Hey, viele Themen und Gruppen befinden sich im privaten Bereich.
Für den Zugang zur gesamten Community, registrier dich bei uns.

Hartnäckige Cellulite bekämpfen

Hallo, meine beste Freundin und ich haben dasselbe Problem: Cellulite an den Oberschenkeln und am Po. Wir machen in letzter Zeit sehr oft Sport miteinander und mir kommt vor, dass das etwas hilft, aber ich denke, es gibt sicher noch andere Methoden wie man die Haut schöner und straffer machen kann. Habt ihr da irgendwelche Geheimtipps? Massagen habe ich schon ausprobiert - die helfen bei mir aber irgendwie leider nicht wirklich...

Kommentare

  • Ich bin zwar nicht arg betroffen (weiß nicht wie "schlimm ausgeprägt" dabei dir/euch ist), aber ich kann nur sagen Kraftsport, Kraftsport, Kraftsport!
    Besonders Bein- und Potraining, da dort die größten Muskelgruppen sind, und man dadurch am meisten Fett verbrennt, auch in der Ruhephase.

    Und natürlich: auf die Ernährung achten - kein Weißmehl, Zucker, Fertigprodukte etc. Und viiiel trinken!
    Bogenschützin
  • Wenn jemand den ultimativen Geheimtipp hat, probier ich das auch aus 😂
    Bogenschützin
  • Wundermittelchen gibt's leider keine, sonst hätten das ja nicht so viele Frauen =)) ein "perfekter" Körper bedeutet immer viel Arbeit... Zumindest für die, die nicht von Gott gesegnet sind :p

    Eines hab ich auch noch versucht, vielleicht möchte es ja wer probieren: es gibt so Shaping Pants, die heißen "Marie". Die hab ich eine Zeit lang verwendet (werde sie wohl nach der SS auch wieder tragen) und in Kombination(!) mit oben genannten Dingen -Kraftsport, gesunde Ernährung- hats mir schon geholfen, eine straffere Haut zu bekommen. Das merk ich vor allem jetzt in der SS wie "grausig" meine Haut ist, wenn man sich Mal gehen lässt =)) :see_no_evil:
    NUR das alleinige Tragen einer solchen Hose wird aber keine Wunder bewirken ;)
  • Shaping weil sie den Körper verdünnen oder wie stellt man sich sowas vor?
    Nun ja, ich bin auf jeden Fall auch bei der Ernährung mit dabei, sich ausgewogen zu ernähren hilft letztlich immer einem selbst und auch das ausreichende Trinken soll hier durchaus mal angesprochen werden, das tut so gut und macht die Haut auch straffer. Meine Behandlung der Cellulite umfasst neben Sport und Ernährung auch Zusatzstoffe in Form von Celluvite, das nehm ich ein und unterstützt auch mit Melone. Ganz natürlich.
    Bogenschützin
  • @linechen Naja, diese Marie kann man sich so ähnlich wie so eine "Bauch-Weg-Hose" vorstellen. Ist innen allerdings "genoppt" und soll mit einem beiliegenden Spray verwendet werden. Man soll sie auch mind. 6 Stunden pro Tag tragen, ich trage sie wenns geht fast durchgehend. Vor allem auch beim Sport!
    Wie gesagt, in Kombination mit anderen Sachen hab ich Erfolge gemerkt - zB ist dieses "Röllchen", das sonst an der Hüfte über die Unterhose drüber steht, verschwunden :hear_no_evil:
  • @ricz wo gibt's diese Marie? Gerne ne Pn!
    Verena Y
  • farfalla;1283110" schrieb:
    @ricz wo gibt's diese Marie? Gerne ne Pn!
    Schon gefunden!

  • @farfalla OK super =) ich hab sie damals über mein Fitnessstudio gekauft. Aber hab gesehen, dass es sie online auch gibt. Ich hatte ein Angebot: Panty + Spray um ca 50€.
  • @ricz darf ich fragen wie man sich die Größen bestellen soll? S-36/38 M40/42 L44/46 ?
  • @farfalla ja, genauso würd ichs einschätzen! Sie sind halt sehr eng, aber sollen sie auch sein ;) passen sich aber gut an! ich habe Größe S bei 1,60m und ca 55kg.
  • Du wiegst nur 55kg und hast Cellulite? Dann stimmt es ja wohl doch, was sie immer sagen und auch schlanke Frauen können Cellulite haben.. Also was Sport angeht mache ich schon viel - schwimmen, laufen, und auch Fitness (mit Kraftübungen). Aber vielleicht sollte ich einfach noch mehr Kraftübungen einbauen in mein Training. Ist das nicht unangenehm, wenn da Noppen in der Hose sind?
    Eine natürliche Behandlung wäre mir auch lieb. Dass auch Melonen gegen Cellulite helfen ist mir neu, aber probieren kann mans. Reicht es da auch, wenn man Melone einfach so ist?
  • Ich denke das kaum was wirklich Abhilfe schafft. Es hat ja hauptsächlich mit der Beschaffenheit des bindegewebes zu tun...
    Und das kann man leider nicht steuern... Natürlich schaut es durch straffe Haut besser aus, aber weg kriegen wage ich echt zu bezweiflen. Ich Wünsch natürlich jedem gaaanz viel Erfolg...
  • @Bogenschützin najaaa nicht richtig arg genoppt, eher so strukturiertes Gewebe... Merkt man beim Tragen gar nicht, da sie eh so eng ist. Nach dem Ausziehen hat man halt ein schönes Muster auf der Haut ;)

    Und ja, auch ich habe Cellulite :see_no_evil: bin allerdings nicht gertenschlank wie du es dir vl vorstellst, sondern klein geraten. :p
    Wie gesagt, ich habe gerade den Vergleich: Schwangerschaft, seit Monaten kein nennenswerter Sport, gesunde Ernährung lässt seeehr zu wünschen übrig -> die Cellulite breitet sich aus an Stellen, wo ich sie noch nie hatte.
    Davor: 3-4 mal pro Woche Sport (mehr Kraft als Cardio) und Ernährung so gut es geht nach Plan -> von einem Knackpo noch immer weit entfernt, aber bei "normaler Körperhaltung" (also wenn man die Haut nicht grad ungut zusammenquetscht) keine Dellen sichtbar.

    Was @Nasty sagt, stimmt schon. Entweder man ist betroffen oder nicht. Aber man kann es eben ganz gut in den Griff bekommen, damit es zumindest etwas "besser" ausschaut, als wenn man nichts macht.
    Der "Haken" dran ist nur, man muss dauerhaft was tun. Einmalig oder über ein paar Wochen ein paar Pillen nehmen, und dann ist man das Problem sein Leben lang los, gibts halt nicht ;)
    Nasty
  • Sabsn95Sabsn95

    2,078

    Symbol
    edited 22. Juli, 18:35
    Ich bin auch sehr schmal, auf 172cm 60kg und hab/hatte trotzdem cellulite. Ich gehe seit zwei Monaten einmal die Woche zum Jumping Fitness, nach den ersten beiden Malen hat man schon eine deutliche Besserung gesehen. Und jetzt nach zwei Monaten ist es so gut wie weg.
    Habe inzwischen eine Pause, wegen meinem Knie, da kam es rasant wieder. Also man muss schon dauerhaft was tun.
    Aber das Jumping kann ich echt sehr empfehlen! Weils vor allem den ganzen Körper trainiert.
  • Ich liebe Jumping auch, aber weiß nicht ab wann man es nach der Geburt wieder machen darf.
  • @TiinkerBell Ich würde mindestens vier Monate warten. Und in der Zeit zuerst leichte Rückbildungsübungen machen und langsam steigern.
  • @Sabsn95 oooh ja, Jumping is mega :x
  • Was leidlich gegen Cellutite hilft ist Sport und gesunde Ernährung. Die Dellen werden zwar etwas weniger, aber ganz wegbekommen wirst du sie nicht.
    ricz
  • Bogenschützin: Ja das unterstüzt mit der in der Melone enthaltenen SOD wirkt einfach gut gegen die Dellen um so Cellulite von innen zu behandeln, dann ist auch noch Zink und Kupfer mit drinnen um all das zu untersützen. Ich kanns empfehlenm habe es selbst probiert und kann Unterschiede sehen.
  • Ist jumping fitness das mit den Trampolinen? Wenn ja, sieht das lustig aus, vielleicht teste ich das ja einmal. Aber ich bin grundsätzlich eher nicht so die Person, die ins Fitnessstudio geht. Ich mache meine Übungen eher daheim oder gehe an die Natur. Probieren werde ich's trotzdem mal.
    @linechen: Sorry, dass ich nochmal frage, aber was ist denn SOD? Gut, wenn es dir hilft - vielleicht teste ich das ja auch mal. Wo hast du die Kapseln denn her?
  • Sabsn95Sabsn95

    2,078

    Symbol
    edited 29. Juli, 10:12
    Ja genau das mit den Trampolinen ☺️ es ist Mega lustig!
  • SOD bedeutet Superoxid Desmutase dient dem Köroer vor allem dazu, sich von Sauerstoffradikalen zu befreien! Wenn es aber noch mit Zink und Kupfer gepaart ist, dann greifen diese in den Fett- und KollagenStoffwechsel ein. Das Hautbild wird somit deutlich besser. Und die Dellen eben weniger.
  • Es sieht auch lustig aus. Ich glaube ich sollte das mit den Trampolinen einfach testen :D
    Okay, das klingt gut. Ich werde mir morgen einfach einmal diese Celluvite Kapseln aus der Apotheke holen und schauen, wie es mir damit geht. Wenn es ganz natürlich ist, wie du sagst, sollte es ja eh harmlos und gut sein.
  • @Admin

    Meine Meldefunktion klemmt. WEEEEERBUNG
Hey! Babyforum.at ist eine moderierte Community die auf Sicherheit und Anonymität wert legt. Ein Großteil der Gruppen, Themen und Beiträge sind nur mit einem Nutzerprofil zugänglich. Melde dich kostenlos an!

Triff Mütter in den Bundesländern Wien Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Vorarlberg Steiermark Kärnten Tirol Burgenland