Hey, viele Themen und Gruppen befinden sich im privaten Bereich.
Für den Zugang zur gesamten Community, registrier dich bei uns.
SUCHE

Ab wann Baby in Buggy

edited 15. 05. 2013, 21:45 in Tragen, Fahren & Unterwegs
Auch hier gehen ja die Meinungen auseinander... ;(
Wann setzt ihr euer Baby in den Buggy/Sportwagen?
Wenn es perfekt sitzen kann...?
Ab 6 Monaten....?
... :) Bin noch unsicher... Nico ist 5 Monate - hat einen guten Halt aber sitzt noch nicht. Denke es ist vl noch zu früh??

Kommentare

  • Also meine tochter konnte erst mit 8 monaten richtig aufrecht ohne hilfe sitzen. Und genau ab da sitzt sie erst im buggy
  • satrusatru

    10,019

    Symbol
    edited 15. 05. 2013, 21:55
    Echt da gehen die Meinungen auch auseinander?

    Ich dachte immer wenns richtig gut sitzen können dann würd das schon gehen?! Buggy ist ja nur ne Alternative zu Kinderwagen DACHTE ICH, ist das nicht so??
  • Ja ich hätte auch gesagt so wie @glückliche_jungmami
    Bei uns wars sogar eher mit 9 Monaten wo er richtig schön gesessen ist.
  • meine kleine ist jetzt 7 monate und sitzt seit 1 woche alleine aber im sportwagerl hab ichs vor 2 wochen gesetzt sie wollt absolut nicht mehr liegen aber ich leg sie zwischendurch schon immer wieder mal zurück
  • edited 15. 05. 2013, 22:09
    Ja @satru ...
    Deahalb wollt ich mal bei euch nachfragen!
    Denke auch dass es für Nico noch zu früh is, da er noch nicht sitzen kann und unkontrolliert rumrutscht...
    In der Babywanne ist Nico schon lange nicht mehr, da ihn das nicht mehr daugt - fahr immer mit Maxi Cosi am Kiwa.
  • Erst wenn sie sitzen können!

    Im Maxi - Cosi? Das ist allerdings auch nicht optimal. Zumindest nicht für ne lange Runde...
  • Unsere Maus ist mit ca. 9 Monaten das erste mal in einem Buggy gesessen.
  • satrusatru

    10,019

    Symbol
    edited 15. 05. 2013, 22:27
    Achso meinst du.
    Also ICH würde sie eben erst wenn sie sitzen können in einen Kinderwagen oder Buggy oder sonst was geben. Vorher auf keinen Fall.
    Es gibt aber auch Leute die ihre Kinder immer wieder hinsitzen obwohl sie noch gar nicht sitzen können. Hätte ich auch nie gemacht.
    Eine Freundin von mir hat das auch gemacht, die kleine ist glaub ich mit 5 (od sogar 4??) Monaten von alleine gesessen. Von der KiÄ hat sie neulich "geschimpft" bekommen dass sie sie nicht mehr sitzen lassen dürfen ...
    Unser Zwerg sitzt erst im Kiwagen seit ca 2 Wochen. Und er war gestern 10 Monate. Davor lag er in der Tragtasche. Gefallen hat´s ihm auch nicht aber das ist mir egal, da ist mir seine Gesundheit wichtiger. Das ist halt meine Meinung dazu.
    Mami1989
  • Das find ich ne super Einstellung, @satru!!! =D>
  • Wenn ich ihm dadurch eventuelle Rückenschmerzen ersparen kann dann hat es sich allemal gelohnt!!
    Hab ihn früher auch nie im Maxi Cosi schlafen lassen.
    Vl etwas "übertrieben" aber mir ist das einfach sehr wichtig!
  • Meiner Kleinen taugts im Kiwa auch schon lange nicht mehr und trotzdem lass ich sie drin. Da bin ich ganz auf @satru´s Seite. Solange sie nicht selbständig sitzen kann, geb ich sie in keinen Buggy.
    Handhabte das bei der Großen auch schon so. :)
  • edited 15. 05. 2013, 22:55
    Also dass das Maxi Cosi schaden würde, hat der KIA abgestritten! :/
    Denn schräg liegen dürfen die Kleinen - das gab er mir zur Antwort, nur kerzengerade auf keinen Fall, solange sie nicht selbstständig sitzen können.

    Also eine Diskussion wollt ich damit nicht auslösen..
  • Naja, aber sogar der Hersteller selbst sagt, dass Kinder unter 3 Monaten nicht länger als eine Stunde, Kinder über 3 Monate nicht länger als 2 Stunden darin liegen sollten.
    Das Gewicht des Babys verlagert sich in der Position ja hauptsächlich auf das Becken! Und die Atmung wird "blockiert", weil die Kinder in der Mitte zusammensinken (aufgrund der Haltung)!

    Ich mag dich auch nicht belehren, aber ich würde ihn wirklich nur ins Maxi Cosi setzen, wenn ihr im Auto unterwegs seit!
  • edited 15. 05. 2013, 23:26
    So lange is Nico noch nie drinnen gelegen...
    Na dann danke für deine Meinung, tipp :)
  • das mit dem maxi cosi hab ich auch nicht gewusst also ich würde sie nicht drinnen schlafen lassen aber wie macht ihr das wenn ihr mal länger unterwegs seit ? es ist schon mal vorgekommen das wir fast den ganzen vm unterwegs waren ich hab sie zwar raus genommen zum stillen und wickeln aber sonst war sie schon die ganze zeit drinnen.
  • Wir hatten das Maxi Cosi wirklich nur zum Autofahren. Und den Kinderwagen immer mit im Auto. Und tragen wär ja auch ne super Option!
  • Leon ist jetzt 7 monat und ist seit 1,5 monat im sportsitz weil er da begonnen hat aich selber hinzusetzen. hab ihn wenn er nicht im kiwa liegeb wollte in die trage gegrben war a super alternative. trage ihn aber jetzt auch noch sehr häufig.
    das mit dem maxicosi stimmt. man solltd sie nicht im maxicosi dpazieren fahren etc. aber beim einkaufen oder so hab ich ihn früher drinn gelassen
  • stimmt ans tragen hsb ich garnicht gedacht zum. beim längeren einkaufen wer ich mal versuchen hab eh nächste woche trageberatung. das mit dem sitzen weiss ich aber wie ist es wenn man sie kurz auf dem schoss halb sitzen hat oder habt ihr das auch nie gemacht bzw. ist dss genau so schlecht?
  • Leonie sitzt im Sportsitz seit sie sich aufsetzen kann, da war sie ca. 4 - 5 Monate alt, denn in der Wanne wäre es zu gefährlich gewesen. Sie stand während der fahrt plötzlich auf und setzte sich hin. Aber den Sportsitz kann man sowieso flachlegen. Aufrecht sitzt sie seit sie 6 Monate ist. In der Babytrage habe ich sie auch oft getragen, ab dem 5. Monat dann mit dem Gesicht nach außen auch mal. :-D
  • Wegen dem MaxiCosi man sollte sie nur maximal 2 Stunden am Stück drin lassen und dann ne längere Pause. Wenn unsere Maus mal eingeschlafen ist, haben wir sie auch während des einkaufs drin gelassen, wenn es schnell gehen musste. Aber jetzt ist sie ja doch schon größer und braucht keine Babyschale mehr! :-D Jetzt sitzt sie im Wagerl oder geht sie brav neben uns her. :-D
  • nie mit dem gesicht nach vorne tragen.
  • satrusatru

    10,019

    Symbol
    edited 16. 05. 2013, 09:45
    Mir wurde das mim maxi cosi so erklärt weil das ja nicht die natürliche Haltung ist von den Babys u das eben fürn rückn schlecht ist weils eben nicht grade sind.

    @jännerbaby wemn du sie mal.kurz auf den Füßen Sitzen hast dann wirds nicht schlimm sein. mei KiArzt meinte das sei kurz ok aber hält wirklich nur kurz!! Als unser Zwerg schon recht schwer war hab ich ihn aucb kurz auf meine Oberschenkel gesetzt u dann gedreht u raufgenommen das wäre gar Nnicht anders gegangen weil ich die Kraft nicht gehabt hätte mit einer hand. aber das war wie gesagt wirklich nur kurz.


  • ok danke @ satru hab sie eh nur kurz aufm schoss war mir jetzt nähmlich nicht sicher
  • Das mit dem Maxi Cosi ist mir neu, hab ich noch nie gehört
  • Dass sie nur kurz bzw im Auto drin sitzen sollen steht sogar auf den Maxi Cosis drauf, oder in dem "Beipackzettel".
    Wobei vermutlich die Menge das Gift macht - wenns mal nicht anders geht wirds nicht gleich Folgeschäden haben, zu oft würde ich das aber nicht machen...
  • @patz21 warum sollte man das kind nie mit dem gesicht nach vorne tragen??
  • @lukasmama12 wg. Fehlhaltung und Reizüberflutung!!!!!
  • und bitte keinen Babybjörn oder Ähnliches...
  • @Tanja1987 ahh ok, danke! Wieder etwas dazugelernt! ;-) Man lernt nie aus!!
  • außer du trägst es auf dem rücken, dann darf es gerne nach vorne schauen :)

    ansonsten:

    man "darf" das kind nicht mit dem gesicht nach vorne tragen, da es keine trage und keine bindeweise gibt, die das becken schont, den rücken rund lässt und das gewicht richtig verteilt. in diesen diversen tragen ist das steg (die stelle, worauf sie sitzen)so schmal, dass die beinchen runterhängen, der rücken durchgedrückt wird und das gewicht auf den genitalien ist. und abgesehen davon ist es viel zu viel für so nen kleinen zwerg.

    @lukasmama12
    patz21
Melde dich an oder registriere dich um dieses Thema zu kommentieren.