Windeln die viel aushalten

Hallo an alle!

Was für Windeln verwendet ihr so?
Ich bin auf der Suche nach einer Windel die viel aushalten. (Flüssigkeit)
Meine Tochter trink viel Wasser, und am Abend braucht sie es auch zu beruhigung.
Möchte gern eine Windel finden die trocken bleibt so das ich sie nicht wickeln muss in der nach.
Bis jetzt ist sie immer Nass gewesen wenn ich sie nicht rechtzeitig wickle.

Bin für alle Tipps und Rat offen.
Schönen Abend noch
Lg Lisa

Kommentare

  • honeymaushoneymaus

    1,661

    bearbeitet 28. Januar, 23:45
    Bei uns haben die Babylove zu 90% dicht gehalten. Alle anderen Marken haben leider bei uns völlig versagt :#
    Mein Sohn hat abends auch immer noch 250ml getrunken als er noch kleiner war :)
  • insecureinsecure

    1,002

    bearbeitet 29. Januar, 05:00
    Ich habe erst 3Wochen Erfahrungen aber wir verwenden Nachts Pampers & Tagsüber Babylove.

    Babylove fällt aber weg sobald sie aufgebraucht sind - > wechsle sie fast stündlich weil ich finde, dass unsere Tochter damit nach Urin riecht sobald was drin ist.
    Die Pampers halten von 20Uhr bis 6Uhr dicht & wird nur gewechselt, wenn sie Stuhl hat (auch nach so vielen Stunden stinkt sie nicht).
  • Hier auch Babylove! Die halten die ganze Nacht dicht. :)
  • Also ich habe auch immer wieder das Problem, und hab mir jetzt mal alle Pampers-Sorten gekauft und durch getestet 🤣

    Die Pampers Premium Protection sind die Sieger geworden, kein einziges Mal mehr nass gewesen 👍🏻
    Glaub das sind aber die teuersten von Pampers, deswegen bekommt er diese jetzt immer nur nachts angezogen... tagsüber tuns die andren Sorten auch.
    Malu08
  • Noch eine Stimme für Babylove :)
  • Ja, Babylove sind spitze! 👍🏻
  • Bei meiner Tochter funktieren nur die Pampers premium protection eine Nr größer. Eine Bekannte meinte bei ihr funktionieren nur die vom Lidl. Die habe ich noch nicht getestet.
  • Noch eine Stimme für Babylove! Sind für uns die besten, egal ob Tag oder Nacht!
  • Bei uns funktionieren die babylove nicht so gut... dafür die babywell von bipa. Und nachts nehme ich die oampers premium peotection, die halten viel dlüssigkeit, mein sohn teinkt auch viel nachts und in der früh hab ich das gefühlt die windel ist manchmal fast so schwer wie mein kind 🙈
  • Jetzt wo @LisaLisa es schreibt, ich meine auch Babywell ☝️ Heißen ja alle fast gleich 🤣
  • Für uns gibts nur noch Pampers pure oder Lillydoo, alle anderen gehn in der Nacht über 😅
  • Ich denke da musst du dich durchprobieren welche für euch am besten passen.
    Ich habe babylove, babywell, pretty Baby, Hipp, lillydoo und alle 3 Sorten von Pampers getestet.

    Wir verwenden jetzt Pampers Babydry - da wenn man diese bei den -25% Tagen bei Bipa kauft, super günstig sind und für uns passen sie optimal.
    Die anderen Marken waren aber auch nicht schlecht.
    Nach Urin riecht meine kleine nicht und ich finde sie saugen auch gut. Sie kommt sogar die Nacht damit durch.

  • wir schwören auch auf die pampers pure!😊
  • Wir haben immer die Pampers Premium Protection genommen solange mein Sohn noch Windeln hatte. Haben problemlos die ganze Nacht gehalten.
  • Wir haben seit der Geburt die Lillydoo Windeln. In 16 Monaten sind sie vielleicht 5x ausgelaufen. Halte sehr viel davon. Meine Tochter hatte auch nie einen roten Popo oder ähnliches.
  • Hast du schon mal an Waschbare Windeln gedacht? Gerade für die Nacht sind sie sehr praktisch und saugfähig 👍
  • Ich war immer mit den Babywell zufrieden (Bipa, Merkur). Pampers waren nie dicht.
    Außerdem gibt's von Babywell Windeleinlagen ,die man zusätzlich in die Windel geben kann.
  • Wir tragen nachts die pampers premium protection pants. Meine Tochter trinkt nachts ca 500 ml Pre und sie halten dicht.
  • Pampers pure sind die besten meiner Meinung
  • miKkiimiKkii

    5,737

    bearbeitet 29. Januar, 11:44
    Ich mag babylove garnicht...irgendwie stinken sie mir 😆
    Ich kauf die windeln beim hofer.
    1er hatte ich von pamers
    2er von happy baby ..ama*on
    ab 3er hofer
  • Wir sind von Beginn an (mein Sohn ist jetzt 9 Monate) mit Lillydoo sehr zufrieden!
  • Ich glaube, bei Windeln muss man sich leider durchprobieren.
    Wir verwenden nachts Pampers pure protection und tagsüber Pampers baby dry.
    Ich habe Babywell, Babylove und Hipp Windeln probiert, da hat mein Kleiner, sobald die Windel nass war, zu weinen begonnen 🤷‍♀️
  • Hatte beim ersten Kind immer die Babylove und war super zufrieden. Dann wurden sie "optimiert" und haben bei uns gar nicht mehr dicht gehalten. Hab dann alle möglichen ausprobiert und bin schließlich bei den Babywell vom Bipa hängen geblieben. Außerdem überzeugt mich da der Preis. Bipa hat so oft minus 25 % Aktionen, dass man da noch viel billiger kommt als mit den Babylove Windeln. Bei zwei Wickelkindern zahlt sich das schon aus.
  • @miKkii

    Ich find auch dass die babylove ab Größe 3 komisch riechen 😅 die 2er fand ich noch super 🤷🏼‍♀️
  • Ja genau...im urlaub haben wir unsere windeln verbraucht und ich musste babylove 3er kaufen.. fand sie garnicht gut. @Biancaa_
  • Lillydoo hält bei uns über 12 Stunden dicht :)
  • Ich bin mit der Penny Eigenmarke sehr zufrieden, da ist noch nie was übergegangen bei uns. DM Eigenmarke ist da mMn nicht soo saugfähig.
  • Wir verwenden die MyLove vom hofer. noch nie übergegangen und er verträgt sie gut.
  • Stoffwindeln 😊 außerdem seit ich die verwende (seit Maus 3 Monate ist) nie wieder am Rücken ausgelaufen. Ich liebe sie 😅😊
  • Danke für alle Tipps und Erfahrungen
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum