Muttermilch riecht

Hilfe, meine Muttermilch riecht säuerlich.

Ich pumpe jeden Tag ab, meine Kleine bekommt immer die Milch vom Vortag. Die Milch steht immer hinten im Kühlschrank. Ich hab sonst nichts anders gemacht wie bisher und trotzdem "stinkt" auf einmal die Muttermich sobald ich sie aufwärme.

Ich hab das Gefühl meine Kleine mag sie nicht mehr. Sie trinkt nur noch 60ml pro Mahlzeit (3,5Monate alt, korrigiert 2,5M) alle 3-4h. Nachts schläft sie durch.

Soll ich ihr Pulvermilch geben?
Wieso stimmt was nicht mit meiner Milch? Was kann ich tun?

Bitte um Tipps/Erfahrungsberichte

Danke schonmal

Kommentare

  • @StolzeMami meine stillberaterin meinte mal, dass die Milch nach dem aufwärmen etwas anders riecht als wenn sie frisch aus der Brust kommt. Weiß jetzt nicht mehr genau wieso, aber nach einem Tag sollte die Milch eigentlich nicht kaputt sein.
  • @kuki09 es ist schon komisch weil ich dieses Problem vor ca 1-2 Wochen gar nicht hatte. Das sie anders riecht nach dem Aufwärmen ist mir schon bewusst, war auch vorher schon so, aber so getunken wie jtzt hat sie bisher noch nie. Habs auch mal mit frischer Milch vom selben Tag probiert...."riecht" genauso ranzig/säuerlich.
  • @stolze_mami wieso stillst du deine Tochter nicht? Evtl kontaktierst du mal eine stillberaterin wenn du dir unsicher bist. Aber die Milch kann sich immer wieder mal verändern. Hast du die Milch schon mal gekostet? Dann wirst du sofort merken ob sie sauer ist, aber ich halte es fast als unmöglich
  • Hat sich die Mens schon wieder bei dir gemeldet? In der Zeit der Blutung kann die Milch anders riechen....
  • ...und schmecken...
  • Vielleicht ist es nicht die Milch sondern das Fläschchen?
    Wenn es aus dem Geschirrspüler kommt, dass es dann vielleicht komisch riecht...
  • @kuki09 stillen geht nicht, das hat mehrere Gründe auf die ich jetzt nicht näher eingehen will. Und ja gekostet hab ich sie, sie hinterlääst einen komischen Nachgeschmack.

    @schnoggele hab meine Mens noch nicht, und hatte sie auch noch nicht. Denke nicht dass sie sich demnächst ankündigt.

    @Kaffeelöffel die Fläschchen wasche ich immer per Hand mit Spülreiniger von Nuk, danach kommen sie in den Sterilisator den ich regelmäßig sauber mache.. also eigentlich eh alles so wie immer.
  • @stolze_mami meine riecht auch phasenweise sehr metallig und zeitweise sauer. Schmecken tut sie der Zwergin jetzt schon bald zwei Jahre. Wir haben auch anfangs pumpgestillt. Ich bewundere dich! Ich war sehr froh als sie dann an die Brust konnte. Wenn das bei euch absolut keine Option ist... Hut ab für jeden Milliliter Muttermilch!
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Auf BabyForum.at kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Triff Mamas der Community in:

Wien Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Vorarlberg Steiermark Kärnten Tirol Burgenland