Hey, viele Themen und Gruppen befinden sich im privaten Bereich.
Für den Zugang zur gesamten Community, registrier dich bei uns.

Fistel am Zahnfleisch (Kleinkind)

mickymicky

478

bearbeitet 5. Dezember, 13:49 in Gesundheit & Pflege
Hallo liebe Mamas,

Unsere 5 jährige Tochter muss am Freitag einen Zahn ziehen. Sie hat einen fistel oben am Zahnfleisch, der Zahn schaut von aussen gesund aus aber drinnen( laut röntgen) ist er entzündet und hat Karies. Die hat keine Schmerzen oder sonst was, das würde während Routine Kontrolle festgestellt. Laut Ärztin muss der Zahn raus weill der sonst die neuen bleibenden Zähnen angerufen kann/wird. Wir vertrauender Ärztin sie ist nur für Kinder spezialisiert und hat schon vieles bei unserer Tochter gemacht, aber ich mach mir Sorgen wie das ablaufen wird. Sie wollte mit so einem schlafmittel rausziehen ich hab gesagt wenn das nur mit der Spritze. Sie hat schon paar mal mit Spritze Zahn repariert u d denk mir das wird kein Problem sein.

Was haltet ihr davon?? Ich bin ein bisschen ängstlich ob das mit der Spritze funktioniert, ob sie danach einen platzmacher brsucjen wird weil der tshn erst um den 10/11 Geburtstag erst kommt. Bitte um Erfahrungen in jemand schon so etwas mit eigenen Kind hatte? Danke

Kommentare

  • Ich kann dir da einiges erzählen-meld mich aber erst Nachmittags (wg der Arbeit)
  • Hallo, meine Tochter hatte das ebenfalls mit 5 Jahren. Zahn wurde mit Spritze gezogen (auch ein hinterer Zahn, der erst später nachkommt). Das Ziehen ging ganz schnell und ohne Probleme. Auch jetzt 3 Jahre später ist immer noch alles in Ordnung.
  • Also platzmacher braucht man keinen. Es fehlt halt vorzeitig ein Milchzahn.
    Ob Spritze oder schlafen kannst nur du entscheiden.
    Würde meine Tochter schlafen lassen, aber wahrscheinlich weil ich Angst hätte das allein die Spritze so weh tut das sie zubeisst. Außerdem würde sie nicht stillhalten.
  • @Nasty sie hat den Zahn mit der Spritze super weg gesteckt. Platzmacher kriegt sie schon das haben wir so entschieden. Das zsgn kommt erst um den 10/11 Geburtstag.
  • @micky schön das sie so brav war.
    Meine Nichte bekam 3 Zähne raus mit vier. (In Narkose) , ist jetzt bald 12. Die neuen Zähne sind da und auch ohne Platzhalter gerade.
    Hab mich aber natürlich nie wirklich damit befasst.
Hey! Babyforum.at ist eine moderierte Community die auf Sicherheit und Anonymität wert legt. Ein Großteil der Gruppen, Themen und Beiträge sind nur mit einem Nutzerprofil zugänglich. Melde dich kostenlos an!

Triff Mütter in den Bundesländern Wien Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Vorarlberg Steiermark Kärnten Tirol Burgenland