TCM in der Schwangerschaft - Kuhmilch ja/nein?

Ich befasse mich viel mit der chinesischen Medizin und versuche auch so gut es geht mich nach TCM zu ernähren (kein Weißmehl, keine Kuhmilch, wenig Rohkost,..). Jetzt hab ich gelesen, dass gerade Kuhmilch in der Schwangerschaft sehr wichtig sei aufgrund des Calciums. Dies ist in Mandel- oder Hafermilch nicht so enthalten. Was denkt ihr, ist Kuhmilch wirklich so wichtig? Ich nehme Femibion 1 noch zusätzlich zur TCM Ernährung.

Wie ernährt ihr euch in der Schwangerschaft? Mir ist es sehr wichtig mich und das Kleine richtig zu ernähren, und habe etwas Angst dass ich mit TCM vielleicht was falsch mache (zu viel weglasse)?. Esse auch kein rohes Obst zum Beispiel.

Kommentare

  • Also für mich ist Kuhmilch die Muttermilch einer anderen Spezies und somit absolut nicht wichtig.

    In manchen Pflanzendrinks ist Kalzium zugesetzt, und auch so gibt es genug pflanzliche Kalziumquellen. zB Braunalgen, Sesam, Mohn, Grünkohl, Tofu, Hülsenfrüchte generell, Mineralwasser, Feigen,...

    Ich weiß zwar nicht ob das alles für eine Ernährung nach TCM geeignet ist aber Milch finde ich nicht nötig.

    In meiner ersten Schwangerschaft war ich vegan und in der zweiten jetzt auch. ;)
  • Carola9Carola9

    1,809

    Symbol
    bearbeitet 8. Oktober, 21:26
    @myfirstbaby3 Kalzium ist in grünem Blattgemüse (Brokkoli, Grünkohl), sowie Tofu enthalten. Kann man wunderbar dünsten. Bzgl. Milch: Es gibt ein Leben ohne (Kuh-)Milch. Gerade bei Kalzium geht es nicht nur um die Aufnahme, sondern auch darum, wie viel der Körper wieder ausscheidet. In diesem Zusammenhang ist Milch keineswegs eine so gute Quelle, denn sie enthält zwar große Mengen, durch den hohen Proteingehalt wird aber auch viel wieder ausgeschieden.

    Kuhmilch ist also nicht unbedingt wichtig und notwendig.
    perlmuttiNaomi_
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Triff Mamas der Community in:

Wien Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Vorarlberg Steiermark Kärnten Tirol Burgenland