Produkttest #39 - 10 Magic Majestic Windeleimer 🤩

AdminaAdmina

436

bearbeitet 13. 10. 2023, 09:29 in Gesundheit & Pflege
4oyag62iif7f.jpg


Hallo zusammen,

es wird Zeit für den neuen Produkttest! Und zwar werden im Oktober 10 MAGIC MAJESTIC Windeleimer in tollen Farben verlost und getestet. Du möchtest dabei sein? Dann melde dich jetzt an! 🙋🏽‍♀️

🤍 Dein stilvoller Begleiter durch die Wickelzeit und danach

Wusstest du, dass ein Kind im Laufe seines Lebens bis zu 6.000 Mal gewickelt wird? Das sind ganz schön viele Windeln, die entsorgt werden wollen. Ein guter Windeleimer ist da dein bester Helfer. Vor allem, wenn er nicht nur durch Funktionalität punktet, sondern auch noch schick aussieht.

Der MAGIC MAJESTIC Windeleimer ist hygienisch, 100 % geruchsfrei und stilvoll. Das patentierte Geruchstopp-System sorgt dafür, dass die Umgebung angenehm und frisch bleibt. Er fasst bis zu 25 Windeln, ist problemlos einhändig zu bedienen und leicht zu reinigen. Erhältlich in zehn stylischen Pastell-Farben, die perfekt in jedes Zimmer passen!

Der MAGIC MAJESTIC Windeleimer ist ...
  • Geruchsneutral: 100 % geruchsfrei dank patentiertem Geruchstopp-System
  • Sicher: Einfache Einhandbedienung, eine Hand ist immer am Baby
  • Praktisch: Kompatibel mit handelsüblichen Plastikbeuteln
  • Stilvoll: Zeitloses Design und hochwertige Verarbeitung

🤩 In Kooperation mit MAGIC vergeben wir unter allen Teilnehmer*innen 10 x 1 MAJESTIC Windeleimer (im Wert von je €59,95) in deiner Wunschfarbe, inkl. einer Packung MAGIC Müllbeutel.

🌟 Mitmachen

Einfach auf der Teilnahmeseite zum Produkttest anmelden:

➡️ Fordere jetzt dein Testpaket an!

Schreib uns gern in den Kommentaren, warum genau du den MAGIC MAJESTIC Windeleimer gewinnen möchtest!

• • • 

Der Produkttest:

Ziehen wir euch unter allen Anmeldungen, erhaltet ihr euer kostenloses Testpaket in den Tagen darauf. Wir freuen uns, wenn ihr Fotos von eurem Paket hier veröffentlicht. Während oder nach eurem Test schreibt uns bitte eure Erfahrungen in dieses Thema hier.

Ihr könnt euch dabei gerne an folgenden Fragen orientieren. Bitte bedenkt, dass wir hier mit einem Partner und seinem spannenden Produkt zusammenarbeiten und euer Test auch für andere lesbar, fair und nicht unkonstruktiv sein soll. Wir wollen eure reflektierte Meinung und keine kurzen Kommentare wie "super danke" oder "geht nicht". Bitte geht auf das Produkt ein, vergleicht es, wenn möglich und hebt einige Aspekte daran hervor.


z.B. Antworten auf folgende Fragen
• Wie gefällt euch das Produkt generell?
• Wie findet ihr die Anwendung und Handhabe?
• Worin liegen die Vorteile oder Nachteile gegenüber Produkten, die ihr bisher verwendet habt?
• Wie findet ihr das Design?
• Wie empfindet ihr Preis/Leistung?
• Würdet Ihr das Produkt weiterempfehlen?

• • • 

Wir drücken euch die Daumen und freuen uns, diesen Produkttest mit euch gemeinsam zu machen!🤞🏼Bitte ärgert euch nicht, wenn ihr kein Paket bekommt, es nehmen in der Regel doch einige Menschen teil und glücklicherweise sind wir in der Lage, laufend neue Aktionen hier im BabyForum mit euch gemeinsam zu veranstalten. #produkttest

Liebe Grüße
Admina

5clue3sidb34.jpg
getaggt:
«1

Kommentare

  • Oh das wäre fabelhaft! Der windeleimer ist einer von wenigen Sachen, die noch von meiner Liste (ET 13.12.) fehlt :blush:
  • Das wäre ja ideal 🥰
    Mein Baby kommt in wenigen Tagen und das Kleinkind trägt auch noch Windeln. Leider ist unserer einfach Mal so GAR NICHT dicht, was Geruch betrifft 🥵
  • Das wäre super fürs Baby. Sind mit unserem alten nie zufrieden gewesen 😄
  • Das wäre echt toll! Unser 2. Kind kommt in den nächsten Tagen und die Windeln des Großen riechen doch schon recht intensiv. Da wäre so ein geruchsfreier Windeleimer echt toll. 🤩
  • Bei diesem Produkttest wären wir sehr gern dabei! Das WIndelwechseln wird uns noch länger begleiten und da wäre so ein magischer Alltagshelfer perfekt für uns :)
  • Uiuiui! Das würd uns gerade sehr gelegen kommen, der alte hat gestern das zeitliche gesegnet und wir zweckentfremden gerade die Tonne fürs Katzenkisterl 😂
  • Ich mach auch mit. Wir hatten einen billigen Windeleimer, wenn man den geöffnet hat, hats im ganzen Haus gestunken 😅
    Jetzt tragen wir jede Windel einzeln raus in die Mülltonne - echt mühsam. Darum wäre der Windeleimer bei uns echt sehr, sehr praktisch.
  • Wow das wäre toll! Windeleimer haben wir noch nicht und waren noch am durchstöbern. Wäre super wenn wir diesen Windeleimer testen könnten 🤩 ET: Februar 2024
  • @Danie wär doch was für euch 😀
  • Da hüpf ich doch auch mit in den Lostopf 🤭
    Mein Mann ist sehr geruchsempfindlich und unser jetziger Windeleimer ist nur bedingt dicht, was den Geruch angeht. Nachdem wir wahrscheinlich bald mit Beikost starten, wird sich der Geruch des Windelinhaltes wohl nochmals drastisch verschlechtern 😂
  • 4 Monate alte Zwillingsmädchen, dh TÄGLICH bis zu 16 Windeln. Ich glaube, wir wären als 'heavy user' ganz gute Testkandidatinnen 😅😅
    whataboutme
  • Wir würden uns auch über den Produkttest freuen - unser kleiner ist jetzt 3,5 Monate alt und uns würde ein Windeleimer das Leben erleichtern.
  • Würde mich freuen über den Windeleimer! Nr. 2 trägt noch Windeln und Nr. 3 kommt im Feb 2024! 😊
  • Da hüpf ich mal in den Lostopf ☘️

    Meine kleine trägt noch Windeln und Bauchzwerg kommt im März (:
    Mich nervt unser Windeleimer, weil er definitiv nicht mehr Geruchsdicht ist 🤢
  • Uh, eine tolle Verlosung!!!
    Ich glaube einen guten Windeleimer kann jede Familie gebrauchen 😝

    Finde auch die Farbauswahl und das Design richtig toll!

    Unsere Kleine ist zwar "schon" 15 Monate alt, aber eine gute Zeit lang wickeln liegt ja noch vor uns 🤭🍀
  • Da wäre ich sehr, sehr gerne dabei, unser Baby ist fast 2 Wochen alt, also liegt noch eine lange Wickelzeit vor uns und wir sind mit unserem derzeitigen Windeleimer nicht so hundertprozentig zufrieden.
  • Ich habe mich auch angemeldet. Meine Kleine ist fast 4 Monate alt und der vorhandene Windeleimer stinkt jetzt schon und bald steht der Beikost Start an.
    Da wäre ein Windeleimer der tatsächlich geruchsdicht ist super, gerade wenn der Wickeltisch im Kinderzimmer steht.
  • ein Windeleimer würde uns noch fehlen👧🏽🌸🥰schaut super stylisch aus und würde mich freuen diesen testen zu dürfen😃
  • Ich schließe mich @mamileinchen85 an. Jetzt mit 8 Monaten isst unser Kleiner schon ordentlich was und dementsprechend nimmt die Geruchsintensität in der Nähe des Windeleimers doch schon stark zu. Würde mich riesig über diesen geruchsdichten Eimer freuen!!! 🍀🤩
  • Im Februar kommt unser babyboy auf die Welt, und da wäre ein windelkübel mit geruchsstopp schon praktisch, nachdem er vor allem mit handelsüblichen mistsäcken funktioniert. 😬
  • Wir hüpfen auch rein 🍀
    Unserer müggelt nämlich auch leicht 🙃
  • Das wäre ja toll 😍 die kleine Maus produziert eine Menge an vollen windeln, da wär ein eigener Eimer dafür echt perfekt. 🙈🤣
  • bearbeitet 2. 11. 2023, 15:25
    Wir würden uns sehr freuen, wenn wir den Windeleimer mit unserem Jännerbaby testen dürfen :)
  • Tolles Gewinnspiel, würd mich freuen wenn wir mittesten dürften ☺️
  • Hallo zusammen!


    Wer ist diesmal beim Produkttest dabei? Wir haben die Tester*innen gezogen - herzliche Gratulation! 🎉

    @Kuki09
    @Tinni999
    @mamileinchen85
    @behappy
    @Strohhutpiratin
    @lillicat
    @Mommy2Be
    @ClaudiaMo00
    @Chrissii87
    @beth_st



    Wir wünschen euch viel Spaß beim Testen - im ersten Beitrag dieses Threads findet ihr ein paar Infos rund um den Ablauf des Produkttest! Wir freuen uns schon auf eure Berichte.


    ℹ️ Wer diesmal nicht dabei war: Aktuell könnt ihr bei folgenden Aktionen teilnehmen:

    Umfrage: Finanzen in der Partnerschaft (Luxusurlaub zu gewinnen)
    #TdW: Babyparty (Momics Spiele zu gewinnen)
    MAM Jahresvorrat Flaschen zu gewinnen
    kuki09Tinni999Chrissii87beth_stZombueramamartina
  • Cool, ich freue mich 🤗
    Kann es nicht erwarten, den zu testen 😊
  • Oh cool, damit hab ich gar nicht mehr gerechnet 😍
    ricz
  • Wow... wie toll :)
    Wir freuen uns schon riesig auf den Produkttest <3
  • Oh wie toll ☺️ Ich freu mich schon aufs testen 😊
  • Wie cool, ich freu mich dass wir beim Produkttest mitmachen dürfen 😍😊
  • Super, wir freuen uns schon aufs Testen 😊
  • bearbeitet 10. 11. 2023, 06:30
    Maaa wie cool... Danke 😊
    Freuen uns schon Bericht erstatten zu dürfen.
  • wow cool wir freuen uns und könnens kaum erwarten zu testen!! :)
  • @Admina Kann man ungefähr sagen, wann die Pakete versendet werden? Ich kann mich nicht mehr erinnern, welche Farbe ich ausgewählt habe.
  • Mein Windeleimer ist soeben eingetroffen.

    no3908uw0ecw.jpeg

    dpgza636tmpv.jpeg

    Jetzt wird noch ein Sackerl rein gemacht und dann wird getestet 👍🏻👍🏻👍🏻 bin gespannt
    kuki09behappy
  • 737c7280-8480-11ee-b5ad-8dce60fa6447.jpeg739d40f0-8480-11ee-b5ad-8dce60fa6447.jpeg unserer ist vorhin auch gekommen. War echt überrascht, weil ich nicht wusste, was ich bestellt hab 😁😁 getestet wird dann, sobald das Baby da ist 🥰
    Chrissii87behappy
  • Unser Windeleimer ist auch heute angekommen und wird schon getestet 😁

    zt3quonhdjta.jpg
    behappykuki09
  • Unserer is heute angekommen. Es wird auch schon beim auspacken geholfen 😆😁

    rri7ra9n5fov.jpg
    kuki09
  • auch bei uns ist er heute eingezogen, freue mich aufs Testen :)

    bbhnfablesz5.jpg
    kuki09
  • 99d76990-8560-11ee-90d9-5b0575d79b6a.jpegWindeleimer ist soeben angekommen! Ich freue mich sooooo 😍😍😍😍 wird gleich getestet 😁
  • ddbcb750-857e-11ee-90d9-5b0575d79b6a.jpeg

    Juhuuu, .. unser Windeleimer ist auch heute eingetroffen und wird schon getestet 😊😃!!
  • 43e02020-85e9-11ee-90d9-5b0575d79b6a.jpeg

    Unserer kam auch gestern an und wird schon fleißig getestet 😊
  • 2j1neq6wv514.jpg
    Hier ist er auch schon angekommen und wir sind schon am Testen 😊
  • Juhuuu, unser Windeleimer ist auch schon angekommen und wird bereits fleißig befüllt.
    Erster Eindruck schon mal gut: sieht stabil aus, Säcke lassen sich einfach einlegen, die Farbe (mal nicht in weiß) macht ihn bisschen ästhetischer im Wohnbereich.
    Ultimative Testbedingungen: Beikoststart mit unseren Zwillingen und er steht bei unserer Wickelstation im Wohnzimmer, also der muss einfach dicht halten, sonst lässt uns das jeder Besucher bestimmt wissen 😅😅
    Genauerer Testbericht folgt 😊
    Chrissii87banana
  • Hallo,

    Hier nun mein Testbericht nach 2 Wochen Testen:

    Was total positiv ist:

    Das Design vom Windeleimer ist wirklich toll, auch die Farbe anthrazit schaut wirklich sehr stylisch aus.
    Der Eimer selbst ist auch relativ leicht, was das umstellen dessen wirklich einfach macht.
    Und er passt gefühlt wirklich überall hin.

    Wir sind derzeit bei Windelgrösse 2-3 und da muss man den Eimer schon spätestens nach 3 Tagen leeren, er ist eher von der kleineren Sorte.


    Was noch verbesserungsfähig wäre:

    Ich finde die Verarbeitung des Plastiks ist nicht so optimal - wir haben an den Seiten scharfe Grate, die beim falschen Anfassen wehtun. (Und scharfkantig sind)

    Auch das Öffnen und Wechseln vom Müllsack ist finde ich etwas ungünstig. (Man muss die Teile in die richtige Richtung drehen, damit der Eimer auch wieder verschlossen ist)

    Leider habe ich das Gefühl, dass der Eimer den Geruch nicht wirklich darin behält - wir haben in den Sackerln keinerlei Düfte oder sonstiges reingegeben, also nur den Müllsack genutzt und den Eimer immer wie angegeben geschlossen gehalten.

    Wir werden ihn demnächst als normalen Mülleimer umbauen und dann so nutzen.

    Danke für den Produkttest 👍🏻😊
  • • Wie gefällt euch das Produkt generell?
    Optisch gefällt er uns ganz gut. Wir haben das weiße Design gewählt... wirkt daher zeitlos.

    • Wie findet ihr die Anwendung und Handhabe?
    Der Magic Majestic ist ziemlich schnell und einfach aufgebaut gewesen und auch einfach zu bedienen. Man schmeißt die Windel oben rein legt den Hebel um und die Windel fällt runter.

    • Worin liegen die Vorteile oder Nachteile gegenüber Produkten, die ihr bisher verwendet habt?

    Wir haben den Tommee Tippee als Vergleich. Vorteile vom Magic Majestic eventuell das einfache einlegen vom Windelbeutel und das wechseln. Ebenso ist er geruchsneutral in der Testphase. Die Reinigung ist auch ziemlich easy.
    Nachteile: er fasst meiner Meinung nach zu wenig Windeln. Wir bekommen keine 25 Windeln rein 😅 Der Eimer ist ziemlich schnell voll und dadurch lässt sich der Hebel zum Ende hin schwer umlegen. Das einfache hebelumlegen ist für uns auch ein Nachteil da ihn auch unsere 14 monatige Tochter kinderleicht bedienen kann und gerne Spielzeug darin versenkt 😆

    • Wie findet ihr das Design?
    Schön und zeitlos

    • Wie empfindet ihr Preis/Leistung?
    Preis ist schon eher höher angesetzt im Vergleich zu anderen ähnlichen Windeleimern. Der Eimer wirkt zwar hochwertig, aber ich würde mir denk ich nicht so einen teuren Windeleimer kaufen für das was er eigentlich ist 😅 (zum Vergleich: unserer hat EUR 20,- gekostet)

    • Würdet Ihr das Produkt weiterempfehlen
    Wir würden ihn eher nicht weiter empfehlen da er uns schlichtweg zu teuer ist.

    Vielen Dank, dass wir an dem Produkttest teilnehmen durften 🙂
  • Hallo!

    Wir haben den Windeleimer ordentlich getestet in den letzten Tagen/Wochen.

    Ich finde ihn optisch recht ansprechend und er fällt im Zimmer gar nicht großartig als Windeleimer auf.
    Dass es ihn in verschiedenen Farben gibt, finde ich auch super, so passt er zur Einrichtung.

    Der Zusammenbau ist auch total einfach und eigentlich selbsterklärend.
    Dass er mit normalen Müllsäcken funktioniert ist ein großer Pluspunkt, so spart man sich die Kassetten.
    Allerdings ist mir beim Testen aufgefallen, dass die mitgelieferten Müllsäcke viel glatter und rutschiger sind, als normale Müllsäcke.
    Bei den originalen Müllsäcken, fallen die Windeln leichter rein, als bei den von mir gekauften.
    Vielleicht muss ich da noch andere probieren, aber mit den normalen Müllsäcken mit Zugband rutschen die Windeln dann nicht mehr ordentlich rein, wenn der Eimer voll wird.
    Deshalb bekomme ich bei den mitgelieferten Müllsacken etwas mehr Windeln rein.
    Das stellt aber kein großes Problem dar.
    Die Verwendung ist super einfach, Klappe auf, Windel rein, Klappe zu.
    Mit Baby in der Hand wäre es vielleicht super, wenn er etwas höher wäre, aber neben dem Wickeltisch ist das auch kein Problem.
    Vom Umfang her muss ich jeden 3. Tag ausleeren.
    Das Ausleeren geht auch sehr einfach, aber ohne den Geruch in den Raum zu lassen dabei, gelingt es mir nicht.
    Deshalb würde ich empfehlen, mit dem ganzen Mülleimer zur Tonne zu gehen und dort auszuleeren, wenn man keinen Gestank im Zimmer haben möchte.

    Zum mir wichtigsten Punkte: der Geruch im Zimmer.
    Da bin ich echt positiv überrascht.
    Also 100% geruchsdicht ist er nicht,
    aber ich bin zufrieden.
    Es entweicht ein bisschen Duft, wenn eine Windel rein geschmissen wird und beim Ausleeren.
    Solange er geschlossen ist, ist er auch geruchsdicht, was mir schon sehr wichtig ist.

    Zum Vergleich hatte ich einen Chicco Odour Off und die beiden sind eigentlich identisch.
    Nur dass der Magic etwas leichter zum Drehen geht.

    Ich bin mit dem Windeleimer zufrieden und würde ihn auch weiter empfehlen.
    Ja, in der Anschaffung etwas teuer, dafür braucht man keine Kassetten.

    Alles in allem bin ich zufrieden, danke, dass ich testen durfte!

    g95zy9r4p5fe.jpg
    b3e8p7wtsqx9.jpg
    kkizts5srcoa.jpg

  • Wir konnten den Magic Majestic Windeleimer auch schon ausgiebig testen und sind damit zufrieden!

    Optisch gefällt uns der Windeleimer gut, wir hatten die Farbe sesame, welche uns gut gefallen hat und auch super zu den weißen Kindermöbeln dazupasst! Die Anwendung ist sehr einfach und selbsterklärend. Wir hatten ihn schnell aufgebaut, den beigelieferten Müllsack reingegeben und schon konnte man loslegen. Die Klappe lässt sich sehr leicht öffnen und schließen. Solange die Klappe geschlossen war, konnten wir keinen Geruch wahrnehmen, was uns super gefallen hat! Beim Öffnen der Klappe entweicht hin- und wieder ein wenig Geruch, das störte uns aber nicht. Beim Müllsack wechseln jedoch funktioniert es nicht ganz, ohne dass man etwas vom Geruch wahrnimmt.

    Vorteile:
    - schnell aufgebaut
    - schneller Wechsel der Müllsäcke
    - Schönes Design

    Nachteile:
    - er könnte etwas höher sein, das würde die Handhabe vereinfach bzw mehr Windeln reinpassen, mussten auch ca alle 3 Tage den Müllsack wechseln.
    - etwas teuer meiner Meinung nach

    Alles in allem waren wir zufrieden und können ihn daher auch weiterempfehlen.
    Vielen Dank, dass wir mittesten durften☺️
  • • Wie gefällt euch das Produkt generell?
    Generell gefällt mir das Produkt gut, aber es gibt ein paar wenige Nachteile.

    • Wie findet ihr die Anwendung und Handhabe?
    Die Anwendung ist super einfach, mein Mann hat aber anfangs öfters vergessen, den Eimer wieder zu verschließen, weils für ihn eher geschlossen aussieht, wenn die Öffnung nicht nach oben ist. Ist für die Geruchsentwicklung dann natürlich nicht optimal. 🙈 Ich finds aber sehr praktisch, denn dann kann ich Windel und Tücher während dem Wickeln gleich rein werfen und nach dem Wickeln betätige ich einmal den Mechanismus.
    Auch das Müllsackerlwechseln find ich sehr einfach.

    • Worin liegen die Vorteile oder Nachteile gegenüber Produkten, die ihr bisher verwendet habt?
    Bislang hatten wir einfach einen ganz gewöhnlichen Windeleimer mit Klappdeckel in Verwendung. Bezüglich der Geruchsentwicklung ist der von Majestic viel besser, da er ja quasi nur wenige Sekunden offen ist, während man den Mechanismus betätigt. Das man gar nix riecht, kann ich aber leider nicht bestätigen.
    25 Windeln, wie angegeben, haben bei uns aber auch nicht Platz, also ich finde den Eimer etwas zu klein, er ist wirklich schnell voll. Und man sieht eben nicht, wann er voll ist, merkt man dann immer erst, wenn sich der Hebel nicht mehr betätigen lässt.
    Die mitgelieferten Müllbeutel finde ich auch etwas unpraktisch, da man sie nicht gut zuknoten kann, aber man kann ja eigene Müllbeutel mit Zugband oder Henkel verwenden. Dass man keine speziellen Nachfüllkassetten braucht, finde ich sehr positiv.

    • Wie findet ihr das Design?
    Mir gefällt das Design recht gut für einen Windeleimer, finde das aber auch nicht so wichtig. Aber es ist ganz nett, dass es unterschiedliche Farben gibt, ich hab mich trotzdem für das klassische Weiß entschieden, da unsere Möbel auch hauptsächlich weiß sind und so sticht er nicht so heraus.

    • Wie empfindet ihr Preis/Leistung?
    Ich finde ihn gut verarbeitet, aber preislich schon eher auf der teureren Seite. Max. 40 € würde ich einen fairen Preis finden. Da der Hersteller ja nicht an Nachfüllkassetten verdient, verstehe ich, dass der Eimer etwas teurer ist.

    • Würdet Ihr das Produkt weiterempfehlen?
    Ja, ich würde das Produkt grundsätzlich weiterempfehlen, auch wenn ich es nicht perfekt finde.

    Vielen Dank, dass wir das Produkt testen durften.
  • Wie gefällt euch das Produkt generell?
    Von der Optik her schaut der Eimer super aus. Auch die Anwendung ist einfach.

    Wie findet ihr die Anwendung und Handhabe?
    Wir hatten zuvor den Chicco Windeleimer, welcher sehr stark zu öffnen war. Bei diesem Eimer geht es total leicht und spart mir beim Wickeln definitiv oft Stress-Sekunden. Das Wechseln von den Müllbeuteln geht auch einfach. Handhabe ist definitiv sehr praktisch.

    Worin liegen die Vorteile oder Nachteile gegenüber Produkten, die ihr bisher verwendet habt?
    Wir erkennen außer der einfacheren Betätigung des Griffs zum öffnen des Eimers keine wesentlichen Unterschiede zum vorherigen Eimer. Geruchsneutral ist er auch nicht mehr oder weniger. Da er sich aber, wie bereits erwähnt, einfacher öffnen lässt, bin ich schon froh, ihn zu haben.

    Wie findet ihr das Design?
    Das Design finde ich super. Wir haben ihn in hellgrau und der passt einfach perfekt zum Wickeltisch und zum Gitterbett. Schaut doch besser aus, als der vorherige.

    Wie empfindet ihr Preis/Leistung?
    Der Eimer ist grundsätzlich sehr gut verarbeitet und ich hätte diesbezüglich auch nichts auszusetzen. Jedoch trifft der Ausdruck geruchsneutral auf diesen Eimer nicht zu, weshalb der Preis dafür schon eher teuer ist.

    Würdet ihr das Produkt weiterempfehlen?
    Wenn der Eimer nicht direkt im unmittelbaren Wohnraum steht, ja - ansonsten eher nicht.

    Ich freue mich dennoch, das Produkt testen zu dürfen und alleine schon des Designs wegen finde ich ihn super 😊

Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum