkt...
    Naomi_wölfinReyhaniavonni7Hase_89
  • Oh das erinnert mich an etwas... Ich hab als kleines Kind auf die Matte vor der Badewanne gepinkelt. Weil die saugt ja das ganze Wasser auf, wieso nicht auch Lulu? :D

    Und ich hab alle Zimmerpflanzen in der Wohnung mit Cola übergossen. Weil was mir schmeckt, schmeckt denen sicher auch. Oh was war meine Mutter sauer..
    riczvonni7Hase_89andi1993
  • Ponine schrieb: »
    Ich hab mit meinem Vater einmal eine Sendung gesehen, in der ein Mann in die Kamera gewunken hat. Mein Vater hat gescherzt, ich solle doch zurück winken.
    Ich hab lange den Fernseher nicht mehr eingeschalten, da mir unheimlich war, dass die mich sehen. :s

    Als Kind dachte ich, die Leute von Fernseher konnten mich sehen. :D:D
    vonni7Hase_89
  • @Asako 😆 die energiekugel hab ich auch geübt hahah
    AsakoHase_89
  • Eine Freundin damals hat uns weis gemacht das goaschen (bitte goaschen) heißt wenn die Erwachsenen liebe machen 😂😂 hab das ganz lange geglaubt
    riczwölfinvonni7Hase_89
  • Ich bekam von meiner Grosstante ein kleine Figur (Troll mit giftgrünen Haaren). Der Bauchnabel war ein kristallgrüner Stein und sie sagte, wenn man über den Stein lange genug drüberubbelt und erwärmt, dann ändert sich die Haarfarbe des Troll.
    Hab ich natürlich vollstes geglaubt und bin lange gesessen, weil ich wollte dass sich die Haarfarbe verändert. Bis heute sind sie immer noch grün. :D
    riczReyhaniawölfinvonni7Hase_89
  • Ich hatte eine Phase als Kind, wo ich den Kaugummi nicht gekaut, sondern gegessen hab. HubbaBubba und Co schmecken ja auch super :D jedenfalls meinte meine Mama dann irgendwann dass ich das lassen soll, weil das verklebt den ganzen Magen und dann muss ich ins Krankenhaus usw. Ich hab jahrelang keinen Kaugummi mehr angerührt 🙈
    Reyhaniavonni7Hase_89Inii10powerxlocke
  • Ich wurde am Geburtstag meiner Mama geboren. Als kind hat sie mir einmal gesagt eigentlich hätt sie lieber einen Mercedes zum Geburtstag bekommen 😱😱Ich hab das wirklich Jahre lang geglaubt 😢
    susevonni7ricz
  • Nanilena schrieb: »
    Ich wurde am Geburtstag meiner Mama geboren. Als kind hat sie mir einmal gesagt eigentlich hätt sie lieber einen Mercedes zum Geburtstag bekommen 😱😱Ich hab das wirklich Jahre lang geglaubt 😢

    😱😱😱😱😱😱
  • Früher hat's ja immer die Werbung von den Lion Cereals gegeben, in dem Leute die eben die Frühstücksflocken aßen, wie ein Löwe brüllten wenn sie gähnten.
    Meine Schwester und ich haben uns eine Packung mit unserem Taschengeld gekauft, weil wir dachten, wir könnten ebenfalls brüllen wie ein Löwe wenn wir die Cerealien essen und wenn's dann wieder einmal nicht klappte, fragte ich mich ewig lang was ich falsch gemacht habe. :p
    Reyhaniavonni7riczohnenickHase_89weihnachtswunder
  • @Cookie1985 diese Phase hatte ich auch, weil sich ja sonst mein Magen verkleben könnt 🙈😂

    @Yviji Hahahah genial 😂
  • Wir mussten früher immer wenn sie meine Großeltern besuchen gefahren sind,am Karlsplatz umsteigen und in der Ubahn ist ja die Ansage "Karlsplatz/Oper" ich fand das total faszinierend,dass der weiß,dass da mein Opa wohnt...
    wölfinhafmeyjasosoNaomi_BiKasanxtayAsakoReyhaniaSiglinde90spucki04und 25 andere.
  • @angel Ich fand das auch immer lustig - mein Opa hieß nämlich Karl 😊
    AsakodaarmariczKate_87MelodyHase_89
  • Erinnert ihr euch an dir alten OB Werbungen? Wo die Frau das so in die Hand genommen hat und dann die Hand so langsam zu einer Faust verschlossen hat. Da hab ich lang nicht gewusst was DAS eigentlich sein soll 😂
    sanxtayCookie1985Reyhaniavonni7riczperlmutti
  • @Cookie1985 tja was für erwachsene einfach ein gedankenloser Witz ist, ist für ein Kind schon ganz schön schlimm.
    Nach Jahren ist mir das bewusst geworden, nachdem ich es ihr erzählt hab wusste sie davon gar nix mehr, sie hat sich natürlich entschuldigt und mir erklärt das es nur ein dummer Scherz war...
  • Ich habe Feuerwerk gehasst, weil ich dachte, dass dann das christkind abgeschossen word und stirbt
    Naomi_Carola9vonni7dunkelbuntriczohnenickdinkelkornHase_89Babsi123KaNi
  • Ich hab früher immer geglaubt, dass einige Trickfilme in der Realität auch so sind....zb Volleyball und „Mila Superstar“. Wollte deswegen unbedingt Volleyball lernen und als ich mich mit einer Freundin anmeldete, waren wir total enttäuscht dass da gar keine wilden Verrenkungen stattfanden 🤷🏻‍♀️
    vonni7riczHase_89
  • Zu mir wurde immer gesagt wie riesig groß die Erde nicht sei und wie viele Länder es nicht gäbe und so. War dann total enttäuscht als mir in der Schule die Weltkarte erklärt wurde, dachte es wäre so riesig, dass man die ganzen Orte/Länder nicht kennen könnte. 😅
    sanxtayvonni7riczHase_89
  • Meine Oma hat gesagt wenn der Himmel abends rot ist backen die Engerl Kekse 😀
    Hab immer daran gegelaubt als Kind.
    Und hier vom heutigen backen ein Foto, erzähle es meiner Tochter auch 🤗gt6h0kgtg4y2.jpg
    ohmydunkelbuntvonni7CorniclaudschgihafmeyjadinkelkornReyhaniaKate_87riczund 9 andere.
  • Gott, wie lange hab ich nicht verstanden warum, es einen Vogel auf der Strom Leitung nicht stromt. Bis mir Jemand gesagt hat der Strom wird bei dem einen bein rein und beim anderen wieder raus geleitet. War logisch für mich :D:D:D es hat J ahre gedauert bis ich wusste warum es einen Vogel wirklich nicht Stromt :p
    Hase_89
  • @Elli1685 mit 7up gings mir genau gleich 😂😂😂
  • @wunsch_fee das hat meine mama auch immer gesagt. Ich sags heute noch 😆
  • Mir ist noch was eingefallen. Hatte als Kind eine riesige Stoffente. Einmal habe ich ihr vor dem Schlafen gehen ein soletti in den Schnabel gelegt. Am nächsten Tag war es natürlich weg und ich hab Jahre lang geglaubt, mein Stofftier hätte es gegessen 😅
    dinkelkornReyhaniaNaomi_sosoriczhafmeyjavonni7Hase_89wölfinohnenickund 1 anderer.
  • Wir fanden Paps Arbeit immer soo toll B) Wenn wir ihn im Büro besucht haben, durften wir mit dem Schreibtischsessel herumdüsen. Und mit seinen vielen bunten Textmarkern malen :D

    Wir hatten keine Ahnung was er wirklich macht :# Aber seine Arbeit fanden wir immer super!
    riczvonni7Naomi_ReyhaniaMelodyHase_89
  • Ans Christkind haben wir ziemlich lange geglaubt (ich war fast 10). Mama hat uns immer eingeredet, das sei wie bei den Heinzelmännchen, wenn man sie einmal sieht kommens nicht mehr :D Das wollten wir natürlich auf keinen Fall riskieren.

    Und das Glöckchen hat ja auch immer dann erst geläutet, als wir alle in der Küche versammelt waren. Mein Papa hatte es vorher mal auf CD aufgenommen...
    riczvonni7Naomi_ReyhaniaHase_89wölfin
  • Der Thread ist ja echt toll und lustig 🤣

    Ich bin als Kind viel mit meiner Mama Bus gefahren - Erledigungen in der Stadt erledigen und ich dachte lange , dass der Bus von alleine Fährt , weil bei unseren großen Gelenksbusen der Fahrer , wenn man hinten sahs , hinter dieser Rückwand nicht zu sehen war GG

    Mein Freund dachte als Kind , dass die braunen Kühe Kakao geben und die anderen die Milch 😁
    ReyhaniariczHase_89ohnenickvonni7Bienchen_321
  • Ich sollte als Kind mal mit zu einem Begräbnis aber ich weiß gar nicht mehr zu welchem. Auf jeden Fall heißt es bei uns im Burgenland geht man danach zum Leichenschmaus. Ich hab bitterlich zum heulen angefangen als meine Oma das gesagt hat und gemeint: Neeein ich will XYZ nicht essen und außerdem für was macht man ein Begräbnis wenn man da eh nur eine leere Kiste ist?

    Meine Mama hat dann mit meiner Oma geschimpft und gemeint sie soll mir sowas nicht sagen und hat es mir erklärt. Ich hab dann dort nochmal gefragt ob das Schnitzel eh nicht XYZ ist und meine Mama hat mir versichert das es nicht so ist und das Thema war erledigt. Wir lachen heute noch darüber 😂
    riczwölfinReyhaniavonni7soso
  • Und ich dachte auch als Kind, dass Menschen mit anderer Hautfarbe auch anders furzen.

    Also ein Indianer furzt rot, ein Chinese gelb und ein dunkelhäutiger Mensch furzt schwarz 😂 Als wir dann mal in Wien waren ist ein dunkelhäutiger vor uns gegangen und ich hab ihm am Hintern geschaut und ganz laut gefragt ob der Mann jetzt schwarz furzt. Meiner Mutter war das so dermaßen peinlich 😂
    riczwölfinReyhaniavonni7melly210
  • kastanie91kastanie91

    2,683

    bearbeitet 13. 01. 2019, 09:07
    Meine Mama hat mir und meinem Bruder immer erzählt, vom Nasebohrenn bekommt man ein drittes Loch in der Nase. Hab ich auch ewig geglaubt und noch meine Schulkameraden davor gewarnt 😉
    Hase_89ohnenickriczReyhaniavonni7
  • @Hase_89 🤣 mir gefällt die Theorie mit dem Furzen! 🙈

    @Mary123 deine Geschichte mit dem Bus erinnert mich an die Kirchenbesuche mit meiner Mutter. Ich war ja klein und wir saßen immer relativ weit hinten und ich konnte nicht nach vor sehen. Jetzt dachte ich, die Stimmen kämen aus den Lautsprechern, die ja gut sichtbar waren, und es wird einfach eine Kassette abgespielt. Das sich da vorn echte Menschen stehen, wusste ich lange nicht. 🙈
    riczMary123Reyhaniavonni7Hase_89
  • Ich dachte ganz lange das Plüschtiere auch Gefühle haben.
    Ich hab Rotz und Wasser geheult wenn sie mein Bruder durchs Zimmer geschossen oder meine Mutter in der Waschmaschine ertränkt hat🙈
    Bei mir hatte nahezu alles Seele und Gefühl.
    Reyhaniavonni7minzeohnenickHase_89MagicMoment
  • @Nasty ging mir lange auch so - sogar heute noch komm ich nicht gut damit klar, wenn Stofftiere respektlos behandelt werden 🙈
    Nasty
  • Meine 2 Jahre ältere Schwester und ich hatten lange ein gemeinsames Zimmer.
    Sie hat es immer aufgeräumt, und jedes mal wärend sie zu unsrer Mama ging, dass sie sich das ansieht, ob es passt, hab ich wieder alles ausgeräumt.
    Hab damals lange nicht verstanden, warum man Spielzeug wegräumt, weil es ja zum spielen da ist, und wenn es weggeräumt ist, kann man ja nicht damit spielen 😂
    ReyhaniariczNaomi_Hase_89vonni7MagicMoment
  • Auf Bussen steht hinten oft "Heck schert aus"... Ich dachte ziemlich lange das sei irgendein Werbeslogan weil ich das Wort "ausscheren" nicht kannte.
    riczHase_89Reyhaniavonni7RivuletInii10
  • Früher gab es doch immer den Otto-Katalog...

    Ich: „Mama was ist das?“

    Mama: *räusper*...ein Massagestab....

    🙈🙈🙈🙈🙈🙈
    riczHase_89Reyhaniaclaudschgivonni7MagicMoment
  • Wir waren in einem Geschäft, ich hatte vor kurzem das Lesen gelernt.
    Auf einer Tür stand da: Zutritt verboten
    Und ich hab Mama gefragt wieso man da zu 3. nicht reindarf 😂
    BiKaIris83Reyhaniaohnenickspucki04vonni7Kaffeelöffelkastanie91Hase_89Rivuletund 5 andere.
  • Ich hab als Kind lange nicht gecheckt dass sich ein Datum im Folgejahr um einen Tag verschiebt (beim Schaltjahr um 2).... Somit dachte ich, Weihnachten ist in so und so viel Jahren im Sommer und Ostern im Winter! 😂🤦🏼‍♀️ War dann leider nicht so. 🤣

    Und ich hatte einen Tick. Immer wenn ich über mehrere Stufen gegangen bin hab ich gezählt- und 10 und 10 und 10 und 10... Linkes Bein war und, rechtes war 10. Wenn ich fertig war musste ich immer mit 10 aufhören! 🤣🤣🤣 Also hab ich zuerst gezählt wieviele Stufen es waren (wenn ich es nicht schon auswendig wusste) und hab so angefangen dass es sich genau ausgeht! 🙈
    riczwölfinHase_89vonni7krümel22Reyhania
  • Haha super Geschichten, hät vor lauter lachen den Zwerg fast aufgeweckt :o

    Von meiner vs weg war eine enge Straße, da meine Mama den entgegenkommenden autos "gewunken" hat, dachte ich immer: boah die mama kennt viele Leute :D

    Bei Perchten hab ich geglaubt, die sind nicht verkleidet, so sehn die halt aus
    Und, dass sie alle am Untersberg in Höhlen leben - weil da mal der untersbergpass dabei war :#
    vonni7riczsabinasbgReyhaniajasmini_bambini
  • Meine kleine Schwester und ich haben uns ein Stockbett geteilt (ich oben - sie unten) und einmal ist sie vor mir eingeschlafen und ich hab runter geschaut und gesehen dass ihre Augen so halboffen waren. Bin zu meinen Eltern gerannt und meine Mama meinte nur: "Ja, das liegt daran dass ich in der Schwangerschaft so viel Fisch gegessen habe. Und Fische schlafen mit offenen Augen." Ich hab unfassbar lange geglaubt dass das wirklich mit der Ernährung in der Schwangerschaft zu tun hat.

    Peinlich wurde es dann mit ca. 17 in der Schule als wir Biologie hatten und, ich weiß gar nicht mehr worum es ging, auf jeden Fall hab ich dann laut in die Klasse gesagt: "Ja, wenn man in der Schwangerschaft viel Fisch isst dann schlafen die Kinder mit offenen Augen." Gott, haben die alle gelacht. :D

    Ich glaube aber irgendwie dass meine Mama das selbst auch geglaubt hat! :#
    Naomi_ohnenickriczsanxtayvonni7perlmuttiwölfinRivuletReyhaniaMagicMomentund 2 andere.
  • gelaaagelaaa

    574

    bearbeitet 14. 01. 2019, 16:43
    Ich und meine Schwester hatten die selbe Lehrerin in der VS, sie halt 4 Jahre vor mir. Meine Eltern waren auch befreundet mit ihrem Mann und besuchten sich manchmal sogar. Als ich mal in der ersten Klasse aus der Schule kam sagte ich meiner Schwester ganz verwundert, dass meine Lehrerin alles weiß und wie das sein kann, dass sie weiß wer quatscht, ohne sich von der Tafel wegzudrehen. Sie sagte mir dann „ach das weißt du gar nicht?! Frau XY ist eine Hexe, sie hat Augen auf dem Hinterkopf und sie hört sogar die Gedanken der Kinder.“
    Ein paar Wochen vergingen und in der Klasse hat wieder mal wer gequatscht und meine Lehrerin meinte wieso der und der schon wieder quatschen, ob sie gar nicht merken wie laut sie sind und ob die glauben, dass sie das nicht hört?! Da hab ich brav aufgezeigt und gemeint „Ja Frau XY, die wissen doch alle nicht, dass Sie eine Hexe sind und Augen auf dem Hinterkopf haben.“ Ihren Blick werd ich nie vergessen 😂 Sie meinte dann nur woher ich denn sowas habe und ich ganz stolz „Meine Schwester hat es mir gesagt!“ 😂😂Meine Schwester konnte ihr nie wieder ins Gesicht sehen.
    Naomi_ohnenickBiKariczsabinasbgkastanie91Nastysanxtayvonni7perlmuttiund 7 andere.
  • Auf super rtl hats früher mal eine werbung mit filzstiften gespielt, die haben einen strich gemalt und dann war plötzlich ein fertiges bild , natürlich musste ich mir die auf meine wunschliste fürs christkind schreiben, wer will nicht solche coolen zauberstifte ? :D
    Na ich hab sie bekommen, hab mich extrem gfreut und hab gleich begonnen - ein strich... und was war ? Nix, kein fertiges bild. Ich war sooo enttäuscht und traurig :D
    riczsosoReyhaniaPonineclaudschgipowerxlocke
  • Eine Freundin hat mir und meiner Schwester erzählt, ihrer Puppe würden die Haare nachwachsen. Mussten wir natürlich zuhause an unsren Puppen gleich testen 🙈🙈
    ReyhaniaHase_89vonni7EvaMaria92ricz
  • Als ich klein war, dachte ich immer, dass die ganze Welt früher schwarz-weiß war und es noch keine Farben gab. Offenbar deshalb, weil meine Mutter mal meinte, dass es früher nur schwarz-weiß gab. Sie hat das aufs Fernsehen bezogen gehabt, aber ich dachte sie meinte die Welt. :#
    ReyhaniaHase_89vonni7
  • Ich muss so ungefähr 11 Jahre alt gewesen sein als eine Freundim bei mir übernachtet hat. Jedenfalls haben wir, als wir abends im Bett gelegen sind in meunem Zimmer, einen Plan ausgeheckt, eine Nacht in einem Möbelhaus zu übernachten. Wir wollten uns in einem Kasten verstecken, warten bis es zumacht und dann die Betten testen, etc. Wir waren felsenfest davon überzeugt, dass wir das machen und es total lustig wird.
    Am nächsten Morgen beim Frühstück sagt meine Mama, dass sie einen komischen Traum gehabt hat und zwar, hätten wir uns in einem Möbelhaus versteckt, wären aber erwischt worden wie wir in der Nacht dort rumrennen und sie musste mich in ihrem Traum von der Polizei abholen.
    Mann oh Mann waren wir eingeschüchtert von Mamas "Traum".
    Hat einige Jahre gedauert bis ich gecheckt hab, dass sie uns wahrscheinlich belauscht hat und uns so davon abhalten wollte diesem Blödsinn zu machen. Hat funktioniert! B)
    ReyhaniaHase_89vonni7sosoperlmuttiriczStefanie868PoninedunkelbuntRivulet
  • Als ich so ca 5 Jahre alt war war ich mit bekannten immer im Huma Einkaufszentrum. Dort gab es so eine kleine Bar mit Snacks und ich bekam dort immer "echten Sekt für kinder" nochdazu im schönen Glas 🍸 es war immer nur Soda 🤣

    Getauft wurde ich erst so mit 3,4 Jahren - doppeltaufe mit meiner kleinen Schwester..
    Ich dachte mir dann "na endlich, weil wenn man nicht getauft wird, dann wachst man auch nicht" 🙈🤣

    Es dürfe wohl im winter gewesen sein, weil es schon sehr dunkel war - meiner meinung nach schon spät abend. Und meine mama sagte dass wir bummeln gehen. Ich dachte mir wow voll cool wir gehen tanzen wie die erwachsenen 😂 und wollte ein schönes kleid natürlich anziehen. Als meine mama dann meinte was ich da mache..😂😂

    Meine mama dürfte mit jemanden übers sterben geredet haben und ich wollte wissen was das ist usw.
    Ich glaube meine mama hats mir dann so erklärt, wenn sie oma ist dann muss sie dann mal sterben..
    Ich ging dann duschen und hatte die idee.. "wenn ich keine kinder bekomme, wird die mama nicht oma und muss nicht sterben"

    Find den gedanken voll süß🙈
    Reyhaniavonni7riczjasmini_bambini
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum