2 Dottersäcke - 1 Herzschlag

Hallo!
Ich komme gerade von meiner FA. Bin in der Sw 7+0 (meine Rechnung war bis heute 8+0). Sie hat 2 Dottersäcke aber nur 1 Herzschlag gesehen. Ich hatte keine Blutungen. Kann es sein, dass es trotzdem Zwillinge werden? Oder hat's das andere ganz sicher nicht geschafft? Meine FA kann's mir nicht ganz sicher beantworten & jetzt wollte ich mal nach Erfahrungen hier fragen.
Dankeschön im Voraus!
LG Sabsy

Kommentare

  • Kann sein dass der Herzschlag noch nicht sichtbar war, weil das andere etwas kleiner ist... Hat sie dich nochmal hinbestellt?
    7+0 ist halt noch sehr früh.
  • Erst Ende Juli wieder.. weil sie sich fast sicher ist, dass es das andere nicht geschafft hat. 🤷🏼‍♀️
    Ich war schon dort, weil's nach meiner Berechnung schon 8+0 gewesen wäre, sonst hätte ich noch gewartet.
    Es ist auch nur knapp 1cm groß.
    Was passiert mit dem anderen, wenn es sich nicht weiter entwickelt? Muss ich nun täglich auf eine Abgangsblutung warten?
  • soso schrieb: »
    Kann sein dass der Herzschlag noch nicht sichtbar war, weil das andere etwas kleiner ist... Hat sie dich nochmal hinbestellt?
    7+0 ist halt noch sehr früh.

    Erst Ende Juli wieder.. weil sie sich fast sicher ist, dass es das andere nicht geschafft hat. 🤷🏼‍♀️
    Ich war schon dort, weil's nach meiner Berechnung schon 8+0 gewesen wäre, sonst hätte ich noch gewartet.
    Es ist auch nur knapp 1cm groß.
    Was passiert mit dem anderen, wenn es sich nicht weiter entwickelt? Muss ich nun täglich auf eine Abgangsblutung warten?
  • ClautschFClautschF

    945

    bearbeitet 26. Juni, 16:23
    Ich hatte damals meine erste Untersuchung an 6+4, ähnlich wie bei dir sah man 2 Fruchthöhlen aber nur einen Herzschlag. Mir wurde auch gesagt dass das 2. ziemlich sicher abgehen wird, es kann bluten, muss aber nicht.

    2 Wochen später an 8+4 hatte ich aufeinmal doch noch einen 2. Herzschlag.

    Ich würde nicht bis Ende Juli warten, diese Ungewissheit verursacht nur unnötig Stress. Lass dir in 2 Wochen nochmal einen Termin geben. Heute sind meine beiden Mädels 2 1/2.

    Alles Gute dir.
  • ClautschF schrieb: »
    Ich hatte damals meine erste Untersuchung an 6+4, ähnlich wie bei dir sah man 2 Fruchthöhlen aber nur einen Herzschlag. Mir wurde auch gesagt dass das 2. ziemlich sicher abgehen wird, es kann bluten, muss aber nicht.

    2 Wochen später an 8+4 hatte ich aufeinmal doch noch einen 2. Herzschlag.

    Ich würde nicht bis Ende Juli warten, diese Ungewissheit verursacht nur unnötig Stress. Lass dir in 2 Wochen nochmal einen Termin geben. Heute sind meine beiden Mädels 2 1/2.

    Alles Gute dir.

    Freut mich, dass es bei dir so toll gelaufen ist 🤗
    Okay, dann werde ich das nicht so einfach "hinnehmen" & mir einen neuen Termin geben lassen.
    Eigentlich org, wie viele Wochen dazwischen generell vergehen, naja.
    Danke auf jeden Fall für die Nachricht! 😊
  • Was noch dafür spricht dass du dir einen früheren Termin geben lassen solltest, sollten es tatsächlich 2 Herzschläge sein und du hast vor einen Combined Test zu machen benötigst du einen extra langen Termin (der auch sehr wichtig wäre um die Bestätigung zu haben dass es tatsächlich Di-Di Zwillinge sind) was für den späteren Verlauf für die Kontrollen wesentlich wäre. Die Plazentas können im Verlauf der Schwangerschaft zusammenwachsen. Die Versorgung und auch der Zeitpunkt wann die Zwillinge spätestens geholt werden variiert dann zwischen 36plus0 und 38plus0. Wenn von Haus aus klar wäre das es 2 Plazentas sind wird dich keiner zu einer früheren Geburt drängen.
    Ende Juli bist du dann schon ca 12plus0, das ist die Grenze um alles gut kontrollieren zu können.
    Ich drück dir die Daumen. Alles Gute für euch. Für Fragen, kannst du dich gerne auch so melden. Liebe Grüße
  • Ich habe Info Material für einen NIPD Test mitbekommen, dieser soll den Combined Test ersetzen. Blicke da aber noch nicht so genau durch, schaue ich mir am Wochenende genauer an. Dieser wird zwischen der 12-13 Woche gemacht.
    Okay, wow sooo viele Infos 🤯🙈 aber vielen Dank dafür!
    Dankeschön! Wirklich sehr lieb von dir! Liebe Grüße
  • @Sabsy

    Überleg dir das mit dem NIPT Test gut, vor allem wenn du noch nie eines verloren hast u unter 35 bist.
    Bei meinem 3. Kind kam raus: 99% Trisomie13. Bei der Geburt war sie komplett gesund!
    Sie Schwangerschaft war somit absolut zum vergessen.
    milliondollarbaby
  • @Biancaa_

    So viel ich zurzeit im Internet gelesen habe, bin ich eh noch sehr skeptisch. Dachte, dieser Test ersetzt die anderen, aber man sollte bei Verdacht doch die anderen auch machen. Und der ist aber schon soooo teuer.

    Freut mich, dass dein Kind doch gesund ist!
  • @Sabsy

    Bei Verdacht machen sie eine Fruchtwasserpunktion u die ist dann kostenlos, aber auch riskant,weshalb ich mich dagegen entschieden habe.
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum