Hey, viele Themen und Gruppen befinden sich im privaten Bereich.
Für den Zugang zur gesamten Community, registrier dich bei uns.

Richtige Kleidung im Kindergarten

Hallo ihr Lieben

Da unsre Maus im Jänner in den Kiga kommt, bin ich jetzt schon am abarbeiten der Liste, was alles benötigt wird.

Jetzt im Winter doch etwas mehr als in den wärmeren Monaten.

Was haben denn eure Kinder so an im Kiga?

Danke euch

Kommentare

  • Hauptsache bequem - der kleine Strumpfhose und body und der große jogginghose oder hose mit gummibund und leiberl
    Kate_87ewigeskind
  • Und wenn sie rausgehen, zieht der große dann noch ne Strumpfhose an?oder was zieht er da an @Imc?
  • @Kate_87: also wirklich extra Sachen haben wir nicht. Ausser eine Gatschhose oder Schneehose, die in der Garderobe hängt, falls sie mit der Gruppe mal spontan in den Garten gehen.

    Ansonsten haben wir seit dem Kiga schon viel mehr Schmutzwäsche. Schadet also nicht 2-3 extra Teile zu besorgen
    Meiner (2) trägt auch nur bequemes. Teilweise Strumpfhose drunter, das ist immer unterschiedlich. Ansonsten gerne Langarmbody und TShirt drüber.
    Kate_87
  • Ich würde meiner zum in den kiga gehen eine Strumpfhose und eine warme Hose anziehen... Meine "sorge" ist ob ihr das dann im kiga nicht zu warm wird... Is dann die frage: hose aus und nur mit Strumpfhose oder komplett ausziehen und nur Jogginghose?

    Nur wenn sie dann raus gehen muss man ja dann ua viel umziehen :thinking_face:
  • Bei uns im kiga werden die Kinder an und ausgezogen je nach Temperatur. Maus geht mit Strumpfhose und Leggings (im Sommer ohne Strumpfhose), t shirt und Weste, für draussen gatschhose gefüttert /ungefüttert je nach Temperatur und ersatzgewand falls mal ein hoppla Passiert.
    Meist wird im kiga eh gesagt auf was man als Mama achten soll/mitgeben soll..
    Kate_87
  • @Nasty wo bekomme ich eine gefütterte gatschhose?
  • @Kate_87 ich Habs als Set vom Hofer mal gekauft, gibt's glaub ich auch beim kik. Mit Jacke 19.90 oder so
  • Lieben Dank @Nasty
    Nasty
  • Unserer (2 1/2 Jahre) sitzt mit Langarmleiberl und Strumpfhose im KiGa.
    Die Hose und alles weitere bleibt in der Garderobe
  • Mia trägt strumpfhose, hose, la body und la shirt. Gatschkleidung bzw schneekleidung und gummistiefel sind in der garderobe. Meistens läuft sie nur mit strumpfhose, body und shirt herum wenn ich sie abhole.
    Zum wechseln hab ich je nach jahreszeit eine komplette garnitur wenn was sein sollte.
  • bearbeitet 28. 11. 2017, 17:34
    Standard Wechselsachen im Kiga: leggins, Shirt, Unterhose, Socken (je nach saison eben in kurz oder lang)

    Und in der Gruppe trägt sie Kleidung wie daheim. Meist ne leggins (die kann man jetzt wos kalt ist wie ne Strumpfhose unter der Jeans anziehen) und Shirt (plus unterleiber)

    Im Prinzip ist es eh so, du bringst das Kind ja morgens nicht nackig in den kiga. Im Kiga ziehst du's aus (eben bis auf Strumpfhose/leggins, shirt) und wenn die Kids rausgehen, ziehen die Pädagogen die kleinen sowieso wieder an.

    Würd mir da gar net so n Kopf drum machen, das pendelt sich ganz schnell in der ersten Woche ein und meistens sagt man dir sowieso, was dann da sein muss :)
    Kate_87
  • KaNiKaNi Symbol

    2,162

    bearbeitet 28. 11. 2017, 17:39
    Bei uns ist es sehr warm im Kiga. Drinnen reicht eine lage lamgarm locker (zB jeans, tshirt, pulli bzw Strumpfi, kurzarm Body und Kleid). Würde mal schauen wie warm es drinnen bei euch ist.
    Fürs rausgehen hab ich eine gefütterte Gatschhose (tchibo ist super aber teurer) bzw für meine Kleine werde ich zusätzlich einen Skianzug in die Garderobe hängen.
    Kate_87
  • Bei uns kiga ist es sehr warm und mein sohn schwitzt sehr leicht.
    Er trägt aktuell einen body, la-shirt und jogginghose.
    Zum rausgehen hat er im kiga eine gefütterte gatschhose und eine dicke schneehose fix in der garderobe hängen. Da wird er je nach temperatur von den pädagoginnen passend angezogen wenn sie in den garten spielen gehen.
  • Unterleiberl, Tshirt (langarm), Strumpfhose, jean! und wenns rausgehen nu pulli+jacke und je nach dem gatsch/skihose :) bei uns im KiGa gibts kein in Strumpfhose herumlaufen- keine Ahnung wieso?
  • Ja der große hat halt meist lange unterhose od Strumpfhose drunter und wenns ihm zu warm ist zieht ers selber aus.

    @Amanda85 das war bei uns auch mal thema dass sie nicht in Strumpfhosen rum laufen sollen, hab ich dann gefragt was die mädchen an haben und ob sie dann wenns raus gehen ihm die Strumpfhosen wieder anziehen. War dann doch ok. Find das echt idiotisch :facepalm:
  • Bei uns im Kiga haben die meisten Strumpfhose und so eine Stoffhose an - nur ganz wenige laufen in der Strumpfhose. Mädchen haben meist Leggins und Strumpfhose an.
    Unsere Gruppe ist im Erdgeschoss, sie spielen viel am Boden/Teppich, da schadet Strumpfhose und noch eine Lage drüber nicht :)

    Für den Garten haben die meisten bei uns eine Matschhose mit - manche gefüttert, manche normal - hauptsache Matschhose. Unsere Eltern würden mit unserem eher nassen Garten nur noch waschen, vermutlich ;-)
  • Hallo:) also bei uns in kiga is es seeehr warm und mein Zwerg ein schwitzer. Jetzt im Winter trägt er meist hoodie (aus sommersweat, alles andere wäre viel zu warm) oder T-Shirt mit weste (vor allem dienstags, da haben sie turnen und er ist danach zu aufgeheizt für einen hoodie), eine Jogginghose od. bequeme jeans und dünne Socken, dann eben so lederpuschen. Fürs rausgehen ziehen sie je nach Wetter entweder nur die Jacke an, mit der wir morgens hingehen inkl. Haube oder eine dort (von uns) gelagerte gefütterte gatschhose &Jacke /schianzug.. er ist erst 2,5 d.h. die Pädagogen ziehen das passende an.
    Bei uns bekommt man am Beginn eine Liste was man alles braucht, zb wenn noch nötig Windeln, feuchttücher, gummistiefel, hausschuhe, turnbeutel inkl turnkleidung, ersatzkleidung, taschentuchbox, gatschgewand, schianzug.
    Kate_87
  • Bei uns ist's auch eher warm im KiGa. Strumpfhose hat er nie an. Er trägt Jeans oder Jogginghose, T-Shirt und Pulli. Den Pulli zieht er aber oft im Laufe des Vormittags aus. Zum Rausgehen sagen die Erzieherinnen was die Kinder anziehen sollen. Also ob Marschhose oder nur Jacke.
  • Mein Sohn (fast 2) ist im KiGa genauso angezogen, wie wenn wir draußen unterwegs sind. Schichten sind am besten, da läuft er drinnen momentan eben mit LA-Body & Strumpfhose herum, für draußen schlüpft er dann in den Pulli + Overall. Er hat ja auch Ersatzwäsche dort, also zur Not gibt's immer ein Plan B Gewand.
  • Meiner Tochter ziehe ich im Winter immer leggins oder eine Strumpfhose und drüber ein Kleid an. Zum hingehen noch eine warme Hose drüber die ich dort ausziehe. Als sie klein war hatte sie auch nur Body und Strumpfhose drinnen an. Jetzt bei den großen vorschulmädels finde ich nur Strumpfhose irgendwie befremdlich. Ist mir letztens erst aufgefallen
  • Das mit der Leggins unter der Hose finde ich eine spitzen Idee!

    Ich denk ich werd das so machen =)

    Danke für eure Tipps und Erfahrungen
  • also lea (fast 2,5) hat recht viel gewand im kiga. zumindest reservegewand für jede jahreszeit. zusätzlich noch eine gatschhose und jetzt dann eben einen schneeanzug. haube, handschuhe usw. haben wir extra welches was dort bleibt. schuhe (gummistiefel, winterboots) genauso.

    abziehen tu ich ihr momentan strumpfhose mit einer leggins drüber und oben ein unterleiberl und lange shirts bzw wenns ganz kalt in der früh ist noch eine weste drüber, die dann im laufe des tages ausgezogen wird.
  • Krabbelstube: Strumpfhose + Hose, langes T-shirt und Jacke/Pulli
    zum rausgehen: gatschhose (normal) wenn ganz kalt is hat er den Skianzug drin. Tanten ziehen je nach Witterung das passende an. Fleecejacke hängt immer in der Gaderobe.
    Im Reservefach: strumphose, Jogginghose, langes und kurzes T-shirt und ein Pulli, Socken;

    Kindergarten: Socken, Hose; langarm T-shirt und Jacke/Pulli.
    für Draußen: Gatschgewand od. Winterjacke od. Skianzug. Je nach Witterung.
    Reservesackl: Socken, Jogginghose, T-shirt und Pulli
  • Matschhose soll das natürlich heißen :D
  • Ich find nur strumpfhose für den kiga ah nimma so passend (krippe ja aber ab 3j find ibdas nimma so toll)

    Jetzt haben meine jubgs idR lange unterhose der so dünne joggunghosen an.

    Wenns nicht nass ist jeans drüber zum hingehen und für den garten.
    Wenns doch nass ist doch gatschose drüber. Da hab i gefüttert und ungefüttert je nach wetter.

    Dicke haube bleibt im kiga weil wir mitn rad hinfahren und unter dem helm nur eine dünnere haube aufgesetzt wird.
    lala29
  • Mich würd ja interessieren warum Strumpfhosen im kiga seltsam oder befremdlich sind? Vor allem bei jungs ... was sollen sie denn im winter anziehen? Und ob jetzt lange unterhose oder Strumpfhose ist auch egal.

    Gsd fühlt sich meiner in Strumpfhosen wohl und es rutscht und zwickt nix.

    Und eitel werden sie noch früh genug
    dinkelkornmanu2709Stefanie868
  • @lmc naja spätetens in der schule wird das wohl komisch sein???

    Kann aber auch sein das ich so reagiere weil ICH als kind immer strumpfhise +hose im kiga abhaben musste und ich gehänselt wurde.

    Und lange untethose ist für mich eher wie eine leggins bei mädls. Die sind eher wie jigginghosen nur dünner. Schön gemustert.
  • ich verstehs trotzdem nicht was an Strumpfhosen komisch sein soll \:D/ aber ja, selbst alle Superhelden haben Strumpfhosen an. Und schon damals Robin Hood :p

    und mein Sohn ist soweit dass er dann sagt hautpsache es ist ihm warm, sollt ihn wg einer strumpfhose jmd aufziehen.

    Aber ich erklärs ihm auch so, somit ist das für ihn ok. Wär ich gegen Strumpfhosen würd ers wahrscheinlich auch als komisch ansehen. ;)
    Rivuletdoppeljackpot_83
  • Habs grad nicht ganz kapiert.. Geht es jez um Strumpfhosen bei Buben allgemein oder um Strumpfhosen tragen im kiga ohne Hose drüber?
    Kann mich wer aufklären bitte :see_no_evil:
  • Lukas mag auch keine Strumpfhosen. Zuhause manchmal aber sonst hat er lange Unterhosen, wie der Papa. Und was Papa hat is immer 1000x cooler. ;)

    Aber es läuft eigentlich nie ein Kind nur mit Strumpfhose oder langer Unterhose rum. Auch nicht in der Krabbelstube.
    Zuhause natürlich schon.
  • mein kleiner ist in der krippe u dort hieß es an begin: gemütliche spieltaugliche kleidung. dazu gehören die jeans nicht. es laufen alles kiddis im strumpfhosen herum. unserer auch zuhause ;)
    SunshineGirl
  • Ich hab mein post nicht speziell auf Buben bezogen. Im Gegenteil, ich hab eher die vorschulmädels in der kiga Gruppe meiner Tochter im Kopf gehabt. Wenn die nur in Strumpfhose mit reingestecktem shirt rumlaufen ist es für mich persönlich befremdlich. Sie sind keine Kleinkinder mehr und Strumpfhose fällt für mich in die Kategorie Unterwäsche. Und wie schon oben gesagt, ein Schulkind nur in Strumpfhose in der Schule sein zu lassen fänden vermutlich mehrere komisch. Und wann jede hier ihre Grenze hat ist vermutlich total unterschiedlich
  • Ich schupf hier mal...

    Folgendes Problem
    Bei meiner Großen (knapp 4) im Kiga ist es immer sehr warm. Da reicht ein KA-Shirt und eine etwas dickere Leggin (auch im Winter).
    Die Leggin alleine find ich dann aber für draußen zu wenig, weil der Boden bzw die Spielgeräte doch schon recht kalt sind.
    Für Gatschhose drüber ist es wiederum noch zu warm.

    Wie machen eure Kinder das dann? Strumpfhose drunter vor dem Rausgehen oder einfach so lassen? Hab da ein bisschen Bedenken wegen Blasenentzündung und Co.

    Vor dem Sommer hab ich mir da gar keine Gedanken gemacht. Da hatte sie noch Windel und war damit ein bisschen geschützter (glaub ich zumindest).
  • Meine Tochter wird mit den Auto in den Kindergarten gebracht und wieder geholt.
    Zur Zeit hat sie eine U-Hose, Socken, Hose (Leggings, Jegging oder Jeans), T-Shirt und Weste an.
    Gatschgewand und Haube hat sie dort für den Garten. Ob sie es jetzt bereits für den Garten anzieht weiß ich gar nicht.
    Sie ist eher eine hitzige. Ich vertraue den Betreuern dort, dass sie ihr schon sagen, wenn sie das Gatschgewand wirklich anziehen soll. Hoffe einfach, dass es schon richtig gemacht wird.
  • Meine Tochter ist Rollstuhl Kind , sitzt daher im kiga bzw draussen prinzipiell am Boden beim spielen. Sie hat eine dünne Strumpfhose und Leggings an. (Mit steifer Jean kann sie nicht Krabbeln) so aber schon.
    Ist zwar im Kiga drinnen fast zu warm, aber es geht. Wenn sie wirklich schwitzt sagt sie eh ausziehen und wurschelt sich aus den Leggings.
    Bis 10 Grad plus passt das für sie. Dann muss a dickere Strumpfhose her bzw draussen gefütterte gatschhose drüber.
    Ein Gesundes Kind sitzt ja nicht sooo lange am Boden bzw wird's merken wenn der popsch kalt wird.
    Für den Winter haben wir einen Sack im Rolli wie man ihn vom Kinderwagen kennt, nur größer.
  • Meine Tochter geht auch nur mit Leggins in den Kiga. Für den garten zieht sie dann eine gatschhose an. Wenn es grausiges Wetter hat zieh ich noch ne Strumpfhose an. Wenn es so is wie jetzt immer dann nur ne Leggins.
  • Ok, danke erstmal für eure Berichte!

    Die Gatschhose ziehen sie nur bei feuchtem/nassem Wetter an. Und die dünne Gatschhose hält ja auch nicht wirklich was ab.
    Ich bin mir nicht sicher, ob meine Tochter dann aufsteht, wenn ihr Popsch kalt wird. Ihr ist ja prinzipiell niiiieee kalt....
  • Meine Große hat meist ne jeggings an oder eine wärme legging, shirt und Weste. Wenn sie ein kleid anhat dann mit unterleiberl und einer Strumpfi ohne Füße (keine ahnung wie die heißen =)) )

    Im Kiga ist es auch sehr warm und viele Kids laufen dann nur in strumpfi und shirt herum und ziehen halt dann die legging/hose drüber wenn sie rausgehen.
  • also bei uns ist es so das gatschhose + regenjacke + gummistiefel in der krippe hängen , dito dann im winter der schneeanzug !

    lio hat ersatzklamotten in seinem fach, das saisonbedingt ausgetauscht wird !
    und ich gebs zu , ich bin kein freund von jogging hosen B-) lio hat weiche jeans und chino hosen im kiga an bzw eine jogging hose als wechsel gewand.
    dazu sweatshirts , shirts oder hemden .
    ( wenn wir nur zuhause rumhupfen hat lio natürlich auch jogginhosen ;) )

    zu den strumpfhosen bei jungs , ich ziehe lio auch strumpfis an wenn es wirklich wirklich kalt ist ^^ allerdings IMMER unter die jeans zb . den für mich is ne strumpfi KEIN hosen ersatz !!! im winter hab ich thermo strumpfis die wir unter das schneegewand anziehen ..
  • *reinschleich*
    @incredibiles heißt dein Sohn echt Lio, ich mein nur Lio? Ist keine Abkürzung oder? Find ich verdammt cool den namen B-)

  • plainin schrieb: »

    *reinschleich*
    @incredibiles heißt dein Sohn echt Lio, ich mein nur Lio? Ist keine Abkürzung oder? Find ich verdammt cool den namen B-)

    * grinz * eigentlich Lionel, das coole kürzel war Bonus ;-)
    plainin
  • @incredibiles find ich trotzdem genial :3
    incredibiles
Hey! Babyforum.at ist eine moderierte Community die auf Sicherheit und Anonymität wert legt. Ein Großteil der Gruppen, Themen und Beiträge sind nur mit einem Nutzerprofil zugänglich. Melde dich kostenlos an!

Triff Mütter in den Bundesländern Wien Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Vorarlberg Steiermark Kärnten Tirol Burgenland