Essen unterwegs - wo?

satrusatru

11,455

Symbol
bearbeitet 28. 04. 2013, 21:04 in Ernährung & Stillen
Ich möchte morgen früh/vormittags zu Fuß in die Stadt gehen da ich einiges zu erledigen habe. Jetzt frag ich mich wie ich das machen soll mit Zwergleins Zwischenmahlzeit am VM!?

Um ca 9 Uhr bekommt er seinen Obstbrei, jetzt möchte ich aber so bald als möglich weg (je nach dem wie lang er schläft) aber ich weiß dass sich das niemals bis 9 ausgehen wird.

Geht ihr in ein Kaffeehaus trinkt dort selber was und gebt den Zwergen das Essen, oder wie handhabt ihr das?

Kommentare

  • Ja entweder das wenn ich mich mit Freunden treffe oder sonst jetzt wos schon wärmer is und ich sowieso den Kinderwagen habe setzt ich mich einfach auf eine Parkbank oder so :) beim Obstbrei der sowieso kalt gegessen wird is nicht so schlimm - mittags find ichs immer Blöd weil ich da ja wo hin gehn muss wo man das essen wärmen kann xD
  • Wir halten so feste Zeiten gar nicht ein. Ich füttere, wenn er Hunger hat und geb das Essen auch unterwegs. Manchmal verdrehen wir auch die Mahlzeiten, weil wir noch mittags unterwegs sind und essen später mit meinem Mann warm.
  • Klar, rein ins Caféhaus, die sollens warm machen und fertig :)
  • Aber im Kinderwagen stell ich mir das schwierig vor, dass er halt sitzen bleibt und wenns doch noch kälter ist ist´s auch iwie blöd.

    Wir haben (ziemlich) fixe Zeiten aber auch wenn nicht, weiß ich dass er sicher Hunger bekommt wenn wir noch unterwegs sind. Und dann ist´s blöd wenn ich mitten in der Stadt stehe :-/

    Warm müssts eh nicht gemacht werden da es ja ein Obstglas wär. Aber dann werd ich mir morgen wo ein Kaffeehaus oder so suchen!
  • Irgend a Bank,egal ob draussen,wenns schön is oder drin z.b.in an Kaufhaus, wenns Wetter ned so toll ist, gibts immer. Und Cafe geht natürlich auch.:-D
  • Ich gebs ihr grad da wo ich bin, entweder im Kidnerwagen oder beim McDonald'S oder im Café! Da wo es grad geht! :-D
  • Wir haben auch keine fixen Zeiten und sie bekommt einfach was wenn wir essen oder sie wirklich hunger hat. Das klappt wunderbar :)
    Wenn wir unterwegs sind und ich nichts esse, hab ich immer ein Butterbrot, Brotstangen, Obst- oder Gemüsesticks dabei und geb ihr das einfach in die Hand.
    Oder eben einen Brei, einfach irgendwo, wo wir grade sind, zur Not auch im Auto :)
  • Wir machens auch so wie @Erveny....im Auto hab ich das Essen auch schon paar Mal gefüttert :-)
  • Jonas bekam sein Essen dann auch meistens im Kinderwagen, wenn wir unterwegs waren.
    Vor allem jetzt, wo's schön ist, kannst du dich ja einfach auf eine Parkbank setzen und ihn bequem füttern!
  • Wir essen überall ob im auto auf der wieae im kinderwagen auf der nächsten parkbank
  • Brei ist ja bei uns noch kein Thema, Aber der kleine bekommt sein Flascherl auch da, wo wir halt grade sind.
  • haben bzw stillen noch immer gerade wo wir sind und brei bekommt er auch da wo wir gerade sind ist egal hauptsache was zum essn :P
  • Ich will mal bitte fragen wie ihr das mit dem brei so macht ? Meine tochter bekommt immer flasche oder glas oder brot mit irgendwas drauf.
  • Ich nehme für unterwegs immer einen Milchbrei von Hipp oder so mit, da der darin frisch bleibt. Die selbstgemachten Breie werden ja leider hart und können bei Hitze schlecht werden. Ansonsten gibts einfach was frisches oder wir gehen essen. Sie kann ja Gott sei dank schon vieles essen.

    Die Zeit wo sie nur oder hauptsächlich gestillt wurde, war sehr angenehm, denn das

    geht wirklich überall. Aber die Zwischenzeit ist etwas anstrengend, da wo sie noch viel Milch brauchen aber ohne essen es nicht geht. Da ist es halt etwys konplizierter als sonst. Aber dann wo sie auch schon Brot, Kekse, Schnitzerl, Obst und Würsterl essen können, dann wirds erst interessant! :-D

  • Also wir haben nur selbst gemachten Brei und es iat.mir erst 1x passiert das der kaputt wurde und das auch nur, weil ich ihn nicht ordentlich verschlissen hatte...
  • Wir haben Getreideflocken die ich zuhause mit etwas Öl in ein tupperschüsserl geb u mitnehma. separat das Wasser in der thermoskanne. wenn ich dann wo Bin dann mach ich ihn dort frisch.
  • Wir sind ja noch nur bei Flascherl aber das kriegt die Erbse dort wo sie gerade der Hunger plagt... Parkbank, Kaffeehaus, Mäci egal
    Fixe Essenszeit haben wir noch keine
  • Flascherl wär auch nicht das Problem weil ein Flascherl mM viel weniger umstand ist wie brei aber ich hab es gut lösen können.
  • wir haben schon unsere fixen zeiten und ich geh halt dann ausser haus wenn sie gerade davor gegessen hat zwieback brot kekse..... gehen ja überall
  • Wir haben immer brot oder brotstangen mit
    Obst ist auch immer dabei
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Triff Mamas der Community in:

Wien Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Vorarlberg Steiermark Kärnten Tirol Burgenland