Joie - Erfahrungen (insbesondere Babywanne Ramble)

bearbeitet 13. Februar, 22:28 in Tragen, Fahren & Unterwegs
Hallo 👋🏼,

da ich mit meinem Kombiwagen überhaupt nicht zufrieden bin suche ich nach einer Alternative. Meine Kleine ist gerade 16 Wochen alt.. also noch zu klein für einen Buggy.. jetzt habe ich gesehen, dass es von JOIE auch eine Babywanne gibt, wie findet ihr die? Ich glaube das wäre für uns eine gute Übergangslösung.. ich möchte ungern noch einen Kombikinderwagen kaufen, hätte gerne was kleineres und leichteres (hab in meinem Auto nicht viel Platz).. würdet ihr mir einen JOIE empfehlen? Kann man da mit den Adaptern auch die Babyschale auf das Gestell montieren? zB beim Litetrax?

Danke 🙏🏼 und lG
Maja

Kommentare

  • .. eine Frage noch, kann man eine Wickeltasche befestigen, ohne dass der Wagen kippt?? Der Mytrax gefällt mir eigentlich am Besten wegen der ausziehbaren Stange
  • Wir haben uns den joie chrome dlx gekauft. Sportsitz inkl babywanne und Adapter fĂĽr babyschale (von joie und maxi cosi glaube ich) auch dabei. Wir haben einen Kia Rio und er passt in den Kofferraum. Super wendig, gute Räder, höhenverstellbare Stange und fesch schaut er auch aus. Preislich warens glaube ich um die 316€.
  • @Dele den hab ich gestern auch entdeckt!! der vorteil ist ja, dass der buggy in beide richtungen einsetzbar ist, das finde ich super und die federung. wie siehts mit einer wickeltasche aus? kann man die locker befestigen ohne dass der Wagen kippt?
  • Ich hab noch keine wickeltasche. Kann mich nicht entscheiden ob Rucksack oder Tasche, aber du kannst das probieren, wenn du einen Toys r us in der Nähe hast. Da sind wir ihn probegefahren. Könnten ihn auch mit nach drauĂźen nehmen zum Auto.

    Ich denke es sollte kein Problem sein.
  • @Dele super danke werd ich machen
  • Wir haben den Chrome dlx und ich kann die Wickeltasche ohne Probleme befestigen. Zu schwer ohne Kind wird’s nur, wenn Du 3 Liter Wasser und sonst noch schweres Zeug drin hast. 😉Wir sind sehr zufrieden! 😁
  • @Smily120779 ah super danke!! wie lange hat dein baby in die wanne gepasst?
  • Gar nicht, weil wir ihn erst danach als Buggy gekauft haben. 😉Was ich Dir allerdings sagen kann ist, daß das nicht so schlimm ist, wenn sie nicht lange in die Babywanne passen, weil Du die Liegefläche wirklich bis auf eine Mini-Neigung hinlegen kannst und durch den Fußsack mit Reißverschluß ist dann sogar auch rundherum alles zu! ☺️
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Auf BabyForum.at kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Triff Mamas der Community in:

Wien Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Vorarlberg Steiermark Kärnten Tirol Burgenland