🧸 ❤️👶🏽 Augustzwerge 2021 👶🏼❤️ 🧸

1356719

Kommentare

  • Hallo ihr Lieben!
    Ich würde mich auch gern zu euch gesellen. :)
    Bin 32 und schwanger mit dem dritten Kind. Laut meiner Berechnung ist der EGT der 13.8.,aber mal schauen wie es dann wirklich ist...
    Am Dienstag ist mein erster Termin, bin gespannt ob man schon was sieht und ob alles passt..
    😊
    Pipapezi13
  • Hallo mädls 🙂
    Ich geselle mich vorsichtig zu euch. Ich hab mit keiner Schwangerschaft gerechnet aber mein Frauenarzt hat es heute bestätigt. Mein ES hat sich um 2 Wochen verschoben und der voraussichtliche ET ist in der ersten Augustwoche. Den nächsten Termin hab ich in 2 Wochen.

    Meine Große ist ebenfalls ein Augustkind, nächstes Jahr wird sie 2.🥰
    pezi13PipaSteffi_096
  • Hallo meine Lieben,

    Wollte mich auch zu euch gesellen.

    Habe heute im 3 ÜZ meinen positiven SSTest in der Hand halten dürfen :)
    Laut Internet ist der Geburtstermin der 19.8.21.

    Habe bereits einen 4 Jährigen Sohn.
    Freue mich auf schöne Unterhaltungen :)

    Lg
    Pipapezi13
  • Hallo an alle Neuankömmlinge und 💜lichen Glückwunsch! Freut mich, dass ihr auch hier seid!
    Mariechen1988
  • @pezi13 Dankeschön für die Aufnahme :)
  • Heute nach dem duschen ist mir aufgefallen, dass die Adern auf meinen Brüsten ganz blau sind 😳
  • Glückwunsch an alle Neuankömmlinge 🥳

    Das mit den Adern habe ich auch + 24/7 einen Blähbauch 😅
  • Glückwunsch und willkommen an alle Neuankömmlinge 😊

    Übelkeit hab ich gsd nicht so extrem, manchmal denk ich schon ich übergeb mich gleich aber dann geht's wieder.
    Heute war mir extrem schlecht nachdem mein Mann sich einparfumiert hat bevor er gegangen ist 🙄normalerweise störts mich schon ein wenig aber heute war des so extrem 🤢

    Das mit den Adern hab ich nicht, ich merke ab und zu das ich auf mein T-shirt nass werde 🙈 hab dann kurz meine brust gedrückt und da sind dann paar Tropfen Milch gekommen 😂 hatte das in der 1. Ss noch nie 🙈
  • @lil92 Blähbauch hab ich auch, zusätzlich auch noch UL ziehen... Aber da muss man durch : :#
    lil92
  • @kathileiin danke fürs auf die Liste setzen.
    Bin 24 und aus NÖ
  • Hallo Mädls!

    Schön, dass ich dieses Forum und diese Gruppe gefunden habe, bin noch ganz frisch o:)
    Ich hoffe, es geht euch allen gut ❤️

    Ich wohne in der STMK, bin 29 und darf mich nun endlich auch zu den werdenden Müttern zählen.

    Hatte gestern meinen FA Termin und hab‘ auch gleich das erste ‚Foto‘ mitbekommen. Am Liebsten würde ich gar nicht aufhören, es anzusehen... aber bis zum ET am 01.08. kann ich ja noch lange genug starren :D

    Als die Schwangerschaftsbeschwerden verteilt wurden, habe ich mich wohl an die vorderste Front gestellt...
    Anfangs dachte ich ja, dass ich meine Tage bekommen würde: Es zwickt und zwackt in den Brüsten und es würde mich ehrlich nicht wundern, wenn sie einfach explodieren, oder ihnen plötzlich die Luft ausgeht.
    Zusätzlich diese nervenden krampfartigen Schmerzen im UL und nach jeder Mahlzeit ein Blähbauch sondergleichen... nach vier Tagen mit diesen (mittlerweile liebgewonnenen) Anzeichen bin ich dann fast filmreif vor zwei Wochen auf dem Weg auf‘s WC über zwei Katzen gesprungen und habe die Kurve nur mit Hilfe der Wandkante geschafft 🤭 Bis heute ist mir frühmorgens einfach nur schlecht... aber immerhin sind wir überglücklich 🥰

    Entschuldigt bitte diesen elendslangen Text, aber ich bin einfach so aufgeregt, verwirrt und besorgt zugleich, dass ich nicht weiß, wohin mit meinen Gedanken... vor allem, wenn ich nachts einfach nicht mehr einschlafen kann 🙈
    pezi13Michi22
  • @silberluchs 🙋‍♀️ Ich bin seit ca 5 Uhr wach und habe jede Nacht sehr lebhafte Träume.

    Möchtest du uns dein US Bild zeigen?
  • @silberluchs herzlich Willkommen!!! 🥰
  • Ich habe auch diese tollen Träume, kaum wieder eingeschlafen, der nächste unnötige Traum :(
    Von der Übelkeit bin ich Gott sei Dank noch verschont geblieben. Bei Kind Nr. 1 war die Übelkeit mein Begleiter von 16 Wochen :#
  • Guten Morgen an alle Newbies 🥰 Gratulation und eine schöne Schwangerschaft 🌷
  • @silberluchs herzlich willkommen in der Gruppe 😊

    Jetzt hat mich auch noch die Grippe erwischt 🙄 halsweh, schnupfen, Husten Fieber steigt und sinkt wie es will 🙄 war in der ersten ss genau so und wenn ich zum Arzt gehe bekomme ich nichts 🥴
  • Habe tatsächlich noch VOR Weihnachten, am 22. einen FA Termin bekommen. Bin schon so gespannt. Mache mir gerade ein wenig Sorgen. Bei meinen ersten beiden Schwangerschaften war mir wochenlang jeden Tag, den ganzen Tag kotzübel. Ich bin heute 6+0 also Beginn 7. Woche und mir geht es recht gut.
    Freu mich auf das Ultraschallbildern! ❤️
    lil92
  • @Steffi_096 die Träume sind wirklich sehr kurios ...
    @Mama102019 gute Besserung
  • Hallo Mädls,
    so ich komm grad von meinem Termin und wie erwartet hat man noch nicht viel gesehen. Passt aber alles für 5+0 wo ich gerade bin.

    Nächste Kontrolle hab ich am 21.12., da sollte dann hoffentlich mehr zum Sehen sein. 😊 ein bisschen Sorgen mach ich mir schon 🤔
    pezi13
  • @Michi22
    Das klingt ja gut! Warum machst du dir Sorgen?
    Obwohl ich mach mir ja auch Sorgen 🙈
  • @sonnenfeld
    Ja gute Frage 🙈. Eigentlich war mir eh klar, dass man noch nicht wirklich was sehen wird. Wahrscheinlich hab ich einfach gehofft, dass man doch mehr sieht...

    Ehrlich gesagt ärgere ich mich auch ein bisschen über die kiwu-Klinik (wo ich die Insemination gemacht hab), die wollten dass ich so früh schon wieder komme 🙄. Naja die nehmen es halt genau dort. Ich bin froh, wenn ich dann endlich irgendwann zu meiner Frauenärztin wieder gehen kann. Die kenn ich halt schon viel länger und die hat mich immer gut betreut und beruhigt. In der Klinik ist es leider so, dass man nicht immer beim selben Arzt ist 😔
  • @michi22
    Ich hab auch am 21. den nächsten Termin, da sollten wir dann mehr sehn 🥰
    Wie gehts euch sonst so? Bei mir fangen jetzt langsam die Symptome an, das Stillen ist nicht mehr fein 😩 und ich hab seit Tagen einen total grausigen bitteren Geschmack im Mund.
  • @kathileiin
    Ah übrigens für die Liste :
    29 Jahre - Tirol und 2. Kind 🙂
  • Bei mir waren die Symptome heute etwas schwächer, also zumindest dieses fiese UL ziehen... Hatte schon kurzen Pausen dazwischen, aber der Magen ist ganzen Tag etwas flau und der riesen Appetit bleibt auch aus :#
  • baci schrieb: »
    @michi22
    Ich hab auch am 21. den nächsten Termin, da sollten wir dann mehr sehn 🥰
    Wie gehts euch sonst so? Bei mir fangen jetzt langsam die Symptome an, das Stillen ist nicht mehr fein 😩 und ich hab seit Tagen einen total grausigen bitteren Geschmack im Mund.

    Oh jaaa, ein grässlicher Geschmack im Mund! Wo kommt das bloß her? 😝
  • Hallo Mädels!

    😂 Ich hab gestern schon einen Geschwisterkinderwagen bestellt.. oh Mann.. ich konnt einfach nicht anders.. verrückt..

    Die Müdigkeit allgemein schleicht sich schon ein und ich könnt den ganzen Tag nur schlafen.. 😂
    pezi13
  • Hallo in die Runde, ich heiße Michaela, bin 31 Jahre alt und bin mit meinem 3 Wunder schwanger. ET ist der 2.8...es ist meine 3 Schwangerschaft und ich bin superglücklich und nervös wie bei der ersten Schwangerschaft ❤️ Habe schon ein 4 1/2 jähriges Mädl und einen knapp 2 jährigen Buben ❤️💙
    pezi13Michi22
  • @MarieTheres welchen hast du denn bestellt? Ich hab auch schon einen Liste mit Sachen, die ich noch brauche, ich hab auch schon eine Liste für die Geburt 😂

    Aber ich traue mich noch nichts zu kaufen, vor allem will ich aufs Geschlecht warten

    @Michaela_1989 herzlich willkommen 😊
  • Hallo @Michaela_1989 ☺️

    Also ich fühle mich tagsüber eigentlich relativ unschwanger seit gestern, erst am Abend kommen die Beschwerden...
    Hab ich aber auch nix dagegen :)
  • @kathileiin 🙊 Den Zoom von Abc Design.. der ist Testsieger und ich hab aktuell einen von Abc.. wo man die Wanne dann verwenden kann und auch die Babyschale.. in Aktion war er auch.. deswegen hab ich gleich zugeschlagen.. sonst werd ich mich auch noch eher zurück halten.. 😂 .. wobei ich gedanklich auch schon die Tasche durchgegangen bin was ich fürs KH brauche.. man lernt ja dazu 🙏 ..

    Hatte gestern meinen letzten Tag in Quatantäne .. war K1 Person.. 😐 werde heute meine Mama besuchen.. sie hat die kleine schon 3 Monate nicht gesehen.. 😶
  • @MarieTheres den Abc Zoom hab ich für meine beiden auch gehabt, war super, vor allem auch relativ klein zum zusammenlegen
    MarieTheres
  • an alle, die schon Kinder haben: Könnt ihr, wenn unsere Schwangerschaften etwas fortgeschritten sind, uns Erstlingsmamas verraten, was man wirklich an Ausstattung etc. braucht? Ich bin da glaub ich dezent überfordert. Wenn man so die typischen Instamoms ansieht, bekommt man ja immer das Gefühl, ALLES zu brauchen! 😩
  • @pezi13
    Bei meinem ersten Kind dachte ich auch, ich muss auf alle hören und hab mir so ziemlich alles gekauft was mir von Freundinnen mit Kindern bereits empfohlen wurde :s
    Schlussendlich hatte ich dann viel zu viele Sachen.. Mein Sohn mochte z. B. Die elektrische Wippe nicht und sein Beistellbett war auch umsonst, weil er immer bei mir im Bett schlief, ich denke jeder wird unnötige Sachen kaufen, aber das weiß man halt im Vorfeld noch nicht, was die Zwerge dann wirklich möchten/akzeptieren o:)

    Jetzt bei Kind 2 denke ich mir was es nicht wieder alles brauchen wird :p schlussendlich wirds wieder viel zu viel sein :#
  • bearbeitet 13. 12. 2020, 18:31
    @pezi13 ich denke, das fängt schon bei der Kliniktasche an. Die wird von Kind zu Kind kleiner, weil man einfach im Normalfall bis auf Zahnbürste und deo nichts braucht. Das babygewand zum heimgehen kann ja der papa am abreisetag mitbringen.

    Und zur Ausstattung, das ist auch bei jedem Unterschiedlich. Ich brauche auf jeden Fall ein Beistellbett weil meine zwei großen kommen in der Nacht zu uns ins Bett, somit wäre kein Platz.
    Wippe braucht man auch finde ich und eine Trage ist auch praktisch. Alles andere ergibt sich mit der Zeit. Zu Beginn sind Babys relativ anspruchslos, was materielle Dinge angeht.
    Und einen Stillpolster kann man schon in der Schwangerschaft gut brauchen. Bei mir liegt er jz schon unter meinem Bauch im Bett, weil ich jetzt schon ein unangenehmes Gefühl im Bauch habe, wenn ich seitlich liege
  • @kathileiin an Stillkissen hab ich auch schon gedacht.. kannst du ein sinnvolles empfehlen!?

    Ja, ich bin generell ein Mensch, der lieber weniger besitzt und es hasst, wenn alles vollgestellt ist. Deswegen werde ich mir umso genauer überlegen, was ich wirklich haben möchte
  • @pezi13 meines ist von julius zöllner, noch vom ersten Kind, bin eigentlich ganz zufrieden, hab mich aber nicht wirklich mit dem Thema auseinander gesetzt. Hatte wahrscheinlich Glück.
    Beim zweiten Kind hatte ich ein Stillei, kann ich auch sehr empfehlen
    pezi13
  • Ganz ganz wichtig!!! Ein BABY braucht vor allem KEIN eigenes Zimmer!!! 😂
    Meine Großen sind 7 und 4 und beginnen erst JETZT sich auch mal alleine zurück zu ziehen. Babysachen, Wickeltisch, Kleidung usw. hatten wir verteilt auf Schlafzimmer und Bad, je nach Bedarf.
    Ich weiß, dass es für einige nicht vorstellbar ist, mit seinem Kind im gleichen Zimmer bzw Bett zu schlafen. Für mich war es nie vorstellbar, dass ich mit meinem erwachsenen Mann nachts Nähe teile, aber mein Säugling soll sich alleine zurecht finden?!?!?!
    Was mir noch einfällt: Ein Baby, vor allem in den ersten Wochen, braucht kaum Kleider. Da es noch nicht beweglich ist, macht es sich auch noch nicht schmutzig. Besonders zu bevorzugen sind am Anfang Wickelbodys.
    Auf was ich allerdings nicht verzichten möchte, ist ein Tragetuch. Ich bin dann viel beweglicher, schaffe mehr und habe dennoch mein Kleines bei mir.
    pezi13
  • bearbeitet 13. 12. 2020, 22:42
    @pezi13 😂 Ja das ist bei den Instamoms "normal" die machen ja schließlich Werbung mit den meisten Zeug..

    Also ich hab schon ein paar Dinge, auch in der Tasche fürs Krankenhaus .. auf die ich nicht verzichten mag.. zB. Stillkleider.. ich fand diesen Krankenhauslook furchtbar.. bzw. hab ich darin total geschwitzt.. es war auch Sommer und im Zimmer hatte es gefühlte 40 Grad.. der Stoff ist megadick.. war nichts für mich.. eine Sportflasche zum Trinken fand ich auch mega praktisch.. da es im liegen viel besser funktioniert .. vorallem wenn man dann das kleine Zwergi bei sich hat..

    Was ihr definitiv nicht braucht in der Kliniktasche sind irgendwelche Bücher und Zeitschriften 😂 .. glaubt mir.. hab mich innerlich kaputt gelacht als meine damalige Zimmergenossin 3 Romane ausgepackt hat und auf den Beistelltisch packte.. 😂 (ich hab sie mittlerweile sehr ins Herz geschlossen.. die Liebe - haben guten Kontakt) .. ich hatte da allerdings schon entbunden und sie hat quasi gerade eingecheckt 😅

    Anfangs braucht man wirklich nicht viel Ausstattung.. wovon man viel braucht meiner Meinung nach sind Mullwindeln.. ob zum Aufstoßen.. Zudecken.. Kuscheln.. die Dinger sind bei uns einfach überall.. 😅 kann mir gar nicht vorstellen dass es ohne die auch geht.. hab da bestimmt 40 Stück davon..

    Achja.. und einen Schlafsack kann ich auch sehr empfehlen.. 😊
    pezi13
  • @Michaela_1989 herzlich willkommen 😊

    Also was ich von mir sagen kann ist - hört nicht auf die Schwiegermutter oder irgendwelchen Omis 🙈 nach ich diesmal beim Baby nicht mehr.

    Wir haben für meine Tochter ein Bettchen mit wickeltisch (5in1, kann man dann auch als normales Bett und Schreibtisch verwenden) gekauft. Ist seehr zu empfehlen weils platzsparend ist und man hat dann keine extra wickelkomode. Allerdings hat meine kleine genau 3 Tage drin geschlafen 🙈 also wer sein Baby lieber bei sich hat dann auf jeden fall aufs Bettchen verzichten.

    Diesmal werden wir ein Beistellbett oder Stubenwagen kaufen mit rollfüßen damit wir es auch im Wohnzimmer stellen können.
    Kleidung braucht man in den ersten 4 Monaten eigentlich wenig, wir hatten immer zu viel Kleidung auch selbst gekauft und geschenkt bekommen und es war einfach zu viel weil manches auch nicht getragen wurde und meine kleine bekommt jeden tag frische sachen und trotzdem schafft sie es nicht alles anzuziehen 🙈 Bodys und Mullwindeln hatten wir nie genug🙈
    Und Lätzchen aber die erst später davon hat man auch nie genug 😂

    Im Krankenhaus braucht man eigentlich auch sehr wenig, Trinkflasche wurde eh schon gesagt, ich hatte auch Jogginganzug mit den ich nicht verwendet habe(die Nachthemden im Kh waren viel bequemer und praktischer)
    Was man auf jeden fall braucht sind die täglichen Pflege Produkte (Zahnbürste, Duschen,shampoo) und ich hab ja ein Oktober Kind und was ich leider nicht mit hatte waren Socken die pack ich diesmal ein 😂

    Sorry das ist jetzt ein langer Text geworden 🙈🙈
    pezi13
  • Hallo liebe zukünftige Augustmamis!

    Ich möchte mich hier ganz vorsichtig einreihen bei euch. War sehr kurz im Juli 2021-Thread, allerdings war es da drei Tage nach dem Test schon wieder vorbei.
    Da ich jetzt bereits wieder überfälligwar, habe ich heute früh getestet (diesmal Clearblue mit Wochenanzeige, bei einem sehr leichten Strich hätte ich diesmal wohl 10 Tests gemacht) und siehe da, wieder schwanger. Diesmal hoffentlich gekommen zu bleiben <3<br>
    Berechneter ET wäre der 19.8.2021. Termin mache ich noch nicht aus, da ich diesmal gerne die Feiertage abwarten möchte und ganz entspannt an die Sache herangehen will. Ansonsten habe ich bereits das "übliche" Zwicken-Zwacken, unendliche Müdigkeit, dafür nachts teilweise Schlafstörungen. Juchu und das gerade jetzt, wo meine Zweijährige super durchschläft 🤪

    Wenn mich wer auf die Liste setzen würde, ich komme aus Wien und es wird mein 2. Kind. Vielen Dank und nochmal Hallo in die Runde!
    pezi13
  • Hallo @Talinchen @Michaela_1989 😊 Schön das ihr da seid

    @kathileiin Hab am 16.12. einen Termin bekommen 😊 Bis zum Jänner wärs doch noch lang gewesen.. 🥳🥳🥳
  • Willkommen und herzlichen Glückwunsch allen Neuzugängen 😍

    So ganz angekommen in der Schwangerschaft bin ich noch nicht. Hab mich grade gewundert, warum mir so komisch schlecht ist 😂 (Müsliriegel hat geholfen)
  • Hallo und herzlichen Glückwunsch an unsere Neuzugänge 👋😊. Cool, jetzt sind wir ja schon einige in unserer Gruppe!

    Danke auch an euch für die Tipps für uns Erstlingsmamas!! Ich hab ja noch nicht wirklich eine Ahnung, was ich alles brauchen werde 🤔.

    @kathileiin könntest du meinen nächsten Termin auf 21.12. ändern - vielen Dank für deine Mühe 😘

    Was gibts sonst Neues bei euch?
    @pezi13 wie war dein Termin heute?
  • Komme gerade zurück von meinem Termin 🥰 alles ist super, das Herzchen schlägt und das Würmchen schaut jetzt schon lieb aus 😅
    sie hat mir Blut abgenommen, morgen bekomm ich das Ergebnis. Sie hat mich auf 5.8. datiert, aber fixieren wird sies beim nächsten Termin am 4.1.
    Das ist dann der 1. offizielle Termin und sie stellt mir dann die Bestätigung für die Arbeit aus! Bin echt happy!
    Michi22MarieTheres
  • @pezi13 wie weit bist du denn heute? Zeigst du uns ein Foto?
  • 3ja38ndbs5c7.jpeg


    gerne zeig ich euch ein Foto! Laut der heutigen Messung bin ich 6+4, laut meiner Berechnung 6+6. Aber meine Ärztin will sich eben erst nächstes Mal festlegen, wenn es größer ist.
    MarieTheresMichi22DieT
  • Ich bin schon so gespannt, ich hab morgen in einer Woche meinen ersten Termin bei 6+3, ich hoffe man sieht genau soviel wie bei dir 🤩
    pezi13MarieTheres
  • Ich habe morgen meinen Termin beim Frauenarzt, Blut wurde mir schon letzten Freitag abgenommen. Freu mich schon, morgen krieg ich den MuKi Pass 🤗Wie geht’s euch mit der Übelkeit? 🤢
  • rl5oe2brxt46.jpg


    Mit den Kaugummis gehts find ich mit der Übelkeit 😊
  • @Michaela_1989 eigentlich ist mir kaum übel. Gestern hab ich zwei verschiedene spaghettisoßenreste entsorgt und hätte mich dabei fast übergeben
Hey! 1 Frage - 100 Antworten!
Im BabyForum kannst du dich einfach, sicher und anonym mit (werdenden) Mamas und Papas in deiner Nähe austauschen. Registriere dich jetzt, um alle Bereiche zu sehen und mitzuplaudern:Kostenlos registrieren

Social Media & Apps

Registrieren im Forum