Hey, viele Themen und Gruppen befinden sich im privaten Bereich.
Für den Zugang zur gesamten Community, registrier dich bei uns.

Job AMS Berater

Hallo zusammen,

hat hier zufällig jemand Erfahrung bzgl. Aufnahmeverfahren beim AMS als Berater?
Wie läuft das ab? Wie schaut die Ausbildung aus?

Hat hier jemand die Ausbildung gemacht und ging kurz darauf in Karenz? Wie waren da die Reaktionen?

Danke euch :)

Kommentare

  • Ich hätte sie machen können, hab aber 2 Kinder und fahr sicher nicht ein halbes Jahr nach Linz.... aus dem Bgld
  • Darum überleg ich mir mich jetzt zu bewerben - bis meine Frau das Kind hat (Kinderwunschtermin ist erst Ende April/Mai) und bis ich dann in Karenz gehe wenn das Kind 1 Jahr alt ist, könnte sich das vielleicht vereinbaren.

    Ich weiß nur nicht wie das Ganze abläuft und ob mein Plan so aufgehen kann
  • Du kannst mir gerne privat schreiben, ich arbeite beim Ams und bin jetzt in Karenz 😊
  • Also wichtig ist mal die Bewerbung an die richtige Landesgeschäftsstelle schicken.
    Dann zumindest ist es in Wien so, wirst du zu einer Infoveranstaltung eingeladen wo du dich dann zum psychologischen Test anmelden kannst.
    Nach bestandenen Test, wirst du zum Assesment Center eingeladen. Hast du das geschafft kommt es zu den Bewerbungsgesprächen.
    Danach fängst du an in der Stelle zu arbeiten und wirst dann nach Linz fahren. Das du das Einladungsschreiben für Linz erhälst, kann zwischen 0-3 Monate dauern.
    Linz dauert nachher ca 3/4 Jahr. Wobei du immer 1-2 Wochen von Mo-fr in Linz bist, danach bist du wieder zwischendurch ein paar Wochen in Wien.
    Möchtest du noch was wissen?
  • Die Ausbildung dauert kein 3/4 Jahr mehr 😊
  • Danke an alle! Klingt ja nicht schlecht. Seid ihr zufrieden mit dem AMS als AG?

    War jemand kurz nach der Ausbildung in Karenz?
  • Ich bin sehr zufrieden 😊 nein leider nicht, tut mir leid
  • Nein war ich nicht.
    Finde es auch nicht wirklich prickelnd gleich nachher in karenz zu gehen, denn die Stelle rechnet mit dir und dann bist nicht da.
    Ich persönlich würde jederzeit wieder hin, weil ich in diesem Job meinen Traumjob gefunden hab. Und ich für mich sagen kann, es ist - und ich hatte schon ein paar- der beste Arbeitgeber ist. Muss auch sagen, ich bin in einem tollen Haus. ;)
  • Ja genau das ist auch mein Gedanke, dass die dann mit mir rechnen.

    Dann werd ich wohl noch warten und dann nach der Karenz schauen ob sie noch Berater suchen :)
  • Wie lange möchtest du in karenz gehen?
    Und in welchem Bundesland möchtest du arbeiten?
  • Ich würde als 2. in Karenz gehen - wenn das Baby also mal da sein sollte - dauert eh noch bis zum nächsten Versuch nach Eileiterschwangerschaft.

    Würde dann ab dem 1. Geburtstag ein Jahr gehen.

    in Wien
  • Ok, was ich weiß ist jetzt eh mal Aufnahmesperre.
    Aber ich würde es deinen Kollegen zuliebe, nach dem karenz machen.
    Hast du jetzt einen Job?
  • Ja hab ich.

    Hab allerdings vor ein paar Monaten mein Studium in Personalmanagement & Arbeitsgestaltung abgeschlossen und würde somit gerne in die Richtung gehen :)
  • Alles klar. Trotzdem mach den karenz erst und dann bewirb dich.
    Bzw kannst dich ja dann im 8. Monat der karenz bewerben , das Auswahlverfahren dauert eh länger.
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Auf BabyForum.at kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Triff Mütter in den Bundesländern Wien Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Vorarlberg Steiermark Kärnten Tirol Burgenland