Ehering nach Schwangerschaft zu eng?

Hallo!

Mein Verlobungs- und Ehering hat bis ca. In den 7. Monat gepasst. Gesamt habe ich 13kg zugenommen, bin aber jetzt 12 Wochen nach der Geburt bei 2kg weniger als vor der Schwangerschaft.
Meine Ringe passen aber immer noch nicht 😕

Wie lange hat es bei euch gedauert?
Möchte ungern die Ringe vorzeitig weiten lassen..

Kommentare

  • 6 monate danach haben sie wieder gepasst 😆
    julia3004
  • Mein Ehering passt bis heute (3 Jahre nach der Geburt) noch nicht, obwohl ich recht schnell wieder mein Gewicht von vor der Schwangerschaft hatte. 🙈
    julia3004
  • Nach 2 Kindern und 4 Jahren passen die Ringe immer noch nicht 😂 jetzt bin ich wieder schwanger und habe die Hoffnung irgendwie verloren, dass sie noch mal passen werden 😂😂 werde mich aber nach dieser und letzter Schwangerschaft bemühen die alten Kilos wieder zu erreichen 😂😂
    julia3004
  • Verlobungsring hat gar nicht mehr gepasst, auch jetzt in der erneuten Schwangerschaft nicht und den Ehering musste ich von rechts auf links wechseln.. aber jetzt wird es wieder bissl eng (7 Monat).. werd sie nach der Schwangerschaft und wenn ich das alte Gewicht wieder erreicht habe und dann immer noch nicht abgenommen habe sie endlich größer machen lassen 😅
    julia3004
  • riczricz

    5,903

    bearbeitet 2. 12. 2022, 09:12
    Das hat nicht unbedingt mit dem Gewicht, sondern mit evtl Wassereinlagerungen zu tun, die auch nach der Geburt noch bleiben können.
    Du könntest also versuchen zu entwässern, zB mit Brennesseltee oder Buttermilch Shakes.

    Ich hab meinen Ehering gleich wieder im KH raufgequetscht, im ersten Moment dachte ich, das war eine blöde Idee, weil's wirklich seeehr eng war 😬 mittlerweile sitzt er aber wieder normal, bin jetzt 4 Monate nach der 2. Geburt.

    Hab aber noch immer +10 kg zu vor der letzten SS bzw +15 kg zum "Heiratsgewicht" 😏
    julia3004
  • Meine Ringe passen leider auch nicht mehr, hab auch noch +10kg von der Schwangerschaft. Bin mir aber auch nicht sicher ob es nur am Gewicht liegt 😅
    Mir passen auch die ganzen Schuhe von vor der Schwangerschaft nicht mehr. 😕
    julia3004Sarah6
  • Das mit den Schuhen hatte eine Freundin von mir auch nach der 1. SS 😱 sie musste alle verkaufen weil nichts mehr gepasst hat.

    Mir kommen jetzt nach der 2. SS auch einige Schuhe enger vor 🤔

    Aber das passiert wohl auch, hab das davor auch noch nie gehört...
    julia3004
  • Mir passt der Ehering nach wie vor nicht. Der Kleine wird im Jänner 4. Werde ihn jetzt aber größer machen lassen, da kein weiteres Kind mehr dazu kommt und meine Finger jetzt wohl so bleiben werden.
    Denke nicht, dass das am Gewicht liegt. Wiege jetzt genau so viel wie bei der Hochzeit.

    Ich trage jetzt auch eine Schuhnummer grösser. Könnte das erst auch nicht glauben, aber habe schon von einigen gehört, dass die Füsse in der Schwangerschaft wachsen. Und das liegt nicht am Wasser. Die Füsse sind auch länger geworden. :D
    julia3004
  • Ich kenne das auch. Hab meinen Ring Nach der 2.SS weiten lassen. Nach der 3. Hat er anfangs wieder nicht gepasst obwohl ich 10kg weniger hatte als vor der SS!!!
    Jetzt passt er wieder obwohl ich die 10kg hochgefuttert hab ...
    Und Füße .... Ich hab seit der 2.SS mega Probleme mit meinen Füßen. (Fersensporn) l. Hab 2 Schuhgrößen mehr. Der Physiotherapeut sagt dazu, das ist ganz typisch und passiert leider vielen Frauen. Hab vorher gesunde Füße gehabt. In der Schwangerschaft nimmt man zu, gleichzeitig ist das Gewebe weicher, das Fussgewölbe ändert sich... Ich hab einen Senkspreizfuss seither, daher auch die Größenanderung, der Fuß ist in Wahrheit nicht gewachsen oder dicker geworden...
    Puma2012riczjulia3004Sarah6Jigsawdani
  • Thema Füße, danke @Vaju. Genau so ist es. Die Füße wachsen nicht plötzlich, sondern durch das weiche Gewebe, die zusätzliche Belastung von oben und vermutlich kein Fußmuskeltraining, sinkt das Fußgewölbe ab, wodurch der Fuß länger erscheint. Es gibt auch Frauen, die durch gezieltes Fußmuskeltraining wieder in die alten Schuhgrößen passen.
    riczjulia3004Sarah6DodoleinsosoLisi87Jigsawdani
  • Oh,das klingt toll! Mir hat der Physiotherapeut da eher keine Hoffnung gemacht
    vb12
  • An Wassereinlagerungen hab ich auch schon gedacht, aber würde an meinen Fingern zumindest optisch keine wahrnehmen.
    Bzgl. Schuhgröße merke ich bei manchen, dass sie enger sitzen. Aber richtig zu klein sind sie bei mir zumindest nicht.

    Aber dann werde ich das Ringe weiten jedenfalls noch lassen, da ein 2. kind schon auch noch geplant wäre 🙈
  • @Vaju ist natürlich individuell zu betrachten. Weiß von Physio- Kolleginnen, dass es möglich ist ;)
    vb12
  • @blue_angel danke, dann gebe ich nicht auf. Hab Grad aktuell einen Fuss-wochen-Trainingsplan bekommen vom Physiotherapeuten, hoffe es wird
  • Mein Ehering passt mir seit der 2. Geburt vor 5 Jahren auch nur mehr links. Ich krieg ihn nicht mehr übers Gelenk auf der rechten Hand. Ich trag ihn aber eher selten 🤭 vielleicht lass ich ihn mir dann nächstes Jahr auch weiten.
  • Ich hatte starke Wassereinlagerungen. Mir haben die Ringe gleich nach dem ersten Trimester nicht mehr gepasst. Ich hab sehr schnell die Einlagerungen verloren und die Ringe passten nach einem Monat schon wieder. Vielleicht mal etwas Entwässerndes versuchen? Gibt eh ein paar Hausmittelchen oder mit dem Arzt vorher abklären was helfen könnte.
    Hoffe sie passen bald wieder😄
  • Erst ab KH nimmer gepasst für ca einen Monat.
  • hab ihn einen Monat vor der Geburt runter getan (war schon sehr eng ;) )
    dann hab ich ihn gleich nach der Geburt wieder drauf tun können. durch das ganze Stillen hab ich aber eher ziemlich schnell abgenommen und er ist jetzt etwas lockerer als vorher :D
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum