🌼 März 2024 #1 - kleine Wunder, großes Glück - unsere Krümel wachsen nun Stück für Stück

1101113151633

Kommentare

  • @JacquiErdbeerchen Ich bin übrigens heute 16+4 🥰
    DanieJacquiErdbeerchen
  • @Bimi so ein schöner Bauch!!
    Ich hab gegen die Verstopfungen n halbes Magnosolv mehr genommen - zwar nicht perfekt aber etwas besser... uch glaube mich plagt das Eisen im Femibion... Gute Besserung mit den Kreuzschnerzen!!

    @Herzchen @Bimi alles Gute für eure Untersuchungen morgen!!
    Herzchen
  • SchmuffiSchmuffi

    102

    bearbeitet 2. 10. 2023, 20:54
    @Bimi Ich kann dir meine Physio in Haid empfehlen. Ich war nach dem Kaiserschnitt bei ihr und werde nun nach der Blinddarm-OP auch wieder zu ihr (mit meiner Kleinen bin ich auch bei ihr).
    Meld dich gerne, dann geb ich dir ihre Kontaktdaten.
    Bimi
  • @Bimi oooh 3 Tage vor mir 🥰 Ich bin heute 16+1
  • Hatte meinen Termin schon und dem Baby gehts gut! 150g wiegt es jetzt 🥰Gebärmutterhals auch völlig okay mit 4cm!

    Eine Überweisung für Physiotherapie hab ich auch bekommen ☺️Der nächste Termin ist dann im Dezember 🙈
    Herzchen
  • HerzchenHerzchen

    795

    bearbeitet 3. 10. 2023, 11:30
    @Bimi gratuliere zum tollen Termin :smile:
    Und soooo einen schönen Babybauch hast du schon 🥰

    Aber Dezember? 😛 phuuuu lange ...hast du noch was dazwischen? Organscreening oder so? Sonst durchhalten und an den tollen Bildern und Gedanken von heute erfreuen😉
    DanieBimi
  • @Bimi wow, 1,5 Tafeln Schoki schwer 😁
    schön, dass alles gut ist! Im Dezember erst?? wie schaffst du das?

    @Herzchen wann ist dein Termin heut?
  • Fefi schrieb: »
    @Bimi wow, 1,5 Tafeln Schoki schwer 😁
    schön, dass alles gut ist! Im Dezember erst?? wie schaffst du das?

    @Herzchen wann ist dein Termin heut?

    18:00 Uhr 🥰🍀 Ich schreib euch danach...

    Priorität 1: Baby geht es gut
    P 2: Gebärmutterhals hat eine gute Länge
    P 3: Hämatom ist kleiner geworden oder weg
    P 4: Keine Infektion
    P 5: Schick mich in den Frühzeitigen Mutterschutz, ich würds zu Hause schon aushalten🤣😋
  • @Herzchen Daumen sind gedrückt für alle fünf Punkte <3<br>


    Wieder eine Frage @all gg :) Färbt ihr in der SS? Ich lese soviel darüber und kann mich net entscheiden. Mein Problem ist, ich war lange Zeit Blond, bin aber Anfang des Jahres auf meine Naturhaarfarbe (dunkelbraun) zurückgegangen. Alle 3,4 Monate hab ich dann eine getönte Haarkur genommen, um die Spitzen dem Ansatz entsprechend anzupassen. Nunmehr hab ich seit Juni nicht mehr getönt und meine Haare sehen so ungepflegt und grauenhaft aus, dass ich die ganze Zeit überlege :( Wie steht ihr dazu? Ich benutze Maria Nila und finde im Internet nur, dass es kein Problem sein sollte .... Sollte ^^
    Herzchen
  • @Herzchen Daumen sind gedrückt für alle Punkte! Ich würds daheim auch gut aushalten 😉

    @Danie ich färbe/töne gerade nicht, obwohl gerade an den Schläfen die grauen Haare minimal hervorblitzen, ich lackier mir auch die Nägel zur Zeit nicht... allerdings ist das bestimmt überzogenes Sicherheitsdenken meinerseits... und ich find meine Frisur gerade auch so ganz gut 😉

    man findet halt immer Argumente dafür und dagegen - wenn du dich unwohl fühlst, bringt das dem Baby ja auch nichts!

    könnt mir vorstellen, dass es völlig egal ist - vor allem, wenn du nur die Längen färbst und nichts auf die Kopfhaut kommt... kenn mich aber nicht aus... vll fragst mal deinen Frisör?
    DanieHerzchen
  • @Bimi das hört sich ja super an (:
    und freut mich
    @Herzchen viel Glück für heute 🍀 Daumem sind gedrückt
    @Danie also ich geh pi mal Daumen alle 2-3 Monate zu meinem Frisör meine Ansatz nachfärben bzw. tönen
    aber frag bei deinem Frisör einmal nach ☺️
    DanieHerzchen
  • Ist dann "e gleich" am 5.12. glaub das schaff ich! Haha! Mein kleiner hält mich eh auf Trapp 😄

    @Danie ich färbe meine Augenbrauen alle 1-2 Monate mal. Denk mir da nicht so viel dabei und das wasch ich ja nach 5 min wieder ab.
    Wenns nicht auf die Kopfhaut geht würd ich mir da jetzt auch nichts denken. Aber mal beim Friseur nachfragen schadet bestimmt nicht. Oder mit dem FA drüber sprechen.
  • HerzchenHerzchen

    795

    bearbeitet 3. 10. 2023, 20:25
    Priorität 1: Baby geht es gut
    Jaaaa der kleinen Maus geht es super ♥️🍀🥰

    P 2: Gebärmutterhals hat eine gute Länge
    Jaaa Gebärmutterhals super lang 🥰🍀♥️

    P 3: Hämatom ist kleiner geworden oder weg
    Jaaa ist kleiner geworden, zwar nur ein wenig, aber doch, weiterhin schonen, geht aber in die richtige Richtung 🍀🥰

    P 4: Keine Infektion
    Eine geringe Pilzinfektion...hab was bekommen (naja nicht tragisch) 😝

    P 5: Schickt mich in den Frühzeitigen Mutterschutz, ich würds zu Hause schon aushalten🤣😋
    Wir haben den Antrag heute gestellt, entscheidet sich wsl. bis Ende der Woche. Mal sehn! Bin noch bis Ende der Woche im Krankenstand.

    Bin also TOP zufrieden 🥰🍀♥️
    FefiDanieJacquiErdbeerchenBimi
  • @Herzchen

    ooooh das freut mich & hört sich alles super toll an - ach sooo schöööön 🥰🍀
    Herzchen
  • @Bimi

    Nächste Termine bei mir:
    19.10.23 Kontrolle Gyn
    03.11.23 Organscreening

    Danke 🍀♥️
    DanieJacquiErdbeerchen
  • @Bimi

    die nächsten Termine - 19.10 2. MuKi (glaube aber dass die schon eintragen ist ☺️)
    & am 9.11 Organscreening

    Danke schöööön 💚🍀
    Herzchen
  • @Bimi Organscreening hab ich am 13.11 ❤️
  • @Bimi Hallo, möchte mich gern anschließen. ET ist 17.03.2024
    3. Kind, bin 39
    Danie
  • @Krisy Herzlich Willkommen in der Runde! Woher kommst du den?
    Krisy
  • @Krisy

    herzlich Willkommen (:
    da haben wir den selben EGT ☺️
    DanieKrisy
  • @Krisy herzlich willkommen!
    Krisy
  • Danke schön, wohne in kärnten.
    Danie
  • Nächste termin bei Frauenarzt, Muki untersuchung 24.10
    2. Screening wird am 02.11.
    Danke schön!
    Herzchen
  • Willkommen @Krisy wie geht es die zurzeit?
    Krisy
  • Herzchen@
    Danke, bis jetzt alles gut, hoffe bleib so.
    Bin schon freigestellt seit 15+0 wegen Vergangenheit (erste Kind war frühgeboren Notfallkaiserschnitt).
  • @Krisy das klingt dramatisch! Wie früh war dein Erstes? Hast du ne prophylaktische Cerclage? Unser Erster war 32+2...
  • Wie gehts euch so???

    Ich glaub ich hab heute das erste Mal das Kleine gespürt. Drei Mal sogar, so ein „vibrieren“ - kanns garnet richtig beschreiben 🥹
    Herzchen
  • HerzchenHerzchen

    795

    bearbeitet 7. 10. 2023, 11:30
    @Danie toll ♥️🍀 Hatte auch schon ein paar Tage wo ich dachte das is die kleine...🥰

    @all
    Hat jemand von euch auch leichte Rückenschmerzen im unteren Rücken? Hab ich seit gestern irgendwie, wenn ich zu lange stehe 😝

    Pilz wird besser 🍀♥️ Bauch wächst 🍀 ♥️Kopfschmerzen nur noch ab und zu 🍀♥️

    Muss jetzt am Montag Termine ausmachen mit Hebamme und auch nen Termin mit der Hausärztin wegen interner Untersuchung und Termin wegen Kontrolle Schilddrüse 😝 Was steht bei euch so an?

    Kinderwagen schauen fahren wir nächsten Freitag ♥️ Da bin ich dann schon in der 20.SSW...yuhuu :)
    Heute 18+2 🥰🍀
  • Wir fahren nach der 2. Muki Kiwa usw holen :))) Aktuell steht nächste Woche die Interne an und dann die Woche drauf Muki und Hebamme :)

    Bauch wächst auch - hab nur linke Seite Oberbauch so ne komische „Delle“ als wär och geschwollen - muss das bei der internen anschauen lassen. Sonst gehts mir aktuell sehr gut :)
    Herzchen
  • @Fefi
    33+0
    Niemand weiss warum aber Gott sei Dank ganz gesund und jetzt schon 9 Jahre alt. Nur unsere anfang war ziemlich schwer.
  • FefiFefi

    1,848

    bearbeitet 7. 10. 2023, 19:10
    @Krisy Freue mich sehr für euch, dass im Endeffekt alles gut wurde!! Ich glaube dir, dass die erste Zeit sehr schwer war!
    Wünsche dir jetzt umso mehr ne ruhige Schwangerschaft!
    Krisy
  • HerzchenHerzchen

    795

    bearbeitet 8. 10. 2023, 13:06
    Hallo Mädls!

    Wie geht es euch mental? Hab heute nen weinerlichen Tag, es war heute nichts großartiges los, bin unter ein paar Leute gekommen die mit mir gleichzeitig letztes mal schwanger waren als ich dann ne FG hatte, hat mich irgendwie gleich überfordert und weine viel heute, kommt wsl. alles wieder hoch.
  • @Herzchen jede Träne, die nicht geweint wird, stellt sich hinten an - vll ist es gut, dein Sternchen jetzt noch mal zu betrauern... dann hast du auch wieder mehr Energie für dein neues Wunder im Bauch! Fühl dich fest umarmt!

    ich bin leider auch nicht wirklich entspannt... und heut ists bei uns kalt und wolkig... das drückt auch auf die Laune... ich versuche mich mit der Namenswahl etwas aufzuheitern... ui - da liegt noch "Arbeit" vor uns...

    Herzchen
  • Das kann ich irgendwie verstehen auch wenn ich in so einer Situation nie war @Herzchen

    Mir gehts auch so ollala mental - letzter Termin ist so lange aus - obs dem Kleinen gut geht? ….
  • @Fefi danke dir für die lieben Worte🍀♥️
    Ja genau...die Tränen müssen heute vl. einfach mal raus. Ich hab ne Kerze angezündet♥️
    Und jaaaa das Wetter merkt man vl. auch gleich mal.

    Ich drück dich/euch 🥰 Alles wird gut!
    Namenswahl ist ne gute Ablenkung, danke dir..mach ich auch gleich ma ne Liste 🥰 Habt ihr schon ne engere Auswahl?

    Wir hätten einen fixen Bubennamen gehabt, aber es wird ja wsl. ein Mädchen 😋

    @Danie
    Ja ich würd auch jede Woche nen Termin brauchen...ich hoffe wir spüren unsere kleinen bald regelmäßiger und deutlicher um hoffentlich beruhigter zu sein🍀😃



  • Ja wir haben schon Namen für Beides - standen schon ewig fest bis auf den 2. Namen beim Jungen den hat mein Mann ausgesucht.
    Herzchen
  • wow - da seid ihr ja schon weit!! @Danie
    wir haben ein paar Favoriten, aber noch nichts konkretes... soll irgendwie zu den Namen der Burschen passen... und wird vermutlich wieder die halbe Verwandtschaft verwundern 😂😂
    Herzchen
  • HerzchenHerzchen

    795

    bearbeitet 8. 10. 2023, 21:58
    Ich hätte gerne einen Doppelnamen....mir gefallen 2 mit V zu Beginn. Unser Nachname beginnt auch mit V...was sagt ihr, zu viel dann?
    V. V. V.
    Den zweiten Namen spricht man aber ja kaum aus oder?

    Und V im Vornamen uns V im Nachnamen ist doch schön oder?
  • Warum nicht :))))
    Herzchen
  • @Herzchen find ich ne witzige Idee... wir haben uns beim ersten Jungen gegen ein V entschieden, weil Vor-und Nachname dann "VW" ergeben hätten - obwihl ein Auto als Spitzname sicher auch witzig wär😉

    Und du musst überlegen, ob es noch genug "v" für ein eventuelles kleines Geschwisterchen gibt 😁
    Herzchen
  • HerzchenHerzchen

    795

    bearbeitet 9. 10. 2023, 08:16
    @Fefi
    @Danie
    Also das zweite müsste dann ein Junge werden, sonst gehen die Vs aus 🤣🤣🤣
  • HerzchenHerzchen

    795

    bearbeitet 9. 10. 2023, 09:54
    Soooo ich hab jetzt mein erstes Hebammengespräch am kommenden MI bei 18+6 und meine interne Untersuchung am kommenden DO bei 19+0🥰

    Die Hebamme sagte mir ich soll alle Fragen die ich habe zusammenschreiben, aber welche hab ich denn? Was soll ich fragen?

    - Wie oft findet davor und nach der Geburt eine Betreuung durch die Hebamme statt? Wie viele werden bezahlt von der Krankenkassa? +Weitere Termine ausmachen
    - Gelder beantragen? EAKBG...was ist schon vor der Geburt zu erledigen?
    - Geburtsvorbereitungskurs- Tipps wo und wann?
    - Darf ich mich bei spontanen Fragen telefonisch melden?
    - Welches KH zur Entbindung und Anmeldung nötig?
    - Babyausstattung- Was ist ein MUSS?
    - Was kommt auf mich zu in den nächsten Wochen, ev. weitere körperliche Veränderungen?
    - Hämatom- Wieviel schonen wirklich?
    - Ätherische Öle in der Schwangerschaft und beim Baby?
    - Nahrungsmittelergänzung

    Noch Fragen an euch: Welche Fragen würdet ihr noch stellen? Kann die Hebamme am MI bei 18+6 die Herztöne hören irgendwie oder anderweitig schauen wies der Kleinen geht?
    lisa92
  • Wir haben schon auch beide Name aber wissen noch nicht ob Mädchen oder Junge. Für mich eigentlich egal, ich hab beides schon, mein Partner hat nur eine Tochter, aber er sag auch für ihm ist es egal. Schauen wir :smile:
    Herzchen
  • @Herzchen puh - gute Frage!

    ich hab auch nächste Woche...

    -werde vor allem fragen, ob sie Strategien gegen diese Sorgen/Ängste hat?
    - welches SS Yoga/SS Gymnastikkurs sie empfehlen kann?
    - ob sie postpartal zu uns nach Hause kommt?

    vll ein Notfallkurs fürs Neugeborene interessant?
    Vll. gibt es Neugeborenenpflegekurse - gerade für Erstmamis vll ganz fein?
    hast du dir überlegt eine geburtsvorbereitende Akkupunktur zu machen? (ich hab 2x probiert - ist nicht meines)
    vll fragst du sie bzgl. Hypnobirthing? (habs bei der ersten Geburt versucht anzuwenden...)
    ob sie vll. Taping für Schmerzen in der SS anbietet?

    mehr fällt mir gerade nicht ein...
    Herzchen
  • @Herzchen wie gehts dir denn heute so ?
    Mir gehts momentan auch so, dass die Hormone überhand nehmen und ich voll nah am Wasser gebaut bin- was ich sonst eig nicht bin 🙈Manchmal tuts auch einfach gut alles raus zu heulen und „los zu werden“ (:
    Herzchen
  • @Herzchen ist deine Hebi bei der Geburt auch dabei oder dann im Wochenbett ?
    Würd - falls dich das interessiert fragen ob sie Akupunktur macht.
    Ob sie dir - falls du beim stillen Probleme hast (vorausgesetzt du willst überhaupt stillen natürlich) sie dir helfen kann? Zb. In Form von Lasern bei rissigen Brustwarzen etc.
    Herzchen
  • Bin auch grad voll im Namensfieber 😅 2 hab ich momentan in der engeren Auswahl. Aber mal sehen. Bei den Mädels haben wir uns erst nach der Geburt fix entschieden (:
    Herzchen
  • Ich hätt ja total gern a Mädiii und mei Mann an Buam gg Mal schaun :)
    Herzchen
  • HerzchenHerzchen

    795

    bearbeitet 9. 10. 2023, 13:43
    @Danie
    @Fefi
    @soizburgerin

    Bezüglich der Namen würd ich ja total gerne wissen was wir alle wählen. Aber man will ja irgendwie auch den Namen für sich oder?🤣 Ihr wisst ja von mir das V😛

    Danke Mädls für eure tollen Fragen/Tipps! 🍀

    Ne Liste für die Hebamme werd ich mir dann morgen machen, ich hab ja Zeit 😋
    Und dann wart ich einfach mal ab auf MI👍🍀

    @soizburgerin Mental geht es mir heute viel besser, danke der Nachfrage! Musste einfach raus denk ich gestern. Und wsl. auch noch öfter.
    Ich hab einfach ein paar Triggerpersonen, die mich an die schweren Zeiten der FGen erinnern und dann sind alle Ängste, Sorgen und Erinnerungen wieder hoch gekommen.
    Ich hab mit ner Freundin gesprochen, die auch ne FG hatte, sie sagt sie hat jetzt auch nach der Geburt ihres Regenbogenbabys noch immer mal Ängste. Naja alles prägt einem, alle Erfahrungen ob gut oder schlecht im Leben. Ich arbeite dran und hoffe natürlich, dass ich sicherer werde, wenn ich die kleine spüre 🍀🥰♥️

    @Danie i glaub insgeheim wünscht sich mein Mann auch einen Jungen🤣...ich hab ihn beobachtet, als die FÄ das erste mal sagte es wird ein Mädl, er hat aber nie was gesagt dazu😛 Aber er hat mit all seinen Freunden gesprochen die schon Kinder haben und alle Mädls-Papas san super happy 🍀😃

  • Also wenns ein Mädchen wird haben wir schon einen Namen, wirds ein Bub - hat mein Mann quasi eine Auswahlmöglichkeit aus 3 Namen *gg* kann sich aktuell noch mit keinem so wirklich anfreunden (aber vlt auch weil wir noch nicht 100% wissen was es wird) aber nachdem er den Mädlsnamen ausgesucht hat bin ich bei einem Buben dran ^^.

    @Herzchen es freut mich dass es dir heute besser geht <3<br>
    und wie gehts dem Rest von euch Mädls ? wir sind heute in der Privatklinik Döbling am Abend zur Infoveranstaltung - freuen uns schon <3.<br> habt ihr in den KH auch eine Infoveranstaltung ? und habt ihr alle schon eure Hebamme ?
    Herzchen
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum