Erfahrungen mit Schwimmmäuse

Hallo,

Meine Kinder (2,5 und 10 Monate) lieben schwimmen. Beide gehen seit sie 3 Monate alt sind. Und wir lieben es sehr.
Bisher gehen wir zu Schwimmbaby ins Hütteldorfer Bad.

Nun bin ich jedoch am überlegen zu wechseln. Mit der Organisation war ich nie zufrieden und leider ist unsere Lehrerin am gewünschten Tag nicht mehr dort. Ein lehrerwechsel passiert also so oder so.

Nun habe ich gesehen es gibt nun grundsätzlich mal schwimmmäuse Im selben Bad. Kann mir jemand was über die erzählen und zum Ablauf der Stunde?

Könnt ihr ggf. Auch andere Anbieter in anderen Bädern empfehlen? Und wenn ja, wieso könnt ihr die empfehlen.
Ich würde wenn dann eher im Westen Wiens suchen.

Kommentare

  • Da les ich mal mit ;)
    War mit denen auch nicht so happy und hab wg mäusen nachgedacht
    Die Schwimmschule Steiner soll noch sehr gut sein, hab ich gehört
  • hafmeyjahafmeyja

    3,123

    bearbeitet 7. Mai, 08:31
    Meine Tochter (4,5) macht jetzt schon den 2.Kurs beim Arbeiter-Samariter-Bund im Hietzinger Bad. Die Kurse sind ab 4 Jahren, ohne Eltern (die Kinder werden in der Garderobe der Lehrperson übergeben und dort wieder abgeholt). Die Begleitpersonen können vom Eingangsbereich aus zuschauen.

    Zunächst ist das Kursziel, dass die Kinder das Verhalten im und ums Wasser lernen (Baderegeln), mit dem Wasser vertraut werden und selbstständig zum Beckenrand schwimmen können. Später kann man dann alle Schwimmabzeichen absolvieren.

    Wir sind sehr zufrieden - meine Tochter geht sehr gerne hin und hat schon viel gelernt. Sie hat ihren Spaß und wir ein gutes Gefühl, wenn wir privat schwimmen gehen.

    Ich würde den Kurs jenen Eltern empfehlen, die eher Wert auf den Lernfortschritt denn auf die gemeinsame Zeit im Wasser legen. Außerdem ist das Wasser relativ kühl, also auf jeden Fall Neoprenanzug und Badehaube anziehen.

    Bei der Schwimmschule Steiner sind die Kurse mWn auch ohne Eltern und ab 4 Jahren. Meine Tochter haben sie jedenfalls 2 Monate vor ihrem 4.Geburtstag nicht genommen.

    Zu den Schwimmmäusen: ich habe selbst keine Erfahrungen, weil das Konzept nicht meins ist, aber was ich von Bekannten gehört habe, gab es auch immer wieder Themen wg einer unzuverlässigen Lehrerin.
  • Hallo liebe Selina :smile:
    Ich bin dann wohl die unzuverlässige Lehrerin der Schwimmmäuse ;)
    Ich weiß natürlich nicht, was mir diesen Ruf eingebracht hat, kann mich nur dahingehend verteidigen, dass ich seit 2016 im Hütteldorfer Bad tätig bin und noch nicht einen einzigen Kurstermin verschoben oder abgesagt habe. Ich leite die Schwimmschule Schwimmmäuse und halte alle Kurse im Hütteldorfer Bad selbst.

    Zu den Kursen - wir arbeiten sehr spielerisch mit Liedern und Ritualen, sind aber kein Plantsch-Kurs. Selbstrettungsübungen sind mir sehr wichtig und auch das Tauchen hat in unseren Kursen viel Platz, wenn auch niemand gezwungen werden soll. Die Entscheidung dafür bleibt bei den Eltern aber wird sicher durch meine Erfahrung und Überzeugungskraft beeinflusst ;) Vielleicht möchtest du dir unser Youtube Video ansehen - ich denke da kann man ein wenig unseren Spirit fühlen.

    https://youtu.be/JEpcAJ3LqKk?feature=shared
    Meldet euch gerne bei mir, wenn ihr mehr Fragen habt.

    Nicole Veronika Juriga
    Otto Bondy Platz 5
    A - 1120 Wien
    T +43 676 5444456
    E. office@schwimmmäuse.at
    schwimmmäuse.at
    https://xn--schwimmmuse-s8a.at/
  • @Schwimmmäuse_at Selina schreibt doch dass sie mit Schwimmbaby unglücklich ist und fragt wie es b den Mäusen ist ;)
    Du/ihr habt also keinen schlechtrn Ruf hier? 😁
  • @Schwimmmäuse_at Gibt es von euch auch Kurse im Hallenbad von Fortuna? Ich hab gehört dass es das mal vor Corona gab.
  • Christine Zahlbrecht in der HTL Ungargasse.
    Warum das so toll ist ?
    Weil es eine Heilpädagogin ist und die wirklich auf das Wesen der Kinder eingeht. Leider nicht in Westen Wiens, aber super.
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum