Eltern-Baby-Cafe in Wien

bearbeitet 19. August, 14:25 in Babytreff & Veranstaltungen
Bin sehr dankbar wenn mir jemand einen Baby-Eltern-Caffe in Wien empfehlen kann

Kommentare

  • Soweit ich rechechiert habe gibt es einen in 3 Bezirk die haben immer viele Events.
    Ich persönlich war noch nie dort.

    Familiencafe heisst es .

    Am 30.8 gibt es zwischen 9- 12 Uhr .
    Auf der Homepage hast du viele Informationen.

    Plane dass ich vorbeikomme.
    Würde mich freuen wenn du dabei bist. 😀

    LG niti
    mariak29
  • Danke dir!
    Ich schaue mir die Homepage an
    Lg
  • @mariak29 wirst du gehen?
  • niti schrieb: »
    @mariak29 wirst du gehen?

    Ich muss noch schauen.
    Es gibt vier Termine - der 30te würde bei nicht gehen. :(
  • 2 Bezirk nähe Augarten gibt es eines und im 3 Bezirk glaub krieglergasse
  • Lauserpauser ist auf 2 Ebenen aufgeteilt,
    Klettergerüst, Rutsche, Puppenküche, Bällebad
    Kunterbunt und viel vorhanden

    man kann mit dem Kinderwagen kommen - gibt's einen extra Raum
    Kleine Speisen & Getränke (Frühstück auf Bestellung möglich)
    Spielbeitrag beinhaltet Getränke für die Kids & jede Menge Snacks

    Fiederchen hat erst kürzlich eröffnet, eher klein und fein
    Kinderwagen kann zum Problem werden, generell eher eng
    Gibt jede Woche andere Speiseangebote (Frühstück) und für die Kids Getränke, Kekse & Quietschies (im Vergleich eher Mau, dafür gesünder)
    Spielzeug aus Naturmateralien, weniger ist mehr & durchdacht

    Rumpelkiste eher für Kids ab 2-3 Jahre aufwärts
    Kleines Angebot an Speisen, großes Klettergerüst

    Baomi kenne ich selbst noch nicht, soll aber sehr gut sein
    mariak29
  • @SunshineGirl Das Baomi hat im Sommer noch zu und erst ab der 2. Septemberwoche (glaube ich) wieder offen. Ich war aber auch noch nie dort.

    @mariak29 Wie alt ist denn dein Kind? Das Baby Café im Muse beim Hauptbahnhof gefällt mir gut, sowohl für Babys als auch für ältere Kinder.

    Das Fiederchen habe ich ausprobiert und es war nicht meins. Zu wenig durchdacht, aber mit kleinem Baby geht es noch am ehesten. Wobei man eben nicht mit Kinderwagen kommen kann, was es für mich eh unmöglich macht, weil ich einen Doppelkinderwagen habe (2 J. und 4. Monate).

    Das Biolino bietet auch Babycafés an, montags und freitags, da steht sicher auf der Homepage, ob es auch im Sommer stattfindet. :)
    mariak29
  • @puffin meine Tochter ist 4 Monate alt.
    Übrigens danke für die Tipps!
    Lg :)
  • Kinderspiel im 3. gibts noch, eltern-kind-begleitu g im 18., mini&me im 9.
    mariak29
  • Eltern-Kind-Begleitung ist ausschließlich ein Spielraum, es wird kein Babycafé-Treffen angeboten. Man kann sich aber in der Küche selbst Kaffee machen. ;)
    Mit einem 4 Monate alten Baby würd ich eher in ein Café gehen, in dem das Kleine am Boden liegen kann, denke ich. Das EKB war aber dann ab einem Alter von ca einem Jahr echt super! Ist nur ziemlich teuer, finde ich, 15€ zahlt man pro Mal.
    mariak29
  • Kennt jemand was, das früher aufsperrt als 10 oder 11? Mein mini ist um halb 6 spätestens wach und ich find die Vormittage ziehen sich sehr, weil alle meine Freundinnen mit Kind da noch schlafen und auch sonst fast alles zu hat.
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps


Registrieren im Forum