Windel fühlt sich außen feucht an

Hallo,

Mein Kleiner verwendet Pampers Premium Protection und seit einiger Zeit habe ich bemerkt, dass nachts sich die Windel außen feucht anfühlt. Der Body ebenfalls. Ausgelaufen ist nichts.

Von der Größe sollte noch alles in Ordnung sein. Er wiegt 11,5kg uns die Windel ist bis 14kg.

Wie sind eure Erfahrungen?

Kommentare

  • ist bei uns auch so benutze die selbe Serie, meiner Meinung nach wenn baby ein lockeren strampler/body trägt mit viel Freiheit quasi und die windel nicht anliegt ist nichts vom.gewand feucht
  • Wir nehmen nachts eine windel, die um eine größe größer ist (tagsüber 4+, nachts 5) seitdem haben wir das problem nicht mehr. ich muss aber auch dazu sagen, dass mein zwerg zum abendbrot noch sehr viel wasser trinkt ;)
  • @ConnyRu Ja an die Idee hatte ich auch schon gedacht. Da meiner vor dem Schlafen ein Fläschchen bekommt.

    Werds mal ausprobieren.
  • bearbeitet 19. März, 07:17
    Ich grab den Thread hier mal aus.
    @minx hast du dann eine Lösung gefunden?

    Ich hab das selbe Problem mit der gleichen Serie.
    Mein Kind schläft nachts durch, nur muss ich immer mal wieder die Windel tauschen, was sie jefes Mal aufweckt. Und mich auch.

    Ich hab ihr bis jetzt immer eine Nummer größere Windeln angezogen, wenn das passiert ist. Hat auch immer geholfen, also gehe ich davon aus, dass es auf die Saugkraft ankommt.
    Aber mittlerweile sind wir bei Größe 6 und mein kleiner Schatz ist erst 1,5 Jahre alt und hat ca. 12kg. Wir brauchen also noch eine Zeit Windeln.


    @all
    Habt ihr Tipps/Empfehlungen bezüglich sehr saugstarke Windelmarke?
    Ich will nicht, dass wir nur wegen einer vollen Windel beide aufgeweckt werden.



    Folgendes will ich noch erwähnen, bevor der Thread hier vl mit Kommentaren überhäuft wird:
    - nein, ich bin kein Troll und hab nichts mit dem komischen "mein Kind lässt sich ein"-Thread zu tun
    - nachts windel wechseln ist keine Option, wir sind dann immer eine Stunde minimum munter.
    - es ist egal wie ich es mache, wie vorsichtig ich bin, mein Schatz wird IMMER munter
    - der Pyjama ist immer eine Nummer größer und nicht zu eng.
    - ich will vermeiden, dass ich mich "durchprobiere" durch etliche Marken.
  • @Hallöchen
    Wir haben tagsüber die Pampers Premium Protection und nachts die Ökowindeln von DM. Die halten bei uns die ganze Nacht zu 100% dicht, da wr noch nie was bei uns.
    Wir haben Gr. 4,die gibt's meistens nicht in den Geschäften, wir bestellen sie immer.
    Hallöchen
  • Hallo, wir haben auch das Problem gehabt. Zurzeit funktionierts wieder gut (hoffe es bleibt so 😅) mein kleiner ist jetz 16 Monate alt und hat gute 12 kg. Untertags haben wir noch die 4 vom Hofer und nachts die 5 Babylove vom DM.
    Hallöchen
  • bearbeitet 19. März, 14:05
    Wir verwenden auch die pampers premium protection und sie läuft nicht aus, fühlt sich aber feucht an, tags und nachts.... glaub das liegt einfach am material, dass es „feuchtlert“ .

    Ganz selten, dass wir ausrinnen, da ist es meistens, dass sich die Windel etwas verrutscht hat oder wirklich viel zu vieldrinnen ist 😂😂😂 aber meistens wirds eh 1x wach und da wickel ich sie.
  • Vielen Dank für eure Antworten :)

    @Birgit07051 ich bekomm von einer Bekannten eine Babylove zum ausprobieren.
    Wenn wir da das gleiche Problem haben, probiere ich die Ökowindeln, die @Jandy0903 empfohlen hat.

    @Wienerin1982
    Es ist leider auch der Pyjama nass.
    Also nicht waschelnass, aber ein euchter Fleck is scho aufm Stoff. Das hab ich nicht genau genug geschrieben 🙈
  • @Hallö;chen

    Achso, also wirklich nass. Na das haben wir nur wenns echt daneben geht 😂

    Wir waren zumindest mit der Größe 3 sehr zufrieden mit der müller eigenmarke.
  • Wir verwenden nachts schon länger die Lupilu Pants Gr 5 (Mini ist 14 Monate alt). Das sind momentan die einzigen Windeln, die bei uns in der Nacht dicht halten. Wenn die Nacht mal sehr unruhig ist u die Windel schon etwas voller ist, führt aber kein Weg mehr an nachts wickeln vorbei. Daran hat sich mein Kleiner allerdings gewöhnen müssen, anfangs wurde er dabei immer wach
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum