Hey, viele Themen und Gruppen befinden sich im privaten Bereich.
Für den Zugang zur gesamten Community, registrier dich bei uns.

Netflix Serien - Empfehlungen

Hallo =)

ich suche eine neue Serie auf Netflix die ich mir anschauen kann.

Meine letzten waren GRIMM, Bones und Private Practice.

hat wer Vorschläge?

Danke =)
«1345

Kommentare

  • ChaosDeluxeChaosDeluxe

    1,862

    edited 3. 02. 2016, 17:23
    Jessica Jones.
    Eigentlich eine Marvel-Superheldencomic-Verfilmung.
    Nach einer sehr tragischen Erfahrung wird sie Privatdetektivin, hat ein Alkoholproblem und geheime Kräfte. Gerät zufällig an ihren ehemaligen Peiniger, einen Soziopathen, von dem sie dachte er sei tot.

    (Nachtrag: ich weiß allerdings nicht, ob es die schon in deutscher Synchronfassung gibt)
    Eisbärchen
  • Bienchen_321Bienchen_321

    1,938

    Symbol
    edited 3. 02. 2016, 17:59
    Heroes, Braking Bad, Better call Saul, Bates Motel, orange is the New Black und natürlich walking dead...die haben mir sehr gut gefallen!
  • Jessica Jones, Gotham, the last Kingdom
    Breaking Bad, Better call Saul, the Blacklist, the walking Dead, Arrow
    Suits, orange is the new Black
  • ChaosDeluxeChaosDeluxe

    1,862

    edited 3. 02. 2016, 17:44
    True Detective, erste Staffel (Eine ganze Geschichte in 8 Folgen. Kriegt man an einem Tag durch, wenn man will ;). Zweite Staffel komplett andere Ermittler, ganz anderer Ort, abgesehen von der Erkenntnis, dass anscheinend alle abgehalfterten Cops saufen und Vince Vaughn auch mal böse spielen darf nicht so gut wie die erste).

    Hannibal. Mir phasenweise zu grauslich und nach eineinhalb Staffeln möchte man dann nur noch, dass es irgendwann aufhört und einer von den beiden endlich aufhört zu labern…aber bis dahin... Seeehr schöne Bilder und man kriegt dauernd Hunger - gleichzeitig möchte man aber nie wieder Fleisch essen. ;)

    Kenn mich mit Netflix nicht aus, keine Ahnung, ob es die dort auch gibt, True Detective z.B. ist eine HBO-Serie, aber irgendwoher kriegt man sie immer.
    BiKa
  • Ich liebe Pretty Little Liars ;)
    Orange is the new Black ist der Wahnsinn, Modern Family ist echt lustig und Hannibal ist zwar wirklich teilweise grausig, aber total fesselnd.
    American Horror Story ist auch gut - aber eher nur die ersten beiden Staffeln. Wir haben grad mit Staffel 4 begonnen, aber bis jz hauts mich noch nicht vom Hocker ... die dritte Staffel war auch nicht mehr soooo toll ...
  • White collar, arrow, Sherlock Holmes
  • Hab zwar kein Netflix aber suits,house of cards,breaking Bad, better call Saul,Black List.das sieht jetzt so aus als würde ich nur vorm Fernseher hängen, dabei ist dafür keine Zeit.. Mini ist 6 Monate alt ;)
  • House of Cards, Modern Family, Homeland (zumindest Staffel 1 und 2), Sherlock. Von der Vorschau her schaut Fargo auch nicht schlecht aus, kann ich aber noch nicht wirklich beurteilen. ;)
  • Orange is the New black !!!! Und modern Family
    Lluvia
  • ChaosDeluxeChaosDeluxe

    1,862

    edited 3. 02. 2016, 22:22
    @eulchen81

    Fargo ist super, auch die zweite Staffel. Man muss halt mögen, dass die Serie sehr in der schrägen Tradition des gleichnamigen Filmes steht. Mit den Cohenbrüderhumor kann nicht jeder.

    Aber Billy Bob Thornton in der ersten Staffel ist zum abbusseln genial bösartig und scheißdirnix cool. Die erste Staffel hat noch einige Parallelen zum Film, die zweite Staffel wird schon ne eigenständigere Geschichte. Auch hier wieder: Jede Staffel andere Geschichte, andere Darsteller.

    (Äh…ja…äh...Frühkarenz…ich hatte etwas Zeit übrig… )
  • Jaaaa Modern family :x
  • @ChaosDeluxe Super, danke - mein Mann möcht 's eh schon lange schauen, aber wir mussten erst die letzten Staffeln HOC und Modern Fam. fertigschauen (bin kein Serienmischer). ;) Bin schon gespannt! :)
  • Nashville hab ich auch gut gefunden, aber ich mag Country Music total und war schon ein paar Mal in Nashville. Also muss man mögen. Schräg, aber auch recht witzig, ist Unbreakable Kimmy Schmidt. Aber da ist man schnell durch, da die einzelnen Folgen recht kurz sind. Blacklist wurde eh schon genannt.
  • AdminAdmin

    4,001

    edited 4. 02. 2016, 13:49
    Ich schaue "The Expanse" auf ScyFy Network. Nach 3 Folgen ist man drin. Für die Science Fiction Fans. :)

    Übrigens wer absurdes or Comics mag: http://www.adultswim.com hat da viel kostenlos zu bieten. Auch eher skurrile Miniserien.
  • Community - das is grenzgenial, sehr schräger Humor. Braucht ein paar Folgen bis es in Schwung kommt aber dann passts.
    (Aber keine Ahnung ob es das auf netflix gibt)
  • edited 4. 02. 2016, 14:25
    Wir schauen grad sehr gern Chicago PD... Seeehr spannend, leider wurde es ja auf VOX abgesetzt! :D
    Ansonsten Chicago Fire, Grimm, Arrow, Supernatural,... =) ajo und natürlich the flash! <3
    Zoo läuft jetzt neu auf Pro7, das mag ich aber jetzt nicht sooo toll!
  • haben uns jetzt white colar und suits angeschaut :) waren beide gut
  • YordaYorda

    2,748

    Symbol
    edited 24. 11. 2016, 17:13
    @Admin ist "Rick and Morty" nicht auch von adultswim? Das ist sooo lustig, ich hau mich da immer voll weg, natürlich nur auf Englisch.
  • Hat vielleicht jemand noch andere Tipps für was lustiges?

    Es gibt ja viele gute Krimi, Thriller, Drama, Zombie Serien aktuell. Viele Anwaltsserien.
    Ich hätte einfach mal gern wieder was lustiges. Hat jemand Vorschläge?
  • Ich würde euch echt Making a Murderer empfehlen, ist eine Doku denke 10 Folgen - als ich angefangen habe war ich die ganze Nacht wach bis ich nicht fertig geschaut hab I-)
    itchify
  • @Rivulet Wie wäre es mit "Gilmore Girls" oder "Friends"? Beides gibts auf Netflix.
  • Pretty little liars :D
    Und ab haute - Gilmore Girls :x :x
    Vormerkt ist dann auch noch Orange is the new black
  • Bin schon auf die neuen Folgen Gilmore Girl
    gespannt
    stolze_mamihoneymaus
  • @Dixi wir haben Making a murderer angefangen zu schauen, aber es hat uns nicht wirklich gefesselt, leider
  • weil wer gefragt hat nach was lustigem: haters back off

    da gehts um die youtuberin miranda sings...ich finds jedenfalls sehr lustig :D
    Rivulet
  • ich hab gerade mit 'der aufschneider' angefangen. hab erst 30 min gesehen, aber ist bis jetzt sehr lustig :D
  • @ohnenick ohje schade, ja die ersten 2 ider 3 folgen sind nicht der knaller.. weiß nicht ob ihr weiter geschaut habt wo es dann mit dem mord anfing?
  • @Dixi nein, hatten wohl zu wenig Ausdauer =))
    Dixi
  • @ohnenick ja dann versteh ich dass sie euch nicht angesprochen hat denn da fängt die Geschichte erst an. die ersten Folgen sind nötig wegen der Hintergrundinformationen; )
  • Modern Family finden wir sehr lustig
    Rivulet
  • Die lustigste Serie die ich je geschaut hab ist Community. Es is aber sehr schräger Humor. Man braucht ein paar folgen um reinzukommen.
    Weiß aber nicht obs das auf Netflix gibt, haben wir nicht.
    @Rivulet
    Rivulet
  • STRANGER THINGS!!! Eine netflix original Serie!! Sooooo super
    Morgana
  • Weiß zufällig wer wann die 6.Staffel von Pretty little liars auf Netflix kommt? :thinking_face:
  • Kann mir mal jemand netflix genau erklären :D
  • Suits ist lustig izombi ist auch voll toll muss nichmal schauen was ich so geschaut habe was lustig war bin echt dement furchtbar..
  • AdminAdmin

    4,001

    edited 2. 12. 2016, 17:19
    @xxxisabellaxxx: Ist soetwas ähnliches wie die TVTHEK vom ORF, du hast lauter Kästchen mit Film/Serientiteln und Bildern und klickste drauf kann man sich den Film anschauen (meistens mehrere Monate).

    Das Programm ist leider etwas dünn und voll mit Blockbusternund teilweise ein bisserl sehr flachen amerikanischen Teeniekömodien die nicht so meins sind, aber es gibt auch einiges für Serienfans und Dokumentationen. KOmmt halt drauf an was man mag. Es gibt aber auch en paar wenige Indepentent Filme oder immer so rund 10.20 Filme aus dem spannenden Hollywood-Kino der 70er/80er Jahre. Es kostet ca. 8 oder 9 Euro im Monat und du hast Filme immer "griffbereit". Ich brauche nur immer ewig um mich zu entscheiden. ;)

    Weil ich auch ein bisschen mehr Arthouse Kino will, habe ich auch ein Abo bei Mubi.com.
    frühlingskind
  • @xxxisabellaxxx Die Filme sind nicht so toll, aber die meisten nehmen Netflix wegen den Serien. Du kannst halt schauen wenn du willst und musst nicht eine Woche warten bis die nächste Folge im TV kommt. Netflix produziert auch eigene Serien die echt beliebt sind wie House of Cards, Orange is the new black, stranger things..

    Zu den Tipps, ist ja schon viel genannt worden. Zusätzlich hat mir noch Lilyhammer gefallen (eher lustig, NY Mafiaboss kommt mit Zeugenschutzprogramm in die norwegische Kleinstadt und kommt mit der gewaltfreien, gleichberechtigten, politisch korrekten Einstellung nicht klar) und How to get away with murder (knallharte Anwältin und Jusprofessorin lässt ihre besten Studenten bei ihren Fällen helfen und über die Serie geraten sie selbst in eine Mordermittlung)
  • Nachtrag zu @admin: @xxxisabellaxxx das erste Monat (oder der? Ich still grad, da ich mir schwer tuen immer mit Denken :# ) ist gratis, sozusagen zum Ausprobieren.

    Sherlock ist super, den vermiss ich auf ama*on Pr*me. Aber da tröste ich mich grad mit The Grand Tour B-)

    Bin gespannt was die eingefleischten Gilmore Fans zu den neuen Folgen sagen - wer schaut und wem gefällt es/nicht? :3
  • @frühlingskind ich glaub da kann ma beides sagen wie bei Joghurt :)
  • Netflix ist bei uns auch immer die eine Hälfte lang suchen was man schauen möchte, die andere Hälfte dann schauen.

    bitte keine gilmore girls details spoilern. ich hab es noch nicht geschafft!!!!! \:D/
  • Wir haben uns ja für Amazon prime entschieden zum ausprobieren. Und the grandtour lief bei uns auch schon :3
    Ansonsten schau ich gern "forever" läuft zwar aktuell auch auf Kabel1 aber da schaff ich meist nicht den Anfang.
    frühlingskind
  • Ich werd heute mal mit Black Mirror beginnen ... und the Crown möcht ich auch sehen
  • MrsSallyMrsSally

    1,099

    edited 4. 12. 2016, 13:34
    @frühlingskind ich hab schon alle 4 gesehen und war nicht so begeistert obwohl ichs immer gern gesehen hab früher. Mir kam alles so gezwungen vor, wie wenn sie alle gar nicht wollten :see_no_evil: so schwerfällig, müßig die ganzen gags...früher gings ihnen iwie besser von der hand find ich, da war es so frisch und leicht :D und viele szenen waren so in die länge gezogen, da hat man richtig gemerkt sie wissen nicht mehr was sie handlungsmäßig machen sollen (zb.musical szene).
    Fand ich halt :D
    frühlingskindtalulast
  • @frühlingskind ich hab mir auch gleich letztes Wochenende alle Gilmore Girls Folgen reingezogen. Hab mich irgendwie voll gefreut alle wieder zu sehen, sonst muss ich @MrsSally zustimmen. Das Ende hab ich mir für mich selbst weitergereimt, sonst wäre ich sehr frustriert damit gewesen =))
    frühlingskindMrsSally
  • Wir schauen immer auf sky die Serien Box-Sets.
    Momentan schauen wir Rectify, sehr zu empfehlen =)
    Davor haben wir Slasher gesehen, das war auch sehr fesselnd.
  • @Arwen1982at ja ich auch =)) ich fand ja die letzte halbe stunde war immer die spannendste, sodass ich zum schluss trotzdem unbedingt die nächste folge sehen wollte :D hätten sie aus den letzten halben stunden einen film gemacht hätts mir persönlich gereicht \:D/
  • Ich schieb das mal wieder an da ich Grad auf der Suche nach neuen Serien bin. Vielleicht hat ja jemand einen neuen Tipp :)
  • Wir schauen eher "ausgefallene" Sachen. Sciencefiction Richtung, Krimi Richtung, schwer zu Kategorisieren. Sind mal ganz andere Geschichten als man sich vorstellen kann.

    Orphan Black (sind wir grad dabei)
    The Americans (unser Favorit, derzeit nur 1 Staffel)
    AO
    Black Mirror (total abgefahren)
  • itchifyitchify

    991

    Symbol
    edited 12. Februar, 22:39
    Mir hat A Series of Unfortunate Events gut gefallen. Ist halt mal was ganz anderes =) wie für Kinder mit schönen bunten Kulissen aber doch zum Mitfiebern. Freu mich schon wenns weitergeht.

    Freu mich aber auch über Tipps. The OA hab ich angefangen aber bin nicht so überzeugt bisher.
  • Meinst du OA? @KaNi
Hey! Babyforum.at ist eine moderierte Community die auf Sicherheit und Anonymität wert legt. Ein Großteil der Gruppen, Themen und Beiträge sind nur mit einem Nutzerprofil zugänglich. Melde dich kostenlos an!

Triff Mütter in den Bundesländern Wien Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Vorarlberg Steiermark Kärnten Tirol Burgenland