Ich bewundere...

Hab mir gedacht hier könnte man über Leute aus dem “realen“ Leben od. ganz allgemein schreiben wen man bewundert und wofür...
**********************************************

Ich bewundere grad alle Mehrfach-Mamis, egal ob berufstätig oder nicht... aber grade mit Kleinkindern einkaufen gehen, Haushalt, Arzttermine usw. zu erledigen... Ich könnt mir derzeit nicht vorstellen mehr als ein Kind zu haben! Hut ab!

Außerdem gilt mein großer Respekt denen die Angehörige zuhause pflegen ... Das kann schon stark an die Substanz gehen!

Das sind leider oft Tätigkeiten die von der Gesellschaft zu wenig honoriert od. für selbstverständlich hingenommen werden.

Auch an alle die ein Frühchen oder gesundheitlich beeinträchtigtes Kind geboren haben... ihr seid großartig! Es kostet bestimmt unglaublich viel Durchhaltevermögen um soetwas zu schaffen. Vielleicht wächst man da auch hinein und sozusagen mit den wachsenden Aufgaben... aber in jeder Hinsicht leistet ihr da unglaubliches!

Ich bewundere es wie sehr es manche Menschen schaffen für andere da zu sein!
mmamiBabsi123Nastyclaudschgilisa_90wölfinCaudalieSiglinde90PrincessSunshineAdminund 4 andere.

Kommentare

  • Ich bewundere die Tagesmutter bei der wir waren. Hat selber 9 Kinder und macht zusätzlich eben den Tagesmutter Job. Das Haus sieht gemütlich und kindgerecht aus ist hübsch sauber, sie kocht für die Kinder frisch, organisiert zusätzlich noch die Mütterrunde und den Kindergottesdienst im Ort.

    Ich frag mich oft wie sie das schafft.
    mmamiCaudalie
  • Ich bewundere die 3-fach (und hochschwangere) Mami heute vom Ikea. Die Kids alle brav und die Frau war total relaxt.
    Wir waren zu zweit mit unserem einen Kind schon total überfordert :#
    mmami
  • Ich bewundere alle Frauen vom IVF-Thread.
    Unglaublich, was die Mädels alles auf sich nehmen müssen und wie sie das meistern. Unglaublich stark.

    Hoffentlich kommt zu jeder von Euch bald ein kleines Wunder.
    NastyitchifyBabsi123lisa_90mmamiCaudalieSiglinde90PrincessSunshine
  • Hmm ich weiß nicht ob bewundern das richtige wort ist....

    Es gibt hier so viele (bald) mamas, die jeden tag für ihr glück kämpfen. Sei es um ihre vorhandenen kinder glücklich zu machen oder darauf zu warten, endlich ein gesundes baby in den händen zu halten.

    Meine heldinnen sind aber mamas von sternenkindern. Dass sie weiterleben, für ihre vorhandenen kinder und das leben trotzdem schön finden, obwohl der verlust so furchtbar sein muss.
    Eigentlich sollte kein kind vor den eltern sterben, egal wie alt es war. Das ist einfach nicht fair.
    lisa_90AureliasMumReyhaniammamiCaudaliePrincessSunshineWunschkind2014Claudia2606
  • Ich bewundere jede Mama !!!
    Jede von uns gibt ihr Bestes, jede versucht mit allen Mitteln ihr Kind / ihre Kinder glücklich zu machen.
    Jede versucht halbwegs gesund zu kochen. Ausnahmen bestätigen die Regeln.
    Jede versucht ihr Kind / ihre Kinder anständig und freundlich zu erziehen.
    Jede versucht mal mehr, mal weniger gut, den Haushalt zu meistern.
    Jede von uns versucht auch auf die eigenen Bedürfnisse und die vom Partner rücksicht zu nehmen.
    Jede von uns ist eine einzigartige und die beste Mama für ihr Kind / ihre Kinder.

    Manchmal ist der Alltag hart, manchmal so schwer dass man die Nerven schmeißt. Manchmal wacht man in der Nacht auf und sieht die Kinder, die sich mal wieder heimlich ins Ehebett geschlichen haben, an und strahlt übers ganze Gesicht, was für ein verdammtes Glück man hat, solche kleinen wunderbaren Geschenke zu haben, die man sooooo sehr liebt, dass es fast schmerzt.
    Sie bringen uns an unsere Grenzen und weit darüber hinaus, aber ohne diese kleinen Wesen, wären wir nicht wir.

    Mamas ihr seid großartig. <3
    AureliasMum123EmmawölfinsosoReyhanianzmalmmamiBibiLeninapiraiSimisunshineund 25 andere.
  • @lisa_90 wunderschön geschrieben
    lisa_90
  • @lisa_90 finde ich auch, mir kamen sogar die Tränen!

    @soso super thread!!!

    lisa_90
  • @lisa_90 so schöne Worte! :x :x :x
    lisa_90
  • @lisa_90 das schönste, was ich seit langem gelesen habe. :x

    Ich bewundere meine Mama und meinen Papa. <3 unterstützen mich sehr und haben mich einfach geschnappt und für eine Woche zu sich ans Land geholt. Verwöhnen mich mit Essen und guter Laune <3
    Stefanie868AureliasMumjaninchen2601mmami
  • .... mich selbst =))

    Weil ich bei der Hitze mit zwei Kleinkindern, die die sogenannten Hundstage vom feinsten ausleben, noch nicht durchgedreht bin.

    Bitte lass es endlich kühler werden!!!!!

    AAAARRRGHHH
    schnoggeleCaudaliesunha13SimisunshineWunschkäferjaninchen2601Zebra33dinkelkorn
  • Ich bewunder grade alle die bei der Hitze draußen körperliche Arbeit leisten müssen!
    sushyjaninchen2601KaffeelöffelSiglinde90mmami
  • Ich bewundere Ballett-Tänzer und Tänzerinnen.
    Unglaubliche Athleten sind das meiner Meinung nach.
    dinkelkorn
  • Ich bewundere alle Menschen mit körperlichen Handicap, die Trotzdem oder gerade deshalb ihre Träume verwirklichen, selbstbewusst und lebensfroh sind und mit ganzer Kraft im Leben "stehen"
    mmamiWunschkind2014Caudaliesoso
  • Bewunderung gebührt auch @anoena und @Dale für das was sie durchgemacht haben.
    Wunschkind2014Caudaliedinkelkorn
  • Ich bewundere den Mann den ich heute in der Firma meines Mannes kennenlernen durfte.

    Er hat drei Kinder. Drei Töchter. 10, 5 und 2.
    Seine Frau hat kurz nach Weihnachten den Kampf gegen den Krebs verloren.

    Er ist so liebevoll mit seinen Kindern umgegangen <3<br> Und als er sagte, die drei wären sein Leben und mit ihnen lebt auch seine Frau, hat es mir gleichzeitig irgendwie das Herz gebrochen.

    Ich bewundere alle alleinerziehenden.
    Ihr seit für mich die stärksten !
    mmamiSimisunshinePegaFundaStefanie868ReyhaniaWunschkäferWunschkind2014riczdelphia680und 9 andere.
  • @dunkelbunt dein Text zerreißt mir das Herz. Soetwas ist furchtbar und wirklich schmerzhaft. Umso beeindruckter bin ich von dem Vater, der die Herausforderung auf sich nimmt und sie zu meistern versucht. Zu Lachen wenn man weinen möchte, ist eine der schwersten Aufgaben die man als Mensch hat 😥 meinen tiefsten Respekt an solche Leute.
  • ich bewundere alle Alleinerziehenden, die in Ruhe duschen gehen können. wie macht ihr das? Ich bin auch öfters mit allen dreien alleine. Normal schaue ich aber, dass ich da nicht duschen muss, weil ich das nie entspannt hin bekomme. Wenn sie wach sind ohnehin nicht. es geht also nur, wenn alle schlafen. Das Problem, der Kleine wacht von der Dusche auf. :s
  • @kürbispflanze da hast du recht !
  • Ich bewundere alle Eltern, die keine gesunden Mäuse haben und jeden Tag mit dem Schlimmsten rechnen müssen. (Erst gestern wieder zwei Horrorgeschichten gehört.) Ich ziehe den Hut vor euch! Dass ihr trotzdem für eure Kinder Normalität vorlebt, schöne Momente festhaltet, da seid, euch täglich aufs Neue mit eurer Liebe und ganzer Kraft in das gemeinsame Familienleben stürzt und alles gebt was möglich ist. Ihr seid Helden, Engel auf Erden und ich bewundere euch zutiefst.
    Siglinde90mmamiSimisunshineMandarineStefanie868ReyhaniaWunschkind2014delphia680sunha13sushy
  • wow danke für deinen Beitrag @lisa_90
    hab ihn jetzt schon mehrmals gelesen und er hat mich zum Grübeln gebracht und mir die Augen geöffnet.

    Auch unsre Mütter sind nur Menschen, mit ihren Stärken und Schwächen die das beste für uns wollten und damals ihr bestes mit den vorhandenen Ressourcen gegeben haben.
    lisa_90
  • Bewundernswert finde ich auch alle Menschen in sozialen Berufen. Sie leisten meiner Meinung nach auch Unbezahlbares!
    mmamidasbinich
  • dinkelkorndinkelkorn

    2,565

    bearbeitet 18. 08. 2018, 07:08
    und ich bewundere meinen Mann, dass er immer noch bei mir ist. Denn- PMS, einentag vor der periode Hormone, endlichschwanger Hormone, schwangerhormone, stillhormone + das ganze mal zwei auszuhalten ist auch nicht so ohne. <3:D
    Reyhania
  • Ich bewundere alle Mamas dir bereits kurz nach der Geburt des Kindes den Alltag ganz alleine meistern müssen. Meine Kleine ist heute 8 Tage alt und ich bin teilweise noch so geschwächt von der Geburt das eine "normale" Führung des Haushalts undenkbar wär. Wär mein Mann nicht daheim hätt ich die Kleine die erste Tage nochmal selbst wickeln können.

    Also Hut ab ihr alle da draußen die bereits wenige Tage nach der Geburt einen "normalen" Tagesablauf für ältere Kinder, etc. gewährleisten müssen. Ihr seit echte Kämpferinnen und hart im nehmen!
    dinkelkornitchifymmamiReyhaniaNastylisa_90MagicMoment
  • Wir alle sind so wundervolle Mamas! Wir sollten uns viel weniger verunsichern lassen und mehr auf unsere Gefühle vertrauen ❤️

    baa50d40-a5db-11e8-be8d-db99129a57b7.jpeg
    itchifyLilie82Stefanie868PegadorliKaffeelöffelRamona 2016SimisunshineCathérinaBiKaund 11 andere.
  • Ich bewundere meinen Mann der sich immer um mich kümmert wenn Bedarf ist.
    Wir haben im Mai unsere Tochter im 6.monat verloren und er hat sich zerrissen zwischen Krankenhaus und Arbeit. Er hat mich unterstützt obwohl es ihm auch sehr schlecht ging. Und er ist von haus aus einfach so ein lieber Mensch. Ich bin jeden Tag dankbar dafür, dass er mich liebt.
    Ja, ich weiß, Schnulz aber es ist nichts selbstverständliches so jemanden an der Seite zu haben.
    sosoStefanie868dinkelkornriczBiKaReyhaniaKaffeelöffelWunschkind2014wölfinMelodyund 2 andere.
  • Ich bewundere alle Mehrfach Mamis :D
    Mein Zwerg ist 16 Wochen alt und ich bin zur Zeit sehr gefordert von ihm, er ist sehr fröhlich und will den ganzen lieben langen Tag nur singen mit mir durchs Haus tanzen und hoppsen am liebsten ohne Pause, ich bewundere euch mehrfach Mamis mit Zwillingen od mit älteren Geschwistern ich denk oft drüber nach wie ich das schaffen würde mit einem weiteren Kind...ich weiß es nicht =))
    Ihr seid super das muss mal gesagt werden!
    mmami
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum