Positiver Test & ein Tag negativer test

melomelo

1

bearbeitet 3. Mai, 14:19 in Schwangerschaft
Hallo meine lieben ich bin so verzweifelt

Habe am 5 zyklus tag am 17.4 mit ovu tests gestartet wann mein eisprung is keine Ahnung laut ich Stille deswegen verschiebt sich viel mein sohn is über 1 am freitag abend 26.4 kamen neue an und ich habe sie ausprobiert habe zwei gemacht und nach 1 Minute gecheckt das ich auch ausversehen ein Schwangerschafttest gegriffen habe er war leicht positiv darauf hin habe ich von insgesamt 3 marken noch weitere Schwangerschafttests gemacht alle leicht positiv daruaf hin am nächsten abend auch wieder einen positiven und heute morgen und abend beide negativ aber die ovus starke und dollere Linie als die tage davor

Könnt ihr mir irgendwie helfen ????

yk6vx4zsua3z.jpeg3k41v5d151c9.jpegs25a6p2ebbe4.jpegbykgxduksaje.jpeg

Kommentare

  • LexxiBeeLexxiBee

    3,136

    bearbeitet 1. Mai, 12:58
    Oh das ist schräg, wäre ja fast unmöglich das so viele Tests falsch positiv wären...hast du noch weiter getestet?

    Wann hattest du denn die letzte Blutung?
    Vielleicht warst du auch unbemerkt schwanger und es blieb nicht...aber dann hättest du ja eigentlich auch eine Blutung haben müssen... Wann dein letzter ES war weißt du jetzt quasi auch nicht?
    melo
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum