therese

Über mich

therese
therese
User
Beigetreten
Besuche
473
Zuletzt aktiv
Punkte
39
Wohnort
Wien
Wohnbezirk
Wien 2 Bezirk
Beiträge
244
Auszeichnungen
4
  • Kinderwunsch warten oder nicht

    Nachdem es bei meiner Tochter sofort eingeschlagen hat und wir dann für Kind 2 doch 9 Zyklen gebraucht haben (und das ist nichtmal lang, viele versuchen es ja viel länger), würde ich mich auf keine Planung verlassen, wenn grundsätzlich ein weiteres Kind gewünscht ist, sondern es einfach drauf ankommen lassen. Aber ich verstehe deine Gedanken gut und gerade wenn man so schnell schwanger geworden ist, hat man vielleicht gar nicht auf dem Radar, dass es auch anders laufen kann
    Magicbustrip
  • Hebamme mit Traumaerfahrung gesucht

    Hallo @Last_Minute ich könnte mir vorstellen, dass fast alle Wahlhebammen schon mit traumatisierten Schwangeren konfrontiert waren, weils einfach leider so oft passiert, dass Geburten traumatisieren. Ich habe leider auch keinen Namen für dich, aber den Tipp, dich seeeehr früh drum zu kümmern. Ich hatte bei meiner ersten Geburt auch ein sehr unschönes Kaiserschnitterlebnis und habe deshalb in Wien eine Wahlhebamme gesucht und war in der 9. Woche schon überall zu spät dran. Habe mich dann auf alle Wartelisten setzen lassen und hatte dann Glück und bin wo nachgerutscht. Ich drück dir die Daumen, dass du jemanden findest, die gut zu dir passt!
    Last_Minutejennyrr
  • Ultraschall & Babyscans - Bub oder Mädchen? #1

    @AliceTTL das kann gut sein, aber laut Nub hätte man es erahnen können, oder? Ich hätte von den Bildern auch auf ein Mädchen getippt, nur das Bauchgefühl sagte was anderes.
    AliceTTL
  • Ultraschall & Babyscans - Bub oder Mädchen? #1

    Hi zusammen, ich hatte vor ein paar Wochen hier ein Bild aus der 12. Woche gepostet und ihr habt einstimmig Mädchen getippt. Die Frauenärztin hat uns nun in der 19. Woche zu 95% einen Jungen vorausgesagt 😀
    AliceTTLpuderrosa
  • Hibbelmädels #96 ☀️ Bald kommt die schöne Sommerzeit, für unsere Wunder sind wir längst bereit 🌺🍀

    Ihr Lieben, ich bin heute 4+4 und verabschiede mich mal vorsichtig und hoffe, es folgen mir noch ein viele zu den Februar 2023 - Mamas. Das hcg entwickelt sich gut, anbei meine Testreihe mit MU und ich hoffe, alles bleibt so gut.
    Ich wünsch euch, dass es ganz bald klappt! Ich bin, ganz klassisch, dann schwanger geworden, als wir es eigentlich ruhig angegangen sind, weil im Juni meine Endometriose-OP angestanden hätte, ohne LH-Tests, ohne gezieltes Timing

    vxc74ihhoizk.jpg
    Schmuffifibi87Vivi_09little_starNicki_2507Sonnenschein23
  • Schwanger in der 4. Ssw

    Gratuliere dir @LexxiBee! Und auch dir @blubbblubb, wir haben ja eine Zeit zusammen gehibbelt. Ich habe schon Symptome, Brüste schmerzen ziemlich und wachsen auch schon, Verdauung ist lahmigst, es ziept und zwickt im Unterleib, starker Ausfluss und mir wird schnell mal schwindelig, also aktuell das volle Programm.
    Lilly1996
  • Schwanger in der 4. Ssw

    Hallo Lilly, ich bin in der 5. Woche (4+2) und verstehe dich sehr gut, auch wenn ich noch keine Fehlgeburt hatte. War bei meiner ersten Tochter 24 und bin jetzt mit 35 doch ein gutes Stück älter. Um mich ein wenig zu beruhigen, teste ich alle 2 Tage und kann dem hcg so beim Steigen zusehen. Aber natürlich ist das auch keine Garantie. Ich bin allerdings grundsätzlich entspannt und hab irgendwie ein gutes Bauchgefühl. Drücken wir uns einfach die Daumen.
    Lilly1996
  • Hibbelmädels #96 ☀️ Bald kommt die schöne Sommerzeit, für unsere Wunder sind wir längst bereit 🌺🍀

    Ich schick euch ein kleines Update. Heute wäre die Mens fällig und heute ist mir auch den ersten Tag ziemlich schlecht und etwas schwindlig. Meine Linie wird dezent deutlicher, so richtig fett ist sie aber noch nicht. Auf dem Bild sieht man ES+11 bis heute118360d0-e24b-11ec-87e4-456dae94a70b.jpeg
    Trila_9193little_starForumianerinLexxiBeeVivi_09coconutbeth_stSonnenschein23
  • Hibbelmädels #96 ☀️ Bald kommt die schöne Sommerzeit, für unsere Wunder sind wir längst bereit 🌺🍀

    Liebe Alle,
    ich habe mich hier etwas sang und klanglos zurückgezogen, weil mein Partner krank geworden ist und länger im Spital war. Ich hatte in der Zeit einfach für nichts Kapazitäten. Es geht ihm jetzt aber wieder gut. Heute morgen durfte ich völlig unerwartet positiv testen und mir fehlen gerade noch die Worte. Ich bin ca an ES +11 und es gab nur eine Gelegenheit schwanger zu werden, es muss am Tag des ES oder sogar knapp danach gewesen sein. Ich freue mich, bin aber gerade noch sehr überwältigt, auch weil der Schreck mit den gesundheitlichen Problemen meines Partners noch tief sitzt. Aber es hat wohl sein sollen

    3e178470-e0af-11ec-87e4-456dae94a70b.jpeg3e417aa0-e0af-11ec-87e4-456dae94a70b.jpeg
    lejajubeth_stLexxiBeesummerbreeze1fibi87little_starsecret18Sonnenschein23blue89
  • Hibbelmädels #94 🌸 Der Frühling kommt, die Vögel singen, der Storch wird bald unsere Wunder bringen

    @beth_st Oh nein, das tut mir sehr Leid! Wünsch dir ganz viel Kraft!!!

    @Trila_9193 Ich seh am 3. was, drücke dir die Daumen, dass der stärker wird.

    @Träumerchen Ja das stimmt, hast du schon getestet? Ich hab an ES+10 mit einem digitalen Frühtest negativ getestet, inzwischen fühlt es sich bei mir auch eher nach Mens an. Brustschmerzen hab ich in der 2. Zyklushälfte immer, die sind bei mir also leider kein Anzeichen.
    Trila_9193

Hey & Hallo im Forum!

Neu hier?
Dann tritt der BabyForum-Community bei um alle Inhalte zu sehen und (werdende) Eltern kennenzulernen! Hier lang...

Aktionen

Avatar

Auszeichnungen

Thema der Woche

Thema der Woche

Social Media & Apps


Registrieren im Forum