Hey, viele Themen und Gruppen befinden sich im privaten Bereich.
Für den Zugang zur gesamten Community, registrier dich bei uns.

Gonal F - Eizelle bildet sich plötzlich zurück?

Hallo liebe Leute,

ich befinde mich im 2. Gonal-F Zyklus und spritze jeden Tag 37.5 I.E.
Im ersten Zyklus wurde nach 21 Tagen der Eisprung ausgelöst. Die Eizelle war 19.5 mm groß.
Schwanger wurde ich trotz viel Sex im Zeitfenster nicht. Aber egal.. meine eigentliche Frage nun:

Diesen Zyklus habe ich wieder ganz normal 37,5 gespritzt. Am 12. Zyklustag war ich bei der Kontrolle und hatte eine Eizelle mit 13,5 mm. Ich sollte 3 Tage später nochmal kommen um nachzusehen, ob man den ES dann eventuell schon auslösen kann.
Doch unverständlicherweise blieb diese Eizelle bei 13 mm stehen, bildete sich sogar ein mini-bisschen zurück... sie versteht das auch überhaupt nicht und meinte, wir erhöhen die Dosis auf 50 I.E.
Wie kann sich denn die Eizelle trotz Gonal wieder zurückbilden bzw. im Wachstum stehen bleiben, wenn doch alles so gut ausgesehen hat? Beim vorigen Zyklus musste ich länger spritzen bis ich eine Eizelle mit 14 mm hatte.
Hilft das denn jetzt noch was mit 50 weiterzuspritzen? Morgen soll ich nach 4 Tagen erhöhten Spritzeinheiten zur Kontrolle:

Liebe Grüße

Kommentare

  • @waitingforyou : Kann schon sein, dass sich da noch was tut. Ich hatte im Rahmen einer ICSI den ersten Ultraschall am 5. Stimulationstag. Da hats geheißen viele Follikel, Größe gut. Nächste Kontrolle 8. Stimulationstag: keiner der Follikel ist gewachsen. Darum wurde die Dosis erhöht und voila 4 Tage später hat es gepasst.

    Mit Gonal F habe ich keine Erfahrung.
    Drück dir die Daumen, dass der Follikel brav wächst.

    Lg
  • Mah danke, du machst mir Hoffnung auf morgen. Lang muss ich eh nicht mehr warten, die Frage hat mir nur schon seit der Kontrolle auf der Zunge gebrannt :)

    Ich denke bei PCO kann es von heute auf morgen alles oder nichts sein oder? Würd ich mal sagen...

    lg Nina
  • @waitingforyou : PCO: Unberechenbar :p Ich habs auch ;)
    waitingforyou
  • Also bei mir war es auch so dass die Dosis kochmal etwas erhöht wurde und dann haben die einen motz Sprung gemacht. Das verwundert mich jetzt gar nicht.
    Es ist auch jeder Zyklus für die Stimulation anders.
    waitingforyou
  • Okay dachte nur ich kann das sowieso schon abschreiben... dachte die Eizelle ist dann inhaltlich sowieso schlecht oder so... wenn sie so arg pausiert.
    Danke für die guten Nachrichten :)
Hey! Babyforum.at ist eine moderierte Community die auf Sicherheit und Anonymität wert legt. Ein Großteil der Gruppen, Themen und Beiträge sind nur mit einem Nutzerprofil zugänglich. Melde dich kostenlos an!

Triff Mütter in den Bundesländern Wien Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Vorarlberg Steiermark Kärnten Tirol Burgenland