Kurze Frage? Schnelle Antwort! #45 🧐

14546485051131

Kommentare

  • @Carola9 das steht glaube ich auch so auf den Heliumflaschen drauf đŸ€­đŸ™ˆ
  • @ricz Ah okay, ja gut möglich, das ĂŒberles ich gerne 😉 Eh nicht weiter tragisch eigentlich, ich hatte nach den Folienballons noch Helium ĂŒbrig und dachte, ich fĂŒll ein paar Latexballons an und lass sie an der Zimmerdecke schweben.

    Danke auch an die anderen 2, die mir eine Antwort auf meine Frage geliefert haben 😊
  • @Carola9 zumindest auf unserer hab ich's letztens gelesen đŸ€­ und hatte dann fast Stress, weil wir die Geburtstagsdeko fĂŒr unsere MĂ€dels schon immer am Abend davor vorbereiten - da haben wir dann nur die Folienballons befĂŒllt, damit sie in der FrĂŒh wohl noch fliegen 🙈
  • @racingbabe um welche Serie geht es denn?
  • @Anna_H was macht ihr alles darin? Könnt ich darin evtl. auch eine Milch warm machen?
  • @eliane Es ist „A million little things“
  • Ich will Kinderzeichnungen in A3 in Rahmen stecken und aufhĂ€ngen. Es gibt offenbar welche, die man auch als Stauraum fĂŒr Zeichnungen verwenden kann. Hat jemand ao einen und kann mir sagen, ob das wirklich so easy funktioniert mit dem Auswechseln der Bilder? Oder habt ihr Tipps fĂŒrs PrĂ€sentieren von Zeichnungen? 😇
  • @puffin wir haben einen in A4
    Ich nehm die Rahmen immer bon der Wand und tausch aus.
    Obwohl ich die mittelpreisigen bestellt hatte sind sie seeeeeeeeehr schlecht verarbwiter und najaaaaaaa 🙈
  • Wienerin1982Wienerin1982

    1,979

    bearbeitet 9. 09. 2023, 07:43
    @puffin wir haben uns den selbst gemacht
. HĂ€tte man sicher noch besser machen können, aber fĂŒr uns reicht es.

    Auch in a4
  • elianeeliane

    1,275

    bearbeitet 9. 09. 2023, 17:16
    @racingbabe puh das scheint wirklich eher tricky, ich habe einige sehr ausfĂŒhrliche (englischsprachige) Recaps von einzelnen Episoden gefunden aber keine Seite wo wirklich alle Folgen genau beschrieben sind. Vielleicht wenn du den Episodentitel hast und dann mit dem Zusatz Recap googlest đŸ€”
    Nebenbei bemerkt, ich glaub die Serie könnt was fĂŒr mich sein, muss ich reinschauen 😂
    racingbabe
  • @eliane Die Serie ist super, freut mich wenn es vielleicht was fĂŒr Dich ist.
  • @zuckerpuppe @Wienerin1982 Danke fĂŒr eure Antworten. Ich bin auch schon am Überlegen, ob selbermachen da nicht gescheiter wĂ€re ... Finde eure auch absolut ausreichend! @Wienerin1982
  • Anna_HAnna_H

    1,457

    bearbeitet 9. 09. 2023, 22:58
    @Dorli85 also ich möchte ihn nicht missen.
    Milch aufwĂ€rmen hab ich zwar noch nie probiert, aber Ă€ltere Brötchen werden uĂ€im RuF wieder genießbar und die Pizza vom Vortag schmeckt nach dem AufwĂ€rmen im RuF meiner Meinung nach noch viiiieeeel besser!
    Die eingefrorenen Brötchen werden viel schneller aufgebacken als im Backrohr
  • Mal eine kurze "ethische" Frage. Eine liebe Userin von hier hat mich gebeten, fĂŒr sie anonym nachzufragen. Sie hat hier im Babyforum kĂŒrzlich ein GerĂ€t gĂŒnstig verkauft. Nun hat sie durch Zufall auf Willhaben entdeckt, dass die KĂ€uferin ihr GerĂ€t um mehr als den doppelten Preis wieder verkaufen möchte. Im Text behauptet die Dame, es sei aus Erstgebrauch. Es scheint also, dass die KĂ€uferin das GerĂ€t nur zum Zweck gekauft hat, um es teurer weiterzuverkaufen und lĂŒgt dazu auch noch in der Willhaben Anzeige. NatĂŒrlich kann sie damit tun, was sie möchte, da es jetzt ihr gehört. Aber die Userin findet diese Aktion sehr dreist und möchte jetzt gerne wissen, wie ihr das seht und ob sie der KĂ€uferin dazu noch was sagen oder die Sache einfach belassen soll.

    Wir danken :)
  • bearbeitet 10. 09. 2023, 15:43
    Dorli85 schrieb: »
    Wie geht ihr mit Transgender in der Öffentlichkeit um, vorallem mit euren Kindern?

    Gestern beim MĂŒller, ein Mann mit langen roten Haaren, falschen Wimpern und voll geschminkt hat uns gefragt, ob wir was brauchen.... Ich habs ihm gesagt und er ist mit meinem Sohn zu dem gesuchten Etwas gegangen....

    Mein Sohn (9) hat sich sogar vor dem gefĂŒrchtet und Ehrlicherweise kann ichs nachvollziehen.

    Muss auch sagen, dass ich echt selbst schlecht damit umgehen kann🙈

    Wie geht es euch da?


    Wenn ich auch was dazu sagen darf...

    Ich persönlich habe nicht gar so viel mit LGBTQ+ zu tun. In meinem Umfeld gibt es ganz wenige Homosexuelle (m und w) und auf der Arbeit hin und wieder Transgender. Aber ich hab da wenig Kontakte und kenne mich beispielsweise mit all den Bezeichnungen nur mĂ€ĂŸig aus. Es interessiert mich ehrlich gesagt auch nicht wirklich, eben weil es mich ĂŒberhaupt nicht betrifft. Jedoch weiß ich, dass es eben Menschen gibt, die "im falschen Körper geboren wurden". Das spĂŒren diese Menschen schon als Kinder, es ist also nichts, was anerzogen oder erlernt wird. Darum muss man auch Kinder schon ernst nehmen, die in so eine Richtung immer wieder was sagen oder tun. Es ist eben angeboren, hat biologische GrĂŒnde und ist daher auch nicht abzustellen.

    Das bedeutet, sowas ist keine Spinnerei, kein Hobby, kein Spiel. Das ist das Leben und die IdentitĂ€t der Person. Da kann man nicht einfach sagen "Mach das zuhause, aber nicht auf der Arbeit". Niemand sagt zu dir als Frau "Schmink dich nur zuhause, trag Kleider/Schmuck/Nagellack/High Heels nur zuhause" und so. Oder man sagt auch niemandem "FĂ€rb dir die Haare nicht grĂŒn, das ist scheußlich, rebellisch, whatever". Das wĂ€re eine Frechheit und genauso ist es das, wenn du sowas von einer Transgender Person erwartest.

    Ich finde deine Ansicht unglaublich gestrig und bin ein wenig erschĂŒttert, dass in unserer Generation (schĂ€tze mal, du bist 25-40) ĂŒberhaupt jemand SO denkt! Man muss echt kein Fan von Regenbogenparaden und Life Ball sein. Man muss es persönlich auch gar nicht mögen. Jedem seins! ABER man hat es zu akzeptieren, dass andere Menschen eben anders sind und dass das einfach ok ist! Was bringst du deinem Kind bei, wenn du so sprichst??

    Ich verstehe, dass dein Kind Angst hatte. NatĂŒrlich spĂŒren Kinder, dass da "was nicht stimmt" oder eben "anders" ist. Es ist fremd und da haben Kinder naturgemĂ€ĂŸ vielleicht Angst. Aber Kinder sind auch neugierig und offen. Erziehe sie und bringe ihnen bei, dass es auch solche Dinge gibt, dann haben sie auch keine Angst vor Menschen, die anders sind. Sondern werden zu toleranten, guten Erwachsenen. Aber wenn du mit solchen SprĂŒchen aus Großmutters Zeiten kommst, werden auch deine Kinder zu engstirnigen Erwachsenen und es wird sich nie was Ă€ndern, sondern Menschen weiterhin ausgegrenzt.

    Uff, ich hab grad gesehen, dass der Beitrag schon nen Monat alt ist, sorry dass ich den ausgegraben hab! Hab geglaubt, ich befinde mich auf der letzten Seite...
  • @Fitnessgirl der KĂ€uferin (bzw HĂ€ndlerin) kann sie ruhig sagen, was sie von der Aktion hĂ€lt... Man kann auf willhaben auch jemanden melden, hab ich aber ehrlich gesagt noch nie gemacht und keine Ahnung, wie das dann ablĂ€uft.

    Ich finds auch dreist, aber ob es besser ist, etwas zu sagen um sich dann vielleicht noch einen blöden Kommentar dazu anzuhören oder obs besser ist es dabei zu belassen weiß ich nicht.
    Fitnessgirl
  • Fitnessgirl schrieb: »
    Mal eine kurze "ethische" Frage. Eine liebe Userin von hier hat mich gebeten, fĂŒr sie anonym nachzufragen. Sie hat hier im Babyforum kĂŒrzlich ein GerĂ€t gĂŒnstig verkauft. Nun hat sie durch Zufall auf Willhaben entdeckt, dass die KĂ€uferin ihr GerĂ€t um mehr als den doppelten Preis wieder verkaufen möchte. Im Text behauptet die Dame, es sei aus Erstgebrauch. Es scheint also, dass die KĂ€uferin das GerĂ€t nur zum Zweck gekauft hat, um es teurer weiterzuverkaufen und lĂŒgt dazu auch noch in der Willhaben Anzeige. NatĂŒrlich kann sie damit tun, was sie möchte, da es jetzt ihr gehört. Aber die Userin findet diese Aktion sehr dreist und möchte jetzt gerne wissen, wie ihr das seht und ob sie der KĂ€uferin dazu noch was sagen oder die Sache einfach belassen soll.

    Wir danken :)

    Da kann ich nur sagen: blöd gelaufen - draus lernen.

    Klar kann man sich darĂŒber Ă€rgern, wĂŒrde ich wahrscheinlich auch. Aber tatsĂ€chlich kann man jetzt auch nix mehr machen đŸ€·đŸ»â€â™€ïž die neue VerkĂ€uferin wird ihre Anzeige deswegen kaum rausnehmen. Eine Meldung bei Willhaben wird in diesem Fall sinnlos sein (bis auf die falsche Beschreibung, aber weiß auch nicht wie genau sie das nehmen)

    Man hÀtte auch selber teurer verkaufen können...

    Man weiß auch nicht, ob die neue VerkĂ€uferin es jetzt ĂŒberhaupt zu dem höheren Preis anbringt...

    So viele Aspekte...

    Wahrscheinlich liest es die Betroffene jetzt eh hier. Könnte man vielleicht auch recherchieren, wer da was verkauft hat (ist mir aber zu mĂŒhsam weil uninteressant), also ich weiß nicht was diese "anonyme" Frage ĂŒber Dritte soll đŸ˜…đŸ€·đŸ»â€â™€ïž
    Fitnessgirl
  • Mit willhaben.at Verkauf :kann immer passieren...
    Die ganzen BĂŒcher die ich in die offenen BĂŒcherregale fĂŒr andere stelle, werden vermutlich auch verkauft und nicht gelesen... Somit kann ich entweder dort nichts mehr hinbrinfen und alles wegwerfen oder eben selbst freigeben bzw verkaufen wenn mir das lieber ist...
    Notfalls tĂ€te ich auch melden. đŸ€·
    Fitnessgirl
  • @Fitnessgirl ich hatte erst so einen Ă€hnlichen Fall. Hab auf wh zwei neue und ungeöffnete Parfums (wurden mir geschenkt aber haben mir nicht getaugt) ganz gĂŒnstig verkauft. Die KĂ€uferin hat sie dann zu einem recht hohen Preis wieder verkauft (die Verpackung war leicht beschĂ€digt deshalb ist es mir aufgefallen). Hab mir zuerst auch gedacht, ob ich mich da jetzt Ă€rgern soll aber dann hab ich mir gedacht, wer weiß wie notwendig die das Geld haben...
    Ich hab's auch nur erfahren, weil eine andere Nutzerin auf wh (die die Sachen unbedingt haben wollte, sie zu dem Zeitpunkt aber eben schon fĂŒr wen anderen reserviert waren) mich darauf aufmerksam gemacht hat. Mir persönlich war es eher wurscht.
    Fitnessgirl
  • ricz schrieb: »
    Fitnessgirl schrieb: »
    Mal eine kurze "ethische" Frage. Eine liebe Userin von hier hat mich gebeten, fĂŒr sie anonym nachzufragen. Sie hat hier im Babyforum kĂŒrzlich ein GerĂ€t gĂŒnstig verkauft. Nun hat sie durch Zufall auf Willhaben entdeckt, dass die KĂ€uferin ihr GerĂ€t um mehr als den doppelten Preis wieder verkaufen möchte. Im Text behauptet die Dame, es sei aus Erstgebrauch. Es scheint also, dass die KĂ€uferin das GerĂ€t nur zum Zweck gekauft hat, um es teurer weiterzuverkaufen und lĂŒgt dazu auch noch in der Willhaben Anzeige. NatĂŒrlich kann sie damit tun, was sie möchte, da es jetzt ihr gehört. Aber die Userin findet diese Aktion sehr dreist und möchte jetzt gerne wissen, wie ihr das seht und ob sie der KĂ€uferin dazu noch was sagen oder die Sache einfach belassen soll.

    Wir danken :)

    Da kann ich nur sagen: blöd gelaufen - draus lernen.

    Klar kann man sich darĂŒber Ă€rgern, wĂŒrde ich wahrscheinlich auch. Aber tatsĂ€chlich kann man jetzt auch nix mehr machen đŸ€·đŸ»â€â™€ïž die neue VerkĂ€uferin wird ihre Anzeige deswegen kaum rausnehmen. Eine Meldung bei Willhaben wird in diesem Fall sinnlos sein (bis auf die falsche Beschreibung, aber weiß auch nicht wie genau sie das nehmen)

    Man hÀtte auch selber teurer verkaufen können...

    Man weiß auch nicht, ob die neue VerkĂ€uferin es jetzt ĂŒberhaupt zu dem höheren Preis anbringt...

    So viele Aspekte...

    Wahrscheinlich liest es die Betroffene jetzt eh hier. Könnte man vielleicht auch recherchieren, wer da was verkauft hat (ist mir aber zu mĂŒhsam weil uninteressant), also ich weiß nicht was diese "anonyme" Frage ĂŒber Dritte soll đŸ˜…đŸ€·đŸ»â€â™€ïž

    Seh das auch so, aber es wurmt sie schon ordentlich. Glaub aber auch, dass es ja sowieso nichts bringt und die KĂ€uferin wird es eh sicher trotzdem verkaufen. Denk sie will den Dampf ablassen. Wegen anonym fragen, weiß nicht ob das irgendwer recherchiert und ob da wer drauf kommt, wer und was das war. Weil es auch Zufall ist, dass sie den Willhaben Account der KĂ€uferin auch kennt. Das trifft sich nicht auf viele zu. Sie wollte es halt nicht gleich mit dem Klarnamen machen und die KĂ€uferin auch nicht gleich namentlich an den Pranger stellen. Die KĂ€uferin fĂŒhlt sich sicher angesprochen und soll sie ruhig auch.
  • @Fitnessgirl ich hatte erst so einen Ă€hnlichen Fall. Hab auf wh zwei neue und ungeöffnete Parfums (wurden mir geschenkt aber haben mir nicht getaugt) ganz gĂŒnstig verkauft. Die KĂ€uferin hat sie dann zu einem recht hohen Preis wieder verkauft (die Verpackung war leicht beschĂ€digt deshalb ist es mir aufgefallen). Hab mir zuerst auch gedacht, ob ich mich da jetzt Ă€rgern soll aber dann hab ich mir gedacht, wer weiß wie notwendig die das Geld haben...
    Ich hab's auch nur erfahren, weil eine andere Nutzerin auf wh (die die Sachen unbedingt haben wollte, sie zu dem Zeitpunkt aber eben schon fĂŒr wen anderen reserviert waren) mich darauf aufmerksam gemacht hat. Mir persönlich war es eher wurscht.

    Das stimmt, es ist ihr auch schon aufgefallen, dass die KĂ€uferin öfter brandneue Sachen wie PS5 oder Markenschuhe oder Wooms mit Rechnung vom letzten Monat teurer verkauft, nĂ€mlich gehĂ€uft vor Festen wie Weihnachten, wo sie die Sachen dann eben zu Wucherpreisen verschleudert. Wo es die Leute dringend haben wollen und dafĂŒr gern mehr zahlen. Das find ich ja auch daneben, um ehrlich zu sein. Aber es wird schon so sein, dass die KĂ€uferin gewisse Geldprobleme hat. Kann mir kaum vorstellen, dass die sich den Aufwand sonst antut.
  • Kurzer Tipp an alle die in OÖ mal ne Ausflug mit Kindern suchen (auch Kleinkindtauglich).

    Rannastausee in Oberkappl/Neustift im MĂŒhlkreis.

    Wirklich tolle Wanderung um den Stausee mit vielen Stationen - Motorik aber auch RuheplĂ€tzchen wie HĂ€ngematten oder Schaukel😊
    Mohnblume88mydreamcametrueitchifylisarella
  • Dorli85 schrieb: »
    Kurzer Tipp an alle die in OÖ mal ne Ausflug mit Kindern suchen (auch Kleinkindtauglich).

    Rannastausee in Oberkappl/Neustift im MĂŒhlkreis.

    Wirklich tolle Wanderung um den Stausee mit vielen Stationen - Motorik aber auch RuheplĂ€tzchen wie HĂ€ngematten oder Schaukel😊

    Notiert! Danke!
  • bearbeitet 10. 09. 2023, 20:24
    @Fitnessgirl ich verstehe ehrlich gesagt den Ärger nicht. Hat die andere Userin es verschenkt, weil die KĂ€uferin bedĂŒrftig war?
    Nein, sie hat es zu einem Preis verkauft der fĂŒr sie scheinbar in Ordnung war.
    So wie @Kaffeelöffel halt.

    Nicht so böse gemeint wie es klingt: Was danach passiert mit den Dingen geht euch eigentlich nichts mehr an. Ihr habt Geld dafĂŒr bekommen, somit ist euch keiner was schuldig. Ihr hĂ€ttet auch lĂ€nger warten bzw mehr verlangen können. Und niemand ist verpflichtet die gekaufte Ware auch selbst zu behalten bzw. zu verwenden.

    Ich verschenke bzw verkaufe auch oft auf willhaben. Und weiß sehr genau dass bei vielen verschenkten Dinge die dann auf FlohmĂ€rkten oder auf willhaben landen. Na und? Mir wĂ€re es den Aufwand nicht wert und wenn der Andere Geld dafĂŒr bekommt ist doch ok. Wir haben zum GlĂŒck genug, sodass ich mein Leben nicht mit ein paar € auf FlohmĂ€rkten oder wh finanzieren muss. Mir tun diese Leute eher leid.

    Und ja Preise variieren je nach Angebot und Nachfrage. Wenn wir ein Auto oder eine Immobilie verkaufen orientieren wir uns ja auch nach dem aktuellen Wert und nicht nach dem Preis den wir selber bezahlt haben.
  • @Fitnessgirl Wenn einer Geldprobleme hat, kann er aber nicht mal eben das Geld fĂŒr ne PS5 oder Woom RĂ€der auslegen. Irgendwo hat die die Sachen ja her und das Geld dafĂŒr bekommt sie erst durch den Verkauf wieder.
    Die ist halt geschĂ€ftstĂŒchtig und solange sich so Gewinn machen lĂ€sst, werden Leute das immer machen.
    Die anonyme Userin kann daraus lernen und Dinge teurer verkaufen đŸ‘đŸ»
    mydreamcametrue
  • Eine frage..
    Wie genau achtet ihr auf die verteilung beim essen bei euren kids ? Eiweis, KH, fett und balaststoffe... 😊
  • @lisarella gleich wie bei mir. Abwechslungsreich und wenn möglich frisch kochen. Unterschied ist nur:Tochter bekommt keinen Saft und keine SĂŒĂŸigkeiten (nur Kleinkindsnacks hie und da), Mama schon 😅
    lisarella
  • @sandkorn schaust du extra auf die macros von der kleinen? Wie zb man soll ja nicht ĂŒber 1g eiweis pro kg geben..

  • bearbeitet 11. 09. 2023, 08:15
    lisarella schrieb: »
    Eine frage..
    Wie genau achtet ihr auf die verteilung beim essen bei euren kids ? Eiweis, KH, fett und balaststoffe... 😊

    Ich achte darauf dass immer 1/3 Kohlenhydrate, 1/3 GemĂŒse/Obst und 1/3 Eiweiß ist bei jeder Mahlzeit. 3 Hauptmahlzeiten und 2 Snacks.
    Zuhause kein Fleisch bzw. sehr wenig.

    Und sĂŒĂŸes nur in kleinen Mengen und wenn dann nur wenn davor genug Obst und GemĂŒse gegessen wurde.

    SÀfte nur wenn wir mal auswÀrts essen.

    Und sonst mach ich keine Religion draus ;-) meine sind aber schon 2 und fast 4.
  • Guten Morgen đŸŒŒ
    Kennt wer nen schönen Adventmarkt wo es auch Übernachtungsmöglichkeiten in der NĂ€he gibt? 😊

    Hab bis jetzt nur Gut Aiderbichl NĂ€he Salzburg gefunden. Unsere Maus wird 1 sein zu der Zeit.

    Vielen Dank schon Mal.
  • @Strohhutpiratin Hellbrunn ist auch schön
    Strohhutpiratin
  • @lisarella unsere ist 2 Jahre. Da isst sie vormittags in der Krippe mit, da hab ich keinen Einfluss. Bei FrĂŒhstĂŒck, Abendessen und Nachmittagssnack mach ich es Ă€hnlich wie @mydreamcametrue aber keine extra Behandlung. Unsere isst so oder so den ganzen Tag gefĂŒhlt 😅
  • @strohhutpiratin der Wolfgangseer Advent ist sehr schön 😊 https://www.wolfgangseer-advent.at/de
    Strohhutpiratin
  • Hallo Ihr lieben!
    Ich hab so eine blöde Frage, die ich mich kaum stellen traue.
    Ich bin gerade in der 33. SSW mit unserem ersten Kind schwanger und mir ist aufgefallen das unser Junge bei allen Ultraschallfotos die Hand seitlich am Gesicht hat. Ich habe nun irgendwie angst das da was nicht stimmen kann, kann denn die Hand am Gesicht "festwachsen" aufgrund irgendeines Genfehlers oder einer Mutation oder so?
  • @Ichdieandere musst dir keine Sorgen machen. Der Platz wird eng und die Kinder saugen sehr oft am Daumen, bei unseren Kindern waren die HĂ€nde auch immer beim Gesicht. Wenn es Grund zur Sorge gĂ€be hĂ€tte dein FA was gesagt 😊
  • KlumpensteinKlumpenstein

    3,698

    bearbeitet 11. 09. 2023, 13:59
    Hallo Ihr lieben!
    Ich hab so eine blöde Frage, die ich mich kaum stellen traue.
    Ich bin gerade in der 33. SSW mit unserem ersten Kind schwanger und mir ist aufgefallen das unser Junge bei allen Ultraschallfotos die Hand seitlich am Gesicht hat. Ich habe nun irgendwie angst das da was nicht stimmen kann, kann denn die Hand am Gesicht "festwachsen" aufgrund irgendeines Genfehlers oder einer Mutation oder so?

    Hatten die Buben bei mir auch.
    Der Große kam dann mit der Hand vorm Gesicht auch raus đŸ€Ł

    Der kleine kugelt immer noch so im Bauch herum.

    Festgewachsen ist da nix:)
  • Okay danke euch, es ist hald sehr komisch da bei allen fotos ab woche 12 die hand am gesicht liegt, immer selbe hand, immer selber winkel, aber vl ist das ja auch einfach die lieblingsposition đŸ€Ł
  • Okay danke euch, es ist hald sehr komisch da bei allen fotos ab woche 12 die hand am gesicht liegt, immer selbe hand, immer selber winkel, aber vl ist das ja auch einfach die lieblingsposition đŸ€Ł

    War bei meinem großen auch so. Wie gesagt, der kam sogar so raus đŸ€ŁđŸ€ŁđŸ€Ł
  • Dorli85 schrieb: »
    Hat jemand Erfahrung mit dem Backofen vom Resch&Frisch?

    Ich hab den Backofen jetzt gut ein Jahr und ich lieb den! Die Produkte dazu bekommt man ja auch beim Billa+ zB. Ist echt lecker und geht super schnell. Hab meist aber nur das Standardzeug wie Semmerl, Salzstangerl und Croissants. Ich wĂŒrd den nimmer hergeben :)
  • bearbeitet 11. 09. 2023, 23:21
    @Dorli85 ich auch! Möchten nicht mehr ohne. Das GebĂ€ck ist halt nicht gĂŒnstig, ca wie beim BĂ€cker aber dafĂŒr frisch und lecker.

    Wenn du magst, es gibt grad eine Aktion wo ich dich werben kann, da bekommst du 30€ Rabatt. Schick mir eine PN wenn du magst! LĂ€uft bis Ende der Woche noch glaub ich.
  • Zu welchem Arzt geh ich mit rĂŒckenschmerzen? Hausarzt oder gleich orthopĂ€de oder sowas ? Schmerzen sind massiv, kann mich kaum bewegen
  • @CarinaJasmin Wenn Du schon solche Probleme hast, wĂŒrde ich gleich zum OrthopĂ€den gehen, der ist der Fachmann.
  • @CarinaJasmin noch eine Stimme fĂŒr den OrthopĂ€den! Schnelle Besserung 🍀
  • OrthopĂ€de oder Physio
  • Dorli85 schrieb: »
    Hat jemand Erfahrung mit dem Backofen vom Resch&Frisch?

    Ich hab einen Minibackofen vom Hofer und back mit dem das Resch und Frisch GebĂ€ck auf. Ist gĂŒnstiger und man kann den fĂŒr was anderes auch nehmen.
  • An alle Mamis die einen KS hatten.

    Meiner ist 4 Jahre her und die innere Narbe schmerzt bzw zwickt etwas stÀrker beim Drehen im Unterkörper oder wenn mein Zwerg auf meinen Bauch sich legt.

    SpĂŒrt sonst noch wer die innere Narbe nach Jahren?

    Danke
  • Ich kenne einige Physiotherapeutinnen und Hebammen, die auf sowas spezialisiert sind. Da kann man definitiv auch jetzt noch was machen. @minx
  • @soso in Wien? Ich nehme an das es Verwachsungen sind.
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner NĂ€he austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum