Werdene Mamis aus Niederösterreich?

Hallo ☺️

Wer von euch ist den aus Niederösterreich und wo entbindet ihr ? :)
Was sind eure Ausschlag gebende Punkte?:)

Sympathisch? Ausstattung? Neubau? Lage?

Kommentare

  • Nö ist ja groß. Aus welcher Gegend bist du denn?
    Ich habe in Hollabrunn entbunden, das war am nächsten. Da die Schwangerschaft problemlos war und beim Kind keine Auffälligkeiten, war es mir egal dass dort keine Neonatologie war. Ich hatte allerdings meine eigene Hebamme dabei.
    Sieh dir mehrere KHs und vielleicht auch ein Geburtshaus an und schau wo du dich wohlfühlst.
  • @missesbeach Niederösterreich ist sehr groß. Ich komme aus dem nördlichen NÖ entbinden werde ich im Presshaus in Ladendorf, das is ein Geburtshaus. Ausschlaggebend muss das Gefühl sein. Du musst dich dort wohl fühlen und gut betreut fühlen, das hab ich beim Ersten nicht gemacht da war mir die Nähe zum Wohnort wichtiger und hatte dadurch keine so schöne Geburt. Also wichtig is: hör auf dein Gefühl!
    perlmutti
  • @missesbeach ich war direkt aus Hollabrunn und hab in Tulln entbunden da es bei meiner Schwester Komplikationen gab und deshalb wollte ich unbedingt ne Neonatologie dabei haben. Hatte nen geplanten KS da mein Baby BEL lag. Ich war sehr zufrieden in Tulln. Vertraue auf dein Gefühl und schau dir vorher an wo du entbinden möchtest.
  • Hallo. Für mich ist das allerwichtigste, die maximale Versorgung für mein Baby (oder Babys - erfahre ich morgen, ob es Zwillinge sind werden) und für mich. Ich habe beschlossen, wenn es 1 Baby wird, dann wird es Wr. Neustadt, da meine FÄ dort OÄ ist, wenn es tatsächlich Zwillinge werden, dann werde ich im SMZ Ost entbinden. Die haben einfach die beste Versorgung für frühchen, Neugeborene, Mehrlinge, etc.
  • Wenn sich der Bub jetzt bald mal dazu entschließt sich zu drehen, dann möchte ich in Mödling entbinden.
    Wenn er weiterhin in BEL bleibt, dann überlege ich noch zwischen Wr. Neustadt und dem St. Josef im 13. Bezirk
  • Ich bin zwar keine werdende mami. Aber ich hab letztes Jahr in Mödling entbunden. Das war von der lage am besten. Ich hab auch im Smz ost angefragt nur da war ich in der 8ssw damals schon zu spät dran
  • @dubdi in welcher ssw bist du den?
    Bei mir war mein kleiner bis zur 34ssw in QL und ich hatte schon eine. Termin zur Besorechung für eine. Kaiserschnitt und dann hat er sich noch gedreht :3
  • Ich bin aus KO und hab dort auch entbunden, da es mir auch am meisten zugesagt hat.

    Es gibt halt leider keine Neo und mein Baby musste dann leider nach Tulln gebracht werden... aber ich durfte 3h später hinterher also nicht ganz so schlimm.

    Ich würde es trotzdem wieder so machen, ganz einfach weil die Geburt in KO super war und die Geburtenabteilung in Tulln angeblich nicht sooo gut ist.

    Mir war wichtig dass es zb ein Baby- bzw Stillfreundliches KH ist.
  • @Diegira in der 33. Woche, aber er liegt von Anfang an in BEL und ich habe zu wenig Fruchtwasser. Die Ärzte und Hebammen sagen eigentlich alle, dass er sich deswegen höchstwahrscheinlich nicht mehr drehen wird.
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Triff Mamas der Community in:

Wien Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Vorarlberg Steiermark Kärnten Tirol Burgenland